Jäger helfen Jägern

1 535 €récoltés sur 8 000 €
0 jour restant
95 Participations

Créée par Klaus Gummersbach

pour Lars Hofmann

Participer

Jäger helfen Jägern!

Am 26. März kam ein Jäger von seinem Ansitz zurück und fand sein Revierfahrzeug in einem unbeschreiblichen Zustand wieder. Die Reifen waren aufgeschlitzt, die Scheiben eingeschlagen, der Lack mit dem Wort "Mörder" zerkratzt.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 8.500 Euro!

Die Polizei geht davon aus, dass hier militante Jagdgegner am Werk waren. Anders als von den Jagdgegnern gerne berichtet wird, ist der betroffene Jäger kein reicher "Geldsack", sondern wie die meisten Jäger einfach nur ein ganz normaler Mensch, der einer der wichtigsten Tätigkeiten im Tier- und Naturschutz in diesem Land nachkommt: Er ist Jäger. Und der Schaden trifft ihn hart.

Wir wollen Lars, der sich sein Revierfahrzeug mühsam zusammen gespart hat, nun helfen den finanziellen Schaden aufzufangen, der ihm stellvertretend für alle anderen Jäger in diesem Land durch widerfahren ist.

Jeder Euro hilft!

Spenden Sie und zeigen Sie den Jagdgegnern, dass die Jäger und deren Freunde gemeinsam an einem Strang ziehen.
Ihre Spende ist über diese Plattform perfekt abgesichert.


Wir bedanken uns bei allen Jägern und Jagdfreunden für ihre Unterstützung!