Springe zum Hauptinhalt

Spendenaktion Hausumbau für DELIA - endlich zurück nach Bonn

Ich heiße Zuzana Sundermann, ich bin eine gesunde glückliche Frau,verheiratet und wir haben 2 gesunde Kinder 👨‍👩‍👦‍👦. Aber nicht Jedem geht es so gutwie uns. Delia Lorenz ist 15 Jahre alt und ihr geht es seit 7 Monate sehrschlecht; sie ist seit ihrer OP ab Hals gelähmt. Ihre Mutter Denisa hat vorJahren unserem Sohn Klavierunterricht 🎼🎹 in Bonn gegeben und heute bat 🙏🏻 sie unsum Hilfe, da sie wußte, dass wir uns in sozialen Projekten Menschen helfenMenschen 🍀 engagieren. Sie und ihre Familie befindet sich unverschuldet ingroßer Not und benötigt dringend Unterstützung.🆘🆘🆘Wir würden uns sehr freuen🍀, wenn alle die Menschen, die DELIA mit dieserSpendeaktion "Hausumbau für DELIA🏡" helfen möchten, egal mit welchem Beitrag+ diese Nachricht an Freunde & Bekannte, Schulen, Vereine oderInstitutionen, etc. zum Spenden weitergegeben wird. Wir hoffen🙏🏻, das wirmöglichst nah an das Spendenziel von € 100.000 gelangen werden. 🌸🌸🌸🌸 Wie alles passierte erzählt uns die Mutter Denisa Lorenz selbst:Mein Name ist Denisa Lorenz, bin alleinerziehende Mutter von drei Kindern(15,13 und 10 Jahre alt) und lebe in Bonn Röttgen.In den Sommerferien letzten Jahres kam meine älteste Tochter Delia (15) mitlänger bestehenden Nackenschmerzen in die Klinik. Ursache: Quetschung derNerven am Rückenmark im Halswirbelbereich. Nach einer neunstündigenOperation ist Delia, die vorher zu Fuß in die Klinik kam, mit einem hohenQuerschnitt und voll beatmet aufgewacht. Sie kann ihre Arme und Beine nichtmehr bewegen. Die Ursache wurde zwar behoben, Delia ist aber ab Hals abwärtsgelähmt; wurde bisher künstlich beatmet. Sie kann sich nicht mal die Tränenaus ihrem Gesicht weg wischen! Seit 7 Monaten kämpft sie in einer speziellenKinderklinik in Brandenburg täglich, allein zu atmen, zu sprechen und denKopf zu halten. Die ärztliche Prognose ist ungewiss. Für das zuvor sehr aktives undsportliches 15 jähriges Mädchen ist eine Welt zusammengebrochen. Um ihrLebensmut und Kraft zu geben, ist meine permanente Anwesenheit bei Delia inder Klinik notwendig. Damit Delia zurück nach Hause kommen kann, muss das Haus rollstuhlgerecht umgebaut werden. Deshalb brauche ich eure Hilfe. Die Umbaumaßnahmen im Haus inklusive Hilfsmittel, die Delia braucht, damitsie am täglichen Leben teilnehmen kann, können wir uns leider nicht leisten. Nach 7 Monaten sind mittlerweile unsere finanziellen Reserven völlig aufgebraucht und im Haus müsste dringend der Hauseingang, -Ausgang zurTerrasse, Treppenlift und behindertengerechtes Bad ein/umgebaut werden, damit wir mit Delia nach Hause in ihre gewohnte Umgebung zurückkehren können. Hier nur ein paar Punkte:1. Hauseingang und Ausgang, erreichbar für einen Elektrorollstuhl (ebenerdiger Zugang)2. Terasse und breitere Terassentür3. Rutschfester und rollstuhlfähiger Bodenbelag im ganzen Erdgeschoss4. WC klein mit Dusche mit Schiebetür im Eingangsbereich Erdgeschoss4. Breiteren Zugang in die Küche5. Trenntür bzw. Schiebetür zw. Esszimmer und Wohnzimmer 6. Treppenlift in die 1. Etage7. Badezimmer (Badewanne inkl. Einstiegshilfen)8. Rutschfester Bodenbelag in der 1. Etage9. Breitere Türen für 3 Zimmer ( Geschwisterzimmer) in der 1. Etage Dies sind Veränderungen, die man früher oder später machen muss und damit Delia im Sommer endlich nach Hause kommen kann. Das ist eine Summe von ca. 100.000 €, die ich innerhalb 4 Monate aufbringen muss. Helfen Sie uns bitte 🙏🏻🍀🍀🍀! Herzlichen DankDenisa Lorenz Liebe Freunde, Familie und Bekannte,  💝 lich willkommen zu diesem Spendenaufruf! Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist  Slovaskische Version/Slovenska versia:Dobrý deň! Volám sa Zuzana Sundermann. Som zdravá, šťastne vydatá žena a mám dve zdravé deti. No nie každý sa má tak dobre ako my. Delia má 15 rokov a už 7 mesiacov sa má veľmi zle. Po operácii ostala ochrnutá. Jej mama

2317
Teilnehmer

224.531 €
gesammelt

68 %
Marius möchte mit den Delphinen die Welt vergessen ...

Marius möchte mit den Delphinen die Welt vergessen ...

So sehnsüchtig haben wir auf dich gewartet 2007 am 30.Juli. Auf deinen ersten Schrei, der bedeutet, ich will leben, ich atme und begrüße die Welt, doch er kam nicht, es war eine gruselige Stille….Du warst bereits im Himmel und wurdest zurückgeholt.Steinig und schmerzhaft ist unserer gemeinsamer Weg, wir alle kämpfen, besonders du Marius. Wie oft stürzt die Welt auf uns ein, weil dein Gesundheitszustand stark schwankt und medizinisch nicht beeinflussbar ist…. Zu oft kommt es zu lebensbedrohlichen Situationen.Du kämpfst um zu leben, um bei uns sein zu können. Du sprichst ohne Worte…Mit einem Blick, einem Lächeln, mit deinem „Ruhig werden“ oder strampeln.Du sprichst ohne Worte, es ist eine stille, fremde Sprache, nur mit dem Herzen kann man sie lernen.Was schenkt man seinem Kind, welches durch schweren Sauerstoffmangel bei der Geburt schwer krank ist??? Eine magische, unbeschreibliche gemeinsame Zeit bei der Delphintherapie. Das Erlebte ist nicht in Worte zu fassen, wir können es nur fühlen. Es geschieht auf einer Ebene, die wir kaum verstehen, aber unseren Sohn glücklich, entspannt und lachend zu erleben, gibt uns Kraft. Die Spastik löst sich, er hat Kopfkontrolle, Blickkontakt und Konzentration sind viel ausgeprägter. Momente, in denen Marius frei zu sein scheint. Frei von Krampfanfällen, frei von Angstzuständen…. Dich so zu erleben ist für uns unbezahlbar.Dich laut lachen zu hören lässt Kummer und Sorgen vergessen. Da die Phasen, in denen wir ängstlich um dich bangen, weil dein Weg durch´s  Leben fast zu schwer scheint für dich, uns oft über unsere Kräfte hinaus wachsen lassen, sind wir unendlich dankbar für die Augenblicke, in denen du glücklich und entspannt bist…..bei den Delphinen Vielen werden jetzt denken, warum da eine so horende Summe steht. Die deutsche Krankenkasse zahlt von dieser Therapie nichts und als 4 köpfige Familie mit einem Verdiener muss man wirklich haushalten um es Marius zu ermöglichen.Die 10 Tage mit den Delphinen (am Tag ca. 30 Minuten mit vollständiger Entspannung im Becken mit den Delphinen) und die anschließenden Behandlungen kosten alleine schon 3.500 Euro. Dazu das Hotel, die Anreise und die Verpflegung dort vor Ort. Jeder Euro, der Zusammenkommt, soll Marius einen Schritt weiter bringen.  Liebe Freunde, Familie und Bekannte, ein Projekt, was nicht die Familie ins Leben gerufen hat - sondern vermeitlich "wildfremde" Menschen mit Herz.  Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

8

290 €

3 %
Portugal - Familie bei Brand alles verloren!

Portugal - Familie bei Brand alles verloren!

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,Die Schwester meines Mannes- also meine Schwägerin Monika und ihre Familie haben beim momentan- wütenden Flächenbrand in Portugal in der Algarve ALLES VERLOREN!Ihr Haus ist zur Gänze abgebrannt!  --- ES IST ALLES VERNICHTETAlles was sie aufgebaut hatten, jeglicher "Besitz",selbst alle Haustiere Hunde sowie Katzen ...bis auf einen Hund "Sambucca" sind mit verbrannt.Alles ging so schnell..... Gott sei Dank ist bis auf eine verbrannte Hand des Vaters der Familie nichts passiert-Es waren zum Glück - weder sie selbst noch Kinder oder Enkelkinder im Haus zu dieser Zeit- nur der Vater- Bernhard- konnte aber wie durch ein Wunder gerade noch vor den Flammen fliehen und hat sich dabei schwere Verbrennungen zugezogen. ....dennoch haben sie IHR GESAMTES HAB UND GUT VERLOREN,beide waren ausserdem Künstler und alle erschaffenen Werke, Malereien, liebevoll geschaffenene Kunstwerke aus Naturmaterialien  sowie Arbeitsmaterialien sind in Schall und Rauch aufgegangen.Somit hat sich nicht nur die Vergangenheit mit allen Erinnerungen, ... Fotos der Kinder, Instrumente, dem gesamten Inventar, Kleidung,... usw... usw...sowie leider auch ihre Lebensgrundlage und Einkommensquelle in Luft aufgelöst. Es fehlt an allem, das Feuer hat NICHTS VERSCHONT!!! Ich möchte gerne helfen, und eine Plattform erschaffen, vielleicht wollen ja noch ein paar Menschen - eine kleine Spende zum Wiederaufbau beitragen- denn auch kleine Gaben werden gebraucht - den emotionalen Verlust kann wohl niemand ersetzen,aber vielleicht lesen ja manche meiner Freunde oder Bekannten oder Verwandten meinen Bericht und würden gerne ein kleines Geschenk des Mitgefühls hinterlassen :-D Ich starte hiermit diese Sammelaktion, um einen kleinen Beitrag zu leisten!Um zu helfen, womit es wohl am meisten fehlt.Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istIch bedanke mich für diese sichere Plattform- toll dass es sowas gibt!!! Ausserdem sage ich DANKE im NAMEN von Monika und Bernhard, Tanita und MarioHerzlichen DankAlles Gute nach PortugalLiebe Grüße Jasmin+Walter

5

550 €

36 %
KERALA Menschen in Not

KERALA Menschen in Not

Monsun 2018  -  HILFE für die Flutopfer  -  HELP for the flood victims Südindien wird in diesem Jahr von einem schweren Monsun getroffen, welcher bereits mehr als 150 Todesopfer forderte. Alle Stauseen sind in den letzten Wochen voll gelaufen, sodass die mehr als 30 Dämme geöffnet werden mussten. Dadurch strömt eine unaufhaltsame Flut über den gesamten Bundesstaat Kerala im westlichen Teil im Süden Indiens.  Menschen wurden evakuiert und in Notunterkünften, wie Sporthallen, Stadien oder Kirchen untergebracht. Die Streitkräfte der ansäßigen Armee wurden gesandt um Hilfe zu leisten. Doch sind bereits viele Strassen, Hauptverkehradern und andere Wege zerstört bzw. nicht benutzbar, sodass die Hilfskräfte nicht alle erreichen können. Zudem kommen Helikopter zum Einsatz, welche Betroffene von ihren Dächern retten, die dort seit Tagen ausharrten. Ebenso ist der nahegelegene internationale Flughafen in Kochi überflutet worden, sodass keine Flugzeuge landen können. Der Betrieb wurde bis auf Weiteres eingestellt.  Die notwendigen Dinge wie Lebensmittel, Reinigungsmittel und Kleidung werden soweit verfügbar unter den Betroffenen aufgeteilt. Doch werden diese Vorräte bald aufgebraucht sein und in den folgenden Wochen wird sich daraus ein wirklicher Notstand entwickeln.   Ebenso sind der Großteil der Häuser überflutet, sodass kein Leben vorerst darin möglich sein wird. So werden auch die meisten Einrichtungsgegenstände keine Verwendung mehr finden. Es wird am nötigsten mangeln. Ich selbst habe viele Freunde und Familie vor Ort und stehe in stetigem Kontakt mit den Betroffenen. Durch meine vielen Reisen nach Kerala kenne ich die Einheimischen sehr gut und weis um die Ernsthaftigkeit der Lage. Ich bitte jeden der helfen will und kann uns mit einer kleinen Spende zu unterstützen. Der eingesammelte Geldbetrag kommt zu 100% den Opfern der Flut zu Gute. Auch kleine Beträge können am Ende viel bewirken. Bitte lasst die Menschen nicht im Stich, sie brauchen jetzt jegliche Unterstützung die sie bekommen können. Der bisher geschätzte Schaden beläuft sich nach Angaben der Behörden auf mindestens 8000 crore Rupies, umgerechnet 1 Milliarde Euro. Die Zentralregierung aus Delhi gab bekannt 500 crore beizusteuern für die Betroffenen. Somit reichen die Hilfen bei Weitem nicht aus um den Menschen vor Ort ein neues Leben zu ermöglichen. Weiterhin verharren über 3000 Menschen in ihren Häusern, von der Außenwelt abgeschnitten, ohne Trinkwasser, Nahrungsmittel oder Hygieneartikeln. Diese betroffenen Orte konnten bisher noch nicht erreicht werden.  __________________________________________________________________________________________   South India is hit by a heavy monsoon this year, which has already claimed more than 150 lives. All the reservoirs have filled up in the last few weeks, so that the more than 30 dams had to be opened. As a result, an unstoppable flood is pouring over the entire state of Kerala in the western part of southern India. People were evacuated and accommodated in emergency shelters such as sports halls, stadiums or churches. The forces of the local army were sent to provide assistance. However, many roads, main traffic wheels and other roads are already destroyed or unusable, so that the helpers cannot reach all of them. In addition, helicopters are used to rescue those affected from their roofs who have been there for days. The nearby international airport in Kochi has also been flooded so that no aircraft can land. Operations have been suspended until further notice. The necessary items such as food, cleaning agents and clothing will be shared among those affected, if available. But these supplies will soon be exhausted and in the following weeks a real state of emergency will develop. Since I have friends and family in Kerala and know the people and the country through my many trips to the state, I have created a donation campaign. We want to collect donations to support the local organizations. Likewise, most of the houses are fl

5

240 €

Hilfe für meine kranke Freundin und Künstlerin Elke

Hilfe für meine kranke Freundin und Künstlerin Elke

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse, um einer lieben Freundin und Künstlerin zu helfen!Wenn Elke wüsste, was ich hier mache, so würde sie die Hände über den Kopf zusammenschlagen und sagen: aber wer bin ich denn, dass mir ganz fremde Menschen helfen sollten... ?Seit vielen Jahren bin ich mit Elke befreundet, eine renommierte Künstlerin, die viele Jahre durch die Weltgeschichte reiste, malte, Menschen berührte und sich inspirieren ließ von Land, Leuten und Geschichten.Eine tolle Freundin und Künstlerin, die vielen Menschen eine Stütze war. So hat sie ihre Mutter bis zum Ende pflegte und selbstverständlich zu sich nach Berlin geholt (in jener Zeit malte sie nicht mehr, war nicht mehr aktiv in der Kunstbranche, was ihr letztlich schadete...). Sie kratzt jeden Cent zusammen um alle 5-7 Jahre ihren Sohn in den USA zu besuchen, oder einfach mal an die Ostsee zu komme um die frische Meeresbrise zu genießen.Meine Freundin Elke war wegen ihrer künstlerischen Tätigkeit viele Jahre lang giftigen Lösungsmitteln ausgesetzt gewesen, die ihre Lunge und das Nervensystem stark angegriffen haben. Neben den ganzen Schmerzen und Beschwerden entstand zudem 2016 ein immenser Schaden in ihrem Lager, so dass ihre dort gelagerten Kunstwerke stark beschädigt wurden. Eine Klage folgte der anderen und langsam lies die Energie meiner Freundin mehr und mehr nach. Völlig desillusioniert öffnete sie ihre Post nicht mehr, kümmerte sich nicht mehr um gelbe Briefe vom Amtsgericht oder vom Inkassounternehmen und war in einem tiefen schwarzen Loch, aus dem ich sie nun seit Ende 2016 aktiv versuche wieder heraus zu begleiten.Aus aktuellem Anlass jedoch wende ich mich an euch, denn jetzt wird es wirklich sehr eng.die einzige Hilfe, neben der sehr schmalen Sozialhilfe wurde ihr seit dem 01. August 2018 entzogen, da sie in der Schufa ist und Schulden hat!Ok, selbst Schuld kann man jetzt denken, aber so ist es nun mal nicht:Es war die Deutsche Künstlerhilfe, die Theodor Heuss 1953 gegründet hat. Eigentlich werden Künstler*innen durch das Bundespräsidialamt in Zusammenarbeit mit den zuständigen Kulturausschüssen der Länder unterstützt, die mit ihrem Werk eine kulturelle Leistung für die Bundesrepublik Deutschland erbracht haben und durch Krankheit, Alter oder widrige Umstände in finanzielle Bedrängnis geraten sind. Aber Elke ist rausgeflogen aus der Unterstützung, weil sie in Not ist- eine paradoxe Situation.Bitte helft uns, damit wir diese Abwärtsspirale endlich stoppen können!Was wollen wir mit eurer Unterstützung machen:1. Elke aus dem Schuldenloch befreien2. Elke braucht ganz dringend ein Bett, welches eine angemessene Höhe hat3. Elke braucht ganz dringend ein neues Lager, damit wir ihre Kunstwerke retten können4. Elke braucht ganz dringend jemanden, der/die mit ihr eine Ausstellung zu ihrem 80. Geburtstag vorbereitet (2022 wird Elke 80 ;) ) Bitte helft uns und bitte teilt das weiter!  Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

5

133 T

1 %
Familie

Familie

Liebe Freunde und Bekannte, Vielen Dank, dass Ihr es bis hierher geschafft habt... ... aber warum eigentlich? Ich habe mir überlegt, wie ich am besten so viel Hilfe wir möglich für meine Familie bekommen kann, da es schiwerig ist mehreren Personen aus dem Ausland heraus zu helfen... Kurz zum Hintergrund:In Venezuela herrscht seit einigen Jahren eine Humanitäre Kriese. Lebensmittel, Medikamente und Hygieneartikel sind nur nach sehr langen Warteschlangen und zu Schwarzmarktpreisen zu kaufen. Die Inflation im Land liegt bei ca. 14.000%. Unvorstellbar, oder? Leider lebt mitten drin meine Familie, und hangelt sich von Tag zu Tag. Da auch der "Schwarzmarktkurs" jeden Tag steigt, ist es immer schwieriger an Lebensmittel, etc. zu kommen. Hinzukommt die schlechte Medizinische Versorgungslage. Selbst ein "kleiner" Asthma Anfall, kann zu Fatalen Folgen führen. Hier möchte ich euch nun um Eure mithilfe bitten. Gebt so viel ihr wollt, kein Betrag ist zu wenig. Das Geld geht direkt an meine Familie. Wenn ihr mehr Infos oder weiteres haben möchtet, schreibt mich gerne an! Herzlichen Dank  Julia  ___________________________________________________________________  Dear friends, Thank you for making it this far ... ... but why? I thought about how best to get as much help as possible for my family, as it is difficult to help several people from abroad ... Brief background:In Venezuela, there has been a humanitarian crisis for several years. Food, medicines and toiletries are only available after very long queues and black market prices. Inflation in the country is around 14,000%. Unimaginable, right?Unfortunately, my family lives right in the middle of and it gets worse from day to day. Since the "black market price" rises every day, it is getting more difficult to get food, etc. Added to this is the bad medical supply situation. Even a "minor" asthma attack can lead to fatal consequences. Here I would like to ask you for your help. Give as much as you want, no amount is too little. The money goes directly to my family. If you want more information, feel free to contact me! Thank you ♥ Julia

7

78 €

52 %
Anwalt, Heizung, Wasserschaden und mehr von Blume-Mama

Anwalt, Heizung, Wasserschaden und mehr von Blume-Mama

Hallo ihr Lieben,Ich fühle mich total schlecht, nach finanzieller Hilfe zu fragen, aber ich möchte für meine Mutter Geld sammeln. Sie weiß nichts davon, weil sie es nicht annehmen würde, aber ihr Traum von Frieden in einer Eigentumswohnungen entwickelt sich zum Alptraum.Seit dem Tod meines Vaters vor 14 Jahren hat meine Mutter immer wieder große finanzielle Sorgen und sehr viel Pech mit ihrer Wohnsituation. Ich kenne wirklich keine Person, die so hart arbeitet wie meine Mutter und dennoch muss sie immer wieder draufzahlen.Die Wohnung ist für die der erste Ort, an dem sie seit 14 Jahren eine Nacht durchschlafen konnte, es war so, als hätte sie Frieden gefunden.Dann aber stellte sich schnell heraus, dass der Vorbesitzer sehr viele Mängel verschwiegen hat und nun meine Mutter versucht mürbe zu machen, damit er nicht zahlen muss. Klar könnte man es aussitzen, aber meiner Mutter geht es aktuell psychisch nicht gut. Deswegen habe ich mich um einen Anwalt gekümmert, da meine Mutter aktuell, wie gesagt, nicht mehr kann.Dieser muss die Lage einschätzen, vielleicht ist alles aussichtslos und meine Mutter muss folgendes privat zahlen:-Eine neue Heizungsanlage (ca. 5000€)- Wasserschaden an der Bausubstanz aufgrund einer fehlerhaft verputzten Wanne (Höhe unbekannt)- Gutachter und Fachbetrieb für den Wasserschaden- fehlerhafte Elektroanschlüsse (kosten kp) Also wie ihr seht, die Anwaltskosten können das geringste Übel sein.Da ich selber mein Bafög nächstes Jahr (10.000€) abzahlen muss und aufgrund meines Babys erstmal nicht arbeiten kann, möchte ich soviel Geld wie möglich an meine Mutter geben, aber muss auch sehen, dass ich etwas übrig habe.Ihr müsst nicht spenden. Ich fühle mich auch dreckig zu fragen. Aber jeder Cent hilft, und wenn meine Mutter sich dadurch nur wieder traut genug zu Essen zu kaufen.Bitte, bitte, bitte. Ich möchte, dass meine Mutter, die nächste Woche 58 wird, wieder schlafen kann - Sie muss 14 Jahre aufholen.

5

85 €

2 %
Spendenaktion Hausumbau für Sieglinde - ein Engel braucht Hilfe

Spendenaktion Hausumbau für Sieglinde - ein Engel braucht Hilfe

Hallo ich heiße Melanie einige von euch kennen mich aus dem Internet.Hier geht es aber Nicht um mich !Ich bitte euch um eure Hilfe, um meiner schwer erkrankten besten Freundin Sieglinde zu helfen ! Wer ist Sieglinde und warum braucht Sie eure Hilfe ? Meine langjährige & beste Freundin Sieglinde 63 J. aus Rodalben (Rheinland-Pfalz) ist wie eine Mutter für mich."Sie ist wirklich ein Engel, der sein ganzes Leben lang allen geholfen hat die Hilfe brauchten, von dem Wenigen was Sie hatte immer noch abgab was Sie entbehren konnte und nicht zu selten sogar noch darüber hinaus.Zudem für ihre 7 Jährige Enkeltochter die - beste Oma der Welt !Es scheint mir wohl im Leben leider meist die herzensguten Menschen zu treffen..."  Zur Situation: Auf Grund vieler Schäden an der Wirbelsäule (schon an 3 Stellen bereits versteift) ist Sie vor 3 Jahren schon erwerbsunfähig geworden.Dennoch hat Sie die letzten 6 Jahre ihren dementen Vater (Pflegegrad 5) bis zu seinem Tode letztes Jahr gepflegt und auch selbst in der Zeit eine notwendige Schulter-OP immer wieder verschoben...Als wenn das noch nicht genug wäre dazu in Folge noch seit Anfang des Jahres schwer an einer aggressiven Form von Brustkrebs erkrankt !Sie befindet sich derzeit in Chemo-Therapie, die sie derzeit gar nicht gut verträgt sodass sie alle 3 Wochen 7-10 Tage im Krankenhaus liegt, weil es ihr Körper nicht alleine schafft und sie jedes Mal u.a. auf eine Bluttransfusion mit Spenderblut angewiesen ist.Operation und Bestrahlung hat Sie danach auch noch vor sich...  Leider ist es nun aber so dass die Wohnsituation bei Ihr aus gesundheitlicher Sicht jetzt und in Zukunft mehr als ungeeignet für Sie ist und eine passende Wohnung für ihre Bedürfnisse ist nicht zu finden...Zudem verfügt sie nur über eine sehr kleine Rente wegen Erwerbsunfähigkeit, die selbst aufgestockt nur für das Nötigste ausreicht, was die Wohnungssuche fast unmöglich macht. Wegen der damaligen Tag&Nacht-Pflege ihres Vaters zog Sie damals in eine kleine Wohnung im 1. OG des Elternhauses, welches kurz vor dessen Tod alleinig an ein anderes Familien-Mitglied vererbt wurde, welches nun aber selbst dort einziehen will.Diese ist sehr verwinkelt, mit schmaler- steiler Zugangstreppe und jetzt nur noch mit großer Mühe für Sie zu erreichen. Jetzt selbst schwer erkrankt, hat Sie leider niemanden mehr im ihrem privaten Umfeld der ihr jetzt wo Sie selbst mal Hilfe braucht, finanziell wirklich helfen kann... oder will  Das macht wirklich traurig manchmal auch wütend... So etwas kann und darf nicht sein !!!  Freunden helfen... JA - Sofort ohne Wenn und Aber !!!In meinem eigenen Haus welches ich selbst erst 2016 bezogen habe wäre allerdings genügend Platz für eine bedarfsgerechte Wohnung in die ich Sie gerne aufnehmen würde und die ich ihr gerne kostenlos die nächsten Jahre zur Verfügung stellen möchte !(Kellerwohnung mit Ebenerdigem Einganng ca. 80qm) Was dazu noch fehlt ?Das Geld für den bedarfsgerechten & vorsorglich barrierefreien Innen-Ausbau !Benötigt werden insgesamt: ca. 40.000 € Davon Spende Ich selbst zusätzlich zum Raum mit Mietverzicht noch 5.000 €.Mehr ist auch mir momentan als selbstständige leider nicht möglich,da ich die letzten Monate selbst gesundheitlich (Morbus Crohn) mit einigen Rückschlägen und OP´s zu kämpfen hatte und ich mein Häuschen ja auch noch abzahlen muss. Das Spendenziel sind daher noch 35.000 € Im Detail für:* Ausbau für Wohn- Koch - Schlafbereich (Derzeit Rohbau 1 Raum ca. 55qm)* Ausbau für Bad mit barrierefreier Dusche (Derzeit Rohbau 1 Raum ca. 15qm)* Hauswirtschaftsraum (Derzeit Rohbau ca. 6qm)* Herstellung eines separaten barrierefreien Wohnungseingangs Hauptsächlich für Materialkosten, da sich schon einige Freunde und Bekannte (Handwerker & Heimwerker) bereit erklärt haben kostenlos mit zu helfen !(Vielen Dank schon einmal an dieser Stelle an euch alle im Voraus) Bis wann ?So schnell wie möglich !!!Ziel ist es das die Wohnung für Sie bis spätestens Weihnachten 2018 fertig ist ! "Bitte hilft uns - um Ih

3

300 €

0 %
Kompletten Ersparnisse nach Diebstahl weg

Kompletten Ersparnisse nach Diebstahl weg

Hallo Liebe Communtiy!Bei einer sehr guten Freundin von mir wurde während eines Urlaubaufenthaltes eingebrochen und ihre gesamten Ersparnisse wurden gestohlen. Der ganze Ablauf ist etwas verworren, deshalb probiere ich mich hier auf das Wesentliche zu beschränken. * Als erstes, für wen wird hier gesammelt?Tina! Eine der nettesten und hilfsbereitesten Personen die ich in meinem Leben bisher kennenlernen durfte. Immer gut drauf, lacht gerne und ist immer für ihre Freunde und Verwandte zur Stelle wenn Hilfe benötigt wird. Leider hat sie in Ihrem Leben nicht immer Glück gehabt. Ihr Exmann hat sie sehr schlecht behandelt, nach der Scheidung war sie hochverschuldet und gesundheitsbedingt musste sie eine berufliche Pause einlegen. * Was ist wie, wo und wann passiert?Vom 19-26 November 2017 haben wir (meine Wenigkeit und eine Freundin) Tina mit einem einwöchigen Urlaub an der Nordsee überrascht. Sie wusste von nichts und wir haben eine Woche lang die Seele baumeln lassen. Als wir aus dem Urlaub zurück kehrten war es mit der Erholung schnell vorbei. Bei Tina wurde eingebrochen und ihre gesamten Ersparnisse (~8500€) wurden gestohlen. Sie war gerade dabei mit ihrem Erspartem die Bank zu wechseln und hatte das Geld deshalb vorrübergehend zu Hause um es in der nächsten Woche bei der neuen Bank einzuzahlen (die Woche die wir im Urlaub verbracht haben). Als wenn das Ganze nicht schon schlimm genug wäre, viel der Verdacht dann doch recht schnell auf eine „gute Freundin“. Der Verdacht erhärtete sich recht schnell und deutlich! Leider gibt es keinerlei Beweise und ein Strafverfahren wurde gar nicht erst eröffnet. * Es gibt doch wirklich Schlimmeres oder?Durchaus! Allerdings waren die 8500€ für Tina sehr sehr viel Geld. Sie musste Dank ihres Exmannes eine Privatinsolvenz durchlaufen, aus gesundheitlichen Gründen in ihrem Job kürzertreten. Dadurch hat Tina ca. 5 Jahre benötigt um sich 8500€ vom Munde abzusparen. Mit dem Geld wollte sie nun endlich in ein Schuldenfreies Leben durchstarten. Einen Führerschein machen, ein Auto anschaffen, eine selbstfinanzierte berufliche Umschulung machen und endlich wieder auf eigenen Beinen stehen! Bei der Fahrschule hat sie sich wieder abgemeldet. Ohne Führerschein, Auto und Geld kann sie ihre Umschulung nicht machen. Ihre komplette Lebensplanung liegt Trümmern. Dadurch ist sie auch nicht mehr ganz die Tina die wir alle kannten. Sie ist nicht mehr so gut drauf, geht kaum noch raus und ihr herzliches Lachen habe ich lange nicht mehr gehört. Darum helft alle! Wenn jeder von uns so viel gibt, wie er entbehren kann, ohne, dass es uns selbst fehlt, können wir einem großartigen Menschen dabei helfen, den Lebensmut wieder zu finden! Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist* Teilt diesen Pool via SocialMediaHerzlichen Dank! P.S.: Wenn ihr Paypal vermisst, wie ich es so oft tue, wenn ich mich bei Leetchi an einer Aktion beteiligen will, dann hinterlasst mir eine Nachricht!

3

255 €

3 %
Lasst uns helfen, bitte!

Lasst uns helfen, bitte!

Liebe Freunde, Liebe Leser/innen Wo beginne ich am besten?Eigentlich könnte ich weit ausholen, doch prinzipiell ist das ganze Drama, "ja ich nenne es Drama", rasch erzählt.  Es geht darum, ein Lebenswerk, eine Familie oder vergangene 64 Jahre zu retten oder wenigstens einen Teil davon.Auf Namen verzichte ich bewusst in dieser Lebensgeschichte, dies aus Respekt der Betroffenen. Es geht um einen 64-jährigen, sehr liebevollen Menschen, der sein ganzes Leben hart gearbeitet hat und jeden Franken nur für das Nötigste ausgegeben hat.Sein ganzes Einkommen, bis auf das Nötigste um zu leben, legte er beiseite um für seine Familie und Kinder zu sparen. Dies um Ihnen ein möglichst schönes und sorgenfreies Leben bieten zu können.Jetzt kurz vor seiner Pensionierung, nach jahrelangem Krampfen, wollte er seine Frau und seine Familie mit einer grossen Reise überraschen.Nur kann er dies nicht mehr, nicht mal seine Pensionierung kann oder wird er geniessen können. Denn sein Erspartes ist weg…..nicht nur das, er muss ebenfalls von seiner geliebten 3 1/2 WHG, mit der er mit seiner Frau bereits seit 17 Jahren lebt, ausziehen, da er sich diesenicht mehr leisten kann.Mit seiner bescheidenen Pensionskassenrente und der AHV, wird er mit seiner Frau am Existenzminimum leben müssen…..keine Ferien, keine Nachtessen in Restaurants, etc….und dies obwohl er sein ganzes Leben für dies gespart hat und sich exakt auf solcheschöne Zeiten mit seiner Frau gefreut hat. Der Grund des Dramas ist folgender:Mit 62 Jahren hatte er sich entschieden, einem engen Freund, der sich selbstständig machte (als Vermögensverwalter), zu helfen und hat Ihm sein ganzes Vermögen (CHF 500'000) zur Betreuung/Verwaltung anvertraut. Er war sein erster Kunde und sollte als Initialzündung und Standbein für diesen "Freund" gelten. Step by step sollte der Kundenstamm vergrössert werden. Leider war diese Person nicht so ehrlich und vertrauenswürdig wie das die geschädigte Person die letzten 20 Jahre empfunden hatte. Denn er kannte die Person seit über 20 Jahren und er hattedas Gefühl, in Ihm einen richtig guten Freund gefunden zu haben. Diese betrügerische Person kannte die ganze Familie gut, denn sie war immer wieder an diversen Familienfesten eingeladen.Liebe Leser, so wie Ihr vermutlich auch gute Freunde an Festen einladet… Als diese Person dann allerdings mit seinem Vermögen verschwand (und bis heute nicht auffindbar ist), wurde klar, dass diese Person nichts als ein Betrüger war/ist und nichtder gute vertrauenswürdige Freund, wie er sich die letzten Jahre dargestellt hatte.Und jetzt?.......alles ist weg…Die betroffene Person leidet nun seit längerer Zeit an "Depressionen", weil er sein ganzes Hab und Gut verloren hat und nicht mehr die Stütze für seine Familie sein kann, für die er so lange und hart gearbeitet hat. Stellt euch vor, Ihr wärt in dieser Situation. Jeder von uns wäre froh, dankbar und ohne Worte, wenn man uns in dieser Lebenslage helfen würde!Denn nur durch uns/euch kann der Betroffene sein Leben wieder leben. Denn dies hat er mehr als verdient. Nicht nur er, sondern seine ganze Familie. Eine Spende kostet uns nichts, ausser ein paar Franken. Jedoch sind genau diese wenige Franken ein Lebensgeschichte wert….. ich schätze mal, dass jeder gut auf einen kleinen Batzen, ohne das es ihm schmerzt, verzichten kann. Lasst und menschlich und solidarisch sein.Ich glaube fest an Karma und an " Tue Gutes und Dir wird gutes wiederfahren" Es geht darum, den Verlust von CHF 500'000.- stopfen zu können.Wenn wir mit diesem Crowdfunding 5'000 Leute erreichen, die CHF 100.- spenden, haben wir das Ziel erreicht und der Betroffene und seine Familie können Ihr Leben wieder in Ihre eigene Hände nehmen.Ich glaube das jeder von uns CHF 100.- bereits auf dümmere Art und Weise ausgegeben hat….(wenn wir ehrlich mit uns selber sind) Natürlich ist jeder Franke ein Schritt in Richtung Ziel….jeder darf selbstverständlich das Spenden was er möchte….mehr oder auch weniger…. Lasst uns gemeinsam ein Akt der S

2

200 €

0 %
Spendenaktion für Benedict

Spendenaktion für Benedict

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse, um Danke zu sagen!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank Hallo liebe Mitmenschen, Wir möchten uns hier erst einmal vorstellen.Wir sind eine sechsköpfige Familie aus dem Berliner Umland,das wären einmal die Mama Susanne, der Papa Marco, unsere zwei großen Celina(13), Lukas(16), unser kleinster, der Felix(2) und unser kleiner süßer Zwerg Benedict(4), um den sich hier auch alles drehen soll. Sinn und Zweck des Aufrufes ist die Mobilität unserer Familie, aber erstmal möchte ich einige Sachen über unseren Benedict erzählen;  Er ist am 01.04.2014 in Oranienburg durch einen Not-Kaiserschnitt zur Welt gekommen, die Ärzte vermuteten eine Lungenentzündung, deshalb entschieden sie sich für ein Verlegung in das Waldkrankenhaus in Berlin Spandau, dort wiederum wurde ein Herzfehler diagnostiziert, darum entschieden sich hier die Ärzte für eine Verlegung in das Virchow- Klinikum Berlin.Hier gab es zunächst eine Entwarnung, "nur eine Lungenentzündung".Acht Stunden später allerdings lag er im OP, Herzkathederuntersuchung...Dann folgte eine erschreckende Diagnose nach der anderen, Herzfehler, Zwerchfelldefekt, Schmetterlingswirbel, Blind, Gaumenspalte (im Rachen), im Endeffekt diagnostizierte man das CHARGE- Syndrom. Nach einigen Monaten durften wir Benedict mit Sauerstoffversorgung und einem Pflegedienst mit nach Hause nehmen.Bald darauf der nächste Schock, Benedict's Lunge kollabierte, nach 5 Minuten konnte er reanimiert werden und lag danach 7 Wochen im künstlichem Koma, insgesamt danach noch 6 Monate Krankenhausaufenthalt, wo ihm dann noch operativ eine Trachealkanüle gelegt wurde.Seitdem wird Benedict künstlich beatmet. Und gleich darauf 5 Monate Reha in Brandenburg an der Havel. Mittlerweile hat unser kleiner Kämpfer nun 23 Operationen hinter sich, die mehr oder weniger gut verliefen. Wir könnten hier noch weitaus mehr schreiben, aber soviel mag wahrscheinlich niemand lesen, aber wer mehr wissen möchte, darf sich gerne melden. Und jetzt würde ich gerne auf das sich hinauslaufende Problem ansprechen. Und zwar haben wir uns vor knapp zwei Jahre einen jetzt 20 Jahre alten Vw Bus(ehemaliges Polizeifahrzeug) gekauft, da wir öfter Termine in Krankenhäusern und bei diversen Ärztlichen Einrichtungen wahrnehmen müssen, aber auch Privat möchten wir mit Benedict so viel es nur geht Unternehmen. Doch jetzt stehen ein paar Reparaturen an, diese aber unser Budget bei weitem übersteigen.Deshalb wollten wir es auf diesem Wege probieren um entweder die Reparaturen (ca 4000€) bezahlen zu können, oder, wenn es die Spendengelder zulassen, ein neueres Fahrzeug zu kaufen. Zu den angegebenen Zahlungsmöglichkeiten wäre zusätzlich auch PayPal möglich. Wir bedanken uns schonmal im voraus und verbleiben mit lieben Grüßen

1

100 €

Private Hilfsaktion für die Brandopfer der Brände in Portugal

Private Hilfsaktion für die Brandopfer der Brände in Portugal

Liebe Freunde, wir brauchen Eure aller Hilfe.Wir sammeln bis Mitte nächster Woche Sach- und Geldspenden für die Menschen und Tiere, die Opfer der Waldbrände in Portugal wurden.Viele Menschen haben Ihre gesamte Existenz verloren, ihr Hab und Gut.Auch die Tiere sind besonders betroffen. Sie wurden bei der Evakuierung Ihrer Besitzer im Feuer zurück zurückgelassen und irren nun in den Wäldern umher. Viele sind verletzt und haben schwere Verbrennungen. Da die Portugiesische Feuerwehr hauptsächlich nur aus Freiwilligen besteht ist auch deren medizinische Versorgung mehr schlecht als Recht.Wir stehen im direktem Kontakt zu privaten Helfern und Organisationen, von welchen wir eine Liste erhalten haben, mit dem, was dringend benötigt wird.Es wäre toll, wenn Ihr mit einem kleinen oder großen Betrag, dazu beitragen könntet, diese Aktion zu unterstützen.Die Tiere und Menschen in Portugal sind dringend auf die Hilfe von Außenstehenden angewiesen, da ihre Notfallhilfe nicht ausreichend ist. Die privaten Hilfsorganisationen werden nur spärlich vom Staat unter die Arme gegriffen.Die gespendeten Artikel und Gegenstände  werden von uns persönlich nächste Woche Freitag, den 17.08.2018 nach Portugal transportiert und den Helfern übergeben. BEDARFSLISTE für naturale Spenden: Verbandsmaterial                                                         Brandsalbe                                  Salben gegen Entzündung                                          Desinfektionsmittel                     Einweg-Handschuhe                                                   Putzmittel Windeln für Erwachsene und Kinder                         Zahnbürsten                                Q-tipps                                                                          Duschgel                                    Haarshampoo                                                              Medikamente für Mensch und Tier Hundefutter                                                                 KatzenfutterDecken                                                                         Wasserschläuche                        Haltbare Lebensmittel und Konserven   Diese Sachgüter können bis zu einer Entferung von 50km rund um Düsseldorf auch von uns persönlich abgeholt werden. Wir Danken Euch schon mal ganz Herzlich im Vorraus für Eure Unterstützung, auch im Namen aller Betroffen . Liebe GrüßeDina u. MichaelMeerbusch       Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse, um Danke zu sagen!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell is  Herzlichen Dank

1

35 T

4 %
Spendenaktion eine Berufsausbildung im Sozialen Bereich

Spendenaktion eine Berufsausbildung im Sozialen Bereich

Als alleinerziehender Vater starte ich nochmal durch, auf in ein neues Leben. Über meine ehrenamtliche Tätigkeit bei der Lebenshilfe Düren kam ich schnell zu dem Entschluss, dass sich in meinem Leben etwas ändern muss. Mit mittlerweile 53 Jahren beginne ich am 29 August 2018 eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger. Es ist soweit die Zeichen der Zeit zu erkennen und der Gesellschaft, insbesondere den Hilfebedürftigen unter uns etwas zurückzugeben. Sich aktiv daran zu beteiligen und nicht mehr nur darüber reden was machbar ist oder wäre, wenn man ….! Ich möchte aktiv etwas dazu beitragen und mein Engagement auf ein stabiles Fundament stellen, um gezielt in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung meinen Beitrag zu leisten und das in einem Berufszweig, dem es an männlichen Fachkräften mangelt. Da ich in den ersten zwei Jahren, aufgrund der schulischen Ausbildung, keine Einnahmen habe und nicht über die notwendigen Rücklagen verfüge, möchte ich euch auf diesem Weg um Unterstützung bitten. Auch ich muss mein Leben finanzieren und vor allem dafür Sorge tragen, dass es meinem 13 jährigen Sohn an nichts fehlt. Sicherlich wird es eine Zeit mit Einschränkungen und Entbehrungen, aber das sehe ich positiv. Mein Ziel ist gesteckt und der Weg ist bereitet. Daher bitte ich euch um eine Spende für diesen Zweck. Jeder Euro zählt und wer etwas dazu beitragen möchte geht bitte auf den angefügten Link von leetchi. Dankbar bin ich auch für jeden der diesen Beitrag in seinem Profil teilt so besteht die Möglichkeit noch mehr Menschen für dieses Vorhaben zu gewinnen. Ich danke euch im Voraus.

1

50 €

0 %
Unsere Vitória möchte endlich laufen

Unsere Vitória möchte endlich laufen

Liebe Freunde, Familie und Bekannte und auch Unbekannte,herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse. Unsere Vitória ist als ein sogenanntes Frühchen in der 24.SSW per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen. Ihre Zwillingsschwester ist bereits in der 20.SSW im Mutterlaib verstorben.Kurz nach der Geburt von Vitoŕia hat sie vereinfacht gesagt einen Schlaganfall erlitten, eine sogenannte Hemiparese, durch die die rechte Gehirnhälfte mit Blut "geflutet" wurde, also quasi komplett in Desfunktion gesetzt wurde.Desweiteren wurde dadurch die gesamte linke Körperhälfte mit beeinträchtigt, sodass sie den linken Arm kaum bewegen kann und das linke Bein fast ohne Funktion ist.In den letzten 6 Jahren wurde sie hervorragend betreut durch das Sozialpädiatrische Zentrum in Braunschweig und diversen Therapeuten.Jedes Jahr bekommt sie Unterschenkelorthesen und eine Armorthese, damit das Bein bzw. der Fuß korrigiert werden kann und der Arm weiter aktiviert wird.Desweiteren bekommt sie Botox-Spritzen, damit die Muskeln, die quasi "verhärtet" sind "weicher" gemacht werden sollen.Dies ist natürlich alles vereinfacht und mit nicht medizinischen Worten beschrieben, was nicht die letzten 6 Jahre unseres Kindes wiederspiegelt.Nun haben wir in diesem Jahr einen russischen Arzt in Braunschweig bei Vitórias Physiotherapeutin kennengelernt, der es möglich macht, die Kinder mit einer halbseitigen Körperlähmung wieder auf die Beine zu bringen, damit sie laufen lernen.Dr.Nazarov, so heißt dieser Arzt, praktiziert mit seiner OP-Methode in Barcelona. Er führt das Werk seines Vorbildes Dr.Ulzibat weiter, nach dem vereinfacht ausgedrückt, kleine Muskelenden "angestochen" werden und angeregt werden, um die Muskulatur zu reaktivieren.Diese Operation in Barcelona, im November, dauert nur wenige Stunden und der Aufenthalt in Barcelona nur 2-3 Tag, aber die Erfolgsquote ist sehr hoch.Sogar der Abteilungsleiter des Sozialpädiatrischem Zentrums war an diesem Tag auf Einladung an dem Treffen erschienen und war als sogenannter "Schulmediziner" überrascht, so viele Kinder dort zu treffen, die schon erfogreich von Dr.Nazarov behandelt wurden.Wir haben nun, wie schon viele Eltern vor uns auch, einen Antrag auf Kostenübernahme bei unserer Krankenkasse gestellt.Nach einem langwierigen Widerspruchsverfahren wurden uns 3.000 Euro Kostenübernahme garantiert. Die OP allein kostet 5.500Euro.Wenn wir nun im Geld schwimmen würden, und ein behindertes Kind kein Geld kosten würde, würden wir uns nicht auf diesem Portal an die Internet-Gemeinschaft wenden.Es ist schon ein finanzielles Disaster, die 5.500Euro vorzufinanzieren, wie gesagt, es geht bei den 5.500 Euro allein nur um die OP-Kosten.Wir müssen  also die restlichen 2.500 Euro für die OP aus eigener Tasche bezahlen. Dazu kommen noch der Flug und die Übernachtung für uns 4, da Vitoria noch einen kleinen Bruder hat, der natürlich nicht allein in Deutschland bleiben kann. Das würde noch einmal rund 1.500 Euro verschlingen.Unserer Tochter bringt es auch nichts, wenn wir die Krankenkasse auf Zahlung des Gesamtbetrages verklagen würden.Das würde laut Aussage der Krankenkasse ewig dauern und unserer Tochter nicht weiterhelfen. Daher bitten wir nun die Community-Mitglieder von Leetchi, Facebook und Co., unsere Tochter mit einer Geldspende zu unterstützen, um ihr diese OP zu ermöglichen, damit sie endlich laufen kann. Sollte es irgendwelche Rückfragen geben, werden wir natürlich versuchen, diese so transparent wie möglich zu beantworten. Wenn Ihr nun etwas für Vitorias Operation spenden möchtet, könnt Ihr dies nun gern hier tun.Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist Wir möchten Allen schon im Voraus für die Hilfsbereitschaft danken Torsten & Valdecy

1

40 €

FS - JK - Greece - Brände in Griechenland

FS - JK - Greece - Brände in Griechenland

Liebe Freunde, Familie und Bekannte, wir alle bekommen aktuell in den Nachrichten mit, mit welche Verluste die Menschen in Griechenland zu kämpfen haben durch die Brände.Hunderte von Menschen haben ihr leben verloren, tausende von Menschen besitzten nichts mehr, ausser das was sie auf der Flucht am Körper trugen. Ihre Häuser, ihr hab und gut sind vollkommen abgebrant. Die Orten in denen die Menschen gelebt haben, gleichen Friedhöfen... Wenn wir alle zusammenhalten, diese Aktion fleissig teilen,können wir GEMEINSAM die Menschen vor Ort mit finanziellen Mitteln unterstützten.  Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank Dear friends, family and acquaintances, we are all getting the news about the losses people in Greece are having to deal with through the fires.Hundreds of people have lost their lives, thousands of people have nothing more, except what they carried on the run while fleeing.Their homes, theirs and well, are completely shabby.The places where people lived are the same as cemeteries ... If we all stay together, diligently share this action, we can jointly help the people locally with financial means.With just one click you can participate.Give as much as you want All payments are secure with SofortÜberweisung, VISA, Mastercard or Giropay Why Leetchi? Because it's clear, transparent and fast thank you very much Αγαπητοί φίλοι, οικογένεια και γνωστοί, όλοι ακουμε στα νεα για τις φωτιες που οι άνθρωποι στην Ελλάδα πρέπει να αντιμετωπίσουν μέσω των πυρκαγιών.Εκατοντάδες άνθρωποι έχουν χάσει τη ζωή τους, χιλιάδες άνθρωποι δεν έχουν τίποτα περισσότερο, εκτός από αυτα που φορουσαν οταν ετρεκσαν να σοσουν την ζοι τους.Τα σπίτια τους, τα πραγματα τους, είναι εντελώς καμενα.Tα μέρη όπου ζούσαν οι άνθρωποι είναι οι ίδιοι με τα νεκροταφεία ... Αν όλοι μας ενοθουμε μαζη μπορουμε να βοιθισουμε με μεγαλη δραση, μπορούμε να βοηθήσουμε τους ανθρώπους  με οικονομικά μέσα. Με ένα μόνο κλικ μπορείτε να συμμετάσχετε.Δώστε όσα θέλετε.Όλες οι πληρωμές είναι ασφαλείς με SofortÜberweisung, VISA, Mastercard ή GiropayΓιατί ο Leetchi; Επειδή είναι σαφές, διαφανές και γρήγορο

1

30 €

Geburtstagsspende

Geburtstagsspende

Liebe Leute,   ich schaue auf zu großartigen Frauen, sei es in der Musik wie Beyoncé, in der Comedy wie Ellen DeGeneres, im Kampf für Menschenrechte wie Amal Clooney oder im alltäglichen Leben wie meine Mutter. Besonders schaue ich auf zu Menschen, die sich für das Gute einsetzen. Nun bin ich nicht in der Lage wie Amal Clooney, ich habe kein Jura studiert und mich packt nur der Ehrgeiz wenn ich ihn wirklich brauche. Oder wenn mich etwas besonders berührt. Nun sind meine Interessen vielfältig, ich interessiere mich für die Gesundheit des menschlichen Körpers, für den Weltraum und die Planeten, für die Natur (besonders den Plastikverbrauch), für die Gerechtigkeit, in Deutschland oder anderswo oder für die Kinder, Frauen und Männer in Syrien. Ich hab nicht viel zu geben, aber trotzdem möchte ich mich ein Stück für das Gute einsetzten. Ich habe mir dafür drei Organisationen rausgesucht, die ich unterstützen möchte: 1. Ärzte ohne Grenzen mehr dazu kann man hier nachlesen: https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/ziele-0 2. Gesicht zeigen - für ein weltoffenes Deutschland mehr dazu kann man hier lesen: https://www.gesichtzeigen.de/gesicht-zeigen-gegen-rassismus/ 3. WWF mehr dazu hier: https://www.wwf.de/themen-projekte/wwf-erfolge/naturschutzerfolge-2017/  Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder GiropayHerzlichen Dank

2

28 €

28 %
Seitenanfang