Springe zum Hauptinhalt

NOTFALL: Hundepension in Not !

Liebe Hundebesitzer, Hundeliebhaber, Kunden und die, die es werden wollen !!! Hundepension in NOT !!!Bitte alles lesen - Die Spenden sollen nicht umsonst seinHier geht es zu unserer Webseite: www.los-ninos.berlin Zu meiner Geschichte: Am 01.04.2018 gründete ich einen Auslaufservice für Hunde und betreute auch Hunde im kleinen Rahmen, wenn Mama und Papa im Urlaub waren oder aber auch spontan ins Krankenhaus mussten. Zu dieser Zeit hatte ich alles, mittellos, ins Leben gerufen und war nebenher noch Teilzeitbeschäftigt. Die Nachfrage war aber so groß, dass ich kurze Zeit später mit meinem Teilzeitjob ein Ende fand und mich nur noch um Hunde kümmerte. Ich habe mir meinen Traum erfüllt und meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Zusätzlich ging mein Traum von meinem Partner in Erfüllung, um den ich 1 Jahr kämpfte und meine Welt hätte nicht besser laufen können. Wir zogen zusammen, kauften ein Haus (Das Unternehmen wuchs), wir verlobten uns, schmiedeten Familienpläne (aufgrund dessen wurden 2 Mitarbeiter ins Boot geholt) und dann das große Erwachen. Corona und TrennungIch muss aus dem Haus raus und das so schnell wie möglich, was sich als schwer erweist, für jemanden der Hunde betreut und auch davon lebt. Nun...ich will nicht aufgeben. Das liegt nicht in meiner Natur - ich bin Steinbock.Aber aktuell ist jeder Weg, den ich gehen will, versperrt.Eine Wohnung würde bedeuten - Keine Urlaubshunde mehr = Mitarbeiter kündigen. Das kommt nicht in Frage. WIR SIND EIN SUPER TEAM ! Zudem kann ich alleine die vielen Auslaufhunde nicht mehr stemmen und ich liebe meine Kunden und will sie nicht kündigen müssen und wir reden von mittlerweile 140 Kunden insgesamt - Tendenz steigend. Haus mieten, gestaltet sich als Trauerspiel, weil sich kein Vermieter vorstellen kann, dass es eben nicht der Horrorvorstellung entspricht, dass es bei so vielen Hunden auch ruhig und sauber zugehen kann. Die Hunde werden nicht weggesperrt, sondern leben, wie mein eigener, mit mir und sind daher immer unter Aufsicht. Ich bin penibel sauber und Besucher kamen nicht mal auf die Idee, dass überhaupt EIN Hund hier im Haus lebt, weil es immer so sauber war, zudem sind die Mietpreise alleine nicht stemmbar.(Stichwort - Corona) Meine einzige Überlebenschance ist ein eigenes Haus/ Bauernhof mit großem Garten/ Grundstück. Da ich aber noch als Existenzgründer gelte und mir Corona meine Einnahmen aus 2020 komplett ruiniert, habe ich auch keine Chance auf eine Finanzierung, die nächsten Jahre. Eine Kundin rief mich an und machte mir ein Angebot und wollte mir Geld leihen i.H.v. 4000,00 EUR, weil sie nicht will, dass mein Unternehmen den Bach runtergeht und sie mich unbedingt als Hundetante behalten will. Dann kam ich auf die Idee eine Spendenaktion ins Leben zu rufen, um mir ein Haus/ Bauernhof zu kaufen oder wenigstens Eigenkapital zu haben, um die Banken freundlicher zu stimmen. Die Spendenaktion soll aber nicht komplett umsonst für Sie sein, denn jeder der spendet, hat von mir das Versprechen, dass ihr Hund (wenn vorhanden) Vergünstigungen für die Urlaubsbetreuung i.H.v. 70% der Spende erhalten und demnach 70% ihrer geleisteten Spende als Dienstleistung zurückerhalten. Bitte helft mir, meinen Mitarbeitern, meinen Hunden und Kunden, damit Los Niños weiter erhalten bleibt. Jede Hilfe zählt! Bitte teilen, teilen, teilen !!!! Die Hunde werden es euch danken und ich und meine beiden Mädels auch !!!!

20 Teilnehmer

1.140 € gesammelt

2 %
Kleiner Funke Hoffnung

Kleiner Funke Hoffnung

Hallo liebe Menschen! Mein Name ist Alina Schneider.Ich bin heute zum ersten Mal auf dieser Seite aufgrund eines dringenden Anliegens.Ich weiß, dass es manchen Menschen auf dieser Erde leider viel schlechter geht als mir. Ich bin sehr dankbar, dass ich zu Essen und zu Trinken habe, und ein Dach über dem Kopf, und eine Familie, auch wenn es hier nicht immer so einfach ist und war. Trotz allem bin ich sehr froh darüber, leben zu dürfen!Ich fange einfach mal an! Mein Wunsch war es schon immer, finaziell frei zu sein... um frei zu sein in dem was ich tue, eigene Entscheidungen über mein Leben treffen zu dürfen, dort zu arbeiten, wo es mein Herz hinzieht, und nicht allein aus finanziellen Gründen eine Arbeit auszuüben, die mir keine Freude bereitet, mich sogar unzufrieden und krank macht. Ich möchte mein Fernstudium der Pädagogik finanzieren, zusätzlich arbeiten und Erfahrungen in verschiedenen Einrichtungen sammeln, auch reisen dürfen, um die Menschen auf der ganzen Welt und deren Lebensumstände kennenzulernen. Mein Wunsch war es schon immer, über eine Hilfsorganisation beim Aufbau von Schulen oder beim Unterrichten von Kindern zu helfen! Davon träume ich seit nunmehr 2 1/2 Jahren.Diesen Traum habe ich nach wie vor und ich halte in jedem Fall daran fest!Heute erbot sich mir die einzigartige Gelegenheit ein eigenes online-Business aufzubauen. Um schnelle und auf Dauer angelegte finanzielle Erfolge zu haben, bietet sich mir ein Coaching an, mit einem sehr netten Herrn durfte ich heute ausführlichen Kontakt haben. Ich habe mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Es geht um das Erstellen von E-Books zu verschiedenen Themen. Am Verkauf meiner verfassten E-Books würde ich einen Anteil erhalten-al dauerhafte Einkommensquelle würde das meine finanzielle Zukunft sichern und mir so die Freiheit geben, meine Wünsche und Träume zu verwirklichen! Ich war wirklich überwältigt und froh, dieses Angebot bekommen zu haben.Der Kurs beinhaltet eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Aufbau und zur Gliederung, die E-Books werden Korrektur gelesen und auf ihre Qualität geprüft, ich würde mich mit Menschen umgeben, die ähnliche Ziele haben und wir würden uns gegenseitig unterstützen, es gibt einen täglichen Außtausch mit den Mentoren und es wird zusammen geplant und umgesetzt. Hierbei besteht eine 180-Tage Erfolgs- und Rückgabegarantie. Sollten innerhalb von 180 Tagen nicht mindestens 2000 Euro über die E-Books zusammengekommen sein, würde der volle Kaufpreis garantiert zurückerstattet werden. Zusammen stehen die Mentoren den Menschen so lange zur Seite, bis das gewünschte monatliche Einkommensziel erreicht ist-egal wie lange es dauert, ein super faires und freundlichen Angebot!Ich war so unglaublich dankbar, dass ich einen der begrenzten Plätze zum Erfüllen meiner Wünsche näher gekommen war! Allerdings trennt mich nur eine einzige Sache von meinem Wunsch- Die einzige Möglichkeit dieses Angebot in Anspruch zu nehmen kostet 4990 Euro!Ein Betrag den ich als angemessen empfinde für die Hilfe der Mentoren und die tägliche Zeit und sie Zusammenarbeit, die sie sich individuell nehmen! Ich war so dankbar für die Zusage, aber wo sollte ich denn das Geld hernehmen? Leider kann ich dieses Geld momentan nicht aufbringen! Die Teilnehmerzahl ist zudem begrenzt, wenn das Coaching angefangen hat, dann kann es wieder einige Zeit dauern, bis Plätze frei sind, da alle Teilnehmer individuell betreut werden. Meine Situation:Ich habe bereits in der Schule gerne Aufsätze geschrieben und Vorträge gehalten, daher würde es mich wirklich sehr freuen, damit auch etwas Geld zu verdienen.Ich habe große Träume, unter anderem vielen Menschen zu helfen, egal auf welche Art und Weise!Ich habe in der Vergangenheit 5 Jahre bei der Deutschen Rentenversicherung als Beraterin gearbeitet und die Menschen lagen mir wirklich sehr am Herzen. Genau aus diesem Grund konnte ich den Beruf nicht weiter ausüben, denn es hat mir nicht gereicht, nichts wirklich an der tatsächlichen Situation der Menschen ändern zu können. Die Situationen der Menschen haben mich frustriert und ich wollte nicht mehr nur zusehen, was geschieht, ich wollte aktiv etwas daran verändern - das ist mir klar geworden. Ich habe den Beruf dann aufgegeben und auch aufgeben müssen, aufgrund vorübergehender akuter gesundheitlicher Probleme und aufgrund einer schweren depressiven Phase meiner Familie, zu der ich dann zur Unterstützung zugezogen bin. Das alles zu überwinden hat mich viel Kraft gekostet, allerdings habe ich in dieser Zeit so viel gelernt, dass ich sagen muss: Ich bin dankbar dafür, egal wie hart es war. Nachdem nun die Krisen endlich überstanden sind und ich wieder durchatmen kann, suche ich nach einem Weg, meine Träume zu verwirklichen!Ich suche einen Weg, um wieder in die Selbstständigkeit zu finden und wieder mein eigenes Leben aufzubauen. Ich bin 28 Jahre alt und voller neuer Energie und Motivation, mein Leben wieder in die Hand zu nehmen und das Beste daraus zu machen! Dazu bitte ich Sie wirklich ganz herzlich um Ihre Unterstützung! Wenn Sie das Gefühl haben, mir mit Ihrer Spende helfen zu wollen, so würde ich mich unglaublich darüber freuen! Es würde mir einen Weg in eine glückliche, friedliche Zukunft bereiten, in der ich endlich meine Erfüllung finde, meine Kreativität ausleben kann und mich weiterbilden darf, und möglichst viel Gutes auf dieser Erde bewirken darf. Mit einer Spende würden Sie mir meinen größten Traum erfüllen, denn dieser Schritt führt zur Erfüllung meiner größten Träume. Ich würde mich wirklich sehr über Ihre Spende freuen! Ich danke Ihnen von Herzen! Mit viel Liebe,Alina Schneider

0

0 €

0 %
Kapitalgeber gesucht!

Kapitalgeber gesucht!

HalloMein Name ist Marvin und ich bin 33 Jahre jung.Seit etwa 2 Jahren beschäftige Ich mich intensiv mit dem Thema Börse, speziell Day- und Swing Trading. Dabei trade ich hauptsächlich den Devisenmarkt, sprich Forex- und Indexhandel wie DAX, SP500 etc.Mein Hauptaugenmerk liegt beim Deutschen Aktienindex (DAX) für Daytrading und für Swingtrading beim Forexhandel.Seit Juli 2020 trade ich mit einem sogenannten Demokonto die oben benannten Finanzmärkte.Ein System das auf verschiedenen Indikatoren basiert habe ich selbst entwickelt und kann damit sehr gute Erfolge verzeichnen. (+160% in 3 Monaten)Wichtig sind dabei das Money-Management.Meine Gewinne basieren dabei auf etwas mehr als 100 Trades.Nun suche ich Kapitalgeber die mehr helfen von einem Demokonto auf ein Echtgeldkonto zu wechseln. Gewünscht werden 10.000€ an Kapital, das von so wenigen Spendern wie möglich zur Verfügung gestellt wird, da ich beabsichtige das Geld zurück zu zahlen.Um das Geld zurück zu zahlen habe ich vor monatlich 50 % des Gewinn (nach Abzug von Steuern) an die Geldgeber zurück zu geben.Ich möchte das Trading zudem so transparent wie möglich gestalten, sodass ich wöchentlich einen Bericht sende und jederzeit auch persönlich zu kontaktieren bin. Kurz zu meiner Person:Im Jahr 2004 habe ich meine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel mit der Note: Gut (1,8 ) abgeschlossen.Nach weiterenen 2 Jahren in diesem Beruf habe ich mich dazu entschlossen die Branche zu wechseln.Damals habe ich mich für TUI entschieden und dort weitere 7 Jahre in unterschiedlichen Ländern gearbeitet.Dann habe ich meine heutige Lebensgefährtin kennengelernt, und um mit Ihr eine Beziehung führen zu können meinen Job bei TUI aufgegeben und für weitere 2 Jahre in der Gastronomie angefangen.Danach ging es auf eine kleine Weltreise nach Japan, Amerika, Australien und Neuseeland.Jetzt nachdem ich wieder zurück gekehrt bin, habe ich es schwer einen Job zu finden, da durch Corona meine letzten beiden Berufs-Branchen schwer getroffen sind. Bitte helfen Sie mir in meinem Neu aufgeschlossenen Gebiet Fuß zu fassen und echte finanzielle Erfolge zu verzeichnen, und nicht nur auf Demo Basis.Auch kann Ich Ihnen noch was lehren, falls Sie sich für Kapitalmärkte interessieren, doch nicht genau wissen wie diese zu Traden sind. Einen ausführlichen Bericht über vergangene Trades, Gewinnentwicklung und Diagramm lasse ich Ihnen bei Interesse gerne zukommen. FreundlichstMarvin Huck

0

0 €

0 %
Seitenanfang