Springe zum Hauptinhalt
Ferienwohnung an der Ostsee vermieten

Ferienwohnung an der Ostsee vermieten

Dies soll eine Sammelaktion sein, die nicht nur mir nutzt, sondern auch Dir! Wie das gehen soll? Das erfährst Du weiter unten unter "Rabatt-Aktion". 1. Allgemein Als kleines Kind war ich regelmäßig mit meinen Eltern an der Ostsee und ich verbinde damit Momente, in denen wir sehr glücklich waren. Zusammen glücklich waren. Als ich in die 3. Klasse ging, verließ uns mein Vater, nachdem er spielsüchtig wurde und meiner Mutter nichts als Schulden hinterließ. Sie begann daraufhin zu trinken, starb 2003 an den Folgen ihres jahrelangen Alkoholkonsums, 2011 starb dann auch mein Vater. Meine Hochzeitsreise führte mich 2014, nach so langer Zeit, wieder an die Ostsee. 2018 waren wir das erste Mal mit unserem 2-jährigen Sohn dort und da war plötzlich wieder dieses Glücksgefühl da - wie vor 30 Jahren. Ich kann es gar nicht richtig beschreiben... Aber es erinnerte mich wieder an meine Kindheit, MEINE Zeit mit MEINEN Eltern. Als wir zusammen glücklich waren. Ich möchte zukünftig dort gern eine Ferienwohnung vermieten, die wir selbst natürlich auch nutzen wollen. Und wenn wir dort sind, werden meine Eltern in Gedanken auch immer dabei sein.  2. Idee Die Ferienwohnung soll sich in Ahlbeck oder Heringsdorf in Strandnähe befinden und Platz für bis zu 4 Personen bieten. Diese möchte ich über eine Betreuungssagentur vermieten, da ich selbst in Berlin wohne und arbeite. Betrachtet man viele Ferienwohnung an der Ostsee, fehlt ihnen oft das gewisse Etwas. Wenn ich an die See fahre, möchte ich mich schon in der Ferienwohnung wie im Urlaub fühlen und nicht wie zuhause. Darum soll die Ferienwohnung farblich in blau, weiß und beige gehalten sein, dazu passende Möbel und Accessoires sowie Bilder, die das Ostseethema perfekt aufgreifen. Wenn Ihr noch tolle Anregungen habt, nehme ich sie gern auf. 3. Kosten Eine Ferienwohnung in der Lage kostet mindest 200.000-250.000 €. Hinzu kommen z. B. Maklergebühren (ca. 12.000-15.000 €), Gebühren für den Notar und den Grundbucheintrag (ca. 2.800-3.500 €), die Einrichtung der Wohnung u. evtl. Umbaumaßnahmen (ca. 30.000 € geplant). Also insgesamt 244.800-298.500 €. Da die Einnahmen aus dieser Sammelaktion, versteuert werden müssen, müssen hier noch rund 208.000 € Einkommenssteuer hinzuaddiert werden, um ungefähr auf das eigentlich benötigte Budget zu kommen. So werden aus 298.500 € leider stolze 506.000 €. 4. Umsetzung Wenn z. B. 5060 Personen je 100 € spenden, hätten wir das Ziel schon erreicht. Sobald wir das Geld zusammen haben, mache ich mich auf die Suche nach einer passenden Ferienwohnung. Über den aktuellen Stand bis hin zum Vermietungsbeginn halte ich Euch hier auf dem Laufenden. 5. Rabatt-Aktion Jeder, der sich mit mindestens 500 € beteiligt, bekommt die ersten 5 Jahre nach Vermietungsbeginn 30% Rabatt bei Buchung dieser Ferienwohnung - auch in der Hauptsaison. Mindestaufenthalt je Buchung 6 Nächte. Jeder, der sich mit mindestens 300 € beteiligt, bekommt die ersten 5 Jahre nach Vermietungsbeginn 15% Rabatt bei Buchung dieser Ferienwohnung - auch in der Hauptsaison. Mindestaufenthalt je Buchung 6 Nächte. Jeder, der sich mit mindestens 200 € beteiligt, bekommt die ersten 5 Jahre nach Vermietungsbeginn 10% Rabatt bei Buchung dieser Ferienwohnung - auch in der Hauptsaison. Mindestaufenthalt je Buchung 6 Nächte. Jeder, der sich mit mindestens 100 € beteiligt, bekommt die ersten 5 Jahre nach Vermietungsbeginn 5% Rabatt bei Buchung dieser Ferienwohnung - auch in der Hauptsaison. Mindestaufenthalt je Buchung 6 Nächte. Bei einem durchschnittlichen Preis von ca. 1000 € für eine Ferienwohnung in Strandnähe in Ahlbeck und Umgebung für 4 Personen mit 6 Übernachtungen in der Hauptsaison, ergibt dies eine Ersparnis von 250 € (= 5% Rabatt) in 5 Jahren oder 500 € (= 10% Rabatt) oder 750 € (= 15% Rabatt) oder 1500 € (= 30% Rabatt). Damit Ihr den Rabatt bekommt, gebe ich Euch nach Ende der Sammelaktion Euren persönlichen Rabattcode, den Ihr immer bei Eurer Buchung angeben könnt. Vielen Dank für Eure Unterstützung und einen schönen

0

0 €

0 %
Junge Mutter möchte sich selbstständig machen

Junge Mutter möchte sich selbstständig machen

Liebe Menschen da draußen, Ich möchte mich und mein Vorhaben vorstellen. ich heiße Tamara, bin 24 Jahre alt, habe einen Sohn, der im September zwei wird und lebe in Bayern.Ich habe eine Ausbildung zur Kinderpflegerin gemacht und befinde mich gerade im letzten Jahr meiner Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin in einem Kindergarten für Kinder mit Förderbedarf.Ich liebe meine Arbeit, da ich einfach gerne mit Kindern arbeite.Durch einen Urlaub in Paris bin ich auf folgende Idee aufmerksam geworden.Ein eigenes Babyspa eröffnen.Durch die Tatsache, dass ich unwahrscheinlich gerne mit Säuglingen arbeiten wollte, war der Gedanke nicht allzu weit hergeholt.Ich würde nach meiner Ausbildung im Juli 2019 starten, wenn alles klappt.Ich werde demnächst einen Babymassagekurs belegen, wofur ich ein Zertifikat bekomme.Dieser Kurs kostet leider schon 450€ (ohne Anreise und Verpflegung). Mein Unternehmen würde Babyfloating(Bäder) und Massagen anbieten.Alle Produkte die ich benutzen würde wären aus babyfreundlichen, auf deren Haut angestimmte Bioprodukte.Da ich mit meinem Ausbildungsgehalt leider kaum etwas verdiene (ich arbeite 15 Stunden die Woche im Kindergarten und zwei ganze Tage habe ich bis abends Schule), kann ich mir leider nichts zur Seite legen.Ich würde so gerne ein eigenes Unternehmen haben, bei dem ich mit Herz und Seele bin, damit ich genug Geld verdienen kann, um meine Familie zu ernähren.Ich möchte auf niemanden angewiesen sein und meinem Sohn ein gutes Vorbild sein.Ich finde, dass dieses Unternehmen eine anständige, soziale Arbeit ist, mit der ich anderen Menschen Glück bescheren kann und mich selbst auch glücklich mache.Die Eltern sind glücklich, weil ihre Babys glücklich sind und sie lernen vielleicht bei mir noch etwas dazu.Wenn meine Idee jemandem gefällt und er eine junge Frau mit einem Traum der Selbstständigkeit unterstützen möchte, dann würde ich mich über jede Spende ungemein freuen.LIEBSTEN LIEBSTEN DANK   Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

0

0 €

0 %
Programmieren einer Hilfe App

Programmieren einer Hilfe App

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse, um Danke zu sagen!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen DankHallo zusammen,,,alleine,, unterwegs zu sein ist nicht mehr so selbstverständlich und unbeschwert wie es einmal war.Sei es für Kinder und ihre Eltern, Rentner oder auch viele Frauen, alle habe eine gemeinsame Sorgen – die Sorge das ihnen oder ihren Liebsten die alleine unterwegs sind etwas zu stößt , sei es nur ein Treppensturz von Oma die alleine zuhause ist oder der Schulweg unserer Kinder, bei einem Verkehrsunfall so wie selbstverständlich auch bei Belästigung und Gewalt aller Art was in der heutigen Zeit leider keine Seltenheit mehr ist.Wäre es ihnen nicht wohler, wenn Sie genau wüssten wo und in welcher Notlage sich die betroffene Personen befinden?Genau darüber, habe Ich mir Gedanken gemacht - wie man die heutige Zeit da draußen etwas sicherer machen kann,für unsere Familien,Kinder und Verwandte und natürlich auch anderen Mitmenschen die in eine Notlage gekommen sind schnell zu helfen. Auf Grund dieser Ängste und Sorgen von mir und meiner Mitmenschen, hatte ich die Idee für diese App.Hab auch schon das Patent für diese App, war auch schon in Wien bei Anexia auf einem Workshop um zu schauen ob das alles machbar wäre, und habe auch schon die Bestätigung das es genauso programmierbar ist wie von mir entwickelt. Da es nun nur noch am finanziellen Teil zum programmieren scheitert, bin ich auf diese Seite gestoßen und bin voller Hoffnung das ich meinen Traum den Alltag für uns alle ein wenig sicherer zu machen verwirklichen kann.    Nun zur Beschreibung der AppKnopf 1 : UNFALL-KNOPF durch drücken des Knopf 1 werden direkt alle Personen die die App haben im Umkreis von 1-20km je nach persönlicher Voreinstellung informiert, man kann die Öffentlichkeit der App auch ausschalten und somit auch nur die davor in einem separaten Ordner festgelegten Freunde und Bekannte informieren bei dieser Meldung an Freunde und Bekannte spielt die Entfernung keine Rolle sie erhalten auf jeden Fall die Meldung mit genauem Standort über Google Earth von der hilfesuchenden Person. Durch Übermittlung des Standortes der hilfesuchenden Person und des eigenen Standortes, ist es auf jeden Fall möglich schneller Hilfe zu leisten. Da man das Handy nicht immer greifbar hat oder es schnell bedienbar ist, gibt es noch einen Knopf für die Hosentasche welcher bei drücken einen Sofortalarm auslöst. Beschreibung: 1mal drücken Unfall, 2 mal drücken Belästigung. Knopf 2 : BELÄSTIGUNGS-KNOPF da es in der heutigen Zeit leider zum Alltag geworden ist das unsere Familien, Freunde und Mitmenschen nicht mehr sicher vor Belästigungen ( Raub, Gewalt bis hin zu sexuellen Übergriffen und bis hin zum Mord) sind, kommt dieser Knopf zum Einsatz. Wie oben schon beschrieben, bekommt man den genauen Standort der hilfesuchenden Person und sich selber und die schnellste Wegbeschreibung zur Person. Ebenso kann über das Mikrophone welches zugeschaltet ist, ein genauerer Einblick zur Notsituation übermittelt werden. Dazu besitzt die App noch einen bereits erwähnten, separaten Zusatzknopf der über Bluetooth mit dem Handy und der App verbunden ist für ein schnelles und einfaches bedienen ohne vorheriges entsperren des Handys. Wie die App genutzt wird bleibt jedem selbst überlassen,- ob nur im engsten Kreis der Familie oder mit Freunden oder ob sie alle Nutzer dieser App miteinbeziehen wollen, wenn Sie Hilfe benötigen.Das ist das Grundprinzip der App .

0

0 €

0 %
Seitenanfang