Springe zum Hauptinhalt
Nähmaschine für Isa

Nähmaschine für Isa

Liebe MenschenHerzlich willkommen zu dieser Sammelkasse, um meine Tochter zu unterstützen!Meine Tochter hat schon immer den Traum von einer Ledernähmaschine um ihr kleines Unternehmen weiter zu bringen.Leider kostet diese 1100Euro und kann somit nicht von ihr gestämt werden.Gerne würden wir sie damit Überraschen doch leider ist auch für uns diese Summe zu groß.Isa näht schon seit sie klein ist. Ihr Traum vom eigenen Label verfolgt sie schon lange aber das nötige Geld fehlt.Mit dieser Nähmaschine könnte sie endlich durchstarten.Isa ist eine junge Mutter von drei Kindern für die sie gerne ihren Traum immer wieder verschiebt.Wie es im Leben hat so ist, kommt immer was dazwischen. Wenn etwas gespart wurde geht auch schon etwas kaputt, wie Auto oder Waschmaschine. So wird die Spardose immerwieder geplündert.Sie näht am liebsten Taschen und Geldbörsen, diese finden auch großen Anklang.Ihre jetzige Nähmaschine schaft dieses leider nicht. Unser Ziel ist es ihr eine ordentliche Nähmaschine zu schenken. Sollte vieleicht mehr zusammen kommen würde dies in Material investiert werden, damit sie gleich los legen kann.Es wäre so toll wenn wir einer jungen Mutter ihren Traum erfüllen können.Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

1

20 €

1 %
Caro's Geburtstags-Spendenaktion / Birthday Fundraising Compaign

Caro's Geburtstags-Spendenaktion / Birthday Fundraising Compaign

Liebe Freunde, Familie und Bekannte ;-) meinen Geburtstag möchte ich dieses Jahr denen widmen, die mein 25. Lebensjahr in ganz besonderer Weise positiv beeinflusst haben - meinen Kids aus dem Venerateorphanage in Tansania :-) Deshalb möchte ich auf jegliche materiellen Geschenke verzichten und wünsche mir stattdessen kleine Spenden, die das Kinderheim zu einem liebevolleren Zuhause machen.Mit den Spenden möchte ich das Schlaf- und Kinderzimmer mit bunten Farben und Wandbildern, nützlichen Regalen, Spielen und Büchern wohnlicher machen.Ich freue mich über jede kleine Hilfe und zeige euch gerne was am Ende dabei rauskommt :-) Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder GiropayHerzlichen Dank!!------------------------------------------------------------------------------------------------------------- I would like to dedicate my 25th birthday this year to those who have positively influenced my last year in a very special way - to my kids from the Venerateorphanage in Tanzania :) Therefore, I would like to forego any material gifts and instead I wish to collect small donations that will help to give the children more "homely atmosphere".With the donations I would like to make the bedroom and children's room more comfortable with bright colors and murals, useful shelves, games and books.I am happy about every little help and will be pleased to show you the results.Thaaanks a lot :-)

1

20 €

6 %
Projet café yoga kamala

Projet café yoga kamala

Chers amis, famille et connaissances,bienvenue à cette caisse enregistreuse je suis une maman seule avec sa petite fille de 9ans. Passionnée par le yoga, la Méditation et surtout transmettre et partager. L'idée de donner un cours, avec les personnes qui repartent juste après, avec un échange souvent minimum ne me convient pas. J'aspire à plus de partage et de solidarité. C'est pourquoi je souhaite créer un lieu ouvert, avec yoga, meditation, pilates, coin enfants, mais aussi bibliothèque, espace café avec petits en- cas vegan... Un lieu avec des conférences, des ateliers, pour adultes, pour enfants, femmes enceintes, également une vente de produits ayurvediques d'une fondation Indienne, qui crée du travail pour les femmes seules, ou veuves et également un orphelinat . Enfin organiser avec les élèves des séjours solidaires au sein de cette structure au sud de l'inde. N'ayant pas d'apport je sollicite votre aide pour démarrer ce projet. Les premiers loyers, le matériel de cours (hi-fi, tapis, briques, sangles, coussins de Méditation, jeux pour enfants, machine à café, réfrigérateur, livres, fauteuils et tables, peinture, décoration...) si ce projet vous intéresse et vous parle merci de me soutenir !merci pour votre attention. Kamala Vous pouvez participer en un seul clic.* Donnez autant que vous voulez* Tous les paiements sont sécurisés avec Sofortüberweisung, VISA, Mastercard ou Giropay* Pourquoi Leetchi? Parce qu'il claire, transparente et rapide estMerci beaucoup

1

10 €

0 %
Ein besonderes Reformhaus und seine Geschichte

Ein besonderes Reformhaus und seine Geschichte

Ein kleines Unternehmen zu führen, in dem man familiär zusammenarbeitet, seine Kunden nach bestem Wissen und Gewissen berät und ihnen ehrlich und zuverlässig nachhaltige Produkte anbieten kann, sehe ich immer als eine wertvolle Zeit im eigenen Leben an. Familienunternehmen werden ja oft zum Hauptbestandteil des eigenen Lebens, wenn man seine ganze Energie in das eigene Geschäft investiert. Meiner äußerst engagierten Angestellten und mir bereitet es große Freude, dass wir für unsere Kunden da sein dürfen, sie stressfrei und ohne Zeitdruck beraten können. In großen Supermärkten ist dies oft nur schwer möglich. Wir jedoch gehen auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden ein und finden mit ihnen zusammen das, was für sie am besten passt - in einer familiären Wohlfühlatmosphäre. Ich bin stolz darauf, ein solches Unternehmen seit Oktober 2015 mein Eigen nennen zu dürfen. Das Reformhaus Botanico war das erste Geschäft seiner Art auf Teneriffa und existiert bereits seit 1976. Jetzt droht die Schließung dieses alteingesessenen Fachgeschäfts, welches seit tatsächlich 44 Jahren zur Geschichte des Stadtteils beiträgt. Doch wie es so im Leben kommen kann, passierten unerwartete Dinge, es kam zu zwei schlechten Jahren, mir fehlte weiteres Eigenkapital. Es ging finanziell bergab durch unvorhergesehene Ereignisse, und dies geht mir persönlich sehr nahe. Denn meine Angestellte und ich hängen beide gleichermaßen sehr am Reformhaus und kämpfen um dessen Erhalt schon eine ganze Weile. Seit Anfang dieses Jahres zahlen sich unsere hartnäckigen Bemühungen aus, es läuft deutlich besser, doch ich kann nicht alle Altlasten gleichzeitig bedienen, infolgedessen mir die Banken ihre Türen verschlossen halten. Wir benötigen folglich die Hilfe der Gemeinschaft, wenn es weitergehen soll. Ich möchte die Altlasten zusammenfassen, auch die bei den Banken, und mit einem kleinen Rest, der übrig bleiben würde, die nächste Entwicklungsebene des Reformhauses ermöglichen, damit so etwas kein zweites Mal passiert. So viele Kunden wären traurig, wenn wir schließen müssten, und auch uns würde es das Herz brechen. Gerade jetzt, wo es endlich durch unsere unermüdliche Tatkraft wieder rund läuft.

1

10 €

0 %
Du für "Die Wache"

Du für "Die Wache"

Liebe Wache-Freunde,es ist für uns alle eine schwierige Zeit und eine echte Herausforderung, diese zu meistern.So mancher stößt da an sein Limit - vor allem an sein finanzielles. Pachtzahlungen, Gema, Versicherungen, Steuerberater u.v.m.  - wer alles eine Einzugsermächtigung des Geschäftskontos hat, merkt man vor allem, wenn keine Umsätze mehr zum Ausgleichen vorhanden sind. Damit Kneipen wie die unsere nach einer Krise wie dieser noch Bestand haben sind wir auf Unterstützung angewiesen. Oft machen WIR EUCH Deckel - unser Buch weist insgesamt über 15 000(!) an Außenständen auf!Wir möchten euch also an dieser Stelle bitten entweder - falls vorhanden - Deckel zu begleichen, oder aber ungewohnter Weise, andersrum als üblich (was ist zur Zeit noch "üblich"), Guthaben-Deckel einzurichten.  Wenn der ganze Spuk vorbei ist, können diese eingelöst, bzw. vertrunken werden. Auch Geschenkgutscheine stellen wir natürlich gerne aus - man denke beispielsweise an unser Geb. - Special, bei dem man das 1,5-fache vom Eingezahlten vertrinken kann. Wache-Shirts und Buttons können natürlich ebenfalls gekauft werden - bei Interesse schreibt uns einfach an.Da wir keine Postboten unnötig belasten möchten, würden wir die entsprechenden Gutscheine mailen - ihr druckt euch diese aus, oder aber zeigt sie auf eurem Handy am Tresen einfach vor, wenn es endlich wieder soweit ist - die Shirts würden wir auf Wunsch auch verschicken.Euch tut es jetzt vielleicht nicht ganz so weh und wir überstehen damit hoffentlich dieses Virus.Zusammen sind wir stark, ganz im Sinne unseres Slogans "united we stand, divided we fall" (steht auf dem Rücken der Shirts)!  Passt auf euch auf,Tobi Epping

1

0 T

Unterstützung für manko café + workspace

Unterstützung für manko café + workspace

Liebe Freunde, Stammgäste, Gäste, Familie, Alle!  Es ist ganz simpel: Wir brauchen eure Unterstützung! Die meisten von euch wissen dass das manko Luises und mein Herzensprojekt verkörpert.  Eigentlich geht es uns ja ziemlich gut. Luise und ich haben seit Oktober 2017 nur eines im Sinn: unser gemeinsames Baby zu etablieren, tollen Mitarbeitern einen liebevollen Nebenjob bieten, für alle einen sicheren Ort zum Verweilen, Arbeiten, Genießen, Netzwerken und Ideen entwickeln kreieren. Nicht ganz unwichtig ist natürlich auch der finanzielle Aspekt: Alle laufenden Kosten decken zu können ist für uns schon ein besonderes Ziel, welches wir glücklicherweise schnell erreicht haben. Sich einen Puffer anzusparen ist eine andere Hausnummer. Dies ist uns jedoch Anfang diesen Jahres endlich gelungen und wir konnten endlich etwas aufatmen. Inzwischen können wir uns an immer mehr Tagen aus dem Service zurückziehen um uns um die Dinge im Hintergrund zu kümmern, vor allem aber um noch mehr Ideen umzusetzen, die in unseren Augen wichtig für unsere Community sind. Geplante Ausstellungen und Releases sowie diverse Kulturveranstaltungen sollen auch weiterhin stattfinden; dadurch wächst nicht nur das manko und unser stets notwendiger Puffer, sondern es werden junge Künstler unterstützt und unsere Haltung gegen verschiedene Diskriminierungsformen, etwa Sexismus, Rassismus, Antisemitismus oder Homophobie wird unterstrichen. Leider müssen wir aufgrund der jetzigen Situation alle mühevoll erarbeiteten Reserven anzapfen und wir haben immer mehr Sorge wieder von vorn beginnen zu müssen, wenn es uns überhaupt möglich ist. Um die nächsten Wochen noch ausreichend finanzielle Mittel für alle laufenden Kosten (geschäftlich sowie privat) zu haben, mussten wir sämtliche Gehälter von unseren Mitarbeiterinnen bis auf weiteres streichen und auch andere Daueraufträge müssen zum Erliegen kommen. Dadurch entsteht natürlich ein Rattenschwanz von Folgeproblemen. Um nicht ganz so weit zurückgeworfen zu werden, sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Jede kleine Summe hilft, sodass wir etwas weniger besorgt in die Zukunft schauen können. Damit wir das manko wieder öffnen können. Wir wissen dass es noch viel dringendere Fälle gibt (in alle Richtungen). Also bitte schaut euch um und helft wo ihr könnt. Die Masse macht's! Wenn wir alle zusammenhalten und schlau teilen dann werden wir es alle gemeinsam leichter haben!  Nataly und Luise

0

0 €

Seitenanfang