Springe zum Hauptinhalt
Retrocomputing and gaming Museum

Retrocomputing and gaming Museum

Benötige Hilfe.  Please help Text in DeutschFrancaisEnglish  www.tammix.net    Hallo,Ich bin Sammler alter Computer und Spielkonsolen, die ich dann gegebenfalls auch restauriere.In meiner Sammlung befinden sich um die 200 Exponate und etliche Games dafür.Ich lebe in Luxemburg und möchte mit dieser Aktion genügend Geld zusammen bekommen um " My little Museum " einrichten zu können.Es stehen mir um die 40m2 zu verfügung die ich so einrichten kann wie ich es möchte. Ausserdem kommt noch die installation eines Tresen und WC dazu damit man auch etwas länger bleiben kann. Ich stehe für den Erhalt dieser alten Computer und Spielkonsolen und finde es sehr wichtig sie der Jugend von heute näher zu bringen.Einen Ort wo Gleichgesinnte, Nostalgiker, Liebhaber sich auf einen Trunk und vielleicht bei einem kleinen Essen zusammen setzten können, ein Ort wo man gegebenfalls diese alte Elektronik testen oder bespielen kann, ein Ort wo man Lan-Partys und andere Events unterbringen kann.Leider gibt es ein solches Museum noch nicht hier in Luxemburg. Ich bringe genügend Wissen und natürlich genügend Hardware und Software mit. Und wenn das Projekt gelingt, bekommt jeder Spender eine Einladung Leider seh ich dass das hier zu Lande leider nicht ankommt, daher würde ich mich sehr freuen dass ich mein Museum zuhause fertigstellen kann  Francais Pour continuer les traveaux de mon petit musée,, il me faudrait un peut d'aide. Pour ceux qui font un don, ils seront inviter a l'ouverture extra juste pour les donnateurs Merci de votre aide.  DankeMerciThank you RetroRoby

13

716 €

14 %
Hilfe zur Gründung meiner Honigwerkstatt

Hilfe zur Gründung meiner Honigwerkstatt

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und Interessierte!Herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse! Mein Name ist Peter Michael und wie die Überschrift schon verrät, sammle ich Unterstützung zur Gründung meiner Honigwerkstatt. Diese soll in der Elbstadt Wittenberge (Prignitz) und somit am Biosphärenreservat Elbe/Brandenburg liegen.  Ich möchte in meiner Honigwerkstatt Produkte herstellen, die aus Honig und anderen Bienenerzeugnissen gemacht werden. In erster Linie braue ich verschiedenste Sorten guten Met, aber auch Honig, Propolislösungen oder Süßwaren, wie Bonbons und Gummibärchen, werden zum allgemeinen Angebot gehören. Wenn das noch kein Grund ist mir zu helfen, dann hier noch ein weiterer:Ihr helft damit den Imkern und somit Biene! Seit einigen Jahren zähle ich mich selbst zu den Jungimkern und durch meine Mitgliedschaft im örtlichen Imkerverein, stelle ich ebenfalls einen zunehmenden Bienenschwund fest. Durch die Förderung von neuen Jungimkern, möchte ich das ich unbedingt ändern. Wofür das Ganze?* Unterstützung der regionalen und überregionalen Imkerschaft durch Ankauf von Honig und sonstigen Bienenprodukten.* Ich erzeuge tolle Produkte aus Honig die euch zu Gute kommen.* Ihr erfüllt mir damit einen Lebenstraum. Wozu benötige ich das Geld?* Für Umbaumaßnahmen der Produktionsräume (Lebensmittelhygiene)* Für den Erwerb der Ausstattung* Für den Aufbau des Material- und Warenbestandes* Für ein Fahrzeug zum Transport der Rohstoffe und Endprodukte* Für den Aufbau einer Homepage* Für die Gestaltung der Werbemittel Beteiligt euch mit euren Spenden bei der Verwirklichung meines Projekts. Jede kleine und große Spende ist sehr willkommen. Wenn ihr nicht spenden könnt oder wollt, dann verbreitet doch diese Sammelaktion bei euren Verwandten, Bekannten und Freunden. Bei höheren Summen (ab 30 €) schicke ich auch gerne eine Flasche Met vom ersten produzierten Fass als Dankeschön zu euch nach Hause, sofern ich meine Honigwerkstatt gründen kann und mit der Produktion beginne. Für Großzügige Spender stelle ich gerne ein Met-Abo in Aussicht. Leute die keinen Alkohol trinken möchen oder können, biete ich gerne ein entsprechendes Äquivalent in Honig oder Süßwaren an. Die Dauer, die Sorte und Anzahl der Flaschen richten sich je nach Höhe der Spende. Gründung ist für den Januar 2019 vorgesehen. Mit dem ersten Met ist entsprechend nicht vor Mai 2019 zu rechnen. Das Datum kann sich aber noch ändern. Der Vertrieb wird in Geschäften vor Ort und auch online erfolgen. Leetchi erstellt auf Wunsch, während des Zahlvorgangs, eine Quittung für die getätigte Spende aus. Meldet euch bei mir und unterstützt mich.                                                                                                                                                        Update: Da einige lieber über PayPal zahlen möchten, hier der Link dazu: http://paypal.me/ballapeter Schreibt mir dann bitte wie ich euch kontaktieren kann, falls ihr mehr spendet und ihr in mein Belohnungsystem fallt. Außerdem werde ich die Paypal Zahlung hier in eurem Namen einzahlen, damit ihr wisst, dass das Geld auch hier ankommt. Also bitte Namen und Verwendungszweck nicht vergessen.                                                                                                                                                        Update 2: Die Honigwerkstatt ist jetzt auch auf Facebook verfügbar! https://www.facebook.com/HonigwerkstattElbtalaue/   Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.Gebt soviel Ihr möchtetAlle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder GiropayWarum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist Vielen Dank!Peter Michael

15

511 €

Niki goes InnoTrans2018 - Eisenbahn.blog

Niki goes InnoTrans2018 - Eisenbahn.blog

Hallo liebe Bahner, Blogleser, Freunde und zufällig Vorbeikommende! Ich brauche Eure Hilfe dabei, meine Berichterstattung von der InnoTrans 2018 in Berlin zu finanzieren. Aber alles der Reihe nach: Mein Name ist Niki Schmölz und ich bin der Gründer von Eisenbahn.blog, wo ich über spannende Bahnthemen, die aktuellsten Neuigkeiten im öffentlichen Verkehr sowie interessante Entwicklungen rund um die Mobilität der Zukunft schreibe und Euch regelmäßig Interviews mit faszinierenden Persönlichkeiten und Experten aus der Branche bringe.   Vom 18. bis 21. September findet die InnoTrans 2018, die größte und bedeutendste Fachmesse für Schienenverkehrstechnik, in Berlin statt. Für mich als "Bahnblogger" ist diese Messe das Highlight des Jahres und ich freue mich schon unbeschreiblich darauf, Euch die spannendsten Neuerungen, die besten Storys, geniale Videos und Livestreams auf meinem Blog und in den sozialen Medien servieren zu dürfen.  Eisenbahn.blog und die Social-Media-Accounts, die ich in Verbindung damit betreibe, sind meine Leidenschaft. Ich lebe für die Themen Bahn und Mobilität und stecke jede freie Minute und jeden verfügbaren Euro in den Auf- und Ausbau des Projektes, um Euch weiterhin tollen Content bieten zu können. Mit der Berichterstattung von der InnoTrans 2018 sind für mich natürlich einige Kosten verbunden, die ein Studentenbudget, selbst wenn es durch Nebenjobs aufgebessert wird, mehr als nur stark auf die Probe stellen. Ich muss für mich und eine weitere Person, mein technisches "Helferlein", die: * Flüge - ja, ich weiß, man könnte auch mit dem Zug fahren; leider ist mein Techniker durch seinen Beruf zeitlich gebunden und eine Zugreise daher nicht möglich. * Transport vor Ort* Hotelzimmer* Verpflegung* Sonstiges, das so anfälltbezahlen. Ich rechne alles in allem mit Kosten von etwa € 800 - € 1000.  Bitte untertützt mich mit Euren Spenden dabei, dieses Projekt zu realisieren. Seid Ihr Leser meines Blogs und meine Beiträge/Analysen/Interviews haben Euch gefallen, unterhalten, schlauer gemacht oder auf die eine oder andere Weise sonst einen Mehrwert gebracht? Dann greift mir mit einer Spende unter die Arme! Seid ihr Bahner, die auch gerne die InnoTrans besuchen wollten? Dann beteiligt Euch hier mit einer Spende, damit ich Euch quasi "virtuell" zur Messe mitnehmen und Euch eine tolle Berichterstattung bieten kann. Ihr seid nur zufällig hier reingerutscht? Was gibt es schöneres als einen "zufälligen Akt der Freundlichkeit"? Jeder Euro zählt für mich und ich danke Euch von Herzen für Euren Support!   Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

4

45,01 €

LOVESTERS - (M)eine Vision mit Herz

LOVESTERS - (M)eine Vision mit Herz

Ein kräftiges Hallo an alle guten Seelen und stillen Mitleser! Kurz zu mir: Ich bin der Kevin (meine Freunde und Familienangehörige nennen mich gelegentlich liebevoll Blue (weil ich Visionen und Pläne so weit wie der blaue Himmel habe *zwinker*)), bin 26 Jahre jung und studiere zurzeit Informatik auf Master, welchen ich voraussichtlich im Sommer nächsten Jahres (2019) erfolgreich absolvieren werde. Bereits seit gut 7 Jahren programmiere ich voller Enthusiasmus, sei es Apps, Websites oder Tools. Bisher jedoch nur hobbymäßig oder in Ergänzung zu meinem Studium, habe daraus also noch keinerlei Gewinne ziehen können. Leider war ich auch gezwungen, in den letzten 4 Jahren den Bafög Höchstsatz sowie aufgrund einiger misslicher Lebensumstände Anleihen in anderen Formen aufzunehmen, um meinen Lebensunterhalt sowie das Studium zu finanzieren, sprich: ich bin mit vielen Tausenden im Minus. Das nagt an meiner Bonität und dementsprechend sind Kredite o.Ä. ausgeschlossen für meine euphorischen Pläne, nun endlich mein eigenes Unternehmen zu gründen, welches bereits in den Startlöchern steht und Anfang nächsten Jahres live gehen soll... Pläne? Unternehmen? Ja, deswegen bin ich hier!Mir als Programmierer fallen schlampig gecodete Seiten oder Apps natürlich sofort auf. Ebenso habe ich durch meine Affinität für das Medium Internet auch früh angefangen, mitzuverfolgen, welche Unternehmen in den letzten Jahren geradezu explodiert sind - oder in Grund und Boden getreten wurden. Und wegen einer besonders rapide gestiegenen Sparte bin ich heute hier: dem Online Dating. Mein großes Projekt LOVESTERS, meine eigene Dating App inklusive Webauftritt, ist "halfway done". Der offizielle Release ist für Ende 2018/Anfang 2019 geplant! Noch eine 0815 Dating App/Seite? Bitte nicht!Das dachte ich mir anfangs auch. Dennoch hat diese Sparte in den letzten Jahren (unter dem Hintergrund der boomenden sozialen Netzwerke) ebenfalls immer mehr an Popularität gewonnen. Das Geschäftsfeld ist unglaublich lukrativ. Wenn ich mir jedoch die Konkurrenz anschaue (ich möchte an dieser Stelle keine Namen nennen), dann stelle ich folgende Sachen fest: entweder es wird keinerlei oder nur wenig Wert auf astrein laufende Auftritte gesetzt, die Handhabung ist schlicht unübersichtlich und unpräzise sowie wertvolle Features fehlen teilweise komplett bzw. sind kostenpflichtig! Schluss damit! Wenn ich mich der schönsten Sache der Welt, der Balz und Liebe widmen möchte, dann möchte ich dies doch in einem funktionierenden System mit ansprechenden Designs, Funktionen und Partnern tun! Und wie kommt das Crowdfunding ins Spiel?Da meine Internetpräsenz komplett kostenfrei an den Markt gehen und dort auch bestehen soll, denn die Nutzererfahrung steht im Fokus, werde ich in den ersten Monaten nicht viel einnehmen werden, in der sogenannten Anfangsphase. Gewisse Monetarisierungsverfahren (etwa das freiwillige Spenden oder kleine, unauffällige Werbung - die die "User experience" in keinster Weise beeinträchtigen wird) werde ich erst später schalten können. Damit ich jedoch in den ersten Monaten (angepeilt sind 2-3, ehe der Boom ausbricht *grins*) Ressourcen für die problemfreie Aufrechterhaltung der App/Website (Server, Traffic etc. etc.), Vermarktung (Werbung auf anderen Seiten, in sozialen Medien etc.) und sonstiger anfallender Unkosten (z.B. unternehmensspezifische Kosten) aufbringen kann, benötige ich Eure Hilfe!! Ohne geht es nicht und meine Vision bleibt für die nächsten Jahre - bis der Boom wahrscheinlich schon zuviel Konkurrenz auf den Plan gerufen hat - lediglich ein Traum. Wieso solltet ihr mir Euer hart verdientes Geld spenden bzw. investieren?Ganz einfach: sobald ich die ersten eigenen Einnahmen generiere, die sich - unter Anbetracht konkurrierender Formate - von Monat zu Monat exponentiell steigern werden(!), fange ich an, jedem ehrenwerten Spender/Investor - sofern er es zurückgezahlt haben möchte - die Gelder zurückzuzahlen. Ich möchte an der Stelle noch einmal betonen: niemand ist

3

1.900 €

19 %
VOLLTREFFER HERZ - einfach lieben

VOLLTREFFER HERZ - einfach lieben

Liebe Freunde, Familie und Bekannte, Ich sammel hier für mehr Liebe auf dieser Welt, denn ohne Liebe wären wir nichts.  Liebe ist für mich der Schlüssel zu einem freien und erfüllten Leben, doch nicht jeder ist in der Lage, diese Liebe zu leben und zu erleben. Dehalb habe ich die Online Live-Coaching & Flirtplattform "VOLLTREFFER HERZ" gegründet, um Menschen in Liebe miteinander zu verbinden.  Der Plan ist ca.im September an den Markt zu gehen. Hier schon mal ein kurzer Einblick in den Blog http://www.volltreffer-herz.de Dort dreht sich alles um das Thema Liebe. - Was brauche ich für eine lebendige und erfüllte Partnertschaft? - Warum habe ich bisher nur Pech in der Liebe?- Wie überwinde ich meine Ängste und mein Trauma? - Wie kann ich mich respektvoll trennen? - Wie komme ich aus der Distanz in die Nähe? - Wie entdecke ich meine Lust neu? - u.v.a.    Auf all diese Fragen und Themen liefern mein Team und ich Antworten und Lösungen. Wir laden zum aktiven interagieren und kommunizieren ein. Die Plattform bietet Raum für persönliches Wachtum, Potentialentfaltung und Vernetzung mit Gleichgesinnten. Und als i-Tüpfelchen oben drauf bietet sie auch noch die Möglichkeit sich zu verlieben.  Bei "Volltreffer - Herz" treten echte Menschen für wahre Begegnungen an. Keine Fakes!  Wir bieten Coaches und anderen Helfern, die im Namen der Liebe unterwegs sind, hier auch eine Möglichlkeit an sich zu präsentieren, Werbung für sich zu machen und das Netzwerk zu erweitern.  Wir möchten Menschen berühren, inspirieren, motivieren und einladen, sich auf das große Abenteuer Liebe einzulassen. Liebende Herzen führen keine Kriege.  Und darin liegt mein Herzenswunsch, meine Passion.  In dieses Projekt fließt all meine Liebe, meine jahrelange Lebens und Berufserfahrung, meine Kompetenz und meine Hoffnung auf ein friedliches Miteinander.  Aber alleine schaffe ich das nicht!  So ein Portal braucht einfach einen finanziellen Background, den ich hiermit erreichen möchte.  Die Erstellung habe ich schon gewuppt, aber um wirklich zu wachsen und weiter professionell bespielt zu werden, braucht es ein stabiles Marketing, stabile Technik, die Deckung der Fixkosten und die zuverlässigen Löhne für die Mitarbeiter.  Und um dieses Projekt wirklich in die Welt zu bringen, bitte ich von Herzen hier um eure Spende.   Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istIch gehe für die Liebe, gehst du mit?  Vielen lieben Dank und ich biete jedem Spender gerne auf Wunsch die ersten 3 Monate gratis einen Zugang zum gesamten Portal. Von Herzen Danke und "Love is all we need"

3

710 €

1 %
Musiker-Multitalent und Sänger Ralf Buchholz kommt groß raus

Musiker-Multitalent und Sänger Ralf Buchholz kommt groß raus

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,  Ich habe nun die richtigen Fach-Leute getroffen, die meine Fähigkeiten zu schätzen wissen, von meinen musischen Talenten begeistert sind und mich deshalb fördern möchten. Der Plan ist ...* ein herausragendes musikalischer Programm der Extra-Klasse aufzusetzen* eine oder mehrere CD's zu produzieren* eine homepage über mich und mein Angebot zu erstellen* mich mit den richtigen Leuten zu vernetzen* einkommensträchtige Auftritte zu generieren Ich habe bereits ein Angebot in einem Muscal mitzuspielen und auch Interesse einer Musikproduzetin mit mir CD's herzustellen und zu verkaufen. Es ist also absehbar, dass die Investition schon bald Einnahmen abwirft. Ich brauche nur eine kleine Starthilfe und Überbrückung. Dafür wäre ich dir sehr dankbar! Dazu brauche ich die finanzielle Hilfe anderer, ...denn die Ausbildung und Vorlaufkosten, inclusive Erstellen einer Homepage, kostet jetzt erst einmal 12.500 € für ein High Performance Leadership Training, das mir die kaufmännische Seite beibringt meine Fähgkeiten auch entsprechend zu vermarkten. Ich bedanke mich...jetzt schon einmal ganz herzlich bei dir, dass du für dich prüfst ob und mit welchem finanziellen Betrag du dies Projekt unterstützen möchtest. Vergelt's Gott! Hier kannst du dich mit nur einem Klick beteiligen:* Gibt soviel du möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum hier? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank, Ralf Bruchholz

3

150 €

1 %
ARTlantica-Künstlerdorf -ein Mehrgenerationenwohnen-Projekt

ARTlantica-Künstlerdorf -ein Mehrgenerationenwohnen-Projekt

Berlin, September/Oktober 2017 Liebe Freunde, Familie und Bekannte,"Neue Eco-Dörfer braucht das Land!" Wir möchten Ihnen das „ARTlantica-Künstlerdorf“ vorstellen: ein standortneutrales, ökologisch und sozial ausgerichtetes Gemeinschaftsprojekt zum nachhaltigen Bauen & Wohnen herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion! Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen:  Dipl.-Ing.Jürgen SchmidtWer sind wir?Wir sind ein Berliner Projekt-Team, zusammengesetzt aus den Bereichen Stadtplanung, Medien und Architektur und haben das standortneutrale „ARTlantica-Künstlerdorf“- ein internationales MehrGenerationendorf für nachhaltige Lebens- und Siedlungsweise im ländlichen Raum entwickelt. Wir können Ihnen gerne ein 3-seitiges Expose auf Wunsch zuschicken. * Wir planen ein ökologisch, sozial und gemeinschaftsorientiertes Siedlungsprojekt an einem deutschen Standort oder auf einer südeuropäische Insel, wie La Palma (Kanarische Insel), Madeira (Portugal) oder Mallorca (Spanien).* Für die erste Phase der Projektbearbeitung, wie Partner-Akquise, Teambildung, Geschäftsplanerstellung, Akquise-Reisen zu den infrage kommenden Projektstandorten benötigen wir € 10.000,00.  Künstlerdörfer oder -stadtteile haben sich in der Vergangenheit bis heute als attraktive Siedlungsansätze behauptet und wirken nach wie vor als Magneten, um zunächst kunstinteressierte Menschen aus aller Welt anzuziehen, deren Strahlkraft auch andere Bewohner angezogen hat und weiter anzieht. Neben dem künstlerischen und baulich attraktiven Erfolg stellte sich in diesen Dörfern und Stadtteilen auch bald der ökonomische Erfolg ein. Bekannte Beispiele sind u.a Worpswede bei Bremen, Ahrenshoop an der Ostsee, Kroszian in Kroatien oder Greenwich Village/New Yorck. ARTlantica-Künstlerdorf hat den gesellschaftlichen Bedarf für neue nachhaltige und soziale Gemeinschaftsprojekte erkannt und arbeitet seit 10 Jahren an der Realisierung dieses Projektes. Wir brauchen heute neue finanzierbare ökologische Gemeinschaftsprojekte in Selbstverwaltung. Wir beabsichtigen mit ARTlantica-Künstlerdorf erstmal ein sogenanntes „Themendorf für Kunst“ zu realisieren, in dem Bauen und Wohnen als selbstbestimmtes Leben für junge bis alte Bewohner möglich ist. Wir können uns gut vorstellen, dass es zu einem späteren Zeitpunkt zu einem arbeitsteiligen, kooperierenden Netzwerk bestehend aus weiteren Themendörfern kommen kann (z.B.: Bio-Energiedorf Jühnde/Schleswig Holstein, Brodowin/Bio-Landwirtschaft, Freizeit- und Erlebnisdörfer der Initiative Sachsen etc.). Die bauliche Anlage des Dorfes wird nach VASTU, der Jahrtausend alten vedischen Wissenschaft entwickelt, um die Kräfte der Natur zu berücksichtigen und sie einzubinden und damit für die Bewohner einen  energetisch hohen Lebensraum zum Wohnen, Arbeiten und  zur Regeneration zu schaffen. Damit wollen wir eine hohe Identität der zukünftigen Bewohnen mit ihrer neuen Heimat erreichen.Es sind mit dem „ARTlantica-KÜNSTLERDORF“ wetterfeste, klimafreundliche Holzhäuser geplant, günstig in der Herstellung und im Kauf, kurz gesagt: das gesunde, auch mit einem kleineren Geldbeutel bezahlbare Häuschen im Grünen. In der Zukunft entsteht das "ARTlantica-Künstlerdorf" als ein Öeko-Dorf, dessen Gebäude samt und sonders mit Natur-Materialien, z.B. Holz und Naturstein gebaut werden. Derart gebaute Domhäuser sind wetterfest, im Sommer kühl, im Winter warm und reduzieren Allergien. Man findet dann hier Ferien- und Wohnbungalows, sowohl kreisrund als auch in Spiralenform, ein ganzheitliches Gesundheits-Zentrum, ein kleines Hotel am Badeteich in Form eines Schiffes, und Tipi-Häuser für Jugendliche auf Klassenfahrt. Das Dorf wird zukunftsfähig geplant, sowohl in der ökologischen Nutzung der Energie mit Mini-Wind und Solaranlagen als auch im Gemeinwesen. Die Bewohner -auch aktive Senioren - werden nicht nur im Mini-Kulturkreis, sondern auch zu anderen Aktivitäten eingeladen, z.B. zur Mithilfe im Dorfladen oder zur Wein- und Olivenemte. Das autofreie Gelände und der Nationalpark la

1

100 €

1 %
Stark gegen CMD

Stark gegen CMD

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,liebe Betroffene und Unterstützer, seit 3 Jahren arbeite ich an einem Herzensprojekt von mir. Das Ziel diese Projektes ist es CMD-Patienten einen leicht umsetzbaren Weg an die Hand zu geben, damit sie aus dem chronischen Schmerz wieder zurück in ein Leben mit mehr Lebensqualität finden können. Mehr dazu auf https://starkgegencmd.wordpress.com/ Leider bin ich mittlerweile an einem Punkt angelangt, an dem ich alleine nicht mehr weiter komme. Darum richte ich mich heute mit der Bitte um Unterstützung an Euch.  Um was es gehtDie Betroffenen leiden meist unter starken Schmerzen des Bewegungsapparats, Missempfindungen und/oder stark einschränkenden Symptomen wie permanenten Schwindel, Fatigue, Konzentrationsstörungen, Migräne, Sehstörungen, Tinnitus, Depressionen, etc. Zudem führt die Erkrankung unbehandelt meist zu Folgeerkrankungen wie Bandscheibenvorfällen, Arthrose, Nervenschäden, manchmal sogar zu Durchblutungsstörungen des Gehirns. Aufgrund der Vielfältigkeit der Symptome haben viele Patienten eine lange zermübende Ärzteodyssee hinter sich, bevor die Krankheit, wenn überhaupt, das erste Mal diagnostiziert wird. Doch selbst in diesem Fall bietet unser Gesundheitssystem leider keine dauerhaft befriedigende Hilfestellung und so kommt es, dass viele Betroffene als austherapiert gelten und in ihrem Schmerz und ihrer Verzweiflung alleine gelassen werden. Ich bin gerade dabei, das gesamte Programm multimedial aufzuarbeiten, um es als Online-Kurs anbieten und somit Betroffenen eine größtmöglichen Wert bieten zu können. Mehr dazu auf https://starkgegencmd.wordpress.com/ Doch leider haben die letzten Jahre, in denen ich so viel Aufwand in dieses Projekt gesteckt habe, mein Budget derart aufgefressen, dass ich finanziell an einem Punkt bin, an dem ich alleine nicht weiter komme. Meinen Traum, Betroffenen einen möglichen Weg in ein lebenswerteres Leben zu zeigen, habe ich aber noch nicht aufgegeben und genau deswegen habe ich diese Sammelaktion ins Leben gerufen.  Über nur einen Klick kannst Du mich jetzt bei meinem Vorhaben unterstützen. Entscheide bitte selbst, ob und wieviel Du geben möchtest. Jeder einzelne Cent bringt mich näher dahin das Projekt nicht aufgeben zu müssen und dafür bin ich Dir von ganzem Herzen dankbar.  Natürlich darf die Kampagne gerne geteilt werden :) Hezrlichen Dank,Carina

1

26 T

Nemesis Gaming

Nemesis Gaming

Hallo, schön das Sie sich die Zeit nehmen und meinen Pool besuchen. Da sich das Spiel noch in der Anfangsphase der Entwicklung befindet, hoffe ich, dass ich Sie mit meiner Kurzfassung des Konzepts überzeugen kann, mich dabei zu unterstützen dieses Spiel zu verwirklichen. Das Konzept befindet sich ständig in Entwicklung und wird daher immer weiter ausgebaut. Um dies zu erreichen benötige ich finanzielle Unterstützung bzw. ein Startkapital für soft - und Hardware, Werbung sowie eine Homepage und etwaige Lehrgänge für fehlendes Know-How. Das Konzept befindet sich ständig im Wandel und alle Angaben und/oder Bilder sind ohne Gewähr und /oder es könnte zu Abweichungen in form von zusätzlichen Inhalten oder Veränderungen kommen.  ZUSAMMENFASSUNG • Genre Das Spiel ist ein Open World - Action - Rollenspiel • GrundideeDer Spieler steuert eine Spielfigur durch riesige Landschaften, bevölkerte Städte und Ruinen.Er führt Kämpfe mithilfe von Waffen und Magie und beeinflusst die Geschehnisse der Haupthandlung mithilfe von Dialogoptionen. Er kann normal gehen, rennen, springen, schwimmen und teilweise sogar schweben/fliegen. auch ein Mehrspielermodus ist geplant. • Inhalt und HandlungDer Spieler muss Levelaufstiege bewältigen und konstant bessere Ausrüstung sammeln um sich immer stärker werdenden Gegnern stellen zu können. Einiges an Ausrüstung kann sich der Spieler selbst herstellen oder von Npc‘s kaufen und verkaufen. Er muss Aufgaben erfüllen, Erfahrungspunkte und Materialien Sammeln und inhaltliche Bedingungen erfüllen um in der Haupthandlung voranzukommen. • Spielablauf Zu beginn des Spiels, startet der Spieler auf niedrigem Level in friedlicher Umgebung und wird sich im Verlauf des Spiels, durch das beseitigen von Gegnern und lösen von Aufgabenfortlaufend bessere Ausrüstung, Materialien, die Handelsübliche Währung und Erfahrungspunkte verdienen. Im Späteren Verlauf trifft er auf Verbündete Npc´s die gewillt sind ihm unter einigen bedingungen zu helfen. Ob und in welcher Form sie dem Spieler helfen Entscheidet der Spieler durch vorgefertigte Dialogoptionen. Diese Dialoge haben Einfluss auf die Geschehnisse in der Spielwelt und der Handlung.• Spielfiguren und sonstige Gegenstände Der Spieler kann folgende Optionen wählen:verschiedene Klassen wie Z.B. Krieger, Magier und Jäger verschiedene Rassen wie Z.B. Mensch, Zwerg und Elfund verschiedene Rollen oder Unterklassen wie Z.B ein Krieger nur mit Schwert und Schild oder einem Zweihandschwert. Einem Schattenmagier mit Nekromantischen Fähigkeitenoder Waldläufer die ein Wildtier als Begleiter mitnehmen könnennicht jede Kombination ist möglich. • Spielsteuerung und Bedienungsoberfläche Der Spieler steuert seine Spielfigur aus der 3rd-person-Perspektive, kann den "zoom" aber so einstellen sodass es wie eine first-person-sicht wirkt.In der ecke oben Rechts befindet sich eine Minimap.Oben Links ein Charakterportrait mit Gesundheits und Ressourcenanzeige.Eine Aktionsleiste für Z.B. Fähigkeiten befindet sich mittig am unteren Rand des Interfaces.unten Rechts befinden sich Buttons für Z.B. Einstellungen, das Charakterfenster und das Inventar • unterstützte PlattformenDas Spiel soll unter allen gängigen Windows-Betriebssystemen, Playstation und Xbox laufen. detaillierte Informationen zu Features und Co. sowie genaueres über das Konzept gebe ich bei Interesse gerne bekannt. mindestens 1€"Investoren" werden regelmäßig über den Fortschritt informiert. mindestens 15€bei erfolgreicher Entwicklung erhält jeder Investor eine Kopie des Spiels. mindestens 50€Es werden im Spiel einzigartige Npc mit den Namen der investoren geben. mindestens 100€Investoren bekommen eine Sprecherrolle für ihren Npc. 150€ oder mehrInvestoren werden namentlich in den Credits erwähnt und erhalten zusätzlich eine Exklusive "Founder" Kopie des Spiels. diese beinhaltet "z.B." Kostenlose DLC, (für andere kostenpflichtig) gift codes für exclusive inhalte und/oder diverses Anderes.  bis dahin schon einmal vielen dank fürs lesen und viellei

1

10 €

0 %
Startkapital für meine Selbstständigkeit

Startkapital für meine Selbstständigkeit

Hallo meine Lieben, Ich habe vor 17  Jahren einen fehler gemacht und gedacht JUHU das Leben gehört nur mir, und ich muss nichts zurückzahlen.Dadurch sind große Schulden entstanden die ich nun seit 17 Jahren zurückzahle.  Ich abe seit Jahren den Traum mich endlich selbständig zu machen, und mit Botdendienstfahrten, Gärtner Tätigkeiten mein Geld zu verdienen. Als 1 Mann Unternehmen im Raum Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg.Leider kann ich mir diesen Traum nicht erfüllen. Da ich in meiner Jugend so einiges Falsch gemacht habe (im Finanzieler Hinsicht).  Ich habe dann einen Weg als Verkäufer im Finanzbereich eingeschlagen und bin diesen auch erfolgreich gegangen.Habe eine tolle Frau die auch einen guten Job hat aber es geht sich einfach nicht aus mich selbständig zu machen, auser ich mache gleich am Anfang wieder schulden, genau das will ich aber nicht. Ich habe 17 Jahre lang aus meinen fehlern gelernt. Seit meinem Abschluss als Gärtner 1995 möchte ich mich schon selbständig machen, Bis heute war das einfach nicht möglich. Nun hoffe ich das es Unternehmer gibt die sagen Ok den Herrn Ackerl Unterstüzen wir und greifen Ihm unter die Arme für einen Start in die selbständikeit. Mit diesen Auto kann ich mir meinen Traum erfüllen.Es hat eine große Ladefläche, Es ist flott auch auf langen Strecken, Es gewärleistet beim Kunden auch einen guten Auftritt und die unterhaltungskosten sind für mich machbar. Ich habe Gärtner gelernt, Bin ein sehr guter Verkäufer (erfahrungen im Innen und Außendienst) und ein guter Verhandler. Ich möchte einfach in meinen Lehrberuf zurück und mich damit selbständig machen. und damit das nicht das einzigste Stadtbein ist würde ich auch noch Botendienstfarten für Speditionen machen, (Kontakte schon vorhanden nur fehlt mir das Auto dafür mit genug Zuladung und Zugkraft) Ich träume davon mich selbständig zu machen seit ich meine Gärtnerlehre 1995 beendet habe. Bis heute haben ich durch meine Dummheit in meiner jugend keine Chance dies zu machen.  Hätte ich doch damals einfach meine Kreditkartenrechnung bezahlt.Ich würde Gartenarbeiten erledigen, Einkäufe und Botendienste machen und dafür wäre so ein Auto einfach super. Also Ich suche Menschen, Unternehmer die mir Helfen können das ich mir dieses Auto leisten kann. Ich suche eine Lösung die machbar ist ohne extrem hohe Monatliche Raten zu haben. Meinen Traum endlich zu Leben um mich selbständig machen zu können ist greifbar nahe da unsere laufenden Kosten und das Einkommen meiner Gattin fast abgedeckt ist und ich auch als Jung Unternehmer dann nicht gleich im Monatlicher Bringschuld stecke. Ich könnte sofort als Botendienstfahrer anfangen zu Arbeiten wenn ich dieses Auto habe. Eine Speditionen hätte ich dafür schon. Ich könnte als Gärtner Arbeiten und Privat Gärten Pflegen, auch da würde ich schon Kunden haben. Mit dieser Arbeitsfläche würde ich alles Transporttieren können. Ich brauche das Geld auch um mir Geräte anzuschafen wie einen Rasenmäher, Heckenschere, Leiter, Motorsäge, Spaten, Schaufel usw.  Ich würde zu gerne Menschen finden die mir Helfen wollen diesen Traum umzusetzen. Ich zahle das Geld zurück das ist fix.Ich will nichts geschenkt bekommen sondern einfach eine Chance haben mir diesesn Traum zu erfüllen. Wenn es eine Bank geben würde die mir ein Angebot machen würde, das Zahlbar ist bin ich sofort dabei. bei fragen meldet euch bei mir per mail.alles Liebe Kurt Nikolaus und DANKE PS: Falls Sie ein Unternehmer sind der so einen Motivierten Menschen sucht (bereich Garten oder Botenfahrten oder andere Dienstleistungen anbietet auf selbständiger Basis und mir bei dem Einstig Finanziel unter die  Arme greifen kann und will. Dann schreiben Sie mich an

1

70 T

0 %
Pott Mode - Ausbau unseres Modelabels (Part One)

Pott Mode - Ausbau unseres Modelabels (Part One)

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum über Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist* Unser Onlineshop: www.pottmode.comHerzlichen Dank und nun weiter im Text Wer steckt dahinter?Hinter dem Projekt Pott Mode stehe Ich, Sascha, 27 Jahre aus Gladbeck. Beruflich seit 2011 im Bereich Social Media tätig. Ich erstelle, verwalte und pflege Social Media Präsenzen für Privat, Gewerbe und Unternehmen. Unseren Onlineshop findet ihr unter: www.pottmode.com Wie kam ich auf die Idee des eigenen Modelabels?Das ist eigentlich recht schnell erklärt. Ich habe in einem Fanladen gearbeitet, welcher sich mit Fußballfanartikel aber gleichenteils auch mit Ruhrpottfanartikel beschäftigt. Durch den Kontakt zu den Produkten, kam mir der Gedanke eigene Designs für Shirts zu entwerfen. Vorerst nur aus Spaß. Ich zeigte die Designs später Freunden und bekannten, welche prompt die ersten Bestellungen aufgaben. Nachdem ich die ersten Shirts also verkaufte, startete ich den Versuch mit einem Onlineshop. Das war im März 2018. Zu Beginn machte ich das ganze nur schleppend nebnher, seit Mai dieses Jahres aber bin ich aktiv und entwerfe städnig neue Designs und mach und tu.  Lohnt sich das ganze?Da ich das ganze neben meiner Tätigkeit im Social Media Bereich mache, lohnt es sich aufjedenfall. Bei den Umsatzzahlen von knapp Dreieinhalb Tausend Euro in den Monaten März bis heute, wobei man die Monate März und April wegen inaktivität in Sachen Werbung etc. abziehen muss, kann ich bisher keinesfalls klagen. Unseren Onlineshop findet ihr unter: www.pottmode.com Welche Zukunftspläne stehen an?Natürlich hoffen wir zunächst das es weiter so läuft wie bisher, gerne noch besser. Des Weiteren planen wir bereits die Eröffnung eines Ladenlokals und suchen bereits die passende Immobilie. Wie gesagt reden wir hier von der Zukunft. Die finanziellen Mittel für einen solchen Laden, samt seiner Dekoration und Einrichtung müssten erst einmal zur Verfügung stehen. Wir würden ebenfalls gerne unsere Shirts selbst bedrucken. Momentan lassen wir dies außerhalb machen und verzweifeln oft an den langen Lieferzeiten, welche sich negativ auf unsere Kunden auswirken. Daher würden wir das ganze gerne selbst machen, um Bestellung für Bestellung anfertigen und versenden zu können. Wir möchten die Produktion unserer eigenen Taschen/ Rucksäcke erweitern.Seit kurzem stellen wir Rucksäcke & Taschen in mühsamer Handarbeit selbst her. Ein Gedanke ist ebenfalls die Ausstellung unserer Artikel in einem kleinen Wagen auf Stadtfesten, Kirmes und dergleichen im gesamten Ruhrpott.  Was bieten wir aktuell an?Aktuell bieten wir Shirts (sowohl Unisex als auch speziell für Damen), Shirts mit V-Ausschnitt, Hoodies, Sweater (Pullover ohne Kapuze), Caps und unsere neuen selbst gemachten Rucksäcke an. Neben diesen Sachen bieten wir auch Mode für unsere kleinsten an, sowohl Kids als auch Babymode in Form von Stramplern mit unseren Designs. Unseren Onlineshop findet ihr unter: www.pottmode.com Wofür wird das Geld verwendet?Das geld fließt in Materialien zur Fertigung der Taschen/Rucksäcke, Maschinen um die Shirts selbst zu bedrucken, Shirts, Hoodies und alle weiteren Anschaffungen die getätigt werden müssen. (natürlich zeigen wir euch diese Anschaffungen gern, damit ihr seht was mit eurem Geld passiert ist)Ihr unterstützt dadurch das Wachstum unseres Labels und erhaltet bei erfolgreicher Finanzierung als Dankeschön einen 15% Gutschein für den nächsten Shoppingbesuch bei uns.

1

9 T

Hallo Leute ich wende mich jätzte so an die Leute die sich fragen was das soll.

Hallo Leute ich wende mich jätzte so an die Leute die sich fragen was das soll.

Hallo Leute ich wende mich jätzte so an die Leute die sich fragen was das soll.* Seit 2002 haben mich der Wind nicht mehr losgelassen! und habe diese Aktivitäten bis heute durchgeführt!!??* 2002 habe ich die erste Anlage von Wind Konstruiert siehe Foto 1* Bis2009 habe ich 3 Unterschiedliche Anlage ein Petition im Deutscher Bundestag. Mit folgendem Inhalt möge der Bundestag beschließen das Erfinder in privat Person eine Gesellschaftliche Relevanz hat zu föhren in Direkterweise. das haben damals 87000 Menschen unterstützt. hätten aber 250000 sein sollen. war nicht.* Die Entscheidung sie selbständig zu machren um auf dies Art und weiße an die notwendige Unterstützung zukommen. das war auch in 3 Jahre auf fast 5 stelliger betrag gestiegen.* Dann war ich mutig und habe meinen Flyer Verteilen und so kam er wie es gelenkt wurde am 03.12.2013 Das Finanzamt bei Mire zu Hause auf der Couch.am 21.12.2013 waren alle meinen Konten Gesperren Damit hat man mich Geschäftsunfähigkeit verurteilt über 6 Monaten war kein beteuer Sachbearbeiter verantwortlicher zu erreichen.* Dann war mir klar das ist nicht normal der Ablauf.* Also ein Neuanfang: Ich musste mich in eine Position bringen, wo man es nicht so einfach hin bekommt mich noch einmal zu ruinieren und ich meine Windanlage in Ruhe entwickeln kann und bis zur Herstellung komme. Jetzt bin ich soweit und musste feststellen. Kredit bekomme ich nicht mehr, alle Schwierigkeiten sind vom Finanzamt Stuttgart verursacht, da ich ja mehr Geld hatte wie veranlagt wurde, hatte man mich Handlungsunfähig gemacht, habe über 50.000 € an Aufträge absagen müssen Kondo keine Rechnungen mehr zahlen usw.* Daher wende ich mich jätzte an euch ich habe ) Windanlage Konstruiert was ich mache hat Hand und Fuß. Seht euch meine Facebook Seite an bin kein Hochstapler möchte nur haben das auch Herr Ottonormalverbraucher die Probleme dieser Welt Lösen kann und man kein 463 Milliarden benötige wird. Mein Finanzbetat sind 100.000 € dich werde jeden Cent Dokumenttieren und wen das Ziel über zogen werden sollte werde ich das Geld uneingeschränkt an bedürftige geben.https://www.facebook.com/groups/193000578123222/ https://www.leetchi.com/de/Cagnotte/31089096/f27dc027Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen zu diesem Crowdfunding!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

0

0 €

Seitenanfang