Rettet das Angel!

Liebe Freunde und Familienmitglieder des Angels!Mehr als 5 Jahre nun lief das Angel of Fantasy unter dem Motto „Ihr kommt als Fremde und geht als Freunde!“Doch jeder, der in diesem Club mal war, ganz egal ob Angestellter oder Gast, weiß, dass es mehr als das war. Es war eine Familie, nein es IST eine Familie, eine Gemeinschaft, ein Zusammenhalt, ohne jeglichen Vergleich.Dieter und Karina haben uns in ihre eigene kleine Welt eingeladen und aufgenommen. Sie haben uns mit Jahren der Erlebnissen, der Höhen und Tiefen, der unvergesslichen Erinnerungen gefüllt.DAFÜR WOLLEN WIR DANKE SAGEN!Wie viele von euch nun schon mitbekommen haben trifft die Beiden, und damit auch uns allen, die sich zum Angel of Fantasy verbunden fühlen, ein schwerer Schlag.Nach einem langen Kampf sind Dieter und Karina dazu gezwungen, die Pforten zu schließen. Sie verabschieden sich damit nicht nur von ihrem Club, sondern auch von ihrer jahrelang aufgebauten Existenz.Wir, das Team des Angel of Fantasy, sind davon überzeugt, dass wir nach all den Jahren das nicht auf den Beiden sitzen lassen können. Wir, Angestellte, Gäste und natürlich Dieter und Karina, sind das Angel und werden es immer bleiben. Auch Dieter und Karina wollen und werden nicht aufgeben und das Angel of Fantasy in einem neuen Club wieder aufleben lassen! Egal ob Umzug, Neubau etc. Das Angel kommt zurück!Und jetzt sind WIR ALLE gefragt!GEMEINSAM BAUEN WIR DAS NEUE ANGEL OF FANTASY AUFIm Namen des gesamten Teams appellieren wir an alle Gäste, Freunde, Familienmitglieder, uns bei der Rettungsaktion des Angel of Fantasy zu helfen!JEDER BEITRAG HILFT!Dabei geht niemand leer aus, denn für eure Hilfe wollen sich auch Dieter und Karina bedanken:JEDER HELFER, egal welchen Betrag er den beiden zukommen lässt, wird im neuen Club nach Einverständnis namentlich oder mit einem Pseudonym VEREWIGT!Ab einer Spende von 10.- Euro, bekommt ihr 1-mal freien Eintritt in das neue Angel of FantasyAb einer Spende von 20.- Euro bekommt ihr 2-mal freien EintrittAb einer Spende von 30.- Euro bekommt ihr 3-mal freien EintrittAlso ab 40.- Euro 4-mal, ab 50.- Euro 5-mal usw.BEI JEDER SPENDE ÜBER 100 EURO bitte eine E-Mail an:angel-of-fantasy@gmx.de mit dem Betreff „SPENDENAKTION“, da ab diesem Betrag der Dank der Beiden, in Absprache mit Euch, anders vergütet werden kann! Beispiel Rechnung:* PAARE bezahlen im Durchschnitt 50 Euro, mit einer Spende von diesem Betrag, spart ihr euch also 200 EURO!* SOLOHERREN bezahlen im Durchschnitt 100 Euro, mit einer Spende diesen Betrags 900 EURO!Wir, das Angel of Fantasy, bedanken uns schon im Voraus bei jedem einzelnen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten und natürlich über die Ausgaben bei Erfolg dieser Aktion benachrichtigen und informieren.GEMEINSAM FÜR EIN NEUES ANGEL OF FANTASY, GEMEINSAM FÜR DIETER UND KARINA, GEMINSAM FÜR UNS! Weitere Infos unter: http://www.angel-of-fantasy.de/ Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

82 T
verbleiben

17
Teilnehmer

950 €
gesammelt

Rettet das Angel!

Rettet das Angel!

Liebe Freunde und Familienmitglieder des Angels!Mehr als 5 Jahre nun lief das Angel of Fantasy unter dem Motto „Ihr kommt als Fremde und geht als Freunde!“Doch jeder, der in diesem Club mal war, ganz egal ob Angestellter oder Gast, weiß, dass es mehr als das war. Es war eine Familie, nein es IST eine Familie, eine Gemeinschaft, ein Zusammenhalt, ohne jeglichen Vergleich.Dieter und Karina haben uns in ihre eigene kleine Welt eingeladen und aufgenommen. Sie haben uns mit Jahren der Erlebnissen, der Höhen und Tiefen, der unvergesslichen Erinnerungen gefüllt.DAFÜR WOLLEN WIR DANKE SAGEN!Wie viele von euch nun schon mitbekommen haben trifft die Beiden, und damit auch uns allen, die sich zum Angel of Fantasy verbunden fühlen, ein schwerer Schlag.Nach einem langen Kampf sind Dieter und Karina dazu gezwungen, die Pforten zu schließen. Sie verabschieden sich damit nicht nur von ihrem Club, sondern auch von ihrer jahrelang aufgebauten Existenz.Wir, das Team des Angel of Fantasy, sind davon überzeugt, dass wir nach all den Jahren das nicht auf den Beiden sitzen lassen können. Wir, Angestellte, Gäste und natürlich Dieter und Karina, sind das Angel und werden es immer bleiben. Auch Dieter und Karina wollen und werden nicht aufgeben und das Angel of Fantasy in einem neuen Club wieder aufleben lassen! Egal ob Umzug, Neubau etc. Das Angel kommt zurück!Und jetzt sind WIR ALLE gefragt!GEMEINSAM BAUEN WIR DAS NEUE ANGEL OF FANTASY AUFIm Namen des gesamten Teams appellieren wir an alle Gäste, Freunde, Familienmitglieder, uns bei der Rettungsaktion des Angel of Fantasy zu helfen!JEDER BEITRAG HILFT!Dabei geht niemand leer aus, denn für eure Hilfe wollen sich auch Dieter und Karina bedanken:JEDER HELFER, egal welchen Betrag er den beiden zukommen lässt, wird im neuen Club nach Einverständnis namentlich oder mit einem Pseudonym VEREWIGT!Ab einer Spende von 10.- Euro, bekommt ihr 1-mal freien Eintritt in das neue Angel of FantasyAb einer Spende von 20.- Euro bekommt ihr 2-mal freien EintrittAb einer Spende von 30.- Euro bekommt ihr 3-mal freien EintrittAlso ab 40.- Euro 4-mal, ab 50.- Euro 5-mal usw.BEI JEDER SPENDE ÜBER 100 EURO bitte eine E-Mail an:angel-of-fantasy@gmx.de mit dem Betreff „SPENDENAKTION“, da ab diesem Betrag der Dank der Beiden, in Absprache mit Euch, anders vergütet werden kann! Beispiel Rechnung:* PAARE bezahlen im Durchschnitt 50 Euro, mit einer Spende von diesem Betrag, spart ihr euch also 200 EURO!* SOLOHERREN bezahlen im Durchschnitt 100 Euro, mit einer Spende diesen Betrags 900 EURO!Wir, das Angel of Fantasy, bedanken uns schon im Voraus bei jedem einzelnen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten und natürlich über die Ausgaben bei Erfolg dieser Aktion benachrichtigen und informieren.GEMEINSAM FÜR EIN NEUES ANGEL OF FANTASY, GEMEINSAM FÜR DIETER UND KARINA, GEMINSAM FÜR UNS! Weitere Infos unter: http://www.angel-of-fantasy.de/ Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

950 €

82 T

Paris Rebelle - Ein DIY-Filmprojekt

Paris Rebelle - Ein DIY-Filmprojekt

+ + + CALL 4 DONATIONS in English & Français + + +INFO TEASER & CALL 4 DONATIONS on YouTube (GERMAN & ENGLISH SUBS)Im Frühjahr 2015 sind wir nach Paris gereist und haben Interviews mit den Genoss*innen vor Ort gedreht. Daraus entstand die Antifa-Doku "Une vie de lutte" über den von Faschisten ermordeten Aktivisten Clément Méric, den Rechtsruck in Frankreich und antifaschistische Kämpfe in Paris.Anfang Juni 2016 reisten wir erneut nach Paris und beteiligten uns an der Gedenkdemonstration für Clément. Im Rahmen der Reise trafen wir die Genoss*innen wieder und konnten zudem viele weitere Menschen kennenlernen und einige interessante Interviews zur aktuellen politischen Lage in Frankreich drehen.Nun wird ein weiterer Dokumentarfilm entstehen, in dem das Gedenken an Clément und die neue soziale Protestbewegung Nuit Debout und deren Potential bezüglich politischer Veränderungen thematisiert werden. Des Weiteren wird es um die Bedrohung, die von der französischen Rechten ausgeht, und die staatliche Repression und Polizeigewalt in einem Land, das sich nach den Anschlägen 2015 noch immer im Ausnahmezustand befindet, gehen.Einen Teil unserer Kosten für die Reise und Filmproduktion konnten wir durch die gesammelten Spendengelder schon begleichen. Um das Projekt jedoch ganz refinanzieren zu können, sind wir weiterhin auf Unterstützung in Form von Spendengeldern angewiesen.Unser Projekt ist unkommerziell und soll auf politische Entwicklungen hinweisen sowie Aktivist*innen und Interessierte international informieren und inspirieren.Clément Méric - à jamais dans nos luttes!Remembering means fighting!Infos: leftreport.blogsport.eu/film-project-2016& uneviedelutte.blogsport.eu | (deutsch & english)Film 2015 | UNE VIE DE LUTTE - DER KAMPF GEHT WEITER

595 €

10 T

59 %
DETOX YOUR FASHION

DETOX YOUR FASHION

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank _____________________________________________________________________________________________________DETOX YOUR FASHION  Aktuell machen sich Millionen Menschen auf der Welt Gedanken über die Zukunft der Welt. Wachrüttelnde Nachrichten über Klimaerwärmung, chemisch belastete Lebensmittel, unreine Luft, Menschen, (dabei viel zu viele Kinder) die an Krebs erkranken… Diese Meldungen sind kaum wegzudenken und machen uns zu schaffen. Die Tragödie dabei ist der Fakt, dass für viele Katastrophen wir selbst verantwortlich sind.  Auch unsere Bekleidung ist seit Jahrzehnten unter menschenunwürdigen Bedingungen hergestellt. Damit die Bekleidung möglichst schnell und günstig produziert wird, scheuen die Produzenten nicht vor gefährlichen Chemikalien. Ich bin Modedesignerin vom Beruf und habe in meiner akademischer und beruflicher Laufbahn vieles erlebt. Ich gehöre zu den Menschen, die nicht wegschauen und immer für bessere Zukunft kämpft- meine eigene, und Eure. Ich als Modedesignerin bin verantwortlich dafür, welche Folgen meine Produkte für Deine Gesundheit und Umwelt hat.  Seit knapp einem Jahr beschäftige ich mich beruflich damit, bessere, qualitative Mode herzustellen. Es fing alles  mit Babybekleidung an, denn insbesondere Neugeborene haben eine sehr anspruchsvolle, zarte Haut, die keine bösen Chemikalien verträgt. Insbesondere meine Babyschuhe wurden zu einem erfolgreichen Projekt.  Alles fing wortwörtlich klein an. Meine Stoffe habe ich bei einem lokalen Händler erworben. Diese habe ich dann mit dem Fahrrad transportiert und irgendwie fand ich das ganz cool. Um das Budget zu schonen habe ich meine Produkte auf DaWanda verkauft (Link siehe unten). Die Qualität der Stoffe sowie tolle Verarbeitung wurde zu meinem Markenzeichen. Die Anzahl der Kundinnen war immer größer, jedoch habe ich schnell erkannt, dass es Zeit ist, etwas weiter zu denken, um auf dem Markt bestehen zu können. Es ist Zeit, die Flügel auszubreiten und den Horizont zu erweitern. Ich verspüre einen tiefen Bedürfnis, die Zielgruppe zu erweitern und eine qualitative Mode auch für Frauen anzubieten. Mit eurer Hilfe möchte ich meine erste Herbst Winter Kollektion 2017-2018 herausbringen. Diese Kollektion ist die erste umfangreiche Händlerkollektion in größerer Auflage. Da die Gewinnmargen für heimisch produzierende Unternehmen im Mittelpreis- Segment eher sehr gering sind, ist es eine große Herausforderung dort Fuß zu fassen. Für den Einkauf hochwertiger Materialien, die faire Produktion meiner Kollektion vor Ort sowie das Stämmen der Finanzierung des Online Marketings benötige ich eure Unterstützung. Ich setze mich aktiv dafür ein, mit regionalen sowie europäischen Lieferanten zu kooperieren. Qualitative Verarbeitung wurde zu meinem Markenzeichen, das unbedingt ein größeres Aufsehen verdient.  Mit Eurer Hilfe ist es möglich, faire Mode für einen fairen Preis anzubieten.  Die Welt wird nur durch gemeinsames Füreinander besser.  Bleib trendy. Detox your fashion! Vielen Dank für Eure Unterstützung! Bitte unbedingt mit Freunden und Familie teilen! Eure fleißige Karolina Bobbé LINKS: https://de.dawanda.com/shop/bobbeCologne Hier fing alles an…

815 €

3 T

Startup unterstützen und Kindern aus finanziell benachteiligten Familien das Erlebnis "Pferd" ermöglichen

Startup unterstützen und Kindern aus finanziell benachteiligten Familien das Erlebnis "Pferd" ermöglichen

ACHTUNG: Damit die Spenden nicht nur uns helfen, sondern auch einem guten Zweck dienen, haben wir beschlossen, dass pro 500,00€ eingegangener Spenden ein Kind aus einer finanziell benachteiligten Familie 10 kostenlose Reitstunden bekommt! Hallo liebe Leserin, hallo lieber Leser, vielen Dank, dass du dir einen Augenblick Zeit nimmst, um meinen Aufruf zu lesen! Ich brauche Eure Unterstützung! Mein Name ist Franziska Wallner, ich bin 20 Jahre jung und Pferdewirtin von Beruf. Zusammen mit meinen Eltern betreibe ich eine kleine Reitanlage. Da das Projekt „Reitsportzentrum“ noch ganz am Anfang steht, brauche ich als junge Startup-Unternehmerin noch Unterstützung. Es soll eine Reitanlage entstehen, auf der pädagogisch sinnvoller Reitunterricht für Kinder angeboten werden soll, sowie Ausbildung von Reiter und Pferd auf höchstem Niveau. Außerdem sollen weitere Pensionsplätze für Pferde hier entstehen. Der Anfang ist bereits gemacht. Wir haben einen Schweinestall zum Pferdestall umgebaut und ein neuer Reitplatz ist entstanden. Auf unserer Anlage findet Reitunterricht für Groß und Klein statt und ich darf mich bereits über einige Pferde freuen, die schon unter meiner Obhut stehen. Mein Ziel ist es, die Anlage irgendwann ganz von meinen Eltern zu übernehmen und das Projekt „Reitsportzentrum“ zum Erfolg zu führen. Der Schritt in die Selbstständigkeit war für mich eine grundlegende Veränderung. Wovon ich immer geträumt habe, scheint Wirklichkeit zu werden.Meine Eltern tun ihr Möglichstes, um mich bei meinem Vorhaben, meinen Lebenstraum zu verwirklichen, zu unterstützen. Leider stößt man als Familienbetrieb bei solch einem großen Projekt schnell an finanzielle und körperliche Grenzen! Nicht genug, dass es schon ohne größere Zwischenfälle schwer ist solch eine Existenz aufzubauen und zu erhalten, fällt mein Vater bald für längere Zeit auf Grund einer Operation aus. Wir als Familie wissen nicht, wie wir die Situation weiter stemmen sollen. Das Projekt droht durch so manch schweren Schlag immer wieder zu scheitern, und immer wieder habe ich es geschafft, doch weiter zu machen. Aber inzwischen sind wir alle an, oder sogar über unsere Grenzen gegangen. Darum wäre ich sehr dankbar für jede Unterstützung. Es freut mich, dass es Menschen gibt, die dazu beitragen. Herzlichst Franziska Wallner mit Familíe

480 €

49 T

(Neuauflage) Ein Opfer des Schlammargeddons beim Drachenfest

(Neuauflage) Ein Opfer des Schlammargeddons beim Drachenfest

Da ich die erste Sammlung von 505€ (nochmal ein riesengroßes Dankeschön) schon an Medoc übertragen habe, weil ich nicht wusste, dass der Pool dann auf 0 gesetzt wird und weiteres Sammeln nicht möglich ist, geht es hier weiter. Medoc investiert die erste Auszahlung in Reperaturen.Für alle, die schon gespendet haben: Bitte teilt die Spendenbitte erneut.Für alle, die nicht mehr zum Spenden kamen: hier geht's wieder.Für alle, die ihn noch nicht kennen: Dieser mürrische Kerl ist mein Kumpel Grolsch, Medoc, Trollmenn.Ein Piratensmutje, verrückter Hund, Grummelkopf und hervorragender Versorger bei ausgewählten Mittelalterfesten und LARP-Veranstaltungen.  Wie Ihr alle mitbekommen haben dürftet, ist das Wetter dieses Jahr echt katastrophal. Wenn man sich bei einem solchen Wetter (Dauerhafter Starkregen mit 50l/m², Schlamm, Sturm) mit 4 Zelten auf einer LARP-Veranstaltung aufgehalten hat, in erster Linie, um die Versorgung der Spieler zu garantieren und beobachten durfte, wie das eigene Hauptzelt samt eines wirklich schweren Holztresens vom Sturm in die Luft gehoben, über einen Kleinbus getragen wurde und auf der anderen Seite mit voller Wucht am Boden zerschellte, dann ist man im Arsch.Kompletter wirtschaftlicher Totalschaden innerhalb kürzester Zeit.Ich habe die Hoffnung, dass wir es hier schaffen, einfach mit Kleinstspenden zusammenzulegen, um die verlorenen Zelte, den Tresen und alles weitere verlorene Kleinzeug zu ersetzen oder es zumindest zu schaffen, den Betrieb irgendwie wieder zum Laufen zu kriegen.Wenn viele Leute jeweils ein kleines bisschen helfen, dann ist das in der Gesamtheit eine große Hilfe.  Hier noch ein paar Infos zur Plattform, die ich direkt übernommen habe:  * Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

150 €

3 T

Wasser für Felicitas

Wasser für Felicitas

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Im März diesen Jahres war ich privat in Kenia in Urlaub. Meine Bekannten haben dort 2 Ferienvillas (Jamboland-Diani) am bekannten Diani Beach. Villa Papaya  Villa Mango  Während meines Aufenthalts hatte ich das große Glück, den Heimatort Mui meiner kenianischen Bekannten Janet und dort ihre Schwägerin Felicitas und ihre 2 kleinen Kindern Lenah und Joseph kennen zu lernen. Mui liegt in einer der trockensten Gegenden von Kenia.  Diese Familie hat weder Wasser noch Strom und lebt in Lehmhütten! Felicitas mit Lenah, Joseph und ihrem jüngsten Bruder, sowie einer elektrischen Campinglampe (s. unten). Der Familienvater arbeitet als Tagelöhner in Nairobi. Extra für meinen Besuch hatte man eine Ziege geschlachtet – eine von gerade mal 30! Mehr besitzt diese Familie nicht. Welche Ehre also für mich.  Daraufhin habe ich mir überlegt, wie gut es uns hier in Europa geht und wie ich und wir/Sie hier auf direktem Weg etwas Gutes tun können. Als erstes kleines Projekt habe ich Elektrizität in die Hütten von Felicitas und ihrer Familie in Mui gebracht. Hierzu habe ich im Internet ein mobiles Solarpanel gekauft, auf einer Holzbox als Verteilerkasten 4 Doppel-Zigarettenanzünder aus dem PKW-Zubehör montiert und das Ganze nach Kenia verschickt.  Dort wurde noch eine Batterie besorgt und das Solarpanel auf dem Wellblechdach von Felicitas Hütte befestigt. Fertig!  Und nun hat die Familie ein kleines Zusatzeinkommen. Sie verkauft nämlich den Solarstrom an die Nachbarn, die dort für umgerechnet 18 Eurocent ihre Handys aufladen können. Und natürlich gibt es jetzt auch elektrisches Licht. Denn zwei Campinglampen lassen sich ebenfalls an den Zigarettenanzündern aufladen und haben die funzeligen Petroleumlampen am Abend ersetzt.  Doch nun steht das weitaus größere und auch teurere Projekt an: „Wasser für Felicitas“. Wasser für Felicitas – Ihre Unterstützung zum Projekt „Hilfe zur Selbsthilfe“Wasser ist der Quell des Lebens. Leider ist Wasser nicht immer und überall für die Menschen verfügbar. Es gibt Orte, an denen es Wasser im Überfluss gibt und Orte, an denen man für einen Kanister Wasser 8 km laufen muss.Auch in Kenia ist es nicht anders. Sogar in einer Familie gibt es das. So hat Janet aus Diani, einem der beliebtesten Strände südlich von Mombasa, Frischwasser in Form eines unterirdischen Flusses unter ihren Ferienhäusern im Jamboland-Diani.  Ihre Schwägerin Felicitas dagegen im 600 km entfernten Mui (Janets Geburtsort) nahe Mwingi, muss das Wasser Tag für Tag mühsam zu Fuß von der 8km entfernten Wasserstelle holen.  Natürlich ist die Strecke von Diani nach Mui zu weit, um das Wasser von Janet direkt zu Felicitas zu bringen. Aber es gibt eine Lösung. Janet verkauft ihr Wasser aus dem Fluß an die Touristenhotels in Diani, die meistens keine eigene direkte Frischwasserversorgung haben. Mit einem Teil des Gewinns wird für Felicitas und ihre Kinder ein Brunnen gebohrt. Felicitas wiederum kann dann das Wasser ebenfalls weiterverkaufen, denn alle andere aus dem Dorf müssen ja zur Zeit auch die 8 km laufen!Klingt interessant? Dann haben Sie die Möglichkeit, mit einem Betrag Ihrer Wahl, Mitglied des Projekts Hilfe zur Selbsthilfe „Wasser für Felicitas“ im Jamboland-Diani zu werden.Um das Wasserprojekt zu realisieren, muss neben Jamboland-Diani eine „Wassertankstelle“ gebaut werden. Benötigt wird ein großer Wassertank mit ca. 20.000 Liter Inhalt. Hier können die Wassertankwagen das köstliche Nass aufnehmen und dann an ihre Abnehmer verteilen. Zum Füllen muss eine leistungsstarke Verbindung zwischen dem Tank und dem unterirdischen Fluß auf Janets Grundstück hergestellt werden.Für die Realisierung der Verbindung werden Pumpen, Leitungen und der Wassertank benötigt. Die Kosten liegen bei ca. € 15.000.-Pro Tag können ca. 3 bis 4 Wagen gefüllt werden. Je Wagenladung werden € 10,- bezahlt, also ca. € 900,- bis € 1.200,- pro Monat. Zur Überwachung und Pflege der Anlage müssen 1 bis 2 Mita

105 €

5 T

0 %
Vom Profi- zum Sportfischer in der Pension

Vom Profi- zum Sportfischer in der Pension

Liebe Freunde, Familie und Bekannte, Interessierte :-)herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion! Bei dieser Sammelaktion geht es um unseren Papa, Opa, Schwieger-Papa, Freund, Opi-Geni, welcher vor rund 10 Jahren nach Griechenland ausgewandert und als Berufsfischer tätig ist.Langsam aber sicher kommt er ins Pensionsalter...Vieles geht nicht mehr so einfach wie es einmal gegangen ist, oft braucht man mehr Zeit für die kleinen Arbeiten, die man früher grad mal so schnell erledigt hatte. Das grosse Fischerboot wird langsam aber sicher zu unhandlich. Zeit umzusteigen. Umsteigen auf ein kleineres Sportfischerboot mit einer guten Ausrüstung, um dem Hobby (welches schon fast sein ganzes Leben lang auch ein Beruf ist) weiterhin nachgehen zu können. Nur ist es mit der wirtschaftlichen Lage in Griechenland sehr schwierig, diesen Traum auch in Wirklichkeit umzusetzen! Deshalb möchte ich euch bitten, euren Beitrag zu leisten, damit unser Geni weiterhin mit viel Freude auf Fische-Jagd gehen kann. Bei Interesse könnte ich nach Absprache als Gegenleistung eine Ausfahrt mit Geni und seinem "neuen" Boot organisieren. Sollte das Ziel von rund 12'000 Euro nicht erreicht werden, gibt es noch diverse andere Hilfsmittel, welche sich Geni für ein "entspannteres" Arbeiten anschaffen könnte. Vielen Dank für eure Unterstützung!  Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.Herzlichen Dank

100 €

97 T

0 %
Begleitete Angelausflüge auf Gran Canaria

Begleitete Angelausflüge auf Gran Canaria

Liebe Angelfreunde,herzlich willkommen bei meiner Sammelaktion!Ich heiße Benny, lebe seit mehreren Monaten auf Gran Canaria und möchte Euch gerne für mein Projekt begeistern! Gran Canaria ist vielen als Urlaubsziel mit Sonnengarantie durchaus bekannt. Diese relativ kleine Insel gehört zu den Kanaren und liegt östlich von Afrika im atlantischen Ozean. Durch diese grandiose geografische Lage bietet der Fischreichtum Gran Canarias ein Paradies für Angelfreunde. Da auch ich immer schon gerne geangelt habe, hat es nach meiner Ankunft auf Gran Canaria nicht lange gedauert, bis ich mir eine Angel und Köder besorgt habe, und einen, in meinen Augen guten Angelplatz aufgesucht habe. Leider ließ der gewünschte Erfolg ziemlich lange auf sich warten. Ich hatte keine Erfahrungen in Sachen Brandungsangeln im Atlantik, und mir war damals nicht bewusst, wie groß der Unterschied zum Angeln in Deutschlands Flüssen, Seen und Teichen oder zum Meeresangeln in der Nord- und Ostsee ist. Inzwischen, viele Monate später, nach stundenlangen Recherchen im Internet, vielen Gesprächen mit Einheimischen, heimlichen Beobachtungen, etlichen Versuchen und unkonventionellen Experimenten hat sich das Blatt gewendet. Wolfsbarsche, diverse Brassen, Papageienfische, Grunzer, Meeräschen, Hornhechte, Rochen, Barracudas und etliche kleine Rifffische konnte ich bislang schon überlisten. Früher habe ich die Einheimischen um ihre Angelerfolge beneidet, nun ernte ich oft neidische Blicke, wenn ich einen Fisch nach dem anderen aus dem Wasser ziehe, während andere sie lediglich füttern. Das Angeln in den Stauseen in den kanarischen Bergen wiederum bietet ein völlig anderes Angelerlebnis als das Angeln im Meer. Es ähnelt dem Karpfenangeln in Deutschland, allerdings herrschen hier immer sommerliche Wetterbedingungen und es gibt kaum Wasserpflanzen. In den Seen fühlen sich Karpfen und Schwarzbarsche wohl, aber auch hier muss man wissen, wo sich das Angeln lohnt und wo nicht. Genau dieses Wissen und diese Erfahrungen möchte ich an Angelfreunde, die auf Gran Canaria Urlaub machen, weitergeben. Ich kenne gute Angelplätze, habe geeignetes Equipment, weiß, wo man welche Fische findet, kenne Vorlieben und Fressverhalten der unterschiedlichen Fischarten, kann somit den optimalen Köder wählen und den Angelerfolg nahezu garantieren. Mein Angebot soll folgende Leistungen umfassen:* Unterstützung beim Erwerb der örtlichen Angellizenzen* Begleitung beim Angeln vom Ufer aus, Auswahl des geeigneten Angelplatzes, Verleih von Equipment* Begleitung beim Angeln an den Stauseen, Auswahl des geeigneten Angelplatzes, Verleih von EquipmentBei entsprechendem Erfolg meines Projekts sollen bald die Vermittlung von Unterkünften und ähnliche Nebenleistungen das Portfolio ergänzen. Um dieses Projekt zu starten, benötige ich zusätzliches Kapital, damit ich das richtige Equipment für meine Kunden kaufen kann. Anfangen werde ich mit der Ausrüstung fürs Brandungsangeln und fürs Spinnfischen: Ruten, Rollen, Schnur, Köder usw. Im nächsten Schritt ist dann die Anschaffung der Ausrüstung fürs Karpfenangeln geplant, inklusive Zelt, Karpfenliegen und allem was dazugehört. Da sich mein Angebot an geübte, passionierte Angler richten wird, muss das Equipment deren Ansprüchen gerecht werden, entsprechend hochwertig sein und eine gute Auswahl an Ködern sowie Montagen bieten. Ich möchte hier nicht einfach nur Geld sammeln, um mein Projekt zu verwirklichen, sondern auch Angelfreunde dazu animieren, mein Angebot zu nutzen, weshalb ich meinen Unterstützern als Gegenleistung für ihre finanzielle Beteiligung Angelbegleitung auf Gran Canaria anbiete: Wer mein Projekt mit 40 bis 80 Euro unterstützt und mir seine E-Mail-Adresse zukommen lässt (per Mail an angelngrancanaria@gmail.com), erhält von mir einen Gutschein für eine zweistündige Begleitung beim Brandungsangeln oder Spinnfischen inkl. Equipment an der Küste von Gran Canaria. Wer mein Projekt mit mehr als 80 Euro unterstützt und mir seine E-Mail-Adresse zukommen lässt (pe

60 €

24 T

Gemeinsam statt einsam im Alter

Gemeinsam statt einsam im Alter

Hallo,Mein Name ist Sandra, ich bin 17 Jahre und habe aufgrund des Berufs meiner Mutter viele negative Erlebnisse in der Pflege mitbekommen. Mit diesem Spendenaufruf möchte ich daher das Projekt meiner Mutter und ihrer Freundin unterstützen, das es Menschen im Alter trotz eventueller gesundheitlicher Einschränkungen und Hilfsbedürftigkeit erlaubt, ein selbstbestimmtes, sinnvolles und glückliches Leben in Gemeinschaft mit Gleichgesinnten mit liebevoller, professioneller Unterstützung zu führen, im eigenen Dorf mit den gewachsenen sozialen Kontakten zu verbleiben und einen Heimaufenthalt zu vermeiden. Das Projekt : Ein "Dörfchen" mit separaten seniorengerechten Wohneinheiten in ökologischer Bauweise in mitten eines großen Gartens, mit Gemeinschaftsräumen für geselliges Beisammensein und vielen besonderen Bereichen für die Gesundheit sowie geistigen und körperlichen Fitness. Auch die Dorfbewohner sollen in diese Idylle eingebunden werden. Das Ziel ist, nicht nur zu pflegen und aufzubewahren, sondern Freund zu sein,  der die Tränen wegwischt und ein Lächeln zaubert, der eine Brücke baut zwischen Realität und Wunsch im Begriff der Pflege.  Helfen Sie diesen Traum wahr werden zu lassen.     Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank Sandra

60 €

90 T

0 %
Nightfall Mansion

Nightfall Mansion

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und Crowdfunder. Herzlich Willkommen bei meiner Sammelaktion! Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank nochmal dafür das du dir die Zeit nimmst dich über mein Projekt zu informieren. Jetzt zu meinem Projekt! Ich habe vor ein Horrorhotel zu eröffnen. Ein Erlebnis Hotel der etwas anderen Art. Die Grundidee ist den Gästen eine Möglichkeit zu bieten einen Horror Film Live zu erleben. (al'a "Das Geisterschloss") die Gäste werden keinen Schlaf finden können. Hinter jeder Ecke in jedem Raum verbergen sich Geheimnisse, oder auch der wahre Horror. Eine durchgehende Gänsehaut und ein kalter Schauer wird dir von Anfang an über den Rücken laufen. Dir wird diese Nacht noch lange in Erinnerung bleiben. und du wirst noch Wochenlang Nachst Probleme beim schlafen haben. Das alles Wenn du dich traust eine Nacht unser Gast zu sein. Im fertigen Projekt, wird es ein Grusel- Horrorhotel der etwas anderen Art sein. Nicht wie man es von Freizeitparks kennt. Echte Animatuere, echtes altes Anwesen mit dunkler Geschichte aus dem 17th. Es gibt Aufgaben die man erfüllen muss, um die Nacht heile zu überstehen. Der Horror beginnt schon beim betreten des Anwesen, bzw des Geländes. Das Licht flackert, die Kerzen sind fast runter gebrannt das Ouja Brett im Kaminzimmer sieht aus als wäre es gerade noch benutzt worden. Seltsame Geräusche hallen durch die Gänge, Echte unheimliche Phänomene bzw. Geister die dort schon gesichtet worden sind. Das Hotel wird 365 Tage im Jahr geöffnet sein. Das besondere daran ist das alles zu jeder Zeit passieren kann. Beginnent mit der Anreise und dem ersten schritt auf das Grundstück bis zum verlassen des Anwesens. Es kann alles zu jeder Zeit passieren. In diesem Hotel kann sich kein Gast unter 18 Jahren einschecken oder einschecken lassen. All dies sorgt für eine unvergesselich, schreckliche Nacht. Eine Verzichtzerklärung und Einwilligung der Freiwilligen Teilnahme darf da natürlich nicht fehlen!Es ist ein Hotel in dem Gäste nicht nur alles Anfassen dürfen, sondern auch alles betreten können, bzw erkunden sollen. Es wird zum beispiel Aufgaben zu erfüllen geben. Zum Beispiel muss mancher seinen Zimmerschlüssel für sein Quartier erst noch finden. Ein andere hat den falschen Schlüssel bekommen. Und ein Dritter, (Animateur) verschwindet spurlos obwohl er mit den anderen eingecheckt hat. Es soll das ganze Haus mit seinen unzähligen Zimmern und geheimgängen untersucht werden. Ganz wie es ihnen wie es dir beliebt. Egal ob andere Zimmer, die Küche oder auch der Keller. wenn du dich traust kannst du Geheimgänge endecken, oder mehr über die Hintergrundgeschichte erfahren. Die Spuk Aktivitäten unheimliche Phenomäne sichten. Finde alte Bücher mit Ritualen, Nachrichten von ehemaligen Gästen die hier gestorben sind! Und und und. Natürlich wird die Sicherheit bei uns groß geschrieben so das nicht wirklich jemand zu Schaden kommt. Das Ziel ist es die heutigen Standarts und Auflagen mit diesem Projekt so zu verbinden das unsere Gäste davon nix mitbekommen. Das gesamte Gelände und Gebäude wird Video überwacht werden, um Animateure und Schausteller zum einen zu koordinieren zum anderen natürlich auch um die Sicherheit zu gewährleisten. Es wird doppelte Wände geben es wird Bilder, Portraits geben die sich von alleine bewegen, Geistererscheinungen und es wird alles zu erleben geben was man sich vorstellen kann. Die einen hören stimmen, die anderen sehen Geister ein anderer wiederum wird gejagt, und eine Gruppe wird von einander getrennt. Es wird mehr passieren können als man sich nur vorstellen kann. Wenn man sich eine Nacht traut bei uns zu bleiben.  Zusätzlich wird es eine Geldzurückgarantie geben! Wenn doch mal ein Horror abgehärteter Fan sich nicht quasi in die Hose machen sollte. Be

50 €

332 T

0 %
WorldWideWet

WorldWideWet

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen. Da man mir, und meiner Familie ziemlich übel mitgespielt hat, und wir ALLES verloren haben, muß ich auf diesem Wege wieder auf die Beine kommen. Seit dem Tod meines Vaters pflege ich meine Mutter in ihrem Elternhaus. Auf drängen der Banken, die meinem Dad faule Kredite für eine eine Schrottimmobilie aufgedrängt haben, wurde nun alles Zwangsversteigert.Meine Mom hat es nicht verdient, in ein Heim abgeschoben zu werden.Ich hoffe, ihr beteiligt euch !Ich benötige dringend Eure Hilfe und € 150.000,00Ausreichende Sicherheiten hierfür besitze ich zwar, sie lassen sich aber leider nicht kurzfristig, zu Geld machen.Und Ihr wisst alle, daß es Werte gibt, die eine Bank niemals akzeptieren würde.Das Geld, welches hier zusammenkommt, ist nicht gespendet, sondern wird binnen 9 Monate, zzgl. großzügiger Zinsen (15 %) und einem Special ,auf meine Kosten, zurückgezahlt!Es dient nicht dazu, mich persönlich zu bereichern, sondern mein Geschäft aufzubauen, bzw. zu erweitern! Hierfür würde ich auch einen Teilhaber akzeptieren. Auch dabei gilt, Rückzahlung binnen 9 Monaten. Als Bonus gibt es 15 % Rendite und Teilhaberschaft auf 1 Jahr ...Meine Firma bietet Dienstleistungen im Bereich Wassersport an.Wir vermieten Boote an Touristen (führerscheinpflichtig und führerscheinfrei), oder mit Sipper für Tagestouren, Angelausflüge, Tauchausflüge, oder Sonstiges.Wir bieten Wasserski, Paragliding mit dem Schleppfallschirm, Kneeboard, Disc, und Bananaboat an. Desweiteren bieten wir Ausflüge zu den Delfinschwimmschulen an. Ein sehr beliebtes Erlebnis, auch für Behinderte. Alles zu erschwinglichen Preisen. Wir arbeiten mit den Hotels in bekannten Urlaubsregionen zusammen.   * Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank Mario Kurenbach

50 €

14 T

0 %
Ein adäquates Auto für den Hof

Ein adäquates Auto für den Hof

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank  Therapie-Hof Grubo - es geht weiter... Den Therapie-Hof (ehem. Reit-Therapie-Hof Grubo) gibt es nun seit bald 17 Jahren. Seit 2009 in anderer Form, als die, in der er gegründet wurde. In den rund 17 Jahren stand immer die Tierschutzarbeit neben der Arbeit mit Menschen im Vordergrund. In Spitzenzeiten teilten 67 Tiere aus 8 Spezies unser Leben... jetzt ist das etwas moderater... Wir haben nun immer ca 20 Tiere bei uns, denen wir Heimstatt und Rettungsanker wurden. Wir wissen, dass wir nicht alle Tierseelen retten können, aber die, die hier sind, sind gerettet. Ihr Leben lang! Derzeit sind es 7 eigene Pferde (ein weiteres auf dem Weg), 6 Hunde und 6 Katzen, von denen die allermeisten durch Zufall und durch die Zusammenarbeit mit deutschen und französischen Tierschutzvereinen ihren Weg zu uns fanden. Wir waren Pflege- und Aufpäppelstelle für Esel, Muli, Schweine, Streifenhörnchen, ein Greifvogel war auch dabei, eine Schnee-Eule hatte über Monate eines Winters unser Kleintier-Nebengelass zu ihrem Zuhause gemacht, ohne die Meerschweine und Hasen anzugreifen... Seit einigen Jahren nun ist am Hof selbst die Arbeit und das Leben mit (teils schwer misshandelten) Tieren der Schwerpunkt. Außer Haus leistet Susann ihre Dienste im Familienkrisenhilfe-Dienst, die Hunde gehen teilweise ins Altenheim, auf die Dementenstation, Sterbebegleitung. Das machen Doggen-Husky-Rüde Kolja (7), Bordeauxdoggen-Dame Charlotte (8) und der "Kleine" Weimeraner-Bloody-Mix Ludwig (1). Ich arbeite in Büro und Werkstatt einer ganzheitlich orientierten Firma, die Naturschallwandler herstellt (siehe www.Naturschallwandler.com). Mittelpunkt und oberste Priorität in unserem Leben sind und bleiben jedoch die Tiere, die entweder zufällig unseren Weg kreuzen und deren Leben wir verändern helfen können, wenn es nötig ist. Dazu ist eine der Grundvoraussetzungen, dass wir mobil und in der Lage sind, alle Tiere, also auch die Großtiere, wenn nötig selbst und schnell (wie so oft in den Jahren), in Tierkliniken bringen oder bei bisherigen Stellen abholen zu können. Wir haben beide eine 42-Stunden-Woche, gerade haben wir unter Aufbietung aller Kräfte den rund 135 Jahre alten Hof für die Tiere und uns erworben, weil das 17 Jahre lang aufgebaute Zuhause sonst weg gewesen wäre. Nun müssen noch diverse Baustellen (Dachdämmung, Wasserleitung auf Koppel, Koppelbau) in 2017 gestemmt werden. Da fällt das "Thema Auto" leider bisweilen hinten runter: Darf es aber nicht, denn neben Einkommen muss die zweite Säule, die Mobilität, zuverlässig erhalten bleiben!Unser beider Fahrzeuge kratzen jeweils am zweiten Lebensjahrzehnt, einmal Susanns "Opelchen" (Combo Tour, 2002) und mein Passat Variant (1998). Wenn Herr Geißler (de jure CDU, de facto seit geraumer Zeit "Mensch") Recht hat, und "Geld wie Dreck" da ist in unserem Land, dann wird unser Hof in spätestens 1,5 Jahren ein vernünftiges geländegängiges Fahrzeug haben, das nicht nach "Protzpalast", sondern Nutzfaktor aussieht und das ich hegen, lieben und pflegen werde, wie den grünen Passat  bisher auch.Der ist aber nun - auch dank derzeit 18 heftiger Baustellen im Landkreis - jetzt in einem deutlich schlechteren Zustand als auf diesem vier Jahre alten Bild (heuel!) und wir müssen trotz neuer TÜV-Plakette (6/2019) bereits jetzt über den Abschied und Ersatz nachdenken. Der "Neue" muss:- Pferdehänger ziehen können, 2,5 t wären da ein guter Wert- viele schlechte Straßen verkraften, Bodenfreiheit und "große Füße" heißen: Jeep bitte!- Platz für große Hunde und private Transporte haben, zwei Doggen, vier "kleinere"- wartungsfreundlich sein, so dass mein Leib- und Magenschrauber nicht "durchdreht"- wirtschaftlich und doch kräftig sei

30 €

307 T

0 %
Gründung eines Verlages und Förderung junger Schriftsteller

Gründung eines Verlages und Förderung junger Schriftsteller

(Eines der Werbevideos bei Facebook www.facebook.com/spruechetante/ ) Liebe Freunde von Spruechetante.de,herzlich willkommen bei meiner Sammelaktion für die Gründung meines eigenen Verlages und der Onlinestellung einer neuen Plattform für Schriftsteller ! Die Gründung eines Verlages zur Veröffentlichung nicht nur meiner eigenen Werke, auch den Traum für andere ein Buch zu veröffentlichen als EBooks, gedruckte gebundene Bücher, Geschenkbücher, Kalender etc. und ebenso für die eigene Produktion an bedruckten Textilien ist schon seit längerer Zeit ein großer Traum von mir. Seht es vielleicht auch als kleines Dankeschön an mich, für die seit Jahren täglich neuen Sprüche auf Facebook und der sich immer mehr erweiterten großen Auswahl an kostenlosen Texten auf meiner Internetseite. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum gerade Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist. Hier nun einiges an näheren Informationen: Veröffentlichung von Büchern, Kalendern ...Es soll eine Plattform zum Hochladen und Verkauf von eigenen geschriebenen Büchern, Kalendern etc. entstehen - für einfach Jedermann, den Hobbypoeten, Kurzgeschichtenschreibern, Romanautoren, Poetry Slammern, einfach für jeder Art von Wortakrobaten. Jedermann der gerne schreibt und gestaltet ..., der Traum vom eigenen veröffentlichten Buch kann hier dann wahr gemacht werden - natürlich mit der Ankopplung an große Verkaufsplattformen.Bücher als EBook und nach dem Erreichen noch nicht ganz festgelegter Downloadzahlen ebenso als gedrucktes gebundenes Buch. Durchgelesene Bücher ? Bloß nicht ins Altpapier!Ebenso soll ein Gebrauchtbuchflohmarkt gleich mitentstehen, denn ausgelesene Bücher können somit dann noch andere für wenig Geld beglücken. Oder einfach tauschen oder verschenken (für die Portokosten) ? Das soll möglich werden.  Förderung junger Künstler, Autoren und Wortakrobaten.Was mir besonders an diesem Projekt am Herzen liegt: Was mir besonders an diesem Projekt am Herzen liegt: Ein Augenmerk in einigen Dingen soll auf der Förderung von jungen Menschen liegen.15 % des Gewinnes nach Steuern/Jahr werden in Schreibworkshops für Kinder, Jugendliche & junge Erwachsene investiert, gespendet an dementsprechende Projekte.Ebenso erhalten angehende Schriftsteller unter 25 Jahren eine höhere Verlaufsbeteiligung an ihren Werken, die sie online stellen/verkaufen möchten. Mit der Einwilligung des Erziehungsberechtigten sind ebenso nicht volljährige Schreiberlinge willkommen.Schulprojekte sind natürlich auch herzlich Willkommen. Bedruckung von Textilien und anderemNichts Neues - aber warum denn nicht ? Momentan biete ich bereits auf Spruechetante.de eine eigene Kollektion an bedruckten Dingen an. Allerdings möchte ich diese selber herstellen und das nicht in einer Massenbilligproduktion, sondern in Bio & Fair Trade - Kleidung, Kissen, Tücher, Tassen etc., bedruckt mit lustigen Sprüchen & Zitaten anbieten. Ebenso wird die neue Plattform auch Euch die Möglichkeit bieten, eigene Kreationen selber zu gestalten und online zu stellen - selbstverständlich mit einer Provision. Hinter diesem Projekt steht die Sprüchetante Die es sich außerdem zur Aufgabe gemacht hat - kostenlos - Zitate, Sprüche, Gedichte, Weisheiten von berühmten Menschen der Zeitgeschichte, Hobbydichtern und Hobbyschreibern zu sammeln und online zu stellen, damit diese nicht in Vergessenheit geraten können.Tja, ... ich bin die Sprüchetante  Mein Name ist Kerstin, Mittvierzigerin und seit mehr als 10 Jahren betreibe ich die Internetseite spruechetante.de, sowie einige Jahre die dazugehörige Facebookseite mit derzeit über 300.000 Likes - an dieser Stelle ein dickes Danke an all diese Menschen  das ist für mich lange schon nicht mehr nur ein Hobby sondern auch (viel) Arbeit zugleich. Was ganz klein begann, hat nun über 20.000 Sprüche, Gedichte und Zitate in sich ...Auch vorher bereits habe ich übrig

18 €

36 T

0 %
GreenHome: Ein Bauern-Hof-Café als besonderer Ort der Begegnung

GreenHome: Ein Bauern-Hof-Café als besonderer Ort der Begegnung

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,wir, Martin und  Petra Brigitte, Mitte 50 bis Anfang 50, wollen uns für den letzen beruflichen Lebensabschnitt einen Traum erfüllen, indem wir ein Bauern-Hof-Café betreiben. In unserem Bauern-Hof-Cafe wollen wir Torten und Kuchen in Miniformat sowie herzhafte, pikante Speisen wie beispielsweise selbstgemachte Suppen und andere Nudel-/Kartoffel- und Fleischgerichte anbieten - diese werden ausschließlich mit natürlichen Zutaten hergestellt, und die primären Stoffe und Produkte, die wir dazu benötigen, bauen wir selbst an oder beziehen diese aus der Region! Auch für vegetarisch und vegan orientierte Leute werden wir ebenfalls ein kleines Kuchen - Torten - Keks - Sortiment vorhalten. Unser Konzept sieht folgende Teilbereiche vor: A.Wir stellen unsere ausgewählten Kuchen und Backspezialitäten in einem schlanken - überschaubaren Sortiment selbst her - täglich frisch! Das mit Hilfe von Seniorinnen und Senioren - in unserem Team -  die Freude am Backen und Spaß an Geselligkeit haben.  "Von Oma und Opa" - vor den Augen der Gäste - garantiert frisch und mit gaaaanz viel Liebe zubereitet!  B.Weil wir eine ausprägte Affinität zum Kaffee haben, wollen wir "im Land der Teekultur" exquisite Kaffeespezialitäten anbieten, wobei wir damit eine Kooperation mit einer kleinen, anspruchsvollenRösterei anstreben. C.Neben dem Bauern-Hof-Cafe werden wir Ferienwohnungen und einen kleinen, feinen Sauna-Wellness-Betrieb anbieten. D.Wir wollen kleine mietbare Nutzgärten in Einheiten von 50 qm bis ist 150 qm - ganzjährig -  zur Verfügung stellen. In diesen Nutzgärten können die Hobbygärtner ihr eigenes Gemüse,  Obst und Kräuter anbauen. Die Anbauflächen der Nutzgärten werden im Frühjahr von uns fachgerecht landwirtschaftlich vorbereitet für die weitere Bearbeitung durch die Nutzer. Der wöchentliche Aufwand für die Pflege liegt bei ungefähr 2-4 Stunden. Geräte sowie Gießwasser werden von uns gestellt. Wir bereiten stets neue Nutzgärten vor - sähen diese entsprechend mit traditionellen mit Gemüsearten wie Kartoffeln, Möhren, Salaten ein, so dass ein neuer Hobbygärtner / - Hobbygärtnerin schon gleich im 1. Jahr ernten kann.      Verwirklicht werden soll unser Vorhaben in Ostfriesland -  im Landkreis Aurich. Wir befinden uns mit unserem Projekt in der Phase, dass wir einen passenden Resthof gefunden und eine Bauvoranfrage bei der Baubehörde gestellt haben. Weitere Infos folgen!   herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

10 €

9 T

0 %
Game-Programmer braucht Starthilfe für erstes Spiel

Game-Programmer braucht Starthilfe für erstes Spiel

Hallo Unterstützer und Gaming Freunde!Als Game-Programming Student arbeite ich zurzeit an einem Videospiel.Um mein Spiel weiter zu entwickeln benötige ich deine finanzielle Unterstützung. Mein Name ist Jonas und ich studiere seit einiger Zeit Game-Programming in Köln. Da das Studium sehr teuer ist und ich daher keine finanziellen Mittel in das Spiel investieren kann, brauche ich deine Unterstützung. Die Gaming-Branche in Deutschland steht leider nicht an dem Punkt an dem sie sein sollte. Entwickler werden hierzulande leider viel zu wenig unterstützt. Dennoch möchte ich mit meinem ersten Videospiel-Projekt Fuß fassen und Erfahrungen sammeln. Ein komplexeres, gutes und qualitativ hochwertiges Videospiel alleine zu programmieren ist leider so gut wie unmöglich. Modelle, Sounds, Videomaterial und Co. müssen gekauft oder erstellt werden. Wenn diese Dinge erstellt werden sollen, dann kostet dies natürlich etwas. Die Leute die diese Arbeit für mich verrichten möchten Ihre Arbeitsstunden schließlich bezahlt bekommen ;) Wenn das Projekt irgendwann weit genug voran geschritten ist werde ich eine Early Access Version veröffentlichen. Jeder der mir hier weiter geholfen hat bekommt diese Version des Videospiels umsonst!!! :D Wofür genau wird das Geld benötigt?- Software- Lizenzen- Modelle- Audio Files- Texturen- Video Material- Level Design- Spieletester- Vermarktung Ich freue mich über jeden Cent der mich meinem Traum, in der Gamingindustrie Fuß zu fassen, weiter bringt! Euer Jonas :)  * Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

10 €

78 T

0 %
Seitenanfang