Rettet das Angel!

Liebe Freunde und Familienmitglieder des Angels!Mehr als 5 Jahre nun lief das Angel of Fantasy unter dem Motto „Ihr kommt als Fremde und geht als Freunde!“Doch jeder, der in diesem Club mal war, ganz egal ob Angestellter oder Gast, weiß, dass es mehr als das war. Es war eine Familie, nein es IST eine Familie, eine Gemeinschaft, ein Zusammenhalt, ohne jeglichen Vergleich.Dieter und Karina haben uns in ihre eigene kleine Welt eingeladen und aufgenommen. Sie haben uns mit Jahren der Erlebnissen, der Höhen und Tiefen, der unvergesslichen Erinnerungen gefüllt.DAFÜR WOLLEN WIR DANKE SAGEN!Wie viele von euch nun schon mitbekommen haben trifft die Beiden, und damit auch uns allen, die sich zum Angel of Fantasy verbunden fühlen, ein schwerer Schlag.Nach einem langen Kampf sind Dieter und Karina dazu gezwungen, die Pforten zu schließen. Sie verabschieden sich damit nicht nur von ihrem Club, sondern auch von ihrer jahrelang aufgebauten Existenz.Wir, das Team des Angel of Fantasy, sind davon überzeugt, dass wir nach all den Jahren das nicht auf den Beiden sitzen lassen können. Wir, Angestellte, Gäste und natürlich Dieter und Karina, sind das Angel und werden es immer bleiben. Auch Dieter und Karina wollen und werden nicht aufgeben und das Angel of Fantasy in einem neuen Club wieder aufleben lassen! Egal ob Umzug, Neubau etc. Das Angel kommt zurück!Und jetzt sind WIR ALLE gefragt!GEMEINSAM BAUEN WIR DAS NEUE ANGEL OF FANTASY AUFIm Namen des gesamten Teams appellieren wir an alle Gäste, Freunde, Familienmitglieder, uns bei der Rettungsaktion des Angel of Fantasy zu helfen!JEDER BEITRAG HILFT!Dabei geht niemand leer aus, denn für eure Hilfe wollen sich auch Dieter und Karina bedanken:JEDER HELFER, egal welchen Betrag er den beiden zukommen lässt, wird im neuen Club nach Einverständnis namentlich oder mit einem Pseudonym VEREWIGT!Ab einer Spende von 10.- Euro, bekommt ihr 1-mal freien Eintritt in das neue Angel of FantasyAb einer Spende von 20.- Euro bekommt ihr 2-mal freien EintrittAb einer Spende von 30.- Euro bekommt ihr 3-mal freien EintrittAlso ab 40.- Euro 4-mal, ab 50.- Euro 5-mal usw.BEI JEDER SPENDE ÜBER 100 EURO bitte eine E-Mail an:angel-of-fantasy@gmx.de mit dem Betreff „SPENDENAKTION“, da ab diesem Betrag der Dank der Beiden, in Absprache mit Euch, anders vergütet werden kann! Beispiel Rechnung:* PAARE bezahlen im Durchschnitt 50 Euro, mit einer Spende von diesem Betrag, spart ihr euch also 200 EURO!* SOLOHERREN bezahlen im Durchschnitt 100 Euro, mit einer Spende diesen Betrags 900 EURO!Wir, das Angel of Fantasy, bedanken uns schon im Voraus bei jedem einzelnen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten und natürlich über die Ausgaben bei Erfolg dieser Aktion benachrichtigen und informieren.GEMEINSAM FÜR EIN NEUES ANGEL OF FANTASY, GEMEINSAM FÜR DIETER UND KARINA, GEMINSAM FÜR UNS! Weitere Infos unter: http://www.angel-of-fantasy.de/ Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

201 T
verbleiben

17
Teilnehmer

950 €
gesammelt

Hilfe fuer mein neues Studio, jeder Euro hilft!

Hilfe fuer mein neues Studio, jeder Euro hilft!

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,SOS für meine Arbeit!Herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Ich liebe meine Arbeit und sie macht so viele Menschen glücklich und gesund. Aus meinem erst 2015 neu eröffneten Studio in der Körtestraße muss ich leider wieder raus. Ich war nahe dran, aufzugeben aber das Glück war mir im Unglück hold und ich habe direkt nebenan ein neues Studio gefunden. Im neuen Studio ist leider kein nutzbarer Boden, so dass ich für ca 5000 Euro einen neuen Boden legen und 3000 Euro Kaution hinterlegen muss. Die neuen Räume behaglich einzurichten wird auch nochmal einiges kosten. Das war nun alles im businessplan gar nicht vorgesehen, ich habe gerade erst den Kredit für die Eröffnung des jetzigen Studios abbezahlt. Da ich mich zur Zeit in der Heilpraktikerausbildung befinde, ist es mir unmöglich, das alleine zu finanzieren. Daher begrabe ich nun meinen Stolz und sage: Das schaffe ich nicht alleine. Jeder Euro hilft mir, auch in Zukunft Schwangere auf eine Geburt aus eigener Kraft vorzubereiten und Rückenschmerzen zu lindern und mit dieser Arbeit mich und meine Kinder zu ernähren.Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.Alle TeilnehmerInnen und die Beitragshöhe sind verborgen.* Gebt soviel Ihr möchtet. Jeder Euro hilft!* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank Mehr über meine Arbeit: www.yogamel.de

10

64 T

Gründung eines Bio-Hofs

Gründung eines Bio-Hofs

Herzlich Willkommen bei der Mithilfe der Gründung eines Biobauernhofes "Hof Föhrenlicht"!Wir, das sind die Brüder Tim (studiert Marketingmanagement) und Rudi Mixdorf (studiert Veterinärmedizin), unsere Eltern, sowie einige Gleichgesinnte und Arbeitswütige, möchten einen kleinen, ganz klassischen Biobauernhof gründen, der uns selbst, und alle, die möchten und helfen und jeden der mitmacht, mit so viel Lebensmitteln versorgen kann, wie die Natur und Kreativität hervorbringen möchten. Dabei steht an erster Stelle die Natur. Das Leben mit der Natur, im Einklang mit ihr, nicht von ihr. Denn sie ist das, was uns am Leben erhält. Und das kann mit solcher Schönheit und Vielfalt geschehen, wie es kaum vorstellbar ist. Der Hof soll langsam, aber sicher wachsen, ohne dass Konsum und Profit auch nur annährend dazu gehören dürfen. Er soll wachsen, durch jegliche Art von Hilfe, die ein jeder, der mitmachen will, leisten kann. Getreu nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit, Vielfältigkeit, und Natürlichkeit. Dabei könnte eine Art "Solidarische Landwirtschaft" entstehen. Helfer sind stets willkommen, mit allem was sie beitragen können. Gegenleistung könnte in materieller Form von Nahrungsmitteln erfolgen. Wem es nicht möglich ist zu helfen, kann einen Obolus für die Dinge zahlen, die die Natur und der Hof erzeugen. Ohne Geld geht es nun mal nicht. Aber Geld soll umgehend wieder in den Hof, in Geräte und Maschinen, in Saatgut, oder neue Tiere und Werkzeuge und vieles mehr investiert werden.In unserer Region im Nordwesten Berlins gibt es nicht die besten Böden. Das ist wahrscheinlich eher noch milde ausgedrückt. Aber seit Jahren ziehen rund um das Dorf große Agrarkonzerne über die Felder und betreiben Raubbau an der Natur und schaden dem Boden nachhaltig. Riesige Monokulturflächen voller Mais werden angebaut und in der Biogasanlage zu Ökostrom vergoren. Gerade hier werden nur noch vereinzelt Lebensmittel erzeugt, und wenn, dann ist eine "Landwirtschaft" nur noch mit Tonnen Pestiziden und Kunstdünger möglich. Dabei bleibt sowohl die Vielfalt der Natur, als auch die Tier- und Pflanzenwelt mehr als "auf der Strecke". Sie wird zerstört. Dass das Konzept nicht aufgeht, zeigt aktuell die Insolvenz des größten deutschen Agrarkonzerns "KTG Agrar SE", der auch die Maisfelder rund um Schönberg aus dem Boden stampfte.Und wenn man im Supermarkt Lebensmittel kauft, weiß man nicht was drin ist, wer es erzeugt hat oder wie die Tiere behandelt wurden.Das soll bei uns anders sein! Wir möchten uns und alle, die wollen, so weit, wie es geht, und nach und nach immer mehr, mit gesunden und natürlichen Dingen selbst versorgen, BEI DENEN MAN GENAU WEIß, WO SIE HERKOMMEN UND WIE SIE ERZEUGT WURDEN und die man vielleicht sogar SELBST ERZEUGT HAT, mit den EIGENEN HÄNDEN.Aktuell schenken uns der Hof und die Natur Honig von unseren Bienen. Zudem können wir in kleinen Mengen Bier brauen, von eigenem Hopfen und Biogerste, die zukünftig von eigenen Feldern stammen soll. Es gibt Honiglikör, Marmelade, diverses Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten und den Gewächshäusern, sowie eigenen Senf. Annährend 70 Weihnachtsbäume sind gepflanzt (denn ein Weihnachtsbaum muss nicht 40 Euro kosten, er kann auch im Garten wachsen). Ein mobiler Hühnerstall befindet sich im Bau. Die Anschaffung von Ziegen ist geplant. Außerdem wird Bantam Zuckermais (bantam-mais.de) angebaut. Mit ein wenig Geld können auch Kartoffeln angebaut werden. Den Träumen und Wünschen sind keine Grenzen gesetzt. Es sollen Brotgetreide, und diverse Ölpflanzen, sowie Leguminosen angebaut und eine stabile vielfältige Fruchtfolge aufgebaut werden. Von den Ölpflanzen, wie Lein, Leindotter, Senf, Raps, Hanf, Schlafmohn könnten gesunde Pflanzenöle für Salate oder zum Kochen produziert werden.   Natürlich soll eigenes Futter für Tiere angebaut werden. Das Ziel ist der Aufbau eines hofeigenen Stoffkreislaufs. Alles was man dem Boden entnimmt, soll ihm mit dem Dung der Tiere, abgelagert als Kompost, zurückgegeben werden.Aktuell

365 €

2 T

3 %
Rettet das Angel!

Rettet das Angel!

Liebe Freunde und Familienmitglieder des Angels!Mehr als 5 Jahre nun lief das Angel of Fantasy unter dem Motto „Ihr kommt als Fremde und geht als Freunde!“Doch jeder, der in diesem Club mal war, ganz egal ob Angestellter oder Gast, weiß, dass es mehr als das war. Es war eine Familie, nein es IST eine Familie, eine Gemeinschaft, ein Zusammenhalt, ohne jeglichen Vergleich.Dieter und Karina haben uns in ihre eigene kleine Welt eingeladen und aufgenommen. Sie haben uns mit Jahren der Erlebnissen, der Höhen und Tiefen, der unvergesslichen Erinnerungen gefüllt.DAFÜR WOLLEN WIR DANKE SAGEN!Wie viele von euch nun schon mitbekommen haben trifft die Beiden, und damit auch uns allen, die sich zum Angel of Fantasy verbunden fühlen, ein schwerer Schlag.Nach einem langen Kampf sind Dieter und Karina dazu gezwungen, die Pforten zu schließen. Sie verabschieden sich damit nicht nur von ihrem Club, sondern auch von ihrer jahrelang aufgebauten Existenz.Wir, das Team des Angel of Fantasy, sind davon überzeugt, dass wir nach all den Jahren das nicht auf den Beiden sitzen lassen können. Wir, Angestellte, Gäste und natürlich Dieter und Karina, sind das Angel und werden es immer bleiben. Auch Dieter und Karina wollen und werden nicht aufgeben und das Angel of Fantasy in einem neuen Club wieder aufleben lassen! Egal ob Umzug, Neubau etc. Das Angel kommt zurück!Und jetzt sind WIR ALLE gefragt!GEMEINSAM BAUEN WIR DAS NEUE ANGEL OF FANTASY AUFIm Namen des gesamten Teams appellieren wir an alle Gäste, Freunde, Familienmitglieder, uns bei der Rettungsaktion des Angel of Fantasy zu helfen!JEDER BEITRAG HILFT!Dabei geht niemand leer aus, denn für eure Hilfe wollen sich auch Dieter und Karina bedanken:JEDER HELFER, egal welchen Betrag er den beiden zukommen lässt, wird im neuen Club nach Einverständnis namentlich oder mit einem Pseudonym VEREWIGT!Ab einer Spende von 10.- Euro, bekommt ihr 1-mal freien Eintritt in das neue Angel of FantasyAb einer Spende von 20.- Euro bekommt ihr 2-mal freien EintrittAb einer Spende von 30.- Euro bekommt ihr 3-mal freien EintrittAlso ab 40.- Euro 4-mal, ab 50.- Euro 5-mal usw.BEI JEDER SPENDE ÜBER 100 EURO bitte eine E-Mail an:angel-of-fantasy@gmx.de mit dem Betreff „SPENDENAKTION“, da ab diesem Betrag der Dank der Beiden, in Absprache mit Euch, anders vergütet werden kann! Beispiel Rechnung:* PAARE bezahlen im Durchschnitt 50 Euro, mit einer Spende von diesem Betrag, spart ihr euch also 200 EURO!* SOLOHERREN bezahlen im Durchschnitt 100 Euro, mit einer Spende diesen Betrags 900 EURO!Wir, das Angel of Fantasy, bedanken uns schon im Voraus bei jedem einzelnen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten und natürlich über die Ausgaben bei Erfolg dieser Aktion benachrichtigen und informieren.GEMEINSAM FÜR EIN NEUES ANGEL OF FANTASY, GEMEINSAM FÜR DIETER UND KARINA, GEMINSAM FÜR UNS! Weitere Infos unter: http://www.angel-of-fantasy.de/ Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

950 €

201 T

Paris Rebelle - Ein DIY-Filmprojekt

Paris Rebelle - Ein DIY-Filmprojekt

+ + + CALL 4 DONATIONS in English & Français + + +INFO TEASER & CALL 4 DONATIONS on YouTube (GERMAN & ENGLISH SUBS)Im Frühjahr 2015 sind wir nach Paris gereist und haben Interviews mit den Genoss*innen vor Ort gedreht. Daraus entstand die Antifa-Doku "Une vie de lutte" über den von Faschisten ermordeten Aktivisten Clément Méric, den Rechtsruck in Frankreich und antifaschistische Kämpfe in Paris.Anfang Juni 2016 reisten wir erneut nach Paris und beteiligten uns an der Gedenkdemonstration für Clément. Im Rahmen der Reise trafen wir die Genoss*innen wieder und konnten zudem viele weitere Menschen kennenlernen und einige interessante Interviews zur aktuellen politischen Lage in Frankreich drehen.Nun wird ein weiterer Dokumentarfilm entstehen, in dem das Gedenken an Clément und die neue soziale Protestbewegung Nuit Debout und deren Potential bezüglich politischer Veränderungen thematisiert werden. Des Weiteren wird es um die Bedrohung, die von der französischen Rechten ausgeht, und die staatliche Repression und Polizeigewalt in einem Land, das sich nach den Anschlägen 2015 noch immer im Ausnahmezustand befindet, gehen.Einen Teil unserer Kosten für die Reise und Filmproduktion konnten wir durch die gesammelten Spendengelder schon begleichen. Um das Projekt jedoch ganz refinanzieren zu können, sind wir weiterhin auf Unterstützung in Form von Spendengeldern angewiesen.Unser Projekt ist unkommerziell und soll auf politische Entwicklungen hinweisen sowie Aktivist*innen und Interessierte international informieren und inspirieren.Clément Méric - à jamais dans nos luttes!Remembering means fighting!Infos: leftreport.blogsport.eu/film-project-2016& uneviedelutte.blogsport.eu | (deutsch & english)Film 2015 | UNE VIE DE LUTTE - DER KAMPF GEHT WEITER

595 €

129 T

59 %
Einzäunung Hundefreilauffläche Köln, Merheimer Platz

Einzäunung Hundefreilauffläche Köln, Merheimer Platz

Herzlich willkommen auf Leetchi.com!Nippeser Hundebesitzer/-innen haben ein Problem weniger: Endlich haben wir eine Hundefreilauffläche!Für die Sicherheit von Mensch und Tier ist die Einrichtung der Hundefreilauffläche am Merheimer Platz nahe der Inneren Kanalstraße, vor dem Fußballplatz wesentlich. Damit verbessert sich die Situation für zahlreiche Hunde und ihre Besitzer, die täglich die Grünfläche besuchen.Mit einem Manko: Es gibt keinen Zaun!Die meisten unserer Nippeser Hunde kommen aus Tierheimen und freuen sich, unbeschwert frei laufen zu dürfen.Zum Schutz der Hunde und des angrenzenden Verkehrs auf der stark - auch durch Linienbusse - befahrenen Merheimer Str.  muss dort ein Zaun errichtet werden.Die Stadtverwaltung hat leider dafür kein Geld. Beim Ortstermin mit dem Bezirksbürgermeister, Bürgeramtsleiter, Grünflächenamt und jeweils einer der Parteien (SPD, FDP und die Grünen) wurde bereits darauf hingewiesen, dass für eine Umzäunung keine finanziellen Mittel zur Verfügung stehen.Sollte allerdings Geld aus privater Initiative zusammenkommen, wird zur Straße ca. 54m und jeweils 2 m in den Weg ein Zaun mit einer Höhe von ca. 1 m Höhe errichtet.Deshalb ist es für uns die nächste Herausforderung, das Geld aufzubringen: Wir benötigen ca. € 10.000. Das Grünflächenamt wird dann den Zaun - sicher gegen Vandalismus geschützt - anbringen.Nach Rücksprache mit dem Grünflächenamt, kann auch eine Fachfirma Zaunbau oder ein Landschaftgartenbauunternehmen den Zaun (nach DIN-Vorgaben) befestigen. Wir dadurch hoffentlich etwas billiger.Ich möchte mich bedanken, dass der Bezirksbürgermeister Herr Bernd Schößler, die Landschaftpflege und das Grünflächenamt (Herr Stricker) sich für diese Angelegenheit eingesetzt haben.Bitte sprechen sie Tierärzte, Zoo-Fachgeschäfte, Banken und Sparkassen, Bekannte und Freunde an.Wir bitten um finanzielle Unterstützung für eine gute Sache: für sicheres und gutes Zusammensein in unserem Park!An Geld darf der Zaun nicht scheiternErfreulich am 20.07 brachte der Kölner Wochensiegel einen Bericht und am 26.07 der Kölner Stadtanzeiger Stadtteil Nippes. Seit dem 04.07.2016 ist die Hundefreilauffläche offiziell. Nippeser Hundebesitzer/-innen hoffen auf viele Zahlungen!   Oder in Form von Bau eine eines Zauns  (Fachfirma Zaunbau oder ein Landschaftgartenbauunternehmen nach DIN-Vorgaben)GEBEN Sie soviel Sie möchten!    Ihre Bezahlungen sind sicher!Ich hoffe auf viele Zahlungen für unsere Hunde* GEBEN Sie soviel Sie möchten .* Bezahlungen alle sind sicher .Herzlichen DankBericht Stadtanzeiger bitte ansehen und Posten!

445 €

64 T

5 %
mehr Krippenplätze für Hamburg! Gründung von Hamburgs erster transkultureller Kita

mehr Krippenplätze für Hamburg! Gründung von Hamburgs erster transkultureller Kita

Liebe Freunde, Familie und Bekannte Herzlich willkommen auf unsere Seite, Hamburg braucht euch und eure Unterstützung. Wofür?Für die Schaffung weiterer kindgerechten sowie Familien und Arbeitnehmerfreundlichen Krippenplätze.  Wer wir sind: Betina RöbenErzieherin und Kinderpflegerin Susann WiesenbergErzieherin und sozialpädagogische Assistentin Wir sind zwei erfahrene Krippenpädagoginnen die nun seit mehr als drei Jahren hier in Hamburgs Krippen arbeiten. In den letzten Jahren haben wir viel erlebt. Positives als auch negatives. Was wir erfahren mussten war, das es überall in Hamburg an Krippenplätzen mangelt, so dass Frauen bereits ihre ungeborenen Kinder in Kitas auf Wartelisten setzen, in der Hoffnung einen Platz in den nächsten ca. 2 Jahren zu bekommen. Zu dem Mangel an Krippenplätzen kommt hinzu, daß Gruppen haltlos überfüllt sind und vielen Mitarbeitern so die Lust und Liebe an der Arbeit genommen wird. Hinzu kommen Öffnungszeiten, die den Bedarf der Eltern nicht abdeckt, da viele von ihnen z.b. in Schichten arbeiten müssen.Wir möchten dies nicht mehr unterstützen und möchten eine Kita gründen, in denen die Kleinsten der Kleinen in überschaubaren und Familien und kindgerechten Gruppen betreut werden und Öffnungszeiten von 6 bis 20 Uhr.Damit möchten wir zugleich Arbeitsplätze schaffen, die wieder zur Liebe zum Beruf anregen.Unser Konzept ist bislang einmalig in Hamburg. Nämlich eine transkulturelle Kita. Aber was bedeutet das?Transkultur ist die moderne und zukunftsorientierte Form der Interkultur.Hier soll anders als bei dem interkulturellen Ansatz, der ein Zusammenleben unterschiedlichster Herkunftsländer fördern möchte um somit durch interkulturelles Lernen einen Umgang mit Fremdheit zu finden, ein Leben in Pluralität und Diversität vorbereiten. Aber warum ist das so wichtig für unsere Kinder, unsere nächste Generation? Weil unsere Erde immer mehr globalisiert. Unsere Jugend lebt uns bereits eine beginnende Transkultur vor. Nämlich indem sie sich z.b virtuell über soziale Plattformen weltweit vernetzen.In Großstädten wie Hamburg oder Berlin ist es keine Seltenheit mehr, das ein Kind zwei, drei oder gar vier Nationen in seiner Brust trägt, weil seine Mutter bereits z.b. zur Hälfte Deutsch und zur Hälfte Italienisch ist und sein Vater aus der Türkei kommt. Das heißt unsere Gesellschaft und unsere unterschiedlichen Kulturen vernetzen und vermischen sich, so das immer mehr "Mischformen" entstehen.Diese bereichernde moderne Kultur möchten wir in unserer transkulturellen Kita einen Ort der Gleichheit und Akzeptanz bieten. Auch wird unsere transparente Arbeit eine große Rolle spielen indem wir z.b. öffentliche Sommerfeste der Kulturen und vieles mehr anbieten möchten.Aber nicht nur das!Passgenau zum transkulturellen Konzept möchten wir angelehnt nach dem Konzept der Kleinkindpädagogik von Emmi Pikler Wir müssen unsere Kinder unsere Liebe fühlen lassenEmmi Pikler Und der Bewegungspädagogik nach Elfriede Hengstenberg Kinder sind Forscher und EntdeckerElfriede Hengstenbergarbeiten. Diese außergewöhnlichen Frauen haben es geschafft, auf sehr liebevolle Art und Weise einen Blickwinkel aus Sicht der Kinder zu erschaffen. Damit wir dieses wundervolle Projekt starten können, brauchen wir eure Unterstützung. Als Dankeschön für jede Spende werdet ihr Namentlich auf unserer Dankestafel erwähnt. Diese soll dann im Eingangsbereich unserer Kita präsentiert werden. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.Gebt soviel Ihr möchtet.Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank Danke für eure Unterstützung

75 €

64 T

0 %
Instagram/Youtube Projekt

Instagram/Youtube Projekt

Guten Tag mein Name ist Naila, und in den Sozialen Netzwerken findet man mich unter dem Namen Pipaplu.Seit einiger Zeit setze ich mich mit dem Thema Social Media auseinander und arbeite an einigen kleinen Projekten für Instagram und Youtube. Der Influencer Markt ist sehr groß und wächst stetig an. Und das auch mit gutem Grund. In den letzten Jahren hat sich die Werbung drastisch verändert. Nahezu alle Firmen nutzen Social Media Kanäle um ihre Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten. Dadurch erreichen sie gezielt ihre Käuferschicht und somit viel mehr potentielle Kunden als mit TV oder Magazin-Werbung. Ich möchte mir meiner Person treu bleiben und wirklich nur das posten wovon ich überzeugt bin. Meine Schwerpunkte sind Beauty und Fashion, da ich aus diesen Branchen komme und mich sehr gut damit auskenne. Und das bemerken auch meine Kooperationspartner wie sich immer mehr zeigt.Um meine Bilder qualitativ zu verbessern lieh ich mir eine Spiegelreflexkamera eines Bekannten und drehte mein erstes Youtube Video.. daraufhin bekam ich einige Mails von Firmen die mit mir als Influencer arbeiten wollen. Meine derzeitige Kamera ist leider für das Drehen von Clips nicht geeignet. Somit entgehen mir einige Jobs und es erschwert mir meine Entwicklung als Influencer ungemein. Sollte ich weiterhin mit meiner Kamera arbeiten, kann ich meinen Youtube Channel nicht ausbauen (Die meisten Firmen arbeiten nur mit Influencern die auf Instagram und Youtube aktiv sind). Mein Profil wird dadurch nur langsam populärer und die Chancen auf den einen, sehr großen Kunden werden geringer. Wenn ich mit eurer Hilfe die Möglichkeit bekommen sollte, mir eine hochwertige Spiegelreflex Kamera kaufen zu können, werde ich meinen Youtube Channel schnell ausbauen können und dadurch weitere Kooperationen mit großen, namnehaften Firmen realisieren können.   Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.  ( Spendesummen bleiben geheim..jeder Euro zählt   )* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist. Ich danke Euch für die Unterstützung Hugs & Kisses

110 €

20 T

8 %
Ganzheitliche Schmerz-Selbsthilfe

Ganzheitliche Schmerz-Selbsthilfe

Liebe Familie, Freunde, Bekannte und Unbekannte,Als Physiotherapeut mit Leib und Seele und Gründer von Schmerzlösung beobachte ich seit 22 Jahren die schmerz- und lebensverändernde Kraft der Biokinematik und der MBSR-Methoden in meiner Praxis. Dabei arbeite ich gerade mit der Verbindung von manueller Schmerztherapie (Biokinematik) und achtsamkeitsbasierten Verfahren (MBSR). Ich habe mich im Laufe meiner Tätigkeit mit verschiedenen manuellen und neurologischen, mit konventionellen und auch energiemedizinischen Therapie-Konzepten beschäftigt, sie analysiert und teilweise in der Praxis angewandt. Aber viele dieser Ansätze sind zu komplex, mitunter meines Erachtens in sich nicht logisch oder einfach zu sperrig, um sie Patienten als Selbsthilfe an die Hand zu geben. Deshalb habe ich das Beste aus der Biokinematik und den achtsamkeitsbasierten Verfahren genommen und es zur Schmerzlösung verbunden: Schmerzlösung: Ein Ansatz, der die Selbstbehandlung bei unterschiedlichsten Schmerzbildern erlaubt. (Siehe Informations-Webinare) Und das gerade auch bei denjenigen, die schon viele Jahre an Schmerzen leiden und wahre Odysseen an Behandlungswegen (auch aufwendiger und invasiver Art) hinter sich haben. Diese Erfahrungen, die Herangehensweise, die Übungen und Methoden der Biokinematik und Achtsamkeit möchte ich allen Schmerzbetroffenen zur Verfügung stellen. Die Ansätze, welche diese Schmerzselbsthilfe inspiriert haben, sind in ihrer nachhaltigen Wirksamkeit zwar längst in der Praxis erprobt bzw. teilweise durch Studien belegt, leider aber noch viel weniger bekannt als manches andere. Mit der Gründung von Schmerzlösung im September 2014 sind wir die ersten Schritte auf diesem Weg gegangen.Wir haben großartige Unterstützung durch den Black Forest Accelerator > erhalten sowie Unterstützung bei der Infrastruktur durch das Zeit Areal in Lahr, unserem Standort. Mehr über Schmerzlösung erfahren >  Wir wollen nun die nächsten Schritte gehen, gemeinsam mit Ihnen, hin zu dem Ziel einer ganzheitlichen Schmerz-Selbsthilfe für alle Betroffenen:1. Entwicklung von neuen Schmerzlösungsanleitungen bei Fuss und Knieproblemen in Verbindung mit bewährten Produkten wie: Zehenspreizern bei Hallux Valgus und Kniebandagen bei Knieschmerzen. Das bedeutet: Bewährte Hilfsmittel, mit der Besonderheit, dass wir diese Hilfsmittel versehen mit wertvollem Wissen und Material:  * spezielle Übungsvideos bei Fuß- bzw. Knie-Schmerzen* Anleitungen und regelmäßige Informationswebinare zu Selbsthilfeanwendungen  * unser ganzes Know-how aus der Physiotherapiepraxis und das kostenfrei,d.h. im Preis dieser Hilfsmittel inbegriffen.  * 2. Informations-Webinare in D-A-CH (regelmäßig, ganzheitlich, kostenfrei) mit Erläuterungen von verschiedenen Schmerzzusammenhängen für alle Betroffenen – auch für Sie: * mit praxiserprobten und konkreten Anleitungen zu schmerzbefreiendem Verhalten,* durch Bewegungen, Übungen, Meditationen.* Mit dem Partner zu Hause oder alleine für sich.Die Informationswebinare beschäftigen sich mit folgenden Schmerzbildern: * Kopfschmerz* Migräne* Nackenschmerz* Gebiss und Kieferschmerz* Schulterschmerz* Astma Bronchiale* Ellenbogenschmerz* Karpaltunnelsyndrom* Handgelenk-/ Finger- und Daumenschmerz* Rückenschmerz* LWS-Schmerz* Ischialgie* Schleudertrauma* Schmerz als Unfallfolge* In folgenden Ausbaustufen entwickeln wir für alle diese Schmerzbilder weiterführende und hilfreiche Produkte. * Für den nächsten Schritt sind wir dabei, weiteres Kapital zu sammeln, da wir organisch und bankenunabhängig wachsen wollen.     * Dafür benötigen wir 7000 Euro.    Teilnehmen ab 1€Hier klicken und dabei sein Mit einem herzlichen Dank geben wir Ihnen im Austausch für Ihren Beitrag Folgendes:  1-49€ Online Schmerzlösungs-Kurs  50-99€  Online Schmerzlösungs-Kurs + Zehenspreizer + Kniebandage 100-199€Online Schmerzlösungs-Kurs + Zehenspreizer + Kniebandage + DVD Rücken/Kopf  200-499€Online Schmerzlösungs-Kurs + Zehenspreizer + Kniebandage + DVD Rücken/Kopf + 1 Stunde Online-Beratung 5

100 €

32 T

1 %
Baerlinchen Eltern-Kind-Café

Baerlinchen Eltern-Kind-Café

Liebe Mamas, Papas, Omas und Opas, Tanten, Onkel und alle die Kinder haben und lieben. Liebe Paderborner!herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.Hallo liebe Crowdfoundig-Gemeinde. Ich heiße Mandy bin 31 Jahre alt und gelernte Altenpflegerin. Ich bin Mutter von 5 Kindern Ich bin Seniorenpflegerin. Allerdings möchte ich meiner neuen Heimat etwas zurück geben. Ich sammle für meine Existenzgründung. Ich habe geplant ein Eltern-Kind-Café zu eröffnen. Ein Kampf ist zum Kämpfen da! Einen Businessplan habe ich bereits sehr ausführlich erstellt. Nun stehe ich aber an einem Punkt, wo mir das nötige Startkapitel fehlt. Ich benötige ein vergleichbar geringes Startkapital, damit ich mir diesen Traum erfüllen kann und für Familien in und um Paderborn ein Plätzchen zum gerne bleiben bieten kann. Natürlich werde ich mich mit einem Goodie bei euch bedanken, sobald ich das Ding rocken kann. Ich bin jeden Tag dabei bis ins kleinste Detail alles durch zu palnen und zu verfeinern zu optimieren damit es für euch auch ein Highlight bleibt. Deutschland braucht mehr Kinder aber es gibt immer noch zu wenig Plätze wo man auch wirklich Kinderfreundlichkeit, Stillfreundlichkeit erfährt. In meinem Café ist jeder herzlich willkommen vom Säugling bis zum Senior, denn wer zu mir kommt weiß, hier ist spielen erlaubt und erwünscht. Es gibt einen Rückzugsort für stillende Mamas und eine Spielfläche gerade auch für Babys und Kleinkinder, die man nicht so einfach aus den Augen verlieren möchte. Unsere Speisen-Snacks werden auf Babys und Kleinkinder abgestimmt sein, Fingerfood und BLW sind keine Fremdworte oder gar selbst gekochte Breie, eine deftige Soljanka u.n.v.m aber auch jeder über 1,20 wird sich bei mir wohlfühlen!!! Unterschiedliche Projekte sind geplant um immer wieder ein neues Angebot bieten zu können. Es wird ein Erlebniscafè für Familien, Schwangere und allen, die sich nicht an Kindertrubel stören.Eine Weiterentwicklung des Konzeptes im ersten Geschäftsjahr ist geplant.Ich kämpfe nun für diesen Traum und benötige dafür ein Startkapital. Herzlichen Dank für den Support, natürlich ist auch konstruktives Feedback erwünscht.

100 €

7 T

2 %
E-Mail-Service mit Mehrwert

E-Mail-Service mit Mehrwert

Liebe Unbekannte, Freunde und Unterstützer,zur Realisierung des im folgenden näher beschriebenen StarUps bitten wir Sie um Ihre Unterstützung! Bei dem hier vorgestellten Geschäftsmodell handelt es sich um einen FREE-MAIL-SERVICE, der neben der bereits am Markt üblichen Kommunikationsverwaltung (E-Mail – Kalender – Kontakte – Aufgaben - uvm.)  gegenüber allen bekannten Mitbewerbern einen signifikanten Mehrwert bietet: Dieser besteht darin, eine Lücke im Bereich der E-Mail-Kommunikation zu schließen, der bis heute offensichtlich selbst von –  Multi-Millionen-Dollar Unternehmen – noch keine angemessene Bedeutung zuteil wurde: Die Verwendung des Benutzernamens als Bestandteil der E-Mail-Adresse In der heutigen Gesellschaft ist die eigene E-Mail-Adresse ist weltweit zum wichtigsten Kontakt-/ und Identifikationsmerkmal geworden. Aus diesem Grund ist es notwendig, dass eine E-Mail-Adresse neben der Domain des Dienstleisters: den eigenen, möglichst vollen Namen, max. getrennt durch die regelmäßig zugelassenen Sonderzeichen  [ . ] Punkt, [ _ ] Unter-/ oder [ - ] Bindestrich, beinhaltet. Nicht mehr und auch nicht weniger!Dies ist besonders wichtig, wenn die E-Mail-Adresse auch für die - berufliche, behördliche oder sonstige - Kommunikation verwendet wird. Spätestens bei der Registrierung einer E-Mail-Adresse sollte deshalb auf jeden Fall etwas bedacht werden, was den meisten Usern gar nicht bewusst ist: Genau wie im realen Leben zählt auch hier der erste Eindruck  - und der entsteht bereits vor der eigentlichen Kontaktaufnahme, denn die eigene E-Mailadresse ist zusammen mit dem Betreff  tatsächlich das, was der Empfänger einer E-Mail als erstes zu sehen bekommt. Dies gilt zumindest dann, wenn der Erstkontakt (z.b: bei einer Bewerbung) auf digitalem Weg per Mail erfolgt. Allerdings  ….. und jetzt kommt das eigentliche Problem … Der Benutzername kann, als Bestandteil einer E-Mail-Adresse auf jeder Domain, unter Verwendung der regelmäßigen vorgenannten Sonderzeichen, in max. 15 Varianten registriert werden: (Beispiele für den Namen: „Max Muster“):muster | maxmuster | max.muster | max-muster | max_muster |  muster_max |muster-max | muster.max | m.muster | m-muster | m_muster | muster_m |muster-m |  muster.m | mustermax So kann die Registrierung einer E-Mail-Adresse bei den derzeit meistgenutzten deutschen Anbietern z.B. WEB.de oder GMX, (gemeinsam verfügen diese mit mehr als 35 Mio. Nutzer über 50% der gesamten Marktanteile) nur unter den folgenden Domains erfolgen:  ( ) = Anzahl der max. möglichen Kombinationsmöglichkeiten  Web   ca. 19,81 Mio. User  (1 x 15)  Registrierung unter: „@web.de“GMX  ca. 15,71 Mio. User  (3 x 15)  Registrierung unter: „@gmx.net“  „@gmx.at“ oder „@gmx.ch“ Jetzt muss aber folgendes beachtet werden! Allein in Deutschland tragen weit über 1.250 Personen z.B. den Namen „Thomas Fischer“. Versuchen Sie selbst einmal, bei einem der genannten Anbieter den Namen „Thomas Fischer“ zu registrieren ... Bezogen auf beide vorgenannten Dienste hätten somit nur max. 60 Personen das Privilegeine E-Mail-Adresse so zu registrieren, wie sie z.B. letztendlich auch am heimischen Briefkasten stehen würde. Die restlichen (Unpriviligierten)-Benutzer  müssen durch Ergänzung mit Zahlen und/oder Ziffern ihren Namen verfälschen oder alternativ einen verfügbaren Phantasie-/ bzw. Alias-Namen nutzen. Diese Einschränkung ist sicherlich einer der Hauptgründe dafür, dass bereits heute die kuriosesten Namen - oder besser Bezeichnungen - als E-Mail-Adresse verwendet werden. Das mag ja - wenn die wahre Identität nicht preisgegeben werden soll - recht nützlich oder lustig sein. Aber eines ist sie dann gewiss nicht: Seriös, Glaubwürdig und Vertrauen erweckend Dabei macht es keinen Unterschied, ob es sich um: private, berufliche oder behördliche Kommunikation wie z.B.: •eine Verabredung mit Kollegen oder Freunden•um einen Einkauf im Internet,•den Schriftwechsel mit einer Behörde,•eine Onlinereservierung,•die Registrierung bei einem Dienst oder um•eine Be

60 €

32 T

finanzielle Unterstuetzung fuer meine Berufung, meinen Traumjob ( Arbeit mit Hunden)

finanzielle Unterstuetzung fuer meine Berufung, meinen Traumjob ( Arbeit mit Hunden)

Hallo Hallo:),ich bin Jessi (32 Jahre alt) und befinde mich momentan in der Ausbildung zur Hundetrainerin. Im Oktober habe ich Prüfung und dann möchte ich auch sofort mit meiner Selbstständigkeit durchstarten. Da ich es nicht abwarten kann, mit Hunden zu arbeiten, möchte ich schon jetzt mit dem Hundesitting und als Dogwalker beginnen. Nun stehe ich allerdings vor einem großen finanziellen Problem. Um in diesem Berufsfeld wirklich so richtig durchzustarten und Fuß zu fassen, müsste ich mein aktuelles Angestelltenverhältnis kündigen. Ich bin positiv eingestellt, dass meine Dienste recht schnell auf Nachfrage treffen werden. Allerdings werden ein paar Monate Anlaufzeit nicht zu umgehen sein und genau für diese Zeit benötige ich einen finanziellen Puffer, welchen ich leider nicht alleine bewältigen kann. Die Kosten für die Ausbildung habe ich mir über Jahre zusammengespart, denn als Hundetrainerin und Dogwalker zu arbeiten ist mein größter Traum und meine absolute Berufung.  Ich freue mich über jeden, der mir helfen mag, auch die nächste Hürde zu nehmen und endlich meiner Berufung nachzugehen.Ich danke euch für jeden Euro von ganzem Herzen!!!! LG, Jessi     Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

50 €

94 T

Mooszeithof-Herzlich Willkommen zu deiner individuellen Auszeit

Mooszeithof-Herzlich Willkommen zu deiner individuellen Auszeit

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen. Wenn jeder €1, €2,- oder auch €10 spendet, dann können wir diesen Traum möglich machen.  Herzlichen Dank! Liebe Freunde, Bekannte und Unterstützer,Entstehen wird der Mooszeithof ein Ort der kreativen, achtsamen Begegnung Es gibt eine alte Liegenschaft mit großem Grünlandanteil die Ideal für unsere Vision mit Park wäre, zum Ankauf und der Adaptierung sammeln wir hier das Geld.Entstehen soll hier ein ganz besonderer Ort zum Thema "Coexistence", unter anderem mit Kunstobjekten und vielfältigsten Pflanzen und Wassererleben. Ein Ort der die natürliche Coexistence von allen Facetten der Natur und des Menschseins sichtbar und spürbar macht.Bei uns bist Du richtig, wenn Du * Achtsamkeit im Leben schätzt* Natur und Ruhe suchst* in Deine Mitte und zu Kräften kommen willst* eine neue Richtung im Leben suchst* eine Entscheidung fällen willst (oder musst?)* etwas Zeit für Dich selber brauchst* alles zu viel und zu laut ist* erschöpft und ausgelaugt bist* tief und erholsam schlafen willst* dir ein Wochenende in einem Wellness-Hotel keine tiefe Ruhe bringt,* nicht weißt, ob Du wirkliche Einsamkeit alleine überstehst,* tief ein- und ausatmen möchtest* liebevolle Begleitung wünscht um deine innersten Wünschen zu entdeckenWir begegnen Dir mit Achtsamkeit auf Deinem persönlichen Weg. Unser Raum soll jedem zur Verfügung stehen, die Angebote sind frei wählbar. Herzlich Willkommen sind auch Hundebesitzer, da ich selbst, die glückliche Erfahrung machen darf, mein Leben mit meinem Hund Salomon, einem Labrador, zu teilen und weiss wie schwer es manchmal ist, mit Hund Urlaub zu machen oder ein entspanntes Wochenende zu verbringen. Ihr könnt uns unterstützen weil Euch das Projekt gefällt und ihr einfach etwas dazu beitragen wollt, oder aber ihr seht es als "Vorauszahlung" an und tauscht Eure Einzahlungsbelege später, sobald das Projekt läuft im Seminarbetrieb, Unterkunfts- oder Parkbetrieb oder Shop ein. Meine Mama ist seitdem ich denken kann mit vollem Herzen für andere Menschen da, Ihren Beruf als Körpertherapeutin übt sie seit fast 30 Jahren mit Leidenschaft aus. Egal ob ein Klient Ihren Stundensatz bezahlen kann oder nicht, unterstützt sie Ihn mit all Ihrer Liebe, ihrer Erfahrung, allem Wissen und persönlichen Fähigkeiten.Nachdem sie vor zwei Jahren die Diagnose Morbus Kienböck bekam, kann Sie Ihren Beruf nicht mehr so wie früher ausüben. Auf der Suche nach Neuem erinnerte sie sich an einen großen Traum in ihrem Leben, und wie sie eben gestrickt ist, hat auch diese Vision etwas damit zu tun, Gutes und Schönes für Viele in diese Welt zu bringen. Mein Name ist Sophie Grom, ich bin das dritte von vier Kindern und wir alle sind bei einer sehr liebe-und verständnisvollen Mama aufgewachsen. Als meine Mama mir Ihren Traum erzählt hat, fühlte ich mich sofort angesprochen, meinen alten Beruf aufzugeben um mit Ihr gemeinsam diesen wunderschönen Ort zu schaffen, wo Menschen sich eine Auszeit gönnen und sich selbst wieder näher kommen können. Zugleich auch meiner Mama etwas Gutes zu tun. Leider schaffen wir es im Moment nicht das notwendige Kapital aufzustellen um einen alten Bauernhof zu kaufen und umzubauen und würden uns sehr über Unterstützung freuen. Wir freuen uns auf Euch und bitten diese Seite so oft wie möglich zu teilen und weiter zu empfehlen damit diese Vision Wirklichkeit werden kann. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

30 €

2 T

Start in einen beruflichen Neuanfang

Start in einen beruflichen Neuanfang

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,guten Tag allerseits und herzlich willkomen bei meiner Sammelaktion.Ich heiße Manuela Plösch, bin Diplom Soziologin und arbeite seit den 90ern im Sektor Gewaltprävention. Durch meine berufliche Tätigkeit u.a. für den Senat, für den ich direkt nach dem Studium bereits Konzepte geschrieben und umgesetzt habe, bin ich quasi mitten im Thema. Damals allerdings lag der Schwerpunkt noch auf der Prävention von personeller und kultureller Gewalt, in den letzten Jahren allerdings sehe ich eher einen erhöhten Bedarf an struktureller Gewaltprävention, denn nur so kann meines Erachtens eine langfristige und nachhaltige Veränderung erzielt werden. Danach durch gesundheitliche Probleme in meinem beruflichen Werdegang ausgebremst und zurückgeworfen, wage ich jetzt eine Art Neuanfang. Was ich anbieten möchte, ist strukturelle Gewaltprävention mit ganzheitlichem Ansatz. Mein Angebot wird sich vor allem an Einrichungen wie Schulen, Bezirksämter, Flüchtlingshilfe, Kindergärten, Polizei und Universitäten richten. Um mich von Anfang an professionell aufstellen zu können, benötige ich eine fundierte Beratung in den Bereichen Markenaufbau, CI-Erstellung, Marketing-Konzept und Unternehmer-Persönlichkeit. Diese Beratung wird Webseitenkonzeption, Markendesign, Kommunikatiions-Konzepte und Coaching enthalten. Zudem werden Arbeitsutensilien und Materalien wie Patentanmeldung, Logo, Registrierung des Firmennamen, eine Grafische Umsetzung u.a. für Visitenkarten, Briefpapier, Transportabler Beamer, Transportables Flipchart, Transportable Leinwand, Lizenz für Mindmap Programm und Workshop-Materialien benötigt.Der gesamte Finanzbedarf liegt bei ca. 5000 €.Die Höhe des Betrages, den Ihr spenden könnt, liegt ganz bei Euch. Die Bezahlmöglichkeiten werden Euch vom System vorgegeben und umfassen alle gängigen Kreditkarten, Giropay, Sofortüberweisung und ELV.Ich werde Euch über den Fortgang des Projektes in einem 7 Tage Rhythmus auf dem Laufenden halten.Falls Ihr Fragen habt, bitte einfach melden. Herzliche Grüße Eure Manuela--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Dear family and friends, hello everyone and welcome to my crowdfunding page. My name is Manuela Plösch, I am a diploma sociologist, since the 90’s I work with all different aspects of violence and the means of its prevention.  Directly after finishing my studies I started working for the Berlin senate, creating and implementing concepts for violence prevention.  Over the years I realised that the emphasis of our previous work had been the prevention of cultural and personnel violence instead of working a more structural angle.   Given the social changes in our society in the past 10 years, I think a more structual approach is needed, because its more sustainable and promisses greater chances for a longterm success. In recent years severe health problems prevented my career from moving forward, so this crowdfunding project is sort of a first step career wise into a new beginning. I want to offer my services to schools, kindergardens, police, refugee aid, universities and district offices, concentrating on structural violence prevention trough an integrated approach. To be able to work professionally I need the established expertise in the fields of branding, CI, marketing concept and coaching towards my business personality. This consulting will include a webpage concept and brand design, a communication concept and an overall coaching.  Furthermore I will need working utensils and materials, as well as graphic design work, company and logo registration, a portable beamer & flip chart and license for the Mindmap program. The overall financial funding amount for my project is 5.000€. The amount you want to give is completely up to you. You can use all the payment options described on this page incl. all common credit cards, Giropay, instant pay (Sofortüberweisung) and ELV. I will inform

25 €

47 T

0 %
Hilfe für Stephanies mobile Wellness Oase

Hilfe für Stephanies mobile Wellness Oase

Normal 0 21 false false false DE JA X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:Cambria; mso-ascii-font-family:Cambria; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Cambria; mso-hansi-theme-font:minor-latin;} Liebe Freunde, liebe Bekannte, liebe Kunden, liebe Fremde,wie die Zeit vergeht!Ich erinnere mich genau: Im Dezember 2013 machte ich mich mit „Stephanies Wellness Oase“ selbständig. Da ging es rein um Wellnessmassagen. Die ersten Erfolge stellten sich bald ein. Immer mehr Menschen wollten, dass ich sie massiere. Und so kam es das schon bald die ersten Firmen auf mich aufmerksam wurden. Also massierte ich nicht nur Privat bei meinen Kunden zu Hause, sondern seit dem auch in Firmen. Mit viel Elan und Spaß ging ich an die Arbeit.  Doch wie in anderen Unternehmen auch, gibt es leider auch bei mir Rückschläge.Ich traf mit Sicherheit, die eine oder andere unglückliche Entscheidung, aber auch manche Wegbegleiter/Auftraggeber brachen weg.Und nun stehe ich an einer neuen Weggabelung und ich muss Entscheidungen treffen – entweder wird  meine mobile Wellness Oase wieder kleiner Nebenerwerb und ich gehe irgendwo in eine Festanstellung oder aber ich bitte um Hilfe. Um Hilfe bitten fällt mir wirklich nicht leicht, aber trotz einer eigentlich positiven Geschäftsentwicklung und treuen Kunden sind momentan alle finanziellen Reserven aufgebraucht. Aktuell ist es sehr knapp und ich stehe fast mit dem Rücken an der Wand. Ich möchte nicht aufgeben. Möchte meinen Traum von mobiler Gesundheitsprävention gerne weiter leben und ausbauen. Neben mobiler Massage für Firmen und private Kunden, mein Studium zum Fitness- und Wellness Coach inkl. A-Lizenz Fitnesstrainerin beenden, um Euch ab Frühjahr 2018 als Coach für Fitness und Wellness zur Seite zu stehen. Dann gibt es ein Rund- um- Sorglos Paket. Fitness, Massagen, Ernährung, Entspannung alles aus einer Hand und vielleicht sogar in deiner Firma. Büromassagen, Entspannungskurse, Ernährungs- und Fitnesstipps, oder sogar eine Private Trainerstunde in deinem Fitnessstudio. All das möchte ich verwirklichen. ;-) Ich möchte weiter machen, für Euch, für mich, für meinen Traum mein eigener Chef zu sein und für meine 8 jährige Tochter, der ich zeigen möchte, das auch sie es irgendwann einmal soweit schaffen kann wie ich.Darum bitte ich Euch heute hier um Eure Hilfe in Form einer finanziellen Unterstützung. Egal wieviel, jeder Euro hilft mir, weiter zu gehen und noch mehr Menschen an die Gesundheitsprävention besonders auch in Firmen heran zu führen. Nähere Infos zu meiner Arbeit kriegst du hier: www.stephanies-wellness-oase.de In was fließt euer Geld? è    Marketing durch Autowerbung/ Firmenkleidung/ Flyer/ Visitenkarten, Zeitungsartikel etc. è    Überbrücken eines Finanziellen Engpasses durch weg gefallene Firmenmassagenè   Studium zum Fitness und Wellness Coach beenden, Präsenzwochenenden Hannover      (Hotel und Fahrt), sowie Weiterbildungen um immer auf dem neusten Stand für Euch zu sein.  Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.•  Gebt soviel Ihr möchtet.•  Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay

20 €

64 T

0 %
Sicherheitsfirma gründen und für Sicherheit sorgen

Sicherheitsfirma gründen und für Sicherheit sorgen

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank Nun werden wir mal sehen was Sicherheit für einen Wert hat . Es gibt viele die danach rufen , nun schauen wir was es denen wert ist oder ob sie nur Ihren Frust ablassen auf FB, hier kann jeder was tun. Wir wollen Deutschlandweit arbeiten mit hochquallifiziertem Personal. Die Gründer sind seit Jahren in diesem Geschäft ! Unter anderem werden wir Dienstleistungen für Eltern und die ältere Generation anbieten wo ich aus Gründen der Planung hier nicht weiter eingehen werde. Wir sind 4 Mann und arbeiten alle seit mehreren Jahren zusammen in einer Sicherheitsfirma.Anfang Februar kam dann bei einem die Idee auf, selbst eine Sicherheitsfirma zu eröffnen.Ich brauche ja nichts weiter zu sagen, wie wichtig Sicherheit in der heutigen Zeit ist! Wie Ihr oben sehen könnt gibt es auch schon ein Logo und das Portfolio was wir anbieten wollen. Wir werden zwar weiterhin Internationale Begleitungen anbieten und auch Rückholungen aber alles von unserer Heimat Deutschland aus Jetzt brauchen wir, um unser Ziel zu verwirklichen noch ein paar Sachen, wie z.B: 1. ein Gebäude ( unsere Base ) inklusive Trainingsmöglichkeiten, weil wir selbst Menschen ausbilden wollen in der Kunst der Selbstverteidigung, vor allem Frauen, das diese sich zur Wehr setzen können.2. Technik ( PC's, Kameras, Sicherheitstechnik, Funkstation, Walkie Talkies )3. Ausrüstung, Kleidung4. Folierungen für unsere Fahrzeuge Wir sind gerade am Vorbereiten und es soll am 01.08.2017 losgehen. Da wir das finanziell nicht alleine schaffen, habe ich diesen Pool erstellt und hoffe das Ihr uns helft unseren Traum zu realisieren. Gebt so viel Ihr möchtet! VIELEN DANK P.S. Fortschritte werde ich euch natürlich mitteilen

11 €

63 T

0 %
Ehrlich, transparent, sozial und einfach!

Ehrlich, transparent, sozial und einfach!

Ein Experiment! Lasst uns gemeinsam etwas Großes aufbauen! Mit nur einem Euro Spende, bauen wir eine Community für einen guten Zweck auf! Bitte versuch nach deiner Spende eine zusätzliche Person davon zu überzeugen, bei uns als Gründungsunterstützer mitzumachen!    Beteilige Dich an der Idee und werde reichlich belohnt!  Macht bitte alle mit! Mal schauen, ob wir in Deutschland noch ein wenig zusammenhalten, und was gemeinsames auf die Beine stellen können!  Registriere Dich nach deiner Unterstützung auf unserer Internetseite www.o-toll.com, Du wirst über deinen Namen, E-Mail-Adresse und einer persönlichen (Identifikationsnummer) ID-Nummer bei uns registriert. Du bekommst eine gesonderte E-Mail Benachrichtigung mit Infos über den weiteren Verlauf .  Infos unter: https://www.o-toll.com/ oder https://www.indiegogo.com/projects/o-toll-das-web-gewinnspiel-fur-den-guten-zweck-community#/ oder https://www.facebook.com/otollgewinnspiel/    Wer steht hinter dem Webportal O-TOLL?Mein Name ist Roland Mohr. Ich bin 50 Jahre alt, verheiratet und habe drei Kinder. Meine Idee für das hier beschriebene Projekt soll nun in die Tat umgesetzt werden. Wir möchten ein Spenden-Gewinnspiel mit der Absicht, unseren Mitmenschen etwas mehr Spaß ins Leben zu bringen, realisieren. Dabei sind mir Ehrlichkeit, Transparenz und der Versuch, Menschen, die dringend Hilfe benötigen, zu unterstützen, ein großen Anliegen.Ich bitte Dich, mich bei der Umsetzung einer Unternehmensgründung mit dazugehöriger Spiellizenz zu unterstützen. Da die Ausführung des Projektes in Deutschland durch eine genehmigungspflichtige Spiellizenz gescheitert ist, plane ich ein Unternehmen mit dazugehöriger Spiellizenz in Malta (EU) zu gründen. Mein Ziel ist es, jeden Tag ein/e Millionär/in aus dem Spenden-Gewinnspiel hervorzubringen. Mit 0,50 EUR pro Tag, von denen ca. 30% als Spende für verschiedene gute Zweck verwendet werden, können wir etwas bewegen.  Zu Deinen Leidenschaften zählt das Glücksspiel und dir liegt das Wohl der Gesellschaft, bedrohter Tierarten und der Umwelt am Herzen? Dann ist das Portal O-TOLL genau das Richtige für Dich. Das Prinzip ist ganz einfach: Auf dem Internetportal werden verschiedene Spendenaktionen beworben, für die jeder Angemeldete spenden kann. Ihr könnt selbst entscheiden, wohin der Anteil des nicht wieder ausgespielten Spieleinsatzes gespendet wird. Jeder Spieler wird die Möglichkeit haben, sich anzumelden, mitzuspielen, seine Stimme für verschiedene soziale Projekte abzugeben und natürlich zu gewinnen. Ein Spenden-Gewinnspiel, das Spaß macht, erschwinglich ist, Gutes vollbringt und hoffentlich Geschichte schreiben wird. Ein interessanter Punkt der Unternehmensphilosophie ist die Unabhängigkeit von Werbeträgern. So wird das O-TOLL-Webportal ohne Werbebanner an den Start gehen und versuchen, sich ausschließlich aus den Umsätzen des Spiel- und Spendenbetriebes zu finanzieren. Wie funktioniert das Prinzip von O-TOLL?Jede/r Mitspieler/in kann sich nur einmal registrieren. Dieser Aspekt verhindert, dass O-TOLL zu einer Suchtgefahr wird – unser Beitrag zur Suchtprävention. Der Einsatz für Spende und Gewinnspiel beträgt 0,50€ pro Tag.  30% des Einsatzes werden sozialen Projekten in Form von Spenden zukommen. Bei O-TOLL bekommen die Mitspieler/innen die einmalige Chance, selbst zu entscheiden, welche Hilfsaktion die Spende erhält. Im Anfangsstadium des Portals werden ungefähr zehn verschiedene Spendenprojekte für wohltätige Zwecke  auf dem O-TOLL-Webportal vorgestellt und zur Auswahl vorgeschlagen. Für den persönlichen Favoriten können die Mitspieler/innen ihren Anteil spenden. Die Gewinnermittlung, bzw. die Gewinnzahl, wird über einen Zufallsgenerator ermittelt. Der eingenommene Gewinnbetrag wird täglich ausgespielt. Ziel ist es, mit dem Spielbetrieb des Portals eine gute Mischung aus Gewinnspiel und Spenden zu erreichen.   Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet oder könnt.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung,

11 €

64 T

Essen für Jedermann. Auch wenn "Jedermann" es mal nicht bezahlen kann.

Essen für Jedermann. Auch wenn "Jedermann" es mal nicht bezahlen kann.

Hallo Ihr Lieben,ich bin im dritten Jahr mit meiner hausgemachten "dicken Berta", der besten Bratwurst im Lande unterwegs. Von Anfang an war für mich klar, dass JEDER bei mir zu Essen bekommt, auch wenn er es nicht bezahlen kann. Es gibt so Viele, die es sich nicht leisten können, für sich oder seine/ihre Kinder etwas Warmes auf den Tisch zu bekommen.Es hat auch immer wundervoll geklappt, auch wenn ich alles aus eigener Tasche bezahlt habe. Natürlich habe ich von "Eurer" Seite auch sehr viel Unterstützung bekommen. Vielen Dank dafür (https://www.facebook.com/henrysoulfood/?ref=aymt_homepage_panel).Das alles hat vielen Menschen wohl geholfen, aber dennoch stoße ich jetzt an meine Grenzen. Ich hatte witterungsbedingt einige Rückschläge zu verbuchen und möchte jetzt, mit Eurer Hilfe, neu durchstarten.Meine minimalistische Idee mit dem Grillfahrrad geht nicht mehr auf und ich brauche dringend einen neuen Verkaufsstand. Hierfür suche ich Dich (und 30/300/3000 Andere wie Du), die mir diesen ermöglichen.Der Henry-Taler (für Bedürftige bleibt nach wie vor. Daran werde ich niemals etwas ändern)Dieser neue Verkaufs- oder Ernährungshilfestand ist nur der erste Schritt. Ich arbeite jetzt bereits an etwas sehr viel größerem (das aber erst in ca. 20 Monaten).Bitte helft mir nicht nur mich (mit der Selbstständigkeit), mehr noch den vielen "Jedermanns" etwas warmes zu Essen zu bekommenMein Sohn und ich leben davon... "Jedermann" hat es etwas leichter darüber. Das ist mein Ziel.Es braucht 30 von Euch á 1000 Euro, 300 von Euch á 100,00 Euro oder 3000 von Euch á 10 Euro. Alles andere stemme ich - wie bisher - selbst.Vielen Dank!Dein Henry

1

17 T

0 %
Road House

Road House

Herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion! Hier geht es um die ehemalige Bahnhofs-Gastätte in Dickenreishausen. Meine Konzept ist es eine Kneipe-Bar-Restaurant im Guten alten Stil zu realisieren. Leider ist es nicht so einfach mit einer Bank ein Projekt Kneipe die Neu entstehen soll zu finanzieren, deshalb führt mich der Weg zu Leetchi den nur gemeinsam können wir was bewegen.Die Räume dafür sind vorhanden der Biergarten ist noch im entstehen, jetzt geht es um das Einrichten und das kostet leider ein paar Euro, daher hoffe ich auf Euch als Unterstützer.Jeder kann sich mit einem minimal Betrag beteiligen, entscheidet selbst was Ihr beisteuern wollt. Was Euch erwartet : * Biergarten * Guter Sound* Live Musik* Lecker Essen* Bier - Cocktails* Brauereifrei ---daher könnt Ihr Euch auch Euer Lieblingsbier wünschen. Mein Ziel : Gute Stimmung - Gute Leute Damit sich Euer Beitrag auch ausbezahlt habe ich mir folgende Staffelung ausgedacht die bei Realisierung des Projekts als Dankeschön an Euch zurück kommt :  1€ gespendet - einen Kaffee aufs Haus. 5€ gespendet  - ein Freigetränk aufs Haus10€ gespendet - zwei Bier und ein Freigetränk aufs Haus,20€ gespendet - zwei Bier und ein Burger aufs Haus.50€ gespendet - zwei Bier und ein Burger und ein Road House T-Shirt aufs Haus. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard,           Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen DankFrank Messmer

1

32 T

0 %
Ein Traum soll wahr werden

Ein Traum soll wahr werden

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion! Bitte helft mit, einen Traum vom (kleinen) Häuschen nicht begraben zu müssen. Wie kommt es zu dieser Aktion? Nachdem im Jahr 2012 mein Anlauf zum Eigenheim - damals noch verheiratet - schiefgegangen ist, habe ich dieses Mal das Projekt alleine in Angriff genommen. - Ich hatte das unwahrscheinliche Glück ein wirkliches schönes Grundstück mit Haus erwerben zu können. Die grundsätzliche Finanzierung steht, die Kosten sind berechnet und in einem Plan festgehalten. Das Problem ist: Die Bank zahlt nur einen Teil der bereits bewilligten Kreditsumme aus. Der Rest kommt erst zur Auszahlung, wenn bestimmte erforderliche Umbauten geleistet wurden.Diese Umbauten sind im Finanzplan mit enthalten, aber ich muss sie vorfinanzieren. Normalerweise ist eine Zwischenfinanzierung kein Problem, aber Anfang diesen Jahres habe ich einen Karriereschritt in Angriff genommen, der sich schon nach kurzer Zeit zu einem Alptraum entwickelte. Jetzt bin ich also wieder in der Probezeit (beim alten Arbeitgeber), aber so schrecken die Banken rasch vor einer Kreditbewilligung zurück. Wer gerne helfen und das Geld später zurückbekommen möchte: Diese Art von Hilfe wäre mir am liebsten. Hinterlasst bitte eine Nachricht, wo man Euch erreichen kann um die Einzelheiten zu besprechen.  Ich bin aber auch für jede kleine Spende dankbar. Das Dankeschön für alle gibt es dann in Form einer Einweihungsparty! Bitte unterstützt mich, damit ich meinen Traum vom Haus doch noch verwirklichen kann. Vielen herzlichen Dank Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

10 €

15 T

0 %
MS ..Schicksal meiner Freundin...Glück im Unglück

MS ..Schicksal meiner Freundin...Glück im Unglück

Liebe Freunde, Familie und Bekannte und Sponsoren.. Marianne Dorrer hat Ms (Multiple Sklerose)  und lebt oft eingeschränkt in Ihrem Alltag.Schübe und Schmerzen verhindern Ihre eigentliche Lebensweise im Alttag.Ich habe Sie in unseren letzten Urlaub glücklich sehen dürfen.Sie hat jeden Tag Angst,dass Sie nicht mehr laufen kann.Mir ist es ein sehr großes Bedürfniss meiner Freundin zu helfen und zu unterstützen. Ich selbst würde Ihr zu gerne jeden Wunsch von den Augen ablesen.Soweit ich kann,mache ich es auch..Doch mit meiner und Ihrer psychischen und körperlichen Belastung ist das Leben sehr eingeschränkt..bitte helft.. Marys Symptome sind: verschiedene Stufen von Schmerzen,eingeschränktes Gehen,Gleichgewichtstörungen,eingegrenzte Lebensweise (auch im Altag)Mary ist vom Typ her Lebensfroh,spontan und hilfsbereit.Sie reist gerne,tanzt,liebt die Natur.Bitte helft mir,Ihr zu helfenIch,als Ihre Freundin möchte Sie noch lange,lange Glücklich machen und Sie dabei helfen viele tolle Momente zu erleben!!Wie eine schöne Hochzeit und Flitterwochen  Danke an ALLE    mit Multipler Sklerose - Kanadische Forscher widmeten sich dem Tabuthema Tod. Durchschnittlich wurden MS-Erkrankte dieser rückblickenden Studie zufolge 77 Jahre alt.Multiple Sklerose ist keine tödliche Erkrankung, heißt es immer - und das gilt auch weiterhin. Behinderungen, allen voran durch Fatigue und andere Symptome schränken die Lebensqualität von MS-Betroffenen mitunter stark ein, genauso der mögliche Verlust an Mobilität oder auch der Verlust des Arbeitsplatzes. Über die Lebenserwartung an sich wird selten gesprochen und selten berichtet.Aktueller Chat Februar 2013: Ob Multiple Sklerose vererbbar ist, interessiert nicht nur FrauenMultiple Sklerose ist nicht tödlichKanadische Forscher widmeten sich nun dem Tabuthema, und zwar in einer retrospekiven Studie, die Daten von in Spezialkliniken behandelten MS-Erkrankte (knapp 7.000)gesammelt hat, und zwar in einer Region (British Columbia, Kanada) und über 24 Jahre hinweg (1980 - 2004). Die Forscher nennen Zahlen: Demnach erreichten MS-betroffene Frauen ein durchschnittliches Alter von 79 Jahren, während Männer mit Multipler Sklerose durchschnittlich 74 Jahre alt wurden. Verglichen mit der nicht an MS erkrankten Bevölkerung sind das im Schnitt 6 Jahre weniger.Auch zwischen den Verläufen gab es Unterschiede in der Lebenserwartung: Während Patienten mit schubförmigem Verlauf nach Krankheitsbeginn rund 50 Jahre lebten, waren dies bei primär progredienten Verläufen weniger. Das absolute Lebensalter gleicht sich allerdings unabhängig von der Verlaufsform (im Rückschluss bedeutet dies, dass die primär progrediente MS in der Regel später beginnt).Studie hin, Studie her: Multiple Sklerose ist keine tödliche Erkrankung. Was für die Patienten am meisten zählt, ist ohnehin die Lebensqualität, sie möglichst lange zu erhalten, und nicht die Lebensdauer. Zwei Dinge sind aus dem Forschungsbericht nicht zu entnehmen: Zum einen die tatsächliche Todesursache der Patienten. Zum zweiten die Art der Behandlung gemessen am erreichten Lebensalter.Bessere Therapien - höhere Lebenserwartung ?Keinesfalls sollten heutige MS-Patienten diese Daten auf sich beziehen. Es handelt sich um Durchschnittswerte. Individuelle Prognosen lassen sich nicht erstellen.Die beobachteten Patientendaten beziehen sich ausschließlich auf Patienten, welche in British Columbia in MS-Kliniken registriert wurden. Wer "nur" bei seinem Neurologen oder dem Hausarzt war, weil er möglicherweise gar keinen Grund hatte, eine MS-Klinik aufzusuchen, fiel durch dieses Raster.Zudem ist es eine retrospektive Studie, welche die Vergangenheit untersucht: 1980 - 2004. Beta-Interferone und Glatirameracetat, welche den Krankheitsverlauf und damit auch die Zunahme von Behinderungen bremsen, werden aber überhaupt erst seit Anfang / Mitte der 90er-Jahre gegen Multiple Sklerose eingesetzt, also ein gutes Jahrzehnt nach Aufzeichnungsbeginn der Studiendaten. Mittlerweile stehen sogar noch wirksamere Mit

3

156 T

0 %
DJ Controller wird dringend benötigt

DJ Controller wird dringend benötigt

Liebe Spendenfreunde,wie die Überschrift oben schon verrät wird dringend ein DJ Controller benötigt.Zuletzt war ich als DJ für für Firmenfeiern, Hochzeiten Geburtstage etc. unterwegs.Da meine alte DJ Konsole den Geist aufgegeben hat, wird dringend eine neue benötigt. Ab August 2017 gehe ich wieder für 2 Jahre in eine Schulische Ausbildung die ich aus eigener Tasche finanzieren muss.Ich habe mich deshalb für eine weitere Ausbildung entschieden, da ich Zukünftig als Pharmareferent arbeiten möchte und diese Ausbildung dafür notwenig ist.Ich bin somit auf Einnahmen als DJ angewiesen um meine schulische Ausbildung zu finanzieren. Warum arbeite ich als DJ? Seit meiner Kindheit höre und mache ich gerne Musik.Ich Entertaine gerne und kann das alles in einem Ausleben.Meine Kunden sind immer sehr zufrieden mit mir gewesen und finden es schade das ich zur Zeit nicht weiter machen kann da mein Equipment kaputt gegangen ist. Es ist mein absoluter Herzenswunsch wieder als DJ arbeiten zu dürfen. Ich würde mich seehr freuen wenn Ihr mir diese Herzensangelegenheit ermöglichen könntet, damit ich niemandem auf der tasche liegen muss und meine Ausbildunug selber finanzieren kann. Wieso ausgerechnet der Pioneer XDJ-RX?Pioneer ist in der DJ Szene die renomierteste und teablierteste Marke, sie überzeugt durch Qualität und durch Zuverlässigkeit in der Branche, welches unverzichtbar ist.Da der Controller auch ohne ein Notebook verwendet werden kann, hat sich dieser Controller als das geeigneteste System für meine Zwecke erwiesen.Unter folgendem Link könnt Ihr das Gerät einsehen welches erworben werden soll. https://www.thomann.de/de/pioneer_xdj_rx.htm?glp=1&gclid=CPyp17uhvNECFYU-GwodfZMGTg Ich möchte hier nicht nur nach Geld fragen sondern euch bitten mir zu helfen Zukünftig auf eigenen Beinen stehen zu können, indem ich mit dem was mir Spaß macht Geld zu verdienen. Vielen Dank an alle Spender. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

5 €

95 T

0 %