Michael Sch. Koma in Thailand. Wir brauchen Hilfe für die Rückholung.

Michael Sch. Koma in Thailand. Wir brauchen Hilfe für die Rückholung.

Liebe Helfer und Helferinnen,ich möchte Euch nun mitteilen, daß Michael heut morgen sicher und gut mit einer thailändischen Maschine in Frankfurt/M. gelandet ist. Im Moment wird er in eine Klinik gefahren. Ich möchte mich zuallererst bei Angie Illter bedanken, die mich über Facebook gefunden hat. Ohne sie und die Vermittlung des überführenden Arztes, Dr.Melcher, hätte das alles nicht geklappt. Zumal auch die Uniklinik in Frankfurt noch die Aufnahme abgesagt hat und alles dadurch nicht zu klappen schien. Ich danke Euch für Eure Spenden und lieben Worte, Ihr habt uns das Ganze ermöglichtIch werde Euch über Michael auf dem Laufenden halten.Das Spendenkonto lasse ich noch geöffnet, da meine Schwester Evelyn noch etliche Bank-und Privatkredite erhalten hat, die sie nun schuldet.Auch hat VitaAmare am 4.2.noch eine Aktion für Michael geplant, wo ebenso das Spendenkonto verlinkt ist.DANKE  Unserer Familie ist zwei Wochen vor Weihnachten ein großes Unglück widerfahren.Ich schreibe im Namen meiner Schwester, Evelyn. Sie ist die Mama von Michael Schultze, 28 Jahre alt, das ganze Leben noch vor sich..Er ging im Sommer von einer Firma aus nach China. Dort wollte er mindestens ein Jahr lang arbeiten. Irgendwas lief schief. Er zog weiter nach Thailand, machte sich mit einem Freund im IT Bereich selbstständig.Er lernte seine Freundin mit Kind kennen, welche bald in seinem gemieteten Haus einzogen.In der Nacht, als das Unglück passierte, gab es heftigen Streit im Haus. Das wissen wir, weil Micha in der Nacht seinen Freund anrief und den Lautsprecher am Handy einschaltete. Was danach passiert ist, können wir nur ahnen.. Offiziell sagte die Freundin nur, er sei auf der Treppe gestürzt. Aufgrund der riesigen Wunde am Kopf und diverser anderer Hinweise, wurde in Thailand eine Anzeige bei der Polizei gemacht. Es wurde Micha Gewalt angetan.Seit dieser Nacht liegt er im Koma. Mehrmals wurde Micha am Kopf operiert. Meine Schwester, welche als gelernte Krankenschwester in Magdeburg in der Altenpflege tätig ist, flog wenige Tage später mit ihrem Mann nach Thailand.Sie sah nun ihren Sohn nach einem halben Jahr wieder..Im Koma liegend. In einem Krankenhaus in Hua Hin, in Thailand...Es war und ist für uns alle ein fürchterlicher Schock. Unser fröhlicher und lieber Michael, er wollte mit der Frau und deren Tochter eine kleine Familie gründen.Meine Schwester sicherte Wertsachen und alles Persönliche im Haus. Das schlimmste, sie fand keine Krankenversicherung.. Er hatte nur eine KV für 45 Tage und diese dann nicht verlängert.. Ebenso der ADAC. Nicht auf Langzeit umgestellt...Heute sagte der Arzt, daß Micha vorraussichtlich in zwei-drei Wochen transportfähig sein würde. Wohl aber immer noch im Koma.Eine Rückholung nach Deutschland kostet im Stretcher, daß ist eine Kabine, welche in einem Linienflieger eingebaut wird, zwischen 30.000 und 60.000 Euro. Im Ambulanzjet sind es sogar um 80.000. Ebenso laufen Kosten für das Krankenhaus auf, eben sind es ca.9000.- Euro. Unbezahlbar für unsere Familie. Mein Vater wird im kommenden Jahr 85.. Er möchte gern seinen Enkel noch wieder sehen... Bitte. Helft uns mit einer Spende, damit Micha nach Deutschland zurückgeholt werden kann und wir die Arztkosten begleichen können. Hier muss ihn seine ehemalige Krankenversicherung dann wieder aufnehmen.mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank, Kerstin Wiegand im Namen der gesamten Familie Wiegand und Mueller/Schultze.  Dear supporters, two weeks before Christmas Eve a tragical calamity happened to our family. I'm writing here in the name of my sister Evelyn. She's the mom of 28 year old Michael Schultze, a young man, enjoying his life, curious and full of hope about a promising future. Last summer he moved to China by order of his company with the dete

42.653 €

91 T

Direkte Hilfe für Kinder in Namibia.

Direkte Hilfe für Kinder in Namibia.

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,im April werden wir,  Joy & Svenja,  für einige Wochen nach Namibia reisen, um dort Daten für unsere Bachelor-Arbeit zu erheben. Wir werden uns in unserer Bachelor-Arbeit mit einer interkulturellen Fragestellung beschäftigen und dabei Untersuchungen in Kindergärten in Namibia durchführen.  Bei der Suche nach geeigneten Orten für unser Vorhaben, sind wir auf zwei Kindergärten gestoßen, die uns mit offenen Armen empfangen und unser Vorhaben unterstützen werden. Beide Kindergärten wurden von deutschen Auswanderern eröffnet, um sozial benachteiligten Familien unter die Arme zu greifen. Die Kindergärten nehmen Kinder auf, deren Familien sich eine Betreuung andernfalls nicht leisten könnten. Auch Waisen finden in den Kindergärten Zuflucht. Neben einer fürsorglichen Erziehung,  wird den Kindern eine geregelte Mahlzeit und Zugang zu Spielzeugen und Kleidung geboten - etwas, das für die meisten Kinder ansonsten keine Selbstverständlichkeit wäre.   Wir werden in beiden Kindergärten jeweils drei Wochen verbringen, um unsere Studie durchzuführen und die Verantwortlichen ein wenig beim alltäglichen Trubel zu unterstützen. Gerne würden wir dabei die Gelegenheit nutzen, den Kindergärten etwas unter die Arme zu greifen. Wir möchten uns vor Ort einen Einblick über die Lage machen und aufdecken, woran es in den Kindergärten besonders mangelt. Diese Mängel würden wir dann während unseres Aufenthaltes in Form von Sachspenden mit Hilfe von gesammelten Spendengeldern beheben. Die eingenommenen Spenden werden wir hierfür zu 100% in Sachspenden investieren und gleichermaßen auf beide Kindergärten aufteilen,  um sicherzustellen, dass das Geld da ankommt, wo es am meisten gebraucht wird.  Bei Interesse geben wir dir gerne weitere Informationen zu den beiden Kindergärten und unserem Vorhaben.  Außerdem können uns alle Spender einfach eine kurze Nachricht mit Ihrer Mail-Adresse hinterlassen - gerne halten wir euch dann mit Infos und Bildern vom genauen Einsatz der Spenden auf dem Laufenden.  Sofern du Lust hast, unser Vorhaben zu unterstützen, kannst du dich mit nur einem Klick beteiligen. Wichtig dabei ist: * Gib soviel du möchtest - auch über kleine Beträge freuen wir uns sehr* Alle Bezahlungen sind 100% sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig) - ansonsten kannst du uns das Geld natürlich auch gerne bar geben und wir zahlen es auf unser Spendenkonto ein.  Vielen Dank für deine / eure Hilfe!

930 €

4 T

Team Polozei - Mongol Rally 2017

Team Polozei - Mongol Rally 2017

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und alle die sich hier her verirrt haben, erstmal ein großes DANKE, dass ihr euch die Zeit nehmt uns zu unterstützen! Damit nicht allzu viel Zeit für uns beansprucht wird, hier schonmal ein kleiner Tipp, für alle die schon wissen um was es geht : Scrollt mal ganz weit nach unten zum Abschnitt "ANSPORN", dort steht alles was für euch wichtig ist. Für all jene die noch nicht auf unserer Hompage waren (Frechheit! Hier habt ihr die Chance -> https://teampolozei2017.wordpress.com/ ) erkären wir hier nochmal kurz um was es geht. Mongol Rally: Das spektakulärste, motorisierte Abenteuer und die größte wohltätige Rally weltweit.Die Mongol Rallye findet jeden Sommer statt und führt 10,000 Meilen quer durch die Berge,Wüsten und Steppen Europas & Asiens. Es gibt keine festgelegte Route, keine Unterstützung und keine Absicherungen – Nur uns, weitere Abenteurer und kleine Autos.Für die meisten von uns bedeutet 'Sommer', eine Pause vom alltäglichen Stress zu nehmen, die Beine, wie auch die Seele baumeln zu lassen. Für andere wiederum geht es umAbenteuer und das Unvorhersehbare. Für Erstere gibt es Strände, Sonne und Sex on the Beach, für die Anderen, die 2004 gestartete Mongol Rally, um den Spaßfaktor drastisch zu erhöhen. Ganz nebenbei ist sie übrigens noch die größte Wohltätigkeitsrally der Welt. 'Warum zur Hölle' hören wir euch fragen? An erster Stelle geht es uns darum, etwas an unsere Gesellschaft und unseren Planeten zurück zu geben. Das tun wir, indem wir im Zuge unseres Abenteuers zwei seriöse und solide Organisationen unterstützen. Deshalb hoffen wir auf genug Unterstützung, um einen 'wirklichen' Beitrag leisten zu können.An zweiter Stelle sind wir auch einfach nicht der Typ Mensch, der seinen Urlaub am Pool der Hotelanlage verbringt und dort in seiner eigenen Bequemlichkeit vor sich hin vegetiert. Unser Ding ist es, nach draußen zu gehen, sich die Hände schmutzig zu machen und mit einer grandiosen Geschichte nach Hause zu kommen. Über uns:Wir sind drei normale Jungs aus Friedrichshafen und München. Keine typische 'seit-20-Jahren-beste-Freunde-Story', aber das macht unser Team so besonders. Drei völlig verschiedene Persönlichkeiten und Perspektiven.Zuerst wäre da unser Jungspund Maxi : 19 Jahre alt, grün hinter den Ohren, aber dafür das größte Mundwerk. Weiter geht's mit Manu (23), der sich als Mechaniker ausgibt – wobei wir uns noch nicht ganz sicher sind, aber er wird genug Möglichkeiten haben, um das unterBeweis zu stellen. Und zu guter Letzt wäre da noch Julian (23), der die ganze Sache insLeben gerufen hat, ohne einen konkreten Plan, dafür aber grenzenlose Motivation und Träume zu haben.Unser treues Auto ist ein Volkswagen Polo 86c, der von einem unglaublichen 1 Liter Motor mit 45 PS angefeuert wird. Starten werden wir am 13. Juli in Richtung England um am offiziellen Launch der Kampagne teilnehmen zu können. Am 16. Juli geht es dann in Richtung Mongolei - Alles was danach passiert findet ihr in unserem Blog Wozu benötigen wir die Spenden? Radio 7 Drachenkinder Zur Organisation :Die Radio 7 Drachenkinder sind Kinder und Jugendliche aus dem Radio 7 Sendegebiet, die durch Krankheit, Behinderung, Gewalteinwirkung, den Tod eines Familienmitglieds oder andere schwere Schicksalsschläge viel Leid ertragen mussten und traumatisiert sind.Die Organisation hilft diesen Kindern und ihren Familien auf vielfältige Art und Weise: Sie springen dort ein, wo die Bürokratie oft Hürden aufbaut, übernehmen Therapiekosten, die von den Kassen nicht finanziert werden oder bezuschussen Hilfsmaßnahmen, wie Umbauten an Fahrzeugen oder Wohnungen. Dazu werden Fördervereine, Schulen und gemeinnützige Einrichtungen, in denen Kinder mit besonderem Hilfsbedarf leben, unterstützt.Seit Gründung der Radio 7 Drachenkinder im Jahr 2005 konnten durch die Hilfe aller Spender rund 4 Mio. Euro in über 1.000 Projekte unbürokratisch verteilt werden.http://www.radio7.de/~run/views/programm/aktionen/drachenkinder.html Cool Earth :  Zur Orga

696 €

61 T

Mirkos Italienreise - mit Behinderung unterwegs

Mirkos Italienreise - mit Behinderung unterwegs

Liebe Freundinnen, Freunde, Bekannte und noch unbekannte edle Spendenfreudige!Durch eine Duchenne-Muskeldystrophie bin ich auf den Rollstuhl, Dauerbeatmung und ständige Pflegeassistenz angewiesen. Viel Lebensqualität und und Energie gewinne ich dabei aus meiner großen Leidenschaft, dem Reisen. Seit Jahren warte ich darauf, wieder einmal mit dem Auto nach Süditalien zu fahren, meine italienischen Verwandten dort zu treffen und im Meer zu baden. Mein großer Hilfebedarf und die Reisedauer von 3 Wochen machen es notwendig, daß mich mindestens 4 Pflegeassistenten begleiten. Für deren Unterkunft, Verpflegung und Reisekosten muß ich allein aufkommen und bekomme keine Unterstützung von irgendwelchen offiziellen Kostenträgern. Weil ich nur von Grundsicherung für Erwerbsunfähige lebe, bitte ich Euch, mich mit einer Spende zu unterstützen. Damit würdet Ihr mir helfen, meinen Traum von der Reise nach Italien zu verwirklichen. Noch fehlen 1000 €, aber auch der kleinste Beitrag ist eine Hilfe für mich. Weil die Fahrt Ende Mai losgehen soll, läuft die Sammelaktion bis zum 18.5.* Gebt soviel Ihr möchtet. Sonst könnt Ihr meine Spendenaktion auch unterstützen, indem Ihr sie unter Freunden, Bekannten und in sozialen Netzwerken weiter verbreitet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).Wenn Ihr mehr über meine Italien-Fahrt wissen möchtet, schreibt mir bitte unter mirkodimastro@web.de oder eine persönliche Nachricht auf Facebook.Herzlichen Dank und Liebe Grüße,Mirko

880 €

48 T

Meine Tochter ist krebskrank ihr größter Traum ist es einmal in die Malediven fliegen

Meine Tochter ist krebskrank ihr größter Traum ist es einmal in die Malediven fliegen

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion..Hallo, mein Name ist Ortwin Kofler und ich weiß nicht wie ich das alles beginnen soll, es ist mir auch sehr schwer gefallen das zu schreiben aber ich weiß mir nicht anders zu helfen.Ich bin Alleinerziehender Vater und mein Tochter Larissa, gerade mal 26 Jahre jung, bekam am 9.11.2016 die Diagnose Brustkrebs.Die letzten Monate waren mit viel Angst und unzähligen Arztbesuchen gefüllt.Im Dezember stand dann der Beschluss fest,,Chemotherapie' und anschließende Operation mit der kompletten Brustabnahme.Sie hat schon nach der ersten Chemotherapie fast ihre ganzen Haare verloren, vor paar Tagen haben wir Ihr eine Glatze rasiert. In meinen Augen ist sie immer noch wunderschön!Ich kriege immer noch Gänsehaut am ganzen Körper, wenn ich daran denken muss.Die Angst meine Tochter an den Krebs zu verlieren wächst Tag täglich,denn ich habe (Gott habe Sie seelig) meine Frau Jelena vor 26 Jahren schon an den Krebs verloren.Sie hat damals Ihre Chemotherapie abgebrochen, weil Sie schwanger mit meiner Tochter Larissa war, mit dieser Entscheidung hat Sie sich für das Leben von Larissa und gegen ihr Leben entschieden.Sie war so wunderschön, Larissa ist ein Abbild ihrer Mutter!Das Leben und das Alter haben mich auch nicht immer gut behandelt und deswegen kann ich krankheitsbedingt nicht arbeiten. Ich würde so gerne meiner Tochter ihren großen Traum auf die Malediven zu fliegen erfüllen aber es fehlt mir leider an den finanziellen Mitteln.Da sie schon so viel durch gemacht hat und noch durch machen muss, wollte ich ihr ein wenig helfen um ihren Traum zu verwirklichen. Im Juli 2017 ist sie voraussichtlich mit der Chemotherapie und der anschließenden Operation fertig.Wir hoffen und beten alle das Sie das ganze gut übersteht.Als Erholung und für den Psychischen Wohlstand, würde ich gerne etwas gutes für meine Tochter tun.Ich wäre euch für jede kleine Spende sehr dankbar!!!  Sie können auch gerne per Paypal spenden oder per Überweisung ; Larissa Kofler IBAN : DE63701500001000916815 das Geld würde direkt auf das Konto meiner Tochter kommen. Paypal Larissa.kofler@gmx.de

430 €

67 T

8 %
Ein Herz für Nepal

Ein Herz für Nepal

Hallo ihr lieben Wir heißen Lucia und Laura und wir brauchen eure Hilfe! Jetzt, da wir mit der Schule fertig sind möchten wir vor dem Studium und der echten Arbeitswelt uns Sozial engagieren und unseren Horizont erweitern. Anfang Dezember möchten wir nach Nepal reisen und die Welt ein bisschen besser machen!Wir werden für mindestens 4 Monate nach Kathmandu fliegen und in verschiedenen Bergdörfern im Himalaya mit Kindern arbeiten. Zum Beispiel werden wir unterrichten, Musik machen und der Kreativität freien Lauf lassen. Auch werden wir helfen, sanitäre Anlagen zu bauen und eben alles, was so ansteht!Da Nepal zu den 20. ärmsten Ländern der Welt gehört, aber trotzdem durch seine Menschen und Kultur sehr beeindruckend ist, sind wir davon überzeugt, dass die Kindern dort mehr Unterstützung und Förderung brauchen. Alles, was wir in Nepal tun werden, basiert auf Ehrenamtlicher Arbeit, das heißt, wir bekommen kein Bezahlung! So sind wir auf eure Hilfe und Unterstützung angewiesen, da sich sowas nicht von alleine finanziert. Jeder Cent zählt!Es wäre super von euch, wenn ihr uns auch nur ein bisschen helfen könnt!Falls ihr noch weitere Fragen zu unserem Projekt habt, könnt ihr uns gerne eine Email schreiben.Laura-K.Lucia-B@hotmail.com Alles Liebe Lucia und Laura!_____________________________________________________________________________________________________Hellooo there We are Lucia and Laura and we need your support!We finished school and before we start university and kinda get thrown into the "work life" we decided we wanna do something social and experience more than just the life here in Germany.At the beginning of December we wanna go to Nepal and try to make the world a better place.. at least a little bit (;We will go to Kathmandu for at least 4 months and work with kids in different little villages in the Himalaya. We will teach and do musics and help with everything they need us to!Nepal is one of the 20 poorest countries in the world, but because of its people and culture it is really impressing. We are convinced that the kids over there need more support and help.Everything we will do in Nepal is volunteer work, so we won't get any money for the work we are gonna do. That's why we need your help! Life over there is not expensive but we still need food and a shelter 😉 Every little penny counts !!!We would really appreciate it if you could help us.. so we can help the kids in Nepal!If you have further questions about us or our project, feel free to contact us!  Laura-K.Lucia-B@hotmail.com  Love,Lucia and Laura

447,62 €

1 T

Fünf für die Familie

Fünf für die Familie

UPDATE:Wir haben bereits 424119 Schritte in den letzten 4 Monaten erlaufen!Daher freuen wir uns sehr auf weiteren Support und bedanken uns ganz ganz herzlich für jegliche Unterstützung, die wir bisher von euch allen auf verschiedenen Wegen erhalten haben! :-) Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei "Five people for family"!Wir wollen unseren lieben, fürsorglichen Eltern endlich das zurückgeben, was sie seit langem verdienen! Helft uns, ihre Träume zu verwirklichen und ihnen ermöglichen, die Welt zu bereisen.Jetzt endlich möchten wir Ihnen etwas Großes mit diesem Projekt zurück geben zu ihrer beider 70. Geburtstage 2017. Sie haben unendlich viel für uns alle und viele andere getan. Mama und Papa sind unglaublich liebe, ehrliche und wertvolle Menschen. Damit sie endlich einmal etwas für sich bekommen und auch einmal gemeinsam Zeit nutzen und verbringen können, möchten wir ihnen das gemeinsame Reisen ermöglichen. Papas Traum, den er sich nicht erfüllen konnte und wollte aus purem Altruismus, ist es, einmal nach Ladakh, Tibet, zu reisen. Mama hingegen zieht es immer mehr Richtung Sonne nach Italien und das Mittelmeer generell. Daher möchten wir für ein Flugticket und ein Wohnmobil, zumindest anteilig, werben und sammeln.Als Ziel haben wir uns gesetzt, dass wir Papa eine Reise nach Tibet finanzieren können und beiden, zumindest anteilig, den Kauf eines kleinen Wohnmobils. Dafür wollen wir 3 Kinder und unsere Partner eine Art Charity-Lauf starten. 3 1/2 Monate in denen wir pro Person 1.000.000 Schritte für unsere Eltern laufen wollen.Für jeden Schritt bzw. Kilometer, den wir am Tag laufen, möchten wir gerne einen kleinen Betrag gespendet bekommen. Die Höhe des Betrags darf jeder unserer lieben Spender natürlich selbst bestimmen. Dokumentiert wird dies anhand von Schrittzählern bzw. im Smartphone integrierten Schrittzählern. Ab einer Summe von 5€ pro Kilometer, bedanken wir uns darüber hinaus mit einer kleinen Überraschung.Unsere "Step Challenge" könnt ihr jederzeit unter https://stridekick.com/app#/segments/target?challenge_id=53126 mitverfolgen. Und hier findet ihr noch mehr Informationen und Fotos zu uns allen und unserem Projekt: https://familystepchallenge.wordpress.com/. Begonnen haben wir zum 15.12.2016, damit wir bis zum Mamas (10.04.) und Papas (29.04.) Geburtstag unsere gewünschte Summe erreichen.Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch also beteiligen.Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig). Wir freuen uns auf eure Unterstützung und bedanken uns sehr herzlich!

601,11 €

16 T

30 %
Weltreise von Jenny & Basti

Weltreise von Jenny & Basti

Hallo ihr Lieben,Zum Start unserer Reise um die Welt am 02.08.2016 freuen wir uns über Unterstützung.Wir sind nun schon seit 2010 zusammen und teilen gemeinsam die Leidenschaft für Reisen, Sport und das Abenteuer.Daher fiel im ersten Thailand-Urlaub 2013 der Entschluss zur Weltreise.Wenn nicht jetzt - wann dann???Wir sind gerade dabei minimalistischer zu leben, verkaufen vieles, lösen unsere Wohnung auf usw. Fall ihr uns unterstützen möchtet, könnt ihr das hier gerne tun.  Wir haben einige Ideen zusammengetragen, womit bzw. wobei ihr uns konkret unterstützen könnt. Dabei reicht oft schon ein kleiner Betrag für eine große Wirkung und ein Lächeln auf unserem (und vielleicht auch Eurem) Gesicht.  Dabei ist es völlig unerheblich, wie groß die Spende ausfällt, jeder Euro hilft uns weiter und über jeden freuen wir uns riesig!Den Beweis, dass wir Euer Geld für die entsprechende Sache verwendet haben, schicken wir natürlich gern auch an Eure Mail-Adresse oder via Whatsapp rüber. Oder überzeugt Euch vor Ort gleich selbst. ;-)   So, hier nun ein paar Ideen:Für 1 Euro wird es:* Schoko/Chips für beide bei schlechtem Wetter* Eine Gerstenkaltschale für Basti oder einen Tee für JennyBei 2 Euro können wir uns folgendes leisten:* Fruchtshake/Smoothie* Kokoswasser für jeden* Regencapes, falls es unterwegs mal wieder wie aus Eimern schüttet  und wir unsere vergessen haben. ;-)* Den passenden Film bei Netflix & Co. bei miesem WetterFür 5 Euro gibt es:* 1 Tag Roller mieten in Vietnam* Frühstück für beide in Thailand* Jedem ein Eis auf die Hand* Wahlweise auch eine Deutsch-/Englischsprachige Zeitschrift* Postkarte (Jenny schreibt!) aus dem jeweiligen Land an Euch, in dem uns Eure Spende erreichtFür 10 Euro:* Abendessen für beide in Thailand (so mit allem drum und dran *jamjam*)* Zug zum Flug* Die Frisur sitzt - einmal Haare schneiden für Basti Für 15 Euro:* Nachtbus in Asien* Flussfahrt auf dem Chao Phraya in Bangkok* Nachschub SonnencremeBei 20 Euro bekommen wir:* Anti-Mücken-Mittel* Mittagessen in den USA* eine Yoga-Stunde* Die Frisur sitzt - einmal Haare schneiden für JennyMit 25 Euro:* Tagesausflug am Mekong* einen Monat ObstvorratFür 30 Euro:* Inlandsflug innerhalb Asiens* Monatsvorrat an frischen KokosnüssenBei 40 Euro wird's:* Übernachtung in Australien für beide* Bowlingabend in den USA* Tagesbudget für einen von uns in Asien* Schlafsack-Inlett für kalte Tage oder dreckige Ho(s)telbetten* Je ein Tag FunSurfen pro PersonMit 50 Euro können wir:* einmal Tauchen in Thailand (pro Person)* eine WWOOF - Mitgliedschaft  https://www.wwoof.de/* Malaria Standby-Produkt* Schnorchelausflug für beideGebt uns 60 Euro und wir machen:* einen Inlandsflug in Australien* Wetteinsatz Casino in Las Vegas (Gewinnbeteiligung nicht ausgeschlossen)Mit 70 Euro:* Mit Delfinen schwimmen* Eintritt in einen Freizeitpark in den USABei 80 Euro:* Sprit für den Camper/ das Auto in den USA/Australien* Test auf Dengue-Fieber im Krankenhaus - den brauchen wir hoffentlich nicht!90 Euro ergeben:* 1 Woche Bungalow in Asien* Wal Ausflug in NeuseelandFür 100 Euro:* Inlandsflug USA* Angkor Wat in Kambodscha besichtigen* Pacsafe für unsere WertsachenFür 200 Euro:* Surfkurs eine Woche* Kochkurs für beide350 Euro: Flug Los Angeles ---> Vietnam5000 Euro: Sämtliche Flugkosten für uns beide zusammen40.000 Euro: WELTREISE FÜR EIN WEITERES JAHR - JIPPIE  1.000.000 Euro: Nie mehr aufhören zu Reisen. Also, wer uns gern laaange, laaaaaaange Zeit loswerden will... Nur zu!   Mindestens 3 der letzten 4 Summen sind so ganz und gar nicht ernst gemeint, aber wer weiß schon, welcher gönnerhafte Milliardär zufällig so über diesen Link stolpert?! :-) Nun sagen wir schon mal, für egal welche Summe (auch Kleingeld bringt uns weiter):Riesigen Dank  ;) Vielleicht können wir durch eure Unterstützung 1,2,3,oder 100 Tage länger reisen. Eure Jenny und Euer Basti

514,96 €

128 T

Herausforderung 450km alleine mit dem Rad

Herausforderung 450km alleine mit dem Rad

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion! Herausforderung vom 15.5 bis 19.5  mein Name ist Tim ich komme aus Erfurt, ich bin 14 Jahre alt und besuche zurzeit die 8. Klasse in der Aktiv Schule Erfurt.Im Rahmen unseres Projektunterichtes wurde uns die Aufgabe gestellt uns eine Herausforderung zu suchen, sie zu Planen, sie zu finanzieren und Sie in die Tat umzusetzen.Ich hatte schnell eine Idee, die in denn letzten Monaten gewachsen ist. Ich werde mit dem Rad die Saale in fünf Tagen, alleine vom Ursprung bis in die Mündung in die Elbe abfahren.Am Montag den 15.5 starte ich mit dem Zug in Erfurt und fahre nach Münchberg, von dort aus geht es weiter mit dem Rad bis zur Saalequelle. An der Saalequelle angekommen startet nun mein Abenteuer.Am ersten Tag fahre ich 74 Kilometer bis nach Blankenstein. Am zweiten Tag geht es von Blankenstein nach Saalfeld ca 90km,am Mittwoch werde ich von Saalfeld nach Dornburg/Camburg fahren ca 80km.Für den Donnerstag plane ich 90km von Dornburg nach Halle und am Freitag dem letzen Tag werde ich von Halle 90km nach Barby fahren um dort zu sehen wie die Saale in die Elbe mündet. Nun meine Bitte an euch, unterstützt mich mit so viel Geld wie Ihr möchtet!Ich freu mich über jeden noch so kleinen Betrag der mir bei der Finanzierung meiner Herausforderung Hilft. Ich Danke Euch für eure Hilfe und Unterstützung und werde euch an meiner Herausforderung gerne teil haben lassen. Danke Euer Tim Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

360 €

42 T

90 %
Stefans Pan Americana biking tour

Stefans Pan Americana biking tour

Dear friends and family, If you have met our son, brother, uncle and friend Stefan Hartmann, you know that one of his most defining traits is his “Wanderlust”. His latest passion project is a Pan Americana Biking Tour for which he has been saving up money and preparing for years until it started taking clear shape in 2016. On January 9th 2017, he finally departed Germany for Orlando, Florida, where he started his trip through the southern States. Everything went well at first, he was enjoying the nature, the beautiful, unique and vast countryside and the cityscapes of the USA, meeting new people and experiencing the hospitality that the southern States are known for.On March 11th, however, his tour came to a sudden and unfortunate stop in Presidio, Texas, where police searched and arrested him for possession of 0.2 grams (0.0007 ounces) of marijuana. He was taken to the Presidio County Jail, his bike, luggage and equipment including laptop, phone and personal belongings left and exposed on the very spot he was arrested. As of today, March 22nd, we still do not know whether it could be secured by someone and whether he will ever see it again.The immediate aftermath was a court date, where bail was set at 1,000 USD. As Stefan was not accustomed to US legal procedures, he asked to consult with an attorney. He was connected with the German General Consulate in Houston, Texas through which he found his present advocate David Sergi. While Stefan was moved to a different jail in Otero County, New Mexico and then back to a different prison in El Paso, Texas, his friends and family started to worry about him because he hadn’t contacted anyone in days, which felt even stranger as March 12th, his birthday, had passed without a word of him. On March 18th, his family finally got a call from the embassy, informing them about his current dilemma. But even after an unexplainable gap in the transfer of information, accurate dates and important pieces of information were and are still scarce, putting strain on both Stefan and all of his friends and family.We now know, that Stefan is in custody of immigration police and in a deportation proceeding, which is rather unusual, as US immigration laws exclude a first offense of possession of less than 2 ounces of marijuana from the list of misdemeanors making someone a deportable alien. We have no explanation, other than the current “special circumstances” in the USA. Stefan’s attorney has informed us, that he hopes to negotiate a dismissal of the charges and at the same time get an immigration bond, so that Stefan can leave the US through the southern border towards Mexico and continue his travels.In any case, this unfortunate turn of events has and will continue to cost time, strength and money, meaning that Stefan would lose the money he saved for years for this dream of his. Because we would like to enable him to finish his travels, we are now raising money for him to do so. At the moment, we calculate around 6,000 USD. We know that he has many friends and has touched many people’s lives. We believe that we can show him, as he has shown us in the past, that if you’ve got other people on your side, you can achieve whatever you set your mind to.Therefore, we would appreciate all the help we can get, be it a big donation, a small one, or simply positive thoughts, wishes and prayers, and ask you to support someone who has supported the people around him his whole life long.Thank you for your aid, with your help, we are certain that he will be able to continue doing what he so deserves, traveling the world and expanding the circle of people whose life he enriched.Petra Hartmann, Gießen, Germany All donations are sure with SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay or ELV (no Online-Banking necessary).

275 €

30 T

5 %
Das große Indonesienabenteuer

Das große Indonesienabenteuer

For traveling you need three things:* time.* body power. * money. I'm young and I'm a student so I've got time and body power but still don't have enough money.​   * ​​​What's about?  ​My plan is to travel trough Indonesia to get in touch with the nature and the earthlings. One of my destination will be the Orang Utans in Indonesia which almost died out as result of palm oil plantation and rainforest deforestation.   * Who am I? I'm Karl,  26 years old, student, dedicate my life to help people, like doing civil service and being a basketball coach or being a private tutor. Now it's time that I try to help animals.   * What can I offer you as swap?  I will send you a lot of pictures of my trip, will give long travelreports and I will be endless thankful for my expiriences I make and people and animals I meet in Indonesia.  Every cent counts as more people take as farer I can travel and take you to the greatest spots in Indonesia.Terima kasih banyak Zum Reisen brauchst du drei Sachen:* Zeit* Kraft* GeldIch bin jung und ich bin Student, ich hab Zeit, ich hab Kraft, aber ich hab noch nicht genug Geld.   * Um was geht's?Meine Reise wird durch Indonesien gehen, um in Kontakt mit Natur und Lebewesen zu kommen.Eins meiner Reiseziele werden die Orang Utans in Indonesien sein, welche durch Regenwaldabholzung und Palmölplantagen nahe zu ausgestorben sind. * Wer bin ich? ​Mein Name ist Karl,  26 Jahre alt und Student, der gerne Menschen hilft, sei es als Basketballcoach oder als Nachhilfelehrer.Diesmal möchte ich Tieren helfen.  * Was kann ich als Gegenleistung anbietenIch werde euch durch Bilder und Reiseberichte auf dem Laufen halten und eines ist euch ebenso so sicher, meine unendliche Dankbarkeit für die Erfahrungen die ich machen und Menschen und Tiere, die ich treffen werde.Jeder Cent zählt, denn je mehr Unterstützer ich auf meiner Reise habe, desto mehr kann ich euch von den schönsten Plätzen in Indonesien zeigen.Terima kasih banyak

7

38 T

40 %
Pilgerreise "Matter of my Heart"

Pilgerreise "Matter of my Heart"

Herzlich Willkommen bei "Project Pilgrim - Matter of my Heart"(Url zum Blog am Ende der Seite) Es handelt sich bei diesem Projekt um eine mir selbst auferlegte Pilgertour durch Deutschland bzw. durch Europa die ich via Dokumentation von Text-, Video und Bildmaterial festhalten und damit auf meinem Blog auf Facebook veröffentlichen werde und euch somit daran Teil lassen haben werde.Um mein Projekt auch umzusetzen benötige ich eine gewisse Grundausstattung um sicher zu gehen, das ich gewappnet bin und das Abenteuer antreten kann. Um diese Expedition anzugehen bin ich ein Stück weit auf finanzielle Hilfe angewiesen, weshalb ich diese Crowdfundingaktion gestartet habe, in der Hoffnung, das ich durch kleine Spendengelder unterstützt werde. Ich hoffe, so ein größeres Maß an Sicherheit für mein Unterfangen gewinnen zu können wenn ich aufbreche.Weshalb ich ebenfalls auf Spendengelder angewiesen bin ist, da bei meinem Vorhaben und der damit von mir angegangenen Expedition der Versicherungsschutz entfällt, sind Arztbesuche Bar zu bezahlen. Jeder weiß das Arztbesuche nicht gerade günstig ausfallen.Mein gesamtes Startkapital, das ich durch diese hier gespendeten Gelder einnehme, aber auch das von mir ersparte, wird voll und ganz für meine Ausstattung ausgegeben werden. Nachweise kann ich gerne dazu veröffentlichen, wenn es von den Sponsoren gewünscht ist. Wie sieht der Etappenplan aus? Mein Etappen- / Reiseplan schaut aktuell wie folgt aus; (Hin-Tour) Jahr 2017   * Start: Alveslohe (Schleswig Holstein)   * Etappe 1: Iserlohn (Nordrhein Westfalen) Freunde besuchen   * Etappe 2: Rothenburg (Bayern) schöne mittelalterliche Altstadt   * Etappe 3: Singen (Baden Württemberg) Die Angebetete versuchen zu treffen.   * Etappe 4: Čižići (Kroatien)   * (Etappe 5): Athen (Griechenland) (Rück-Tour) Jahr 2018   * Etappe 6: Hamburg (Hamburg)   * Etappe 7: Wahlstedt (Schleswig Holstein)   * Etappe 8: Kiel (Schleswig Holstein)   * Etappe 9: Kopenhagen (Dänemark)   * Etappe 10: Erdal (Norwegen) Freunde treffen Kein Finale/Ende geplant!„Änderungen sind unverbindlich und keine Gewähr oder Angabe zur Garantie.“ Was benötige ich für meine Expedition / Reise?Ich benötige eine gute Ausstattung damit ich die Sommertage aber auch die Wintertage gut überstehen kann, eine ordentliche und gute Ausstattung. Eine Liste habe ich wie folgt aufgestellt:➢ Schlafsack➢ Zelt➢ Koch- und Essgeräte        ➢ Feldbesteck, kleines Campingkochgeschirr➢ Trockene Kleidung➢ Socken; Baumwollsocken und Wasserfeste Socken➢ Wechselwäsche➢ T-Shirts (2x )➢ einfachen Pullover/ Kapuzenjacke➢ Regenkleidung➢ Gamaschen, Regenhose, Regenjacke➢ Kamera➢ Ersatzakku-/ Batterien / Powerbank➢ Basis-Verbandskasten➢ Geräte zum Feuer machen         ➢ Feuerstahl, Sturmfeuerzeug➢ Essen und Trinken         ➢ Notrationen (Militär)➢ Schneidewerkzeuge: Messer, Äxte und Sägen➢ Schleif-, Wetzstein (grob und fein für nass und trocken) Die Spendengelder, die ich erhalte und das Geld aus meinem Eigenkapital das ich nutzen werde, dient zum Kauf der nötigen Ausstattung sowie für eventuelle Behandlungskosten bei Ärzten, sollte ich ernste Verletzungen haben. Darüber hinaus dient das Geld auch, um mir etwas zu Essen zu kaufen oder eine Fahrkarte wenn ich weite strecken zurücklegen muss, wo ich Gesundheitlich angeschlagen bin.  Warum mache ich ausgerechnet so was? Ja, man könnte darüber philosophieren oder diskutieren, doch im großen und ganzen hat es einige wenige Gründe die aber sehr wichtig für mich sind. Weshalb und warum ich mich dieser Herausforderung und damit meiner Expedition stellen möchte. Meine Beweggründe warum ich mich dieser Expedition annehmen sind folgende;Ich möchte etwas von der Welt sehen und nicht nur mein Bundesland oder eine Ecke in einem Bundesland. Die Welt und auch Europa haben mehr zu bieten, als nur etwas das man von seinem Fenster oder dem TV kennt.Somit möchte ich mich dem gesellschaftlichem Leben entziehen um mehr zu erleben als einen zwölfstündigen Sechstage-Job nachzugehen und dennoch nie da

200 €

9 T

20 %
Froschenkapelle Europatournee 2017

Froschenkapelle Europatournee 2017

Die Froschen erobern Europa!  Wir, die Froschenkapelle, sind eine aus Radolfzell am Bodensee stammende Brass-Band, die sich aktuell aus ca. 25 Musikern zusammensetzt. Bläser, Schlagzeuger, Sänger, E-Gitarristen und E-Bassisten - unsere Besetzung entspricht mehr oder weniger einer klassischen Bläsercombo. Als wilder Haufen berüchtigt sorgen wir das ganze Jahr für handgemachten Blechblas-Irrsinn.Wir sind eine schunkelnde Rockmusik, die ihren Fans mit einem Schlager auch gerne mal den Marsch bläst und gleichzeitig eine durch einen Rapper infiltrierte poppende Heavy Metal Kapelle, die nach einem bayrischen Techno auch böhmische Träume wahr werden lässt.Zu unserem 50-jährigen Jubiläum im Jahr 2017 wollen wir Europa unsicher machen und unseren Nachbarn zeigen wie sich Blasmusik made in Germany anhören kann. Im Juli/August soll es per Bus, Schiff & Flugzeug in verschiedene Städte in Italien, Frankreich, Spanien und natürlich Deutschland gehen. Dort wollen wir die Menschen mit spontanen "Guerilla-Auftritten" begeistern.Um dieses einmalige Erlebnis möglich zu machen brauchen wir dich! Egal ob du uns schon kennst oder nur unsere Videos gut findest: Jeder Euro hilft uns, unserem Traum von einer Europatournee näher zu kommen! Hier gibt's ein paar live Aufnahmen von unseren Auftritten:--> Hier alle Videos ansehen Der Mindestbetrag beträgt einen Euro. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Falls die Aktion erfolgreich verläuft werden wir dich natürlich mit einem Tourtagebuch und Blogbeiträgen an diesem Erlebnis teilhaben lassen. Wir bedanken uns jetzt schon für deine Unterstützung. Rock on!Deine Froschenkapelle Radolfzell

81 €

91 T

Anna's Reise nach Deutschland

Anna's Reise nach Deutschland

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Elfie und Erich heiraten im Sommer 2017 und Elfie hat zu ihrer Hochzeit einen besonderen Wunsch. Sie hätte gerne Anna aus San Diego dabei, die sie in ihrer Zeit in Amerika kennen- und lieben gelernt hat.Leider ist es beiden finanziell nicht möglich diese Reise zu bezahlen und deshalb starten wir diese Aktion. Es geht hauptsächlich darum Hin-und Rückflug zu bezahlen.Es wäre super wenn ihr 5/10/25 oder 50 € beisteuern könnt und diese Aktion an möglichst viele Leute schickt, ohne dass Elfie was mitbekommt.Vielen Dank und liebe Grüße Evelyn & Conny Dear friends and family,welcome to this raising campaign.Elfie and Erich are getting married in summer 2017 and Elfie has a special wish. She would love to have Anna from San Diego as a guest on her wedding day! They met each other during her stay in the US and unfortunately it is impossible for both to raise enough money for that trip. That is why we started this campaign! It would be great if you could donate 5/10/25 or 50 $ and share this link for donations to all people who know Anna and Elfie. Please don't let Elfie know ;-)Thank you!Evelyn & Conny Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

205 €

61 T

BBQ Bildungsreise von Mike

BBQ Bildungsreise von Mike

Liebe Freunde, Fans und BBQ Enthusiasten,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Seit einigen Jahren bin ich nun schon dem amerikanischen Stil des Grillens, dem Barbecue, verfallen. Mittlerweile habe ich sehr viel Zuspruch und Anerkennung erhalten das ich den Entschluss gefasst habe mich in dem Bereich, mittel- bis langfristig, selbstständig zu machen. Mit den Ziel eines eigenen Food Trucks oder sogar ein kleines BBQ Restaurant zu eröffnen. Leider steckt in Deutschland die BBQ "Scene" noch in den Kinderschuhen so das es hier keine alt eingesessenen Smokehouses bzw. BBQ joints gibt. Deswegen starte ich diese Sammelaktion um, falls erfolgreich, eine Bildungsreise nach Austin TX zu finanzieren. Dort ist die Richtung des BBQ's zu Hause welche mir am meisten zusagt     (Franklin BBQ, La Barbecue, Terry Black's BBQ). In erster Linie dient es mir eventuell Tricks und Tipps von den Profis zu erhalten und um zu sehen ob ich auf dem richtigem Weg bin mit dem was ich bis jetzt gemacht habe, denn derzeit beruht mein Wissen nur auf Internetrecherche, probieren, Fehler machen und weiter probieren. Ich wäre sehr dankbar wenn mir diese Aktion meinen Traum etwas näher bringen oder sogar erfüllen kann. Bei Erfolg werde ich euch auf meiner Facebook Seite an der Reise teilhaben lassen. Vielen Dank im Vorraus BBQ MikeFoto: Franklin BBQMit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

100 €

91 T

3 %
8.888km automobiles Abenteuer für einen guten Zweck

8.888km automobiles Abenteuer für einen guten Zweck

4.444km automobiles Abenteuer für einen guten ZweckZum 12. Mal startet die Allgäu-Orient-Rallye Anfang Mai in Oberstaufen im Allgäu Richtung Orient: Nach dem Balkan, einem Zwischenstopp in Istanbul, der Durchquerung der Türkei, einer Fährüberfahrt nach Israel endet sie schließlich in Amman, der Hauptstadt Jordaniens.  Die Regeln sind einfach: Jedes Team besteht aus sechs Personen und drei Autos,welche maximal 1.111€ kosten dürfen.Autobahnen und Navis sind nicht erlaubt,jede Übernachtung darf pro Person maximal 11€ kosten, als Preis winkt ein Kamel!Das bleibt allerdings zusammen mit den Fahrzeugen und aller Ausrüstung vor Ort und kommt der jordanischen Bevölkerung sowie wohltätigen Zwecken zugute! Bereits auf der Fahrt werden Musikschulen und Verkehrsübungsplätze mit Materialien versorgt. Dieses Jahr sind wir – Dunja, Andreas, Dominik, Marc, Thomas und Christian – als elftes “Team meh. – Maschinen. Ehre. Heldentaten.” mit von der Partie! Ihr wollt euch ein besseres Bild von uns sechs machen? Dann schaut auf unserer Homepage oder Facebookseite vorbei – auch ohne Registrierung sichtbar & durchforstbar (liket die Seite, um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben!). Bisher finanzieren wir das alles aus eigener Tasche, wir sind aber auf private Spenden und Unterstützung angewiesen. Alle Geld- und Sachwerte, die wir investieren, verbleiben am Ende als Spende in Jordanien und helfen dort den Menschen und Projekten, die eine solche Unterstützung benötigen!  Für was benötigen wir finanzielle Unterstützung oder Sachspenden?Eine Liste der größten Posten findest du hier, eine aktuelle Liste haben wir auf unserer Webseite und auf unserer Facebook-Seite: * 3x BMW 5er á 1.111,11 € + Umbaumaßnahmen* Dachbox aus Holz* Schlafausbau aus Holzlatten im Kofferraum/Rückbank* Metzgerboxen unter dem Bettgestell (Stauraum)* BMW-Ersatzteile jeder Art:* Keilriemen* Sicherungen etc.* Panzertape & WD 40 ⇒ nichts geht ohne #panzertape & #WD40* "Erste Hilfe" für unterwegs* Abschleppstange (die wir hoffentlich nicht brauchen…)* Universalschläuche* 2x Wagenheber* 1x Starterkabel-Set* elektrische Reifenluftpumpe* Werkzeuge (großer & kleiner Steckschlüsselsatz inkl. Schraubenzieher etc.)* !! dichte !! Ersatzkanister für Benzin Du hast irgendwas von der Liste, was du nicht mehr brauchst? Melde dich bei uns über Facebook oder unterstuetzung@team-meh.de! Für jede Sachspende erwartet dich selbstverständlich ein Dankeschön!  Was bekommst du für deine Unterstützung bzw. was geben wir zurück?Aus Jordanien können wir leider nichts mit zurück nehmen, außer vielen neuen Erfahrungen! Viele der Länder, die wir durchqueren werden, sind in den letzten Monaten vor allem durch negative Schlagzeilen in die Aufmerksamkeit gerückt. Wir durchfahren diese Länder abseits der Autobahn und treffen daher auf die Menschen, deren tägliches Leben sich dort abspielt. Das passiert oft auch in deutlichem Unterschied zu der Lebensweise, die wir aus Deutschland gewohnt sind. Unsere gemachten Erfahrungen – sowohl positive als auch negative – wollen wir mit euch teilen und nach unserer Rückkehr auf Vorträgen von unserer Reise berichten. Darüber hinaus möchten wir uns bei jedem von euch für die Unterstützung bedanken. Egal wie euer Support ausfällt, alle Unterstützer werden wir auf unseren Autos verewigen! * Ab einer Spende von 20€ schicken wir euch eine Postkarte aus Jordanien zu.* Jeder Spender über 40€ darf sich besonders mit uns verbunden fühlen und bekommt zusätzlich unser hochqualitatives, handsigniertes Siegerfoto aus der Wüste zum ins Wohnzimmer hängen zugeschickt!* Für 100€ gehört der Platz auf unseren Autos euch – schickt uns eure Aufkleber zu, und wir tapezieren unsere Autos!** Ihr würdet selber gerne mitfahren? Wir nehmen euch mit auf die Reise: Von jeder/jedem Großspender/in ab 300€ lassen wir einen Pappaufsteller drucken und nehmen euch mit nach Jordanien, dort lassen wir euch dann alleine zurück – Beweisfotos sind im Deal mit eingeschlossen! Damit wir euch das zukommen lassen können, gi

100 €

16 T

Schüleraustausch nach Paraguay

Schüleraustausch nach Paraguay

Liebe Freunde, Familie und Bekannte, liebe Spendenwütige,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Meine Tochter Victoria hat die Möglichkeit auf einen Schüleraustausch nach Paraguay, der 7 Wochen dauern soll. Im Gegenzug dazu beherbergen wir seit November einen paraguayischen Schüler, der noch bis März unser Gast sein wird.Victoria besucht die 9. Klasse und macht eine biliguale Ausbildung am Gymnasium. Sie spricht Latein, Englisch und Spanisch, welches sie während ihres Schüleraustausches verbessern könnte.Da die Fördermöglichkeiten ganz mau sind, probiere ich diesen Weg. Von den Kosten, die wir tragen müssen, wird der Flug bezahlt. Außerdem geht ein Teil des Geldes an die Agentur, die alles organisiert. Der restliche Aufenthalt wird jeweils von der Gastfamilie übernommen. Also, habt Vertrauen in die Jugend. Irgenwann macht es sich bezahlt. Danke.Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen DankMike___________________________________________________________________Dear family and friends, dear who want to spend a little amount of money,my daughter has the chance to travel to Paraguay as an exchange student for 7 weeks. The exchange is organized by the Humboldteum which is located in Stuttgart.Since November, a paraguan student lives with us. His stay in Germany will last until march.Victoria visits the 9th grade and takes part in a bilingual education. So she speaks Latin, English and Spanish (which she can improve a lot during the exchange). Because we got no winding means, I`m trying this way about leetchi. So please, trust in our youth. It will be worth it. Thanks a lot! Thanks Mike * Give as much as you want.* All kinds of payment are safe: transfer directly, VISA, Mastercard, Giropay or ELV (no necessaty online banking).* why leetchi? It's clearly constructed, transparent and it works quickly.

500 €

30 T

20 %