Springe zum Hauptinhalt

Handballmannschaft in Not wegen eines betrügerischen Manager/Sponsor!

Liebe Freunde, Familie, Bekannte, Fremde und Handballliebhaber,Herzlich willkommen zu diesem Spendenaufruf!* Dieses Team war perfekt vorbereitet und bereit für dies kommende Saison.* Diese professionellen Spieler haben seit dem 1. Juli hart trainiert, trotz aller Widrigkeiten durch die aktuelle Corona Situation.* Sie haben hart trainiert und sind vollständig vorbereitet auf einen Start in die neue Saison der 2. Handball Bundesliga, eine der stärksten Ligen überhaupt in diesem Sport.* Ihre Coaches, Trainer, Manager, ihre Familien, Freunde und Fans waren bereit.Bis....vor 2 Tagen das Undenkbare passierte, der Hauptsponsor dieser Mannschaft verhaftet wurde.So, wie es zur Stunde aussieht, verdächtigt eines umfassenden Finanzbetrugs, und, ob wahr oder nicht: Dies mag bedeuten, dass diese Spieler, dieses Team nicht spielen können wird, dass all die harte Arbeit umsonst gewesen ist.Als der Vater eines dieser Spieler kann und will ich dies nicht kampflos geschehen lassen, ohne alles in meiner Macht stehende zu tun, um diesem Team zu helfen.Was sie brauchen? Geld natürlich... Für was? Nun, für die Trainings, die Umterkünfte, die Reisen quer durch Deutschland, das Essen, das Stadion, die Trainer, die Manager und so weiter.Deswegen bitte ich Sie, zu spenden, jeder noch so kleine Betrag ist willkommen, denn nur zusammen können wir sie retten. Ich zähle auf die Macht des Internet, die Macht sozialer Netzwerke, und auf die Hilfe der vielen Fans, dass wir alle helfen können, dass dieses Team überlebt.Lasst uns diesen jungen Spielern die Möglichkeit geben, zu beweisen, dass sie nicht umsonst trainiert und gearbeitet haben, lasst sie uns unterstützen!!Helft ihnen JETZT, bevor es zu spät ist, denn die Saison beginnt in 2 WOCHEN !!Vom Grunde meines Herzens, vielen vielen Dank!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

144 Teilnehmer

8.750 € gesammelt

2 %

Ein neues Auto für die Quinta Esperanca

Liebe Tierfreunde,herzlich Willkommen zu diesem Spendenaufruf!Auf der Quinta Esperanca ereignete sich ein großes Unglück. Am 16.07.2020 fing ein Auto aufgrund von Überhitzung direkt vor den Toren des Tierschutzhofes Feuer. Die Quinta Esperanca stand kurz vor einer Katastrophe, hätte der Wind nur ein wenig anders gestanden. Alle Menschen und Tiere wurden sofort evakuiert, sodass Niemand zu Schaden kam. Zum Glück blieb das Grundstück weitgehend unversehrt. Jedoch brannten drei Autos und große Teile des Zauns ab. Im Süden Portugals ist man auf Mobilität angewiesen, Tierärzte und Einkaufsmöglichkeiten liegen weit entfernt. Jeder Cent, der hier zusammenkommt, wird für einen neuen PKW genutzt. Wir sind für jede Spende unendlich dankbar.Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istInfos findet ihr immer auf unseren Instagram- und Facebookprofilen, sowie auf unserer Website.https://www.instagram.com/tierschutz_esperanca/https://de-de.facebook.com/tierschutz.esperanca/www.tierschutz-esperanca.com Herzlichen Dank, das Team Esperanca

30 Teilnehmer

1.440 € gesammelt

Dorfbrunnen in Kenia

Liebe Teampartner, Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen zu diesem Spendenaufruf! Unser gesamtes Team unterstützt die Arbeit der LifeplusFoundation. Die Lifeplus Foundation ist ein in den USA eingetragenergemeinnütziger Verein mit der Zielsetzung, Menschen durch die Bereitstellung des sicheren Zugangs zu grundlegenden Ressourcen ein besseres Leben zu ermöglichen. Wir, im Team Stelter / Bauer, haben uns das Ziel gesetzt, 10.000 Euro zu sammeln, um einen Brunnen in einem Dorf in Kenia zu bauen um dadurch den Bewohnern den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. Spenden jeder Höhe bringen uns diesem Ziel einen Schritt näher. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dankim Namen vom ganzen TeamGabriele u Thomas Stelter

10 Teilnehmer

4.087 € gesammelt

40 %

Rettung für Suzane

Liebe Leute, eure Hilfe wird dringend benötigt! Die 22-jährige Biomedizin-Studentin Suzane aus Recife (Brasilien) leidet an Lyme-Borreliose und braucht dringend Unterstützung, um die auf gefährliche Weise fortschreitenden Symptome so schnell wie möglich behandeln zu können. Bei der Lyme-Borreliose sind die Bakterien bereits in die Zellen eingedrungen - deswegen reicht eine reine Antibiotika-Behandlung nicht aus. Durch eine Hyperthermie-Therapie müssen die Zellen geöffnet werden, damit die Bakterien abgetötet werden können. Im Oktober 2018 spürte Suzane erstmals starke Schmerzen im Kopf, welche sich verschlimmerten. Sie ging viele Male zur Notfallaufnahme. Doch niemand konnte ihr zunächst sagen, was sie hatte, da Borreliose in Brasilien kaum bekannt ist und es keine Behandlungsmöglichkeiten gibt. Die Krankheit breitete sich in ihrem Körper aus und mit ihr die Schmerzen. Die Borrelien greifen ihr Gehirn an und sorgen dafür, dass bestimmte Funktionen des Gehirns immer wieder außer Kraft gesetzt werden. Zeitweise hat sie Sehstörungen, Gedächtnisverlust und Herzflattern, zittert stark, ihre Muskeln sind schwach. Angesichts der fortschreitenden Symptome wurde schließlich Lyme-Borreliose bei Suzane diagnostiziert. In Brasilien gibt es für sie keine Behandlungsmöglichkeiten, doch in Deutschland gibt es für sie den Weg zurück ins Leben. In der Klinik St. Georg in Bad Aibling gibt es die wirksame Therapie, um Suzane zu heilen. Sie hat bereits Kontakt zur Klinik aufgenommen und muss jetzt das Geld sammeln, um die Reise zu realisieren und die Behandlung zu bezahlen. Wenn ihre Behandlung nicht bald beginnt, werden unheilbare Folgen der Krankheit Suzane für immer einschränken. Die Kosten für die Behandlung, die Verpflegung und die Unterbringung in der Klinik sowie die Reise betragen circa 30000 €. Jeder noch so kleine Beitrag hilft, um das große Ziel zu verwirklichen: Heilung für Suzane. Spende auch via Shopping bei ABOUT YOU: https://www.crowdshopping.de/k/fatima-suzane-de-oliveira-rettung-fur-suzane-0ylS5o

36 Teilnehmer

2.273 € gesammelt

9 %
Handballmannschaft in Not wegen eines betrügerischen Manager/Sponsor!

Handballmannschaft in Not wegen eines betrügerischen Manager/Sponsor!

Liebe Freunde, Familie, Bekannte, Fremde und Handballliebhaber,Herzlich willkommen zu diesem Spendenaufruf!* Dieses Team war perfekt vorbereitet und bereit für dies kommende Saison.* Diese professionellen Spieler haben seit dem 1. Juli hart trainiert, trotz aller Widrigkeiten durch die aktuelle Corona Situation.* Sie haben hart trainiert und sind vollständig vorbereitet auf einen Start in die neue Saison der 2. Handball Bundesliga, eine der stärksten Ligen überhaupt in diesem Sport.* Ihre Coaches, Trainer, Manager, ihre Familien, Freunde und Fans waren bereit.Bis....vor 2 Tagen das Undenkbare passierte, der Hauptsponsor dieser Mannschaft verhaftet wurde.So, wie es zur Stunde aussieht, verdächtigt eines umfassenden Finanzbetrugs, und, ob wahr oder nicht: Dies mag bedeuten, dass diese Spieler, dieses Team nicht spielen können wird, dass all die harte Arbeit umsonst gewesen ist.Als der Vater eines dieser Spieler kann und will ich dies nicht kampflos geschehen lassen, ohne alles in meiner Macht stehende zu tun, um diesem Team zu helfen.Was sie brauchen? Geld natürlich... Für was? Nun, für die Trainings, die Umterkünfte, die Reisen quer durch Deutschland, das Essen, das Stadion, die Trainer, die Manager und so weiter.Deswegen bitte ich Sie, zu spenden, jeder noch so kleine Betrag ist willkommen, denn nur zusammen können wir sie retten. Ich zähle auf die Macht des Internet, die Macht sozialer Netzwerke, und auf die Hilfe der vielen Fans, dass wir alle helfen können, dass dieses Team überlebt.Lasst uns diesen jungen Spielern die Möglichkeit geben, zu beweisen, dass sie nicht umsonst trainiert und gearbeitet haben, lasst sie uns unterstützen!!Helft ihnen JETZT, bevor es zu spät ist, denn die Saison beginnt in 2 WOCHEN !!Vom Grunde meines Herzens, vielen vielen Dank!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

144

8.750 €

2 %
Delphintherapie für Benjamin Doege

Delphintherapie für Benjamin Doege

Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.H. HesseWo fange ich an?Am besten am Anfang!Unser Sohn Benjamin ist mittlerweile 5 Jahre alt. Vor gut 15 Monaten haben wir die Diagnose erhalten, dass er an einem sehr seltenen Gendefekt leidet: Bainbridge Ropers Syndrom (ASXL3-Syndrom).In Deutschland gibt es 12 dokumentierte Fälle, weltweit über 120.„Die meisten Kinder, die an dieser Krankheit leiden, können nicht sprechen oder nur einzelne Wörter aussprechen. Das ist die eine der Baustellen, mit der Sie zu tun haben werden.“ So der Professor des Humangenetischen Instituts, der uns die Diagnose mitteilte.Leider ist es in Wirklichkeit so: unser Kleiner kann nicht sprechen. Die schwere Sprachstörung wird bei ihm seit gut zwei Jahren durch Logopädie therapiert.Wir sehen gute Fortschritte bei ihm, z.B. wenn er ganz laut und deutlich „Hallo!“ ruft.Dafür haben wir 1 Jahr gebraucht!!!Therapeuten und Ärzte sagen, dass sich die Sprache immer noch entwickeln kann. Bis zum 6. Lebensjahr ist das Sprachzentrum im Gehirn aktiv, danach wird es verkümmern.So sind wir darauf gestoßen, dass vielen dieser Kinder eine tiergestützte Intensivtherapie (Delphintherapie) gut tut. Durch den Umgang mit Delphinen können gute und nachhaltige Erfolge erzielt werden.Leider ist die Therapie sehr teuer (13.000€) und eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse wurde abgelehnt. Wir als Familie können das alleine nicht schaffen.Es gibt aber die Möglichkeit durch die Organisation „Dolphin Aid“, die uns ein Spendenkonto eingerichtet hat, Geld für die Therapie zu sammeln.Bitte helfen Sie uns, das Unmögliche möglich zu machen. Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende.Unter dem unten stehenden Link können Sie uns unterstützen.https://www.dolphin-aid.de/delphintherapie/Empfänger:dolphin aid .V.StadtsparkasseDüsseldorfIBAN: DE 52 3005 0110 0020 0024 24BIC: DUSSDEDDXXXVerwendungszweck: Benjamin DoegeLieben DankFamilie Doege

26

1.555 €

31 %
Sanddamm 2 des Weckelmann/Müller Teams Wasser für 4000 Menschen

Sanddamm 2 des Weckelmann/Müller Teams Wasser für 4000 Menschen

(für Englisch und Niederländisch, siehe weiter auf der Seite / For English, see below on the page / Voor Nederlands, zie verderop op pagina) Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen zum nächsten Crowdfunding für die Life Plus Foundation!Im März diesen Jahres hatten wir als Team beschlossen, 3 Sanddämme zu sponsern! Viele Menschen haben tolle Aktionen kreiert, wie z.Bsp. Gartenflohmarkt, Wanderung, Charity- Party, - Brunch, -Tombola, - Lauf, - Radtour, - Bootsfahrt, Sportveranstaltungen aller Art, etc... oder einfach eine private Einzelspende...Die Sammelkasse für den ersten Sanddamm war bereits nach nur 60 Tagen mit über 20.000 Euro voll!!!Nur als großes Team, das gemeinsame Werte wie Mitgefühl, Teilen, Caring, etc. teilt, ist so etwas überhaupt möglich! Wir können alle sehr stolz sein auf diesen Erfolg! Jetzt startet der 2. Sanddamm und es gibt bereits eine große Spende vom grandiosen Fußballturnier beim Spirit! Viele Teams haben schon großartige Aktionen aller Art geplant! Und womöglich kommt bei größeren Teams sogar ein ganzer Sanddamm zusammen... Wo immer das Geld herkommt, das wichtigste ist, dass es zu den Menschen gelangt, die dringend Hilfe brauchen!!! Und dafür sorgt die Life Plus Foundation zu 100% !!!Ziel ist es, spätestens bis zur Aktivwoche im Oktober den nächsten Sanddamm ( 20.000 Eur) bei der LP-Foundation "abzuliefern". Lasst es und gemeinsam angehen zum Wohle von Tausenden von Menschen! Euer Andy im Namen des W/M Teams Wenn du mehr wissen willst: Wir bauen als Team einen Sanddamm!!!Was das ist ?Wohl eins der coolsten und einfachsten Projekte, um Wasser für bis zu 4000 Menschen zu liefern! Schaut euch die Videos an.Mit einem Bruchteil unseres Einkommens machen wir einen Unterschied und verbessern das Leben von Mensch, Tier und Umwelt nachhaltig für Generationen. Wir befreien Hunderte von Frauen und Mädchen, die ausschließlich Tag für Tag damit beschäftigt sind Wasser für das gesamte Dorf zu holen. Sie tragen!!! bis zu 30 Liter !!! Und sie haben keine Chance auf Bildung!!! Wir können ihr Leben verändern und etwas zurückgeben! Life Plus ist ein großes Geschenk und hat unser aller Leben verändert. und es wird immer besser! Warum teilen wir nicht unser Geschenk und geben etwas zurück? Und denk daran: Alles , was man von Herzen gibt , kehrt hundertfach ins eigene Herz zurück!!! GROOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOSS DENKEN!!! MitgefühlteiltNach dem großen Erfolg des ersten Sanddamms !!!Was das ist ?Wohl eins der coolsten und einfachsten Projekte, um sauberes Wasser für bis zu 4000 Menschen zu liefern! Schaut euch die Videos an.Mit einem Bruchteil unseres Einkommens machen wir einen Unterschied und verbessern das Leben von Mensch, Tier und Umwelt nachhaltig für Generationen. Wir befreien Hunderte von Frauen und Mädchen, die ausschließlich Tag für Tag damit beschäftigt sind Wasser für das gesamte Dorf zu holen. Sie tragen!!! bis zu 30 Liter !!! Und sie haben keine Chance auf Bildung!!! Wir können ihr Leben verändern und etwas zurückgeben! Life Plus ist ein großes Geschenk und hat unser aller Leben verändert. und es wird immer besser! Warum teilen wir nicht unser Geschenk und geben etwas zurück? Und denk daran: Alles , was man von Herzen gibt , kehrt hundertfach ins eigene Herz zurück!!! GROOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOSS DENKEN!!!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank! ------------------------------------------------ Dear friends, family and acquaintances,welcome to the next Crowdfunding for the Life Plus Foundation! In March of this year we decided as a team to sponsor 3 sand dams! Many people have created great actions, such as garden flea market, hike, charity party, brunch, raffle, runs, bike ride, boat trip, sporting events of all kinds, etc ... or just a private donation ...The collection fund for the first sand dam was already full after only 60 days with over 20,000 euros! Only a large team sharing common values such as compassion, sharing, caring, etc. can make this possible!! We all can be very proud of this success! Now we’ve started the 2nd sand dam and there is already a big donation from a great soccer tournament at the yearly Spirit event in Stuttgart! Many teams have already planned great actions of all kinds! And possibly even a whole sand dam comes together for larger teams ... Wherever the money comes from, the most important thing is that it reaches the people who urgently need help!!! And that's what the Life Plus Foundation does 100% !!! The goal is to deliver the next sand dam (20,000 EUR) to the LP Foundation during the active week in October. Let’s do this together for the benefit of thousands of people! Andy, on behalf of the Weckelmann / Müller team If you want to know more: We're building a sand dam as a team !!! What is that ?Probably one of the coolest and simplest projects to deliver water for up to 4000 people! Watch the videos. With a fraction of our income we can make a difference and sustainably improve the lives of humans, animals and the environment for generations.We help hundreds of women and girls because they are whole day, every day busy with getting water for the whole village. They have to carry up to 30 liters (!!!) and they have no chance of education !!! We can change their lifes and give something back! Life Plus is a great gift and has changed our lives. and it is getting better and better! Why do not we share our gift by giving something back? And remember: Everything you give from the heart, returns hundredfold in your own heart !!! THINK BIIIIIIIIIIIGGG !!! After the great success of the first sand dam, we are gonna create a second one!!!How?With just one click you can participate.* as much as you want* All payments are secure with SofortÜberweisung, VISA, Mastercard or Giropay* Why Leetchi? Because it is clear, transparent and fast Thank you very much! ------------------------------------------------ Beste vrienden, familie en kennissen, Welkom bij de volgende Crowdfunding voor de Life Plus Foundation!In maart van dit jaar hebben we als team besloten om 3 zanddammen te sponsoren! Veel mensen hebben geweldige acties gemaakt, zoals. Tuinrommelmarkt, wandeling, liefdadigheidsfeest, brunch, loterij, hardlopen, fietstocht, boottocht, allerhande sportevenementen, enz. ... of gewoon een privé-gift ... Het verzamelfonds voor de eerste zanddam was na slechts 60 dagen al gelukt met meer dan 20.000 euro!Alleen als een groot team, dat gemeenschappelijke waarden deelt zoals mededogen, delen, zorgen, etc. is dit mogelijk! We kunnen allemaal heel trots zijn op dit succes! Nu beginnen we met de 2e zanddam en er is al een grote gift ontvangen van een geweldig voetbaltoernooi tijdens het jaarlijkse Spirit event in Stuttgart. Veel teams hebben al geweldige acties en ideeën gepland! En mogelijk komt zelfs een hele zanddam samen voor grotere teams ... Waar het geld ook vandaan komt, het belangrijkste is dat het de mensen bereikt die dringend hulp nodig hebben !!! En dat is wat de Life Plus Foundation 100% doet !!! Het doel is om de volgende zanddam (20.000 EUR) uiterlijk in oktober tijdens de Active week aan de LP Foundation te doneren. Laat we het samen aanpakken voor duizenden mensen die het nodig hebben! Andy, namens het Weckelmann / Müller-team Als u meer wilt weten: We bouwen een zanddam als team !!! Wat is dat?Waarschijnlijk een van de coolste en eenvoudigste projecten om water te leveren voor maximaal 4000 personen! Bekijk de video's. Met een fractie van ons inkomen maken we een verschil en verbeteren generaties lang het leven van mensen, dieren en het milieu op een duurzame manier. We helpen honderden vrouwen en meisjes die dag in dag uit bezig zijn met het halen van water voor het hele dorp. Ze dragen tot 30 liter (!!!) en hebben zo geen kans op onderwijs !!! We kunnen hun leven veranderen en iets teruggeven! Life Plus is een geweldig geschenk voor veel van ons geweest, het heeft onze levens veranderd en het wordt steeds beter en beter! Waarom delen we ons geschenk niet en geven we iets terug? En onthoud: alles wat je vanuit je hart geeft, keert honderdvoudig terug in je eigen hart !!! DENK GROOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOTS !!! Na het eerste grote succes van de zanddam, gaan we nu verder met de tweede zanddam! Hoe dan?Met slechts één klik kunt u deelnemen.* zoveel als je wilt* Alle betalingen zijn beveiligd met SofortÜberweisung, VISA, Mastercard of Giropay* Waarom Leetchi? Want het is duidelijk, transparant en snel . Bedankt https://youtu.be/OQhnan0JApM

28

17.870,65 €

89 %
Kolibri-Hilfe für krebskranke Kinder e.V

Kolibri-Hilfe für krebskranke Kinder e.V

Liebe Freunde und Fans vom Club der roten Bänder Fangruppe ,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.Gebt soviel Ihr möchtet.Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Nach dem Erfolg der letzten Spendenaktionen für die Kolibri- Hilfe für krebskranke Kinder e.v die mir 1130 Euro und 1800 Euro beendet haben möchten wir das gerne wiederholen. Warum die Kolibri? ~Tim,Nele und mittlerweile auch Stephanie sind Botschafter der Kolibri und so hat der Verein der Kolibri auch einen Bezug zu der Serie.Wer ist die Kolibri? ~ Kolibri Hilfe für krebskranke Kinder Deutschland e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, Familien in denen es ein schwerstkrankes Kind gibt, zu helfen. Dies geschieht durch finanzielle Unterstützung, professionelle Beratung, Sachspenden und Veranstaltungen.In Deutschland erkranken rund 1.800 Kinder jährlich bis zum 15. Lebensalter an Krebs. In den letzten drei Jahrzehnten haben sich die Heilungschancen für die jungen Patienten deutlich verbessert. Trotzdem ist die Erkrankung eines Kindes an Krebs nach wie vor eine extreme Belastung für die gesamte Familie.In vielen Familien kommt es zu psychosozialen oder auch finanziellen Problemen. Allein die Diagnose ist für die gesamte Familie ein Schock, zum Teil mit Reaktionen wie Verzweiflung, Panik, Trauer und Hilflosigkeit. Der gesamte bisherige Lebensrhythmus gerät aus den Fugen. Die Familie kann in eine Isolation geraten, die durch lange Aufenthalte in entfernten Kliniken noch besonders verstärkt wird. Geschwisterkinder können Verhaltensauffälligkeiten zeigen, die durch ein Zuwendungsdefizit entstehen, da sich während der Behandlungszeit alle Aufmerksamkeit auf das erkrankte Kind konzentriert.Zusätzlich kommen hohe finanzielle Belastungen auf die Familie hinzu. Die dadurch entstehenden Probleme sind auch nach der Behandlung des erkrankten Kindes nicht beseitigt und werden durch das Glücksgefühl einer erfolgreichen Behandlung oder Trauer bei einer erfolgslosen Behandlung nicht bzw. zu spät wahrgenommen. Diesen Menschen möchten wir mit unseren Angeboten nachhaltige Unterstützung bieten.Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, krebskranke Kinder und deren Familien zu unterstützen. Unser Angebot setzt sich zusammen aus der finanziellen Unterstützung für betroffene Familien sowie aus Sachspenden und Veranstaltungen in Krankenhäusern, die den betroffenen Familien Abwechslung und Freude bringen sollen. Ebenso unterstützen wir andere ehrenamtlich arbeitende Organisationen und planen eigene Beratungsstellen, um direkte Hilfe für Erkrankte und deren Familien leisten zu können.Bei all diesen Angeboten stehen wir stets in Kontakt mit Krankenhäusern und anderen beteiligten Anbietern, um gezielte Hilfen ohne Redundanzen zu schaffen. Die verwendeten Mittel setzen sich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen zusammen. Unser Vorstand arbeitet ehrenamtlich und steht mit seinen Mitgliedern für eine sorgfältige und transparente Mittelverwendung. Herzlichen Dank

64

2.000 €

Rettung für Suzane

Rettung für Suzane

Liebe Leute, eure Hilfe wird dringend benötigt! Die 22-jährige Biomedizin-Studentin Suzane aus Recife (Brasilien) leidet an Lyme-Borreliose und braucht dringend Unterstützung, um die auf gefährliche Weise fortschreitenden Symptome so schnell wie möglich behandeln zu können. Bei der Lyme-Borreliose sind die Bakterien bereits in die Zellen eingedrungen - deswegen reicht eine reine Antibiotika-Behandlung nicht aus. Durch eine Hyperthermie-Therapie müssen die Zellen geöffnet werden, damit die Bakterien abgetötet werden können. Im Oktober 2018 spürte Suzane erstmals starke Schmerzen im Kopf, welche sich verschlimmerten. Sie ging viele Male zur Notfallaufnahme. Doch niemand konnte ihr zunächst sagen, was sie hatte, da Borreliose in Brasilien kaum bekannt ist und es keine Behandlungsmöglichkeiten gibt. Die Krankheit breitete sich in ihrem Körper aus und mit ihr die Schmerzen. Die Borrelien greifen ihr Gehirn an und sorgen dafür, dass bestimmte Funktionen des Gehirns immer wieder außer Kraft gesetzt werden. Zeitweise hat sie Sehstörungen, Gedächtnisverlust und Herzflattern, zittert stark, ihre Muskeln sind schwach. Angesichts der fortschreitenden Symptome wurde schließlich Lyme-Borreliose bei Suzane diagnostiziert. In Brasilien gibt es für sie keine Behandlungsmöglichkeiten, doch in Deutschland gibt es für sie den Weg zurück ins Leben. In der Klinik St. Georg in Bad Aibling gibt es die wirksame Therapie, um Suzane zu heilen. Sie hat bereits Kontakt zur Klinik aufgenommen und muss jetzt das Geld sammeln, um die Reise zu realisieren und die Behandlung zu bezahlen. Wenn ihre Behandlung nicht bald beginnt, werden unheilbare Folgen der Krankheit Suzane für immer einschränken. Die Kosten für die Behandlung, die Verpflegung und die Unterbringung in der Klinik sowie die Reise betragen circa 30000 €. Jeder noch so kleine Beitrag hilft, um das große Ziel zu verwirklichen: Heilung für Suzane. Spende auch via Shopping bei ABOUT YOU: https://www.crowdshopping.de/k/fatima-suzane-de-oliveira-rettung-fur-suzane-0ylS5o

36

2.273 €

9 %
stayschool.de

stayschool.de

Hallo liebe Interessierte!Bei stayschool.de handelt es sich um eine kostenlose, unkomplizierte, gemeinnützige Plattform zur Unterstützung benachteiligter Schüler*innen beim Homeschooling von der 5. bis zur 13. Klasse.Wer steckt hinter stayschool.de?Unser multiprofessionelles und diverses Team besteht unter anderem aus Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen, Sozialwissenschaftler*innen und Naturwissenschaftler*innen, wodurch wir das Problem der Bildungsbenachteiligung ganzheitlich betrachten. Neben dem Angebot Nachhilfe zu vermitteln, versuchen wir uns in Kooperation mit anderen interessierten Unternehmen, Stiftungen, staatlichen Stellen, Bildungseinrichtungen und Einzelpersonen dafür einzusetzen, die Ursachen von Bildungsbenachteiligung in unserer Gesellschaft zu benennen und Impulse für einen chancengleichen Zugang zu Bildung zu setzen. Wir verstehen unser gesellschaftliches Zusammenleben als einen diversen Ort, an dem eine Vielzahl von Lebensentwürfen existiert. Genau deswegen sollte jeder Mensch einen gleichberechtigten Zugang zu allen Ressourcen unserer Gesellschaft haben. Hierfür möchten wir mit stayschool.de in puncto Bildung einen Beitrag leisten.An wen richtet sich die Plattform?Wir richten uns gezielt an alle Schüler*innen, indem wir die verschiedenen Lebens- und Lernwirklichkeiten der Schüler*innen mitdenken, welche sich unter anderem durch die plötzliche Schulschließungen aufgrund der Corona-Pandemie nochmals merklich verschlechtert haben. Wir wollen mit unseren freiwilligen Helfer*innen vor allem auch Schüler*innen aus erschwerten Lebenslagen bei ihrem Bildungsweg unterstützen, indem wir einen einfachen, barrierearmen Zugang zum sozialen Online-Lernen für alle Beteiligten schaffen.Das Konzept hinter stayschool.de ist, Schüler*innen, die keine oder nur wenig Unterstützung bei der Bewältigung ihrer Aufgaben im Rahmen des Homeschoolings bekommen, mit freiwilligen Helfer*innen über unsere Seite zu vernetzen und die direkte Videoplattform für die Online-Nachhilfe zu bietenWarum werden manche Schüler*innen benachteiligt?Gründe für fehlende Unterstützung der Schüler*innen können sein, dass ihre Eltern sogenannte systemrelevante Berufe ausüben und somit schlichtweg keine Zeit haben, dass Eltern nicht dazu in der Lage sind, das Unterrichtsniveau ihrer Kinder zu beschulen, dass Eltern die Unterrichtssprache der Kinder nicht ausreichend beherrschen, dass Jugendliche alleine wohnen oder in teil-/stationären oder ambulanten Einrichtungen der Jugendhilfe untergebracht sind oder aber, dass Schüler*innen in Not- oder Sammelunterkünften für Geflüchtete verweilen. Um die Sprachbarriere beim Lernen möglichst gering zu halten, legen wir nicht nur großen Wert auf leicht verständliche Sprache, sondern auch auf die Mehrsprachigkeit auf unserer Plattform. Aus diesem Grund freuen wir uns natürlich über alle multilingualen Helfer*innen, die den Kindern und Jugendlichen auf Deutsch, aber auch in ihren Muttersprachen, Lerninhalte vermitteln können. Die Benachteiligung der Schüler*innen macht sich auch durch das Fehlen der nötigen Ressourcen für Homeschooling, wie PCs und Internetzugänge bemerkbar. Dieser Hürde begegnen wir durch die Smartphone-Kompatibilität von stayschool.de. Auch ein Mangel an Medienkompetenz kann eine Barriere für Schüler*innen darstellen, um ihre Aufgaben zuhause erledigen zu können. Deshalb gestalten wir die Nutzung von stayschool.de so niederschwellig wie möglich und stellen zusätzlich “How-To”-Videos für die Schüler*innen auf unsere Seite.Was ist mit Schüler*innen die Probleme zuhause haben?Wir sind uns bewusst, dass die derzeitige Situation in einigen Familien für viel Stress, Chaos und Unsicherheit sorgt und dass realen Existenzängsten oft in Form von Gewalt Luft gemacht wird. Da uns unter anderem die Sicherheit und das Wohlergehen aller Schüler*innen und Helfer*innen besonders am Herzen liegt und wir den Kinderschutz großschreiben, finden sich diesbezüglich auch Verlinkungen und Telefonnummern zum Sorgentelefon und anderen Hilfe-Institutionen auf unserer Website. Sollten Nutzer*innen auf stayschool.de bedroht, beleidigt oder in sonstiger Weise unangemessen angesprochen werden, gibt es jederzeit die Möglichkeit den Videochat abzubrechen, uns im Anschluss jeder Video-Nachhilfestunde eine Nachricht zu hinterlassen oder aber in dringenden Fällen auch anzurufen.Wer kann Nachhilfe geben?Was die Auswahl der Helfer*innen betrifft, gilt bei uns zunächst einmal: Jeder kann helfen! Egal ob Rentner*innen, Freiberufler*innen, Studierende oder aber Schüler*innen, die selbst gut mit dem Homeschooling zurechtkommen und evtl. noch Kapazitäten haben, anderen Schüler*innen ihr Wissen weiterzugeben. Alle sind willkommen, sich als Helfer*innen zu registrieren und werden nach einem erfolgreichen Screening unseres Teams als solche freigeschaltet.Wie kann ich stayschool.de noch unterstützen?Da es sich bei stayschool.de um ein absolutes Herzensprojekt handelt, arbeiten wir alle ehrenamtlich, wobei wir tatkräftig von Freund*innen und bekannten Expert*innen unterstützt werden. Ihr wollt uns bei stayschool.de ebenfalls unter die Arme greifen ? Dann meldet euch bei uns auf der Seite als Helfer*innen an und werdet somit Teil von stayschool.de!

30

1.097,50 €

Solidarischer Gesundheitsfond Streetways Uganda

Solidarischer Gesundheitsfond Streetways Uganda

(english below) Wer wir sind: Streetways Uganda ist ein deutsch-ugandisches Kooperationsprojekt, das wohnungslose Kinder und Jugendliche in Uganda auf ihrem Weg von der Straße zurück ins Leben begleitet und unterstützt.(facebook: https://www.facebook.com/streetwaysuganda.de/) Warum?:Gerade in Zeiten wie diesen brauchen wir dabei dringend deine Hilfe.Die Covid-19 Pandemie ist mittlerweile auch in Uganda angekommen. Mit steigenden Infektionen (glücklicherweise noch keine Todesopfer) wurde ein komplettes Herunterfahren des öffentlichen Lebens beschlossen.Ein zusätzliches Problem ist, dass die meisten Gesundheitsleistungen ohnehin kostenpflichtig sind. Da sich die sowieso schwierige Situation von Menschen, die auf der Straße leben oder, wie viele der (Pflege)-Familien der Projektteilnehmer*innen, sich mit kleinen Geschäften über Wasser halten nun durch die Ausgangsbeschränkungen dramatisch verschlechtert, werden jegliche Gesundheitsausgaben zur Existenzgefährdung. Was wir tun:Deshalb möchten wir in dieser schwierigen Zeit den Projektteilnehmenden und ihren (Pflege-)Familien im Streetways Projekt in Gesundheitsbelangen zur Seite stehen. Dafür brauchen wir deine Hilfe! Mit deinen Spenden kannst du den Teilnehmer*innen und ihren Familien eine ärztliche Versorgung sichern, Medikamente bei Bedarf finanzieren und in dieser schweren Zeit sinnvoll unter die Arme greifen. Spenden, die übrig bleiben fließen anschließend in einen neu gegründeten Gesundheitsfond, aus dem Familien und Projektteilnehmer*innen in gesundheitlichen Notlagen kleine Summen beziehen können. Who we are: Streetways Uganda is a German-Ugandan cooperative project that accompanies and supports homeless children and young people in Uganda on their way from the streets back to society.(facebook: https://www.facebook.com/streetwaysuganda.de/) Why?: Especially in times of the global CoVid19-pandemic, we urgently need your support.The formerly and sometimes still homeless children and adolescents have difficult access to health care. If they are infected with coronavirus SARS-CoV-2 they are more dependent than ever on the project. Most of the relatives of the participants also have, if at all a low income, mostly from jobs that have now been canceled thanks to the country-wide shutdown. What we do:That is why we want to support the families of the children in the Streetways project in health matters during this difficult time. For this we need your help! With your donations, you can secure medical care for the participants and their families, finance medication as needed and provide useful support during this difficult time. Donations that remain then flow into our regular health project, from which families and project participants can receive small sums in times of health emergency.

24

1.160 €

116 %
Hilfe für Gambia - Dresden Banjul Organisation // Rallye Dresden Dakar Banjul

Hilfe für Gambia - Dresden Banjul Organisation // Rallye Dresden Dakar Banjul

Liebe Freunde, Bekannte und Interessierte! Wie einige vielleicht schon mitbekommen haben, fahren jedes Jahr zweimal ca. 50 Autos von Dresden nach Banjul um dort mit den Autos Hilfsprojekte der DBO zu unterstützen. Der gesamte Versteigerungswert fließt in z. B. Armemspeisungen, Schulen und Ausbildungsstellen um den Menschen vor Ort langfristig eine Ausbildung und somit eine Erwerbsmöglichkeit zu geben.Aufgrund der aktuellen Corona Situation musste die aktuelle Tour an der Grenze zu Mauretanien umkehren und die komplette Strecke wieder nach Deutschland zurückfahren. Nun fehlt natürlich das Geld vor Ort um alle 100 Mitarbeiter (Azubis, Angestellte... weiterzubezahlen. Hier geht es um reine Überleben ganzer Familien. Kurzum: es wird dringend Hilfe benötigt! Wenn ihr das Land und die Leute vor Ort genauso liebt wie ich, dann möchte ich um eure Unterstützung bitten. Auch wenn wir gerade in einer schwierigen Situation sitzen... Vielleicht habt ihr 1, 2, 3... Euro übrig?! Mit dem Geld helft ihr den Menschen vor Ort zu leben, zu lernen und sich ein eigenes Leben in Gambia aufzubauen. Jeder sechste Flüchtling, der über das Mittelmeer versucht nach Europa zu kommen, stammt aus dem kleinen Gambia. Der Slogan der jungen Leute lautet: DO OR DIE - Ohne Perspektiven um Land, lässt sich niemand daran hindern. Bildung, Arbeitsplätze, Nahrung und medizinische Versorgung sind die Kernpunkte um Migration einzudämmen. Mit dem Projekt wollen wir helfen neue Perspektiven zu schaffen und dazu beitragen, dass zukünftig weniger Menschen die Notwendigkeit sehen, die lange und gefährliche Reise über das Mittelmeer nach Europa auf sich nehmen zu müssen. Gerne stelle ich auch den direkten Kontakt zu Heinz her. Er ist der Leiter der Organisation und macht dort wirklich tolle Arbeit. Jeder Euro hilft! Wer materielle Hilfe anbieten kann: bitte meldet euch bei mir. Ich werde dann die Sachen, Spielzeug... Alles was Geld bringt und ihr nicht mehr benötigt, per Auktionen oä versteigern oder verkaufen. Jeder Cent geht dann direkt an die DBO. Danke, danke, danke!!!!! https://www.facebook.com/2099950690094682/posts/2843763472380063

17

1.095,50 €

10 %
hendricks sammelt für das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland

hendricks sammelt für das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland

Liebe Kollegen, Partner, Makler, Freunde und Familien, Ende 2018 veranstaltete die internationale Versicherungsgruppe Hyperion Insurance Group die wohl größte Spendeninitative der Versicherungsgeschichte: "Million for a Million". Innerhalb eines Jahres konnte mithilfe unzähliger kreativer Spendenaktionen - u. a. Marathons und Triathlons, Backwettbewerbe, Benefiz-Konzerte, diverse Verkaufsaktionen und vieles mehr - eine beträchtliche Summe eingenommen werden. Als Teil dieser Unternehmensgruppe haben wir uns als hendricks ebenso daran beteiligt und Geld für das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland gesammelt. Durch kleinere Aktionen und Veranstaltungen ist es uns gelungen, eine große Spendensumme für das Regenbogenland zu generieren. Doch das Kinderhospiz finanziert sich zu mehr als der Hälfte aus Spenden und ist auf Sponsoren angewiesen. Aus diesem Grund ist es uns überaus wichtig, dass dies keine einmalige Sache war und regelmäßig wiederholt wird. Wir laden Sie daher herzlich dazu ein, gemeinsam mit uns den Kindern, Jugendlichen, ihren Familien und den zahlreichen Mitarbeitern etwas Gutes zu tun. Auf Anfrage kann Ihnen nach Ablauf der Aktionszeit eine Spendenquittung ausgestellt werden. Bitte wenden Sie sich hierfür an das Regenbogenland. Über uns:Die hendricks GmbH, Marktführer für Managerversicherungen in Deutschland, bietet Unternehmen, Führungskräften und deren Maklern innovative Versicherungslösungen rund um die Themen Managerhaftpflicht-, Rechtsschutz- und Vermögensschadenversicherung (Financial Lines) sowie Cyber- und Vertrauensschadenversicherungen. Rund 80 Juristen und Versicherungsexperten verhandeln seit 1994 kompetent und persönlich beste Versicherungsbedingungen. Mit drei Standorten in Deutschland und einem breiten internationalen Netzwerk begleitet die hendricks GmbH ihre Kunden in über 90 Ländern. Über das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland:Das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland ist ein Haus für Kinder und Jugendliche, die wegen einer unheilbaren Erkrankung oder einer schweren Behinderung nur eine eingeschränkte Lebenserwartung haben. Es ist ein Ort, an dem Familien mit ihrem lebensverkürzend erkrankten Kind Ruhe und Unterstützung finden. Das wichtigste Ziel dieser Einrichtung ist es, den betroffenen Familien dabei zu helfen, die ihnen noch verbleibende Zeit gemeinsam möglichst erfüllt und positiv zu gestalten. Das Kinderhospiz besteht bereits seit 2004, im Sommer 2017 wurde das neue Jugendhospiz fertig gestellt. Das Jugendhospiz fungiert als sinnvolle Ergänzung zum Kinderhospiz, da die erkrankten Kinder dank des medizinischen Fortschritts glücklicherweise immer älter werden und damit auch immer öfter das Jugendalter erreichen. Den Anforderungen dieser jugendlichen Gäste können wir mit dem neu erbauten Jugendhospiz Regenbogenland bestmöglich gerecht werden. Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung. Herzlichen Dank!Ihre hendricks GmbHkompetent. persönlich. innovativ.

11

1.730 €

Öffne die Augen deines Herzens

Öffne die Augen deines Herzens

Die Welt ist im Ausnahmezustand. Das Corona Virus stellt unsere Leben auf den Kopf. Wir sind alle in Sorge um geliebte Menschen in unserer Umgebung. Wir versuchen unsere Familien zu schützen, unterstützen uns gegenseitig und nehmen Rücksicht aufeinander. Um die Ausbreitung der Krankheit Covid-19 einzudämmen und betroffenen Menschen auf der ganzen Welt zu helfen, müssen wir zusammenarbeiten. Auf Grund Covid-19 Gemeinschaftsgebete und Aktivitäten in der Gemeinde müssen auf unbestimmte Zeit zum Schutz unserer Leben ausgesetzt werden. Seither ist unsere Gemeinde verwaist und menschenleer. Einnahmen aus wöchentlichen Spendensammlungen fallen ersatzlos weg. Viele Kirchen Gemeinden stehen vor dem finanziellen Ruin. Lasst uns gemeinsam unsere Gotteshäuser am Leben erhalten!!! Aus diesen Gründen brauchen wir Eure Spenden, dies würde uns ermöglichen unsere eigene Räumlichkeiten zu bekommen, was letztendlich unsere Arbeit und unsere Bemühungen für das Evangelium erleichtern wird. Dazu gehören:Unterstützung der BedürftigenJugendarbeit SeelsorgeFriedensarbeit Bildung und viele andere Projekte. Eure Spenden können uns dies alles ermöglichen. In der Tat erlaubten uns die Einschränkungen in Bezug auf die Raummiete die bezahlt werden musste, zu erkennen dass wir etwas Eigenes erwerben sollten. Jede Spende wird Gott Dir danken!!! Spende was Dein Herz dir sagt. Mein Name ist Pastor David Paintsil. Zusammen mit Pastor Ralph Yannick Mapaga leiten wir die Gemeinde Christus Brunnen des Lebens in Saarbrücken!!!!

8

1.850 €

Fahrradtour für Heimatstern e. V.

Fahrradtour für Heimatstern e. V.

Aus familären Gründen reise ich nach Köln. Das war klar, das stand fest.Durch Covid-19 hat sich jedoch alles drumherum geändert. Urlaub, Konzerte, Festivals, Ausflüge - alles lag auf Eis. So kam mir die Idee, mit dem Rad nach Köln zu fahren, das als meinen Urlaub auszubauen und damit noch etwas Gutes zu unterstützen. Ich würde mich unglaublich freuen, wenn ich für jeden Kilometer, den ich fahre 1 Euro erradeln könnte. Da es sich um circa 300 km handelt, wären 300 Euro das Ziel. Wenn es mehr wird, wäre das natürlich gigantisch. Ich freue mich über jeden Cent! Und was soll mit dem Geld passieren? Das stecke ich mir natürlich nicht in die eigene Tasche, das geht als kompletter Betrag der Kampagne an Heimatstern e.V. aus München - egal ob 30 Cent, 300 Euro oder 3000 Euro zusammen kommen. Wenn ihr also Lust habt, mich zu unterstützen - egal mit welchem Betrag - wäre ich sehr dankbar. Solltet ihr knapp bei Kasse sein, kann es auch bereits helfen, diese Kampagne zu teilen, sei es in den sozialen Medien, per Whatsapp oder wie auch immer. "Der Verein Heimatstern e.V. mit Sitz in München ist seit 2016 als gemeinnützig anerkannt. Das gesamtes Team arbeitet auf rein ehrenamtlicher Basis ohne jegliche Vergütung. Alle anvertrauten Spenden gehen daher vollständig in deren Hilfsprojekte.Sie arbeiten mit Privatpersonen, anderen Vereinen, kleinen und großen Organisationen und offiziellen Einrichtungen zusammen. Ganz zentral ist Vernetzung und Teamwork.Sie leisten Entwicklungshilfe in Afrika und setzen Projekte in Griechenland, Rumänien und weiteren europäischen Ländern, Deutschland und vor Ort in München um." (Quelle: Heimatstern) Ich werde euch über meine sozialen Kanäle natürlich gerne mit auf die Reise nehmen: so könnt ihr direkt miterleben, wie beschwingt ihr mich durch jeden Cent in die Pedale treten lasst.

16

645 €

Balkon-Konzert anlässlich des Welt-Seniorentages

Balkon-Konzert anlässlich des Welt-Seniorentages

Liebe UnterstützerInnen, Corona hat dieses Jahr unser aller Leben verändert. Auch uns von der Event-Agentur "Unruhestand Events" stellte die neue Situation vor große Herausforderungen. Seit April 2020 veranstalten wir nun regelmäßig in Hamburger Senioren-Einrichtungen und Kliniken unsere Balkon-Konzerte in der Hamburger Metropol-Region und können auf mittlerweile fast 30 dieser Mini-Konzerte zurückschauen. Viele Künstler und Dienstleister haben sich in dieser Zeit bereits solidarisch gezeigt und zaubern in diesen ungewöhnlichen Zeiten Menschen ein Lächeln ins Gesicht, indem sie mit ihrem unermüdlichen Einsatz die kulturelle und soziale Teilhabe fördern. So konnten wir Menschen, die aufgrund von Erkrankungen oder ihres Alters isoliert bleiben mussten, etwas Normalität in Corona-Zeiten schenken. Anlässlich des Welt-Seniorentages am 1.10.2020 möchten wir nun gemeinsam mit Euch eine besondere Aktion ins Leben rufen: Wir möchten mit Eurer Unterstützung einer Hamburger Senioren-Einrichtung eines unserer unvergesslichen Konzert-Erlebnisse ermöglichen! Die Einrichtung möchten wir gerne gemeinsam mit Euch auswählen, hierfür nehmen wir über unsere Facebook-Seite Unruhestand Events Eure Vorschläge entgegen und lassen Euch dann aus einer Vorauswahl den Sieger wählen. Die gewählte Einrichtung wählt gemeinsam mit uns einen passenden Termin aus und entscheidet sich abhängig vom Budget für einen oder mehrere Künstler und Event-Technik aus unserem Pool. Die behördliche Genehmigungen übernehmen wir. Die begünstigte Einrichtung kann selbstverständlich auch entscheiden, ob sie die hier erreichte Summe mit eigenen Mitteln aufstocken möchte, um ein größeres Event zu veranstalten.Auch wichtig: Am Ende der Aktion findet die Auszahlung des gesammelten Betrages direkt an die begünstigte Einrichtung statt! Wir hoffen fest auf Eure Unterstützung, Jessica und Marleen von "Unruhestand Events"

19

410 €

41 %
Weil Instrumente nicht vom Himmel fallen

Weil Instrumente nicht vom Himmel fallen

Weil Instrumente nicht vom Himmel fallen Marta und Wiktoria Dettlaff sind seit 15 Jahren begeisterte Musikerinnen, die aufgrund ihres Talents bereits einige Male die Möglichkeit hatten, die Welt zu bereisen. Musik ist eine der ganz großen Leidenschaften, die die Beiden schon in jungen Jahren erfüllt hat und bis jetzt konnten sie auf geliehenen Instrumenten ihrer ehemaligen Lehrerin spielen. Doch für ihr Studium an der Universität und im weiteren Berufsleben ist es ihnen nicht möglich, diese beizubehalten, weshalb sie innerhalb des nächsten Jahres unbedingt neue Instrumente auftreiben müssen, welche natürlich auch ihrem Niveau entsprechend einen gewissen Preis haben. Konkret brauchen sie drei Instrumente, zwei Geigen und eine Bratsche, die jeweils um die 10.000€ kosten werden. Ich habe die Beiden als äußerst eifrige und optimistische Menschen kennengelernt, welche immer Alles geben. Da sie mich bisher noch nie um irgendetwas gebeten haben, war mir sofort klar, wie ernst die Lage ist, denn der Kauf dieser Instrumente überschreitet deutlich ihre finanziellen Möglichkeiten. Also wende ich mich hiermit mit der Bitte an Sie, den Beiden mit einer Spende die Karriere zu ermöglichen. Die Geschichte: Die Schwestern Marta und Wiktoria Dettlaff sind in einer musikalischen Familie aufgewachsen, in der jedes der sechs Kinder mindestens ein Instrument spielt. Musik war immer schon ein riesiger Teil in ihrem Leben und sie konnten damit alle möglichen Arten von Festen bereichern. Ihren ersten Geigenunterrichten erhielten sie bereits mit vier Jahren und seitdem gehört das regelmäßige Üben, welches durchaus bis zu sieben Stunden täglich dauern kann, zu ihrem Alltag dazu.   Marta und Wika lernten auch Klavier und schlossen die beiden Instrumente jeweils mit einem Diplom ab. Sie nehmen regelmäßig an nationalen und internationalen Wettbewerben teil und bespielten bereits prominente Orte wie das Wiener Konzerthaus, den Musikverein, die Harpa in Reykjavik, die nationale Philharmonie in Warschau, NOSPR in Katowice, das DR Koncerthuset in Kopenhagen, die Albert Hall in London und viele mehr.Genauso wie sie sich für ihre solistische Kariere engagieren, begeistern sie sich auch für Orchester und Kammermusik in unterschiedlichsten Besetzungen. Als Duett findet man die Schwestern nicht nur auf Wettbewerben und Konzerten, sondern auch auf den Straßen Europas.(siehe Szarlota)     [Wiktoria spielt Karol Szymanowskis "Romanzen" - https://www.youtube.com/watch?time_continue=8&v=eaa1XgePH5Y&feature=emb_logo] Sie entwickeln sich ständig weiter und suchen immer nach neuen Herausforderungen. Wiktoria studiert derzeit an der Frédéric-Chopin-Universität für Musik, davor schloss sie die Suzuki Non-Public Innovative Music School auf der Violine und die Frédéric-Chopin Secondary Music School auf dem Klavier ab. Abwechselnd auf der Geige und auf der Bratsche spielt sie in Orchestern mit Namen wie Santader Orchestra, Aukso Young Philharmonic, Lyo, Ceuta International Orchestra, Frühlingstimmer Orchestra, Jugendsymphonieorchester Tulln und anderen. Neulich war sie mit einem Orchester in China unterwegs.   [Marta; 4 Jahreszeiten: Winter von Vivaldi http://https://www.youtube.com/watch?v=0kYchKTlX-4] Marta Dettlaff beendet gerade die Musikschule zweiten Grades in der Klasse von Anna Podhajska in Danzig. Sie wurde bereits an der Musikakademie in Łódź aufgenommen. Sie spielt regelmäßig als Solistin und Konzertmeisterin mit Orchestern.2019 beteiligte sie sich gemeinsam mit ihrer Schwester Wiktoria auch bei Aufnahmen für ein Bluesgrass-Album, das im Frühjahr 2020 erscheinen wird.  Ihre Erfolge:1.Platz beim internationalen Wettbewerb „Talents for Europe“ [2019] – Duett1.Platz beim internationalen Wettbewerb „Talents for Europe“ [2015] Kammermusik3.Platz beim internationalen Wettbewerb „Talents for Europe“ [2019] – Marta Solo[https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=drTVZauNrX0&feature=emb_logo]Das Video zeigt eine Aufzeichnung des Wettbewerbs „International Talents for Europe 2019“.A. Mozart Adagio und A. Baccini "Tanz der Zwerge". 4.Platz beim internationalen Wettbewerb „Talents for Europe“ [2019] – Wiktoria Solo„Brilliant Children, Brilliant Youth“ beim Kiepuriada Festivalund viele mehr…  Wir freuen und Bedanken uns für jede einzelne Spende!Jeder Euro zählt und bringt die Beiden ein Stück näher zu ihrem Traum.   Weitere Videos von den Schwestern unter dem Link:https://www.youtube.com/channel/UCA9Mzia_I4WmPWj4kLeHv1A

10

580 €

1 %
Seitenanfang