Springe zum Hauptinhalt

Food for SOWETO

empilwenikids.com Spendenaktion Covid-19Lieber Besucher,dass das Corona Virus Covid-19 Auswirkungen auf unser Leben und ganz besonders auf die Tourismusbranche hat ist inzwischen jedem bewusst. Auch die Menschen in Soweto bekommen diese stark zu spüren. Die Touristen bleiben fern und es kommen weder Geld-. noch Sachspenden (Nahrungsmittel) an. Die Einnahmen vieler Fremdenführer in Soweto sind komplett weggebrochen. Auch Thembelani aus dem Empilweni Kids Centre hat bereits große Schwierigkeiten die Kinder mit Essen zu versorgen. Zunehmend kommen auch immer mehr Eltern die nach Nahrungsmitteln fragen.Ich habe überlegt wie wir den Menschen in Soweto in dieser besonderen Situation helfen können und mich darüber mit Thembelani ausgetauscht. Natürlich sind Geldspenden die einfachste und schnellste Möglichkeit direkte Unterstützung anzubieten.Mit den ersten kleinen Spenden hat Thembelani bereits Nahrungsmittel einkaufen können. Bilder und Videos die vor Ort aufgenommen wurden seht ihr unten. Um weitere Spenden zu Sammeln habe ich nun bei leetchi.com ein Spendenkonto eingerichtet. Hier könnt Ihr bedenkenlos Spenden und ich verspreche euch, dass jeder von euch gespendete Euro direkt bei Thembelani und den Menschen in Soweto ankommt.Um die Ausgabe von Nahrungsmitteln zu strukturieren hat Thembelani darum gebeten, dass jeder Bedürftige sich in eine Liste einträgt. Es sind inzwischen über 400 Namen auf der Liste....Ich danke euch von Herzen für eure Unterstützung!Bleibt gesund,Marc Reske https://vimeo.com/415905014https://vimeo.com/415905767 Fundraising Covid-19Dear visitor,everyone is now aware that the Corona Virus Covid-19 has an impact on our lives and especially on the tourism industry. The people of Soweto are also feeling the effects. The tourists stay away and neither money nor donations in kind (food) arrive. The income of many tourist guides in Soweto is completely gone. Even Thembelani from the Empilweni Kids Centre is already having great difficulty providing the children with food. More and more parents are coming and asking for food. I thought about how we can help the people in Soweto in this special situation and exchanged ideas with Thembelani. Of course, money donations are the easiest and fastest way to offer direct support. With the first small donations Thembelani has already been able to buy food. Pictures and videos that were taken on site can be seen below. To collect more donations I have now opened a donation account at leetchi.com. Here you can donate without hesitation and I promise you that every Euro you donate will go directly to Thembelani and the people in Soweto. In order to structure the distribution of food, Thembelani has asked that everyone in need sign up on a list. There are now over 400 names on the list... I thank you from the bottom of my heart for your support!Stay healthy,Marc ReskePS. Thembelani sent me the pictures and videos

80
Teilnehmer

4.180 €
gesammelt

Wasser und Dorfbrunnenprojekt für Kinder Afrikas

WASSER und DORFBRUNNENPROJEKT FÜR KINDER IN AFRIKA - Organisiert von MAXIMALGESUNDLiebe Freunde von unserem Wasser- und Schulprojekt in KeniaVielen Dank für das Interesse und die Unterstützung für das gemeinsame Projekt Wir von Maximalgesund einer Community die an der Verbesserung von Lebensqualität in allen Bereichen interessiert sind, übernehmen die Patenschaft für den Bau eines Dorfbrunnens in Südost Kenia. Unser Partner, die Lifeplus Foundation: Wo das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile Die Lifeplus Foundation unterstützt mehr als nur einzelne Gemeindeprojekte, denn jedes davon gehört zu einem übergreifenden Programm, das auf langfristigen und nachhaltigen Fortschritt abzielt. Das gilt ganz besonders für unsere Unterstützung des Gemeinschaftsprojekts von The Water Project /ASDF (African Sand Dam Foundation) im Südosten Kenias. Zu den Initiativen in dieser Gegend zählen unter anderem der Bau von Sanddämmen und Brunnen für den überlebenswichtigen Zugang zu Wasser sowie Regenwasserauffangsysteme in Schulen vor Ort, die Familien sowohl zu Hause als auch in der Schule mit Wasser versorgen sollen. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.Gebt soviel Ihr möchtet, kleine und grosse Beiträge sind willkommen.Man kann anonym spenden, dass nur der Betrag erscheint oder den Namen ohne BetragAlle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder GiropayWarum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen DankMAXIMALGESUND-COMMUNITY +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++Zum besseren Verständnis, warum wir das machen: Wusstest Du, dass jeder neunte Mensch weltweit keinen Zugang zu sauberem Wasser hat?!+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++Überlege, wie oft im Tagesablauf wir uns auf sauberes Leitungswasser verlassen. Stelle Dir vor, Du könnten nicht duschen, nicht die Zähne putzen oder ein Glas Wasser trinken. In vielen Entwicklungsländern ist der Zugang zu Wasser eine tägliche Herausforderung. Das gab uns als Community der Maximalgesund den Anstoß, aktiv zu werden zum Wohl der Menschen, die unsere Unterstützung brauchen. * Mehr als 1,5 Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.* Die Hälfte der Schulen der Welt haben keinen Zugang zu sauberem Wasser und adäquaten Sanitäreinrichtungen.* Frauen in Afrika und Asien müssen im Durchschnitt 6 Kilometer zu Fuß gehen, um Wasser zu holen.* 80% aller Krankheiten in Entwicklungsländern werden durch Wasserverunreinigungen verursacht. Wir die Maximalgesund-Community and Friends sammlet in Kooperation mit der Lifeplus Foundation, für Wasserprojekte im Südosten Kenias. Mit Deiner Spende auf dieser Spendenseite tragest Du dazu bei, unser Projekt für einen Dorfbrunnen zu unterstützen, um diesen Menschen Zugang zu sicherem Trinkwasser vor Ort zu schaffen. Sobald unsre Spendensumme erreicht ist, wir uns Seitens der Foundation ein Projekt zugewiesen und wir werden über jeden Arbeitsschritt des Bauvorhabens berichtet und Einblick gewährt. Alle Spenden fließen zu 100% ins Projekt! Wasser bedeutet das für diese Gemeinden: * bessere Gesundheit, * zuverlässigere Nahrungsquellen, * Zugang zu Bildung und * Hoffnung Dein Beitrag lohnt sich also wirklich. Deine Spenden fließen zu 100 % dem guten Zweck zu. Vielen Dank, dass Du uns mit Deiner Spende unterstützt! Deine Maximalgesund-Community* Spende soviel Du möchtest* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istDu willst mehr erfahren? https://bit.ly/2Dxh8Iwhttps://vimeo.com/292091738 https://vimeo.com/271714285

30
Teilnehmer

3.740 €
gesammelt

38 %

Wasser für alle - Team Bernhard

Liebe Freunde, Bekannte und Netzwerker, uns geht es so gut. Wenn jeder nur einen kleinen Teil von dem was er (zu viel) hat, abgibt, können wir gemeinsam etwas richtig Großes schaffen.Unser gemeinsames Ziel ist es, Menschen zum Lebenselexier Wasser zu verhelfen. Was für uns selbstverständlich ist, ist leider nicht für alle überall so.Wir sammeln solange, bis wir den Betrag für einen Brunnen oder Sanddamm in Afrika zusammen haben. Dafür vertrauen wir unserer www.lifeplusfoundation.com  Danke, dass Du Dich dabei auch beteiligst. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

11
Teilnehmer

1.076 €
gesammelt

11 %

Ein Traum(a)haus gegen die Alpträume

Moin und herzlich willkommen in unserer Sammelkasse.Wir sind Phedra & Carsten, ein Paar aus Oldenburg, das mit Kindern und Jugendlichen arbeitet, die ein schweres Trauma erlitten haben. Unsere Aufgabe als Sozialarbeiterin und Persönlichkeitstrainer ist wundervoll, bewegend, herausfordernd und zu schlecht bezahlt, um mal eben ein Haus zu kaufen.Doch genau das haben wir getan. Wozu wir dich brauchen? Wir möchten das renovierungsvedürftige Haus in ein echtes Traumhaus verwandeln, mit Schaukeln im Kinderzimmer, einem Baumhaus im Garten, einer Dachterrasse auf der wir Wolkenbilder malen und vor allem dem Gefühl der absoluten Sicherheit. Denn diese brauchen unsere Kinder und Jugendlichen, um ohne Alpträume schlafen zu können und angstfrei einen ganz normalen Alltag verbringen zu können. In unserem Job sind wir es gewohnt zu sparen - die betroffenen Kinder leider auch. Deshalb wollen wir es anders machen und ein Haus voller Wärme, Kreativität und Liebe schaffen.Deine Spende hilft uns dabei die Räume hierfür zu gestalten. In der Facebook-Gruppe „Ein Traum(a)haus für Kinder“ zeigen wir dir über Bilder, Videos und kurze News, was wir mit deiner Spende grade realisieren. Mit nur einem Klick kannst du dich beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istHerzlichen Dank

14
Teilnehmer

530 €
gesammelt

1 %
Experiment Engel

Experiment Engel

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und alle die hier gelandet sind Der Corona Virus hält die Welt in Atem! Während dieser Kriese gibt es leider viele Menschen - Kinder - Familien die dadurch von der Armutsgrenze in das völlige Aus geschlittert sind und immer tiefer in die Armut, Krankheit und auch Gewalt schlittern. Ich selbst bin in einem Kinderheim aufgewachsen und mußte zuvor erfahren was es bedeutet tatsächlich mal nur von Brot und Wasser zu leben. Deshalb haben wir uns überlegt, selbst Geld zu spenden. Wir sind keine Unternehmer, wir haben selber nicht viel Geld. Aber wir machen den Anfang. Gemeinsam, zusammen mit Euch und Ihnen, mit all denen, die den Armen auch nur ein kleinwenig helfen wollen, schaffen wir auch den Rest. 100.000 Euro wäre unser Ziel mit dem Experiment Engel an die WorldAngels zu Spenden. Die WorldAngels gründen im gleichen Atemzug Teams um Spenden zu sammeln und um gutes zu tun. Wir möchten in dieser Zeit wo wir gerade nicht persönlich hinaus können und uns treffen - ONLINE versuchen uns ZUSAMMENZUSAMMELN - so viele Menschen wie möglich zu aktivieren und nach der Kriese können wir hinaus gehen und miteinander unsere Projekte ausführen. ES IST NICHT IMMER NUR GELD - Wir rufen auch DRINGEND nach HELFERNdie jetz online miteinander kommunizieren und dann mit ihren Teams die Welt verändern. Bitte BITTE Bitte BITTE helft uns - zu helfen  www.experimentengel.at Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder GiropayHerzlichen Dank Nach der Kriese möchten wir mit EUCH den WORLD ANGELS DAY feiernDer Tag an dem alles vorbei ist soll dafür gewählt werden und ich hoffe ihr macht mitWir arbeiten bereits am Organisatorischen  und an www.worldangelsday.at JEDERder irgendwie und irgenwo MITMACHEN möchte ist herzlich willkommenMail an

0

0 €

0 %
"Jackets for Kiambogo Children"

"Jackets for Kiambogo Children"

Das Projekt: Der österreichisch-kenianische Verein Run2Gether https://run2gether.com/?page_id=2836 gibt kenianischen Trailrunnern/Läufern seit Jahren die Chance an Wettkämpfen in Europa teilzunehmen und den Lebensunterhalt für sich und ihre Familien in Kenia zu finanzieren. Run2Gether stellt derzeit u.a. die aktuelle Weltmeisterin im Trailrun sowie den Gesamtweltcupsieger. Die Run2Gether Idee fasst das Motto "2Gether" bestens zusammen: "Das Motto „2gether“ (together, gemeinsam) bezieht sich nicht nur auf gemeinsames Lauftraining. Wir wollen voneinander lernen, einander unterstützen, miteinander Ziele erreichen und auf verschiedenen Ebenen voneinander profitieren. Als Team von europäischen und kenianischen Sportlern verfolgen wir jede Menge Ideen, Projekte und Visionen, die wir gemeinsam in die Realität umsetzen." Neben dem sportlichen Engagement unterstützt Run2Gether seit langen Jahren die Bevölkerung in und um Kiambogo im kenianischen Hochland - wo sich das örtliche Camp von Run2Gether befindet.  Kiambogo liegt im kenianischen Hochland. Die Temperaturen fallen im Winter auf 5-8 Grad manchmal sogar darunter. Zusätzlich stürmt es häufig. Warme und wetterfeste Kleidung können sich viele Familien jedoch nicht leisten. Für die Kinder bedeutet das, sie müssen ihren täglichen Schulweg – bis zu fünf Kilometer (!) – in kurzen Hosen und T-Shirts zurücklegen, und das bei Wind und Kälte.  Als Folge erkranken viele Kinder, sodass in den Klassen oft viele Schüler fehlen. Für Arztbesuche oder Medikamente fehlt vielen Familien zudem das Geld. Wir, Geoffrey Gikuni Ndungu - einer der erfolgreichsten Trailrunner der letzten 10 Jahre - und Steffen Schwalm, wollen das ändern! Mit "Jackets for Kiambogo" -  jeder/m Schüler(in) eine warme Jacke für den Winter! Wie kannst Du/können Sie uns unterstützen? Eine Jacke kostet nur 11,- €. Alle Jacken werden ausschließlich aus Spenden finanziert. Rund 1.000 Schüler besuchen die beiden Primary Schools in KIAMBOGO und SISION. Für dieses Ziel benötigen wir also ein Gesamtbudget von rund 11.000,- € Wie erreichen die Jacken die Kinder? Die Übergabe der Jacken erfolgt nach erfolgreichem Projektabschluss im feierlichen Rahmen im Zuge eines Schul-/Kinderfestes in den beiden Schulen. Die Fotos von der Übergabe werden wir auf der Run2Gether Homepage veröffentlichen und können gerne weiterverwendet werden. Wo kann ich spenden und finde nähere Infos?Alle Informationen zu unserem Projekt findest Du/finden Sie hier:https://run2gether.com/?page_id=32658

0

0 €

0 %
Gesunde und tiergerechte Hühnerhaltung - ein Muss für Mensch und Natur

Gesunde und tiergerechte Hühnerhaltung - ein Muss für Mensch und Natur

LEBEN  BRAUCHT  LEBEN Liebe Freunde, Bekannte, Gäste und Tierwelt-Interessierte, herzlich Willkommen zu dieser Sammelkasse! Es ist mir ein Herzensanliegen alten Hühnerrassen ein Happy-Hühnerleben zu ermöglichen und vielen Menschen damit Idee zu geben einen eigenen Hühnergarten zu gestalten.     Hier soll ein kleines Hühner-Paradies entstehen mit verschiedenen alten Hühnerrassen, der jedem Interessierten - ob Urlauber, Einheimischer oder "zufälliger Vorbeigänger" - frei zugänglich ist. Wo auch Kinder das ursprüngliche Huhn (keine Hybridhühner!!!) life erleben können! Da es noch weit über 1500 Hühnerrassen gibt (ohne Hybridhühner), gibt es auch für kleine Gärten und Gärten in Wohnsiedlungen eine große Auswahl an Hühnern, die sowohl für die Selbstversorgung geeignet sind als auch sehr viel Freude bereiten!Gut angelegte Hünerparadiese sind auch immer Bienenparadiese! Viele Hühnerrassen sind auch sehr menschenbezogen und genießen gern die täglichen Streicheleinheiten... :-)Eine super-tolle Happy-Huhn-Serie findet Ihr auch auf youtube unter "HAPPY HUHN" von Robert Höck!!! Einfach GROSSARTIG und sehenswert!!! Ich denke, dass in einer Zeit, in der massenhaft Hybride gezüchtet  -und maschinell eingesetzt werden - es wichtig ist gesunde, natürliche und tiergerechte Alternativen aufzuzeigen!Ich würde mich sehr freuen, wenn dieses Projekt gleichsam für Mensch und Tier eine Zukunft haben kann. Und ich denke, mit Eurer Unterstützung hat es eine Chance! Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank!!!

0

0 €

0 %
Ökologisch Nachhaltige Energiegewinnung

Ökologisch Nachhaltige Energiegewinnung

Liebe Freunde, Familie und Bekannte, Unsere gemeinschaft möchte zu 100% sauberen strom produzieren , und damit "uns" und "alle" nachbarhäuser kostenlos beliefern.Unser Plan ist im Grunde ganz einfach , zurück zu den wurzeln unserer vorfahren und mit den hilfestellungen aus unserer heutigen zeit zusammen eine neue art des Lebens zu erschaffen. Zu uns : Wir Leben sehr abgelegen im Outback von Portugal. Wir versuchen mit hilfe einer kleinen Insel Solaranlage Strom zu Produzieren , funktioniert aber nicht wie es soll daher leben wir eher mit kerzenschein (was auch sehr angehnehm sein kann, nicht jedoch beim tiere füttern morgens  ). Das Projekt an sich geht darum den Stall eine Brücke und unsere kleine Ruine mit Strom/Licht zu versorgen , und natürlich die Nachbarn. Sollte diese Sammel Aktion ein erfolg werden , kann man sogar auf eine Wassertoff Strom gewinnung oder eine noch Natur näherere art umsteigen. Ein Sehr wichtiger Punkt ist die Nachtstrom speicherung . Wir Legen großen wert auf eine  100% nachaltige art  um den strom zu speichern . An dem Punkt sind hilfestellungen auch sehr wilkommen .  Zum Ganzen Prozess merkten wir bald das unser projekt ohne unterstützung erst im jahre 2050 fertig sein werden würde. Da wir fast komplett autark /selbstversorgend leben , bleibt uns sehr wenig zeit noch zusätzlich einer festen Arbeit nachzugehen.Tauschhandel und kleinere markt verkäufe sind zwar drinnen aber bringen jedoch niemals genug geld in die kasse um große sprünge zu realiesiern. Daher kamen wir über einen  freund auf die idee mal hier einen kleinen beitrag zu veröffentlichen ,und zu hoffen das jemand ein parr cent übrig hat für uns ;) Gebt soviel Ihr möchtet , jeder cent ist wilkommen .  Mit Allerliebsten Grüßen eure Selbstversorger Gemeinschaft  Natur Nah Erleben

0

0 €

0 %
Seelchenmobile

Seelchenmobile

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse, um Danke zu sagen!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istSeelchen mit Herz sind kleine Püppchen die ich individuell nähe.  Seelchen mit Herz werden von mir an zum Teil schwer erkrankte Kinder und Erwachsene verschenkt. Normalerweise schicke ich die Seelchen mit Herz mit der Post auf die Reise. Manchmal jedoch kommt es vor,  dass Menschen fragen ob ich Besuche im Hospiz oder Krankenhaus machen könnte. Bis jetzt habe ich diese Besuche immer mit dem Bus oder der Bahn oder auch per Mitfahgelegenheit erledigt. Meistens sind die Besuche trauriger Anlass weil ich Seelchen mit Herz zu Menschen bringe denen Ihre letzte Reise bevorsteht. Jedoch auch Besuche bei Kindern und Erwachsene sind oft gewünscht um ein Seelchen mit Herz in Empfang zu nehmen oder aber auch um einfach etwas zu reden und Kraft zu geben. Dafür hätte ich gerne ein Seelchenmobile was mir ermöglicht solche Fahrten einfacher zu gestalten und auch mal Bastelmaterial mitzunehmen um ein Seelchen vor Ort herzustellen.  Ich stelle mir ein Auto vor was beim Anblick einen in die Welt des Zauberers von OZ entführt. Etwas ganz besonderes was die Liebe, die Hoffnung, die Kraft,  die Stärke und die Freundschaft wofür die Seelchen mit Herz stehen ausdrückt. Ich suche Menschen die helfen diesen Traum zu verwirklichen.  Alleine ist es für mich eine fast unlösbare Aufgabe, gemeinsam kann man viel erreichen. Zu finden bin ich in FB " Seelchen mit Herz " oder bei Instagram "Seelchen_mit_Herz_Eure Seelchenmama Sonja

0

24 T

0 %
Seitenanfang