Springe zum Hauptinhalt
Bildung ist Zukunft für Neha

Bildung ist Zukunft für Neha

Liebe Freunde und Bekannte,Neha ist ein indisches Mädchen, welches in einer Dorfschule in Bharatpur, Rajasthan, in Indien zur Schule geht. Ihren Eltern fällt es sehr schwer, das nötige Schulgeld für Schreibzeug und Unterrichtsmaterialien aufzubringen. Unser Förderverein "Wirbelwind e.V.", der das Förderzentrum "Clemens Winkler" in Brand-Erbisdorf unterstützt, hat gemeinsam mit der Schule ein, wie wir finden, großartiges Projekt ins Leben gerufen: "Kinder helfen Kindern" Mit der Unterstützung von jährlich 300,00€ kann Neha das ganze Jahr über zur Schule gehen, wird mit dem TucTuc abgeholt, bekommt 2xim Jahr eine neue Schuluniform, warme Wintersachen, Schuhe und alle notwendigen Schreibmaterialien. Sie lernt jetzt in der 7.Klasse und wir möchten sie und ihre Eltern gern bis zum Ende ihrer Schulzeit von den finanziellen Sorgen des Schulbesuchs entlasten. Das erste Jahr haben wir schon finanziert. Die 300,00€ kamen über unsere Altpapiersammelaktion zusammen. Nun heißt es weitermachen. Dazu planen wir Spielzeug-Flohmärkte, basteln fleißig kleinen Schmuck und gießen Seifen und suchen nun spendable Unterstützer! Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell istWem die genannten Zahlungsmöglichkeiten unbekannt oder zu kompliziert sind, der wende sich bitte direkt an uns. Herzlichen Dank

0

0 €

0 %
Knowledge is power – Give children a future!

Knowledge is power – Give children a future!

Hallo ihr Lieben Es freut mich sehr, dass ihr euch für dieses Projekt interessiert. Gerne gebe ich euch hier einen Überblick zum Osanalerona Projekt in Südafrika. Vor ca. 2 Jahren durfte ich in einer Schule in Kapstadt als Volunteer mithelfen und bin dort auf Mathews gestossen, welcher mich sehr inspiriert hat. Mathews inspieiert mich deshalb so sehr, da er ein Projekt starten möchte, mit welchem Kinder ohne berufliche Zukunftsperspektiven einen Zugang zum Internet und somit zu Wissen erhalten – und dies, obwohl er selbst nur knapp seine eigene Familie ernähren kann. Ich bot ihm sofort an, dass ich ihn dabei unterstützen möchte und wir unbedingt in Kontakt bleiben müssen. Jetzt ist die Zeit gekommen, um das Projekt endlich ins Rollen zu bringen. Zurzeit betreut Mathews zusammen mit drei anderen Freiwilligen ca. 50 Kinder, welche in einer armen Community in Western Cape leben. Sie befinden sich zurzeit in einem Gebäude, welches allerdings über ein undichtes Dach verfügt und vor Regen nicht geschützt ist. Weiter fehlt ihnen weitgehend das notwendige Material und die Infrastruktur, um diesen Kindern ein ungestörtes Lernen zu ermöglichen. Zudem haben sie nur zwei alte Laptops, was das Lernen bei 50 Kindern fast verunmöglicht. Mit diesem Spendeaufruf werden folgende Anschaffungen getätigt: - Material für neues Dach- Schulmöbel- Laptops, Tablets und E-Reader- Drucker mit Scan- und Kopierfunktion Und falls mehr Spenden eintreffen als erwartet, werden noch weitere Dinge angeschafft wie beispielsweise: - Spielplatz- Küche und Kochutensilien- Feuerlöschausrüstung- Bibliothek (welche auch für den Rest der Community zur Verfügung stehen wird) Ich freue mich über jede einzelne Spende (und ist sie auch noch so klein) und garantiere euch, dass das Geld zu 100% diesem Projekt zugute kommt. Zudem sind auch Hardware-Spenden (Laptops, Tablets, E-Reader), Lehrbücher (auf Englisch) und Kochutensilien mehr als willkommen. Bitte wendet euch dafür direkt an mich. So nun möchte ich mich schon jetzt von Herzen bei allen Personen bedanken, die es ermöglichen, dieses Projekt zu realisieren und damit ganz vielen Kindern in Südafrika zu einer besseren Zukunft verhelfen. Herzliche Grüsseeure Tabea  Mit nur einem Klick könnt ihr euch beteiligen:* Gebt soviel ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.

0

0 €

0 %
Seitenanfang