Benet, 13, bei Amoklauf in München schwerverletzt

Benet wurde beim Amoklauf in München von 2 Kugeln getroffen und liegt schwerverletzt im KrankenhausBenet war mit seinen Freunden bei McDonalds als der Amokläufer zu schiessen begann und ihn mit seinen Kugeln in Brust und Kopf traf.Er ist seit gestern wieder bei Bewußtsein, leider wurden große Teile des linken Oberkiefers zerstört, bevor die zweite Kugel an der Oberlippe wieder ausgetreten ist. Auf Anraten der Psychologin wurde ihm bereits mitgeteilt, dass seine 3 Freunde und die beiden mit am Tisch sitzenden Mädchen den Amoklauf nicht überlebt haben. Er liegt jetzt in der Kinderchirurgie. Es ist für ihn wichtig, dass wenigstens ein Elternteil bei ihm ist.Benet's Vater ist seit vielen Jahren Fahrer bei uns in der SaniPlus Apotheke im OEZ. Meine Frau und ich haben über die Presse unseren Spendenaufruf für Benet's Genesung verbreitet und möchten diesen hiermit auf die elektronischen Medien ausweiten.Mit nur einem Klick können Sie sich an diesem Pool beteiligen.* Geben Sie soviel Sie möchten.* Alle Bezahlungen sind sicher.Herzlichen DankIhre Familie Lauterbach

91 T
verbleiben

114
Teilnehmer

Unterstützung für die kleine Lenie Malin und deren Mama aus Oranienburg!

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und Mitfühlenden!herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion für Lenie Malin und deren Mama. Die junge Familie hat im letzten Monat einen großen Schicksalsschlag erleiden müssen. Denn der Vater ist nur wenige Stunden nach der Geburt seiner Tochter verunglückt. Den Vater von Lenie Malin kenne ich schon sehr lange, und bin zutiefst traurig darüber. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch hier beteiligen und seiner Freundin,sowie seiner kleinen Tochter etwas Unterstützung geben in dieser unglaublich traurigen Zeit. Natürlich bin ich mir bewusst das man mit Geld den Verlust eines geliebten Menschen nicht aufwiegen kann, doch vielleicht können wir der kleinen Familie etwas Boden unter den Füßen anbieten. * Gebt soviel Ihr möchtet oder teilt den Link einfach in einem der vielen Netzwerke* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.*  Vielen lieben Dank an Alle die Lenie Malin und ihre Mama in dieser Zeit unterstützen möchten. *Dank Euch konnt ich vor einigen Tagen bereits einen großen Teil der Sammelaktion überweisen lassen*  ♡.. und in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,der uns beschützt und der uns hilft zu leben♡ *Hermann Hesse* Ich bin unfassbar gerührt über die Anteilnahme Aller!  Ihr seid unglaublich ♡ Danke!!!

0 T
verbleiben

106
Teilnehmer

2.270 €
gesammelt

DIE KUNST DER HOFFNUNG

DIE KUNST DER HOFFNUNG

Liebe Menschen Ich bin zutiefst bewegt, angesichts meiner Situation auf so viel Hilfe zu stoßen.Nach einer Zeit des Suchens hab ich jetzt meine Heilweg gefunden und ich bin sehr froh mich für einen ganzheitlichen Weg entschieden zu haben.Dank euch und eurer finanziellen Unterstützung, konnte ich den ersten Teil der Therapie schon beginnen.Ich möchte mich bei Euch allen bedanken und ich freu mich zu sehen, wieviel möglich ist, wenn viele mitwirken.Danke Danke DankeSilvia Weinberger  DIE KUNST DER HOFFNUNGSilvia ist eine selbstständige Künstlerin mit einer außerordentlichen Leidenschaft für Ton. Seit 20 Jahren schafft sie einzigartige Skulpturen, Reliefbilder und Gefäße. Dieses Handwerk übte sie bis vor kurzer Zeit mit viel Liebe, Können und Hingabe aus. Umso mehr schmerzen uns diese Zeilen, denn unsere Freundin Silvia ist schwer erkrankt. Eine Form von Darmkrebs macht ihr zu schaffen. Sie hat sich für eine innovative Therapieform entschieden, deren Kosten allerdings nicht von unseren Krankenkassen und Versicherungen übernommen werden. Mittlerweile ist Silvia zu schwach, um neue Werke zu kreieren und davon die Klinik-Rechnungen zu bezahlen.Deshalb entschieden wir uns für dieses Projekt: DIE KUNST DER HOFFNUNGBitte unterstützen Sie unsere Freundin Silvia!http://www.silviaweinberger.com/ DANKEVielen Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben, um diese Zeilen zu lesen und die Silvia unterstützen möchten.  PS:Liebe Freunde, Familie, Bekannte, Unbekannte und Hoffnungsträger.Herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet. Einfacher Klick auf Teilnehmen und alle* Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank

5.565 €

10 T

19 %
Gaußstraße 16

Gaußstraße 16

Seit 58 Jahren existiert die studentische Wohngemeinschaft in der Gaußstraße 16 mit wechselnder Besetzung – heute ist diese einzigartige Gemeinschaft eine bunte Mischung aus 23 Studierenden.Nun ist das Haus sanierungsbedürftig und die Finanzierung ist sehr verzwickt:Die Immobilie gehört dem Land Niedersachsen, sie wurde der Technischen Universität Braunschweig zur Verfügung gestellt, welche wiederum die Verwaltung dem Trägerverein Verein zur Förderung der Gaußstrae 16 e. V. übertragen hat. Dank des Trägervereins ist es überhaupt möglich, dass das Haus als Wohnraum dient. Die Universität kann nur in Lehre und Forschung investieren, Schaffung von studentischem Wohnraum ist Aufgabe des Studentenwerks.Selbst wenn das Studentenwerk Interesse an einem sanierungsbedürftigen Haus hätte, wäre es für unsere Wohngemeinschaft keine Option – denn wir würden das, was uns ausmacht aufgeben müssen: unsere Selbstverwaltung.In Gesprächen zwischen Universität, Verein und Mitbewohner*innen sind wir auf den Konsens gekommen, dass die Universität – auch wenn sie selbst nicht finanzieren darf – zweckgebundene Spenden zur Sanierung des Hauses annehmen kann.  Die 500.000€ werden benötigt für...... die Sanierungskosten, die von der TU Braunschweig auf ca. 1,36 Mio Euro geschätzt wurden. Diese Berechnung ergibt sich wie folgt aus dem Begehungsprotokoll  vom 21. Oktober 2015, das vom GB 3, Gebäudemanagement, Abteilung 35 Hochbau, Instandhaltung der TU Braunschweig erstellt wurde:*  Hochbau:                             761.077,59 €*  Elektrotechnik:                     107.903,25 €*  Heizung/ Lüftung/ Sanitär:   143.871,00 €*  Sicherheit von 10%:             101.285,18 €Zwischensumme:                   1.114.137,02 €*  Baunebenkosten (22%):      245.110,15 €Gesamtsumme:                      1.359.247,17 €Die vorrangigsten Maßnahmen (Dacheindeckung, Brandschutz und Elektrik), die den weiteren Betrieb des Wohnheims möglich machen, umfassen nach Aussage der TU eine Summe von 500.000 Euro.Wenn 500.000 € erreicht werden … … müssen alle Bewohner*innen zum 31. März 2017 lediglich für die Sanierung des Hauses ausziehen und im Anschluss wird die selbstverwaltete Wohngemeinschaft erhalten bleiben.Wenn 500.000 € nicht erreicht werden … … müssen alle Bewohner*innen zum 31. März 2017 für immer ausziehen.… wird die Universität vermutlich Gelder beantragen, um das Gebäude in Zukunft zu eigenen Zwecken nutzen zu können.… bekommen alle Leetchi-Spender*innen ihr Geld zurück. Checkt unsere Links!WebseiteFacebookYoutube

1.595 €

0 T

1 %
Direkte Hilfe für Kinder in Namibia.

Direkte Hilfe für Kinder in Namibia.

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,im April werden wir,  Joy & Svenja,  für einige Wochen nach Namibia reisen, um dort Daten für unsere Bachelor-Arbeit zu erheben. Wir werden uns in unserer Bachelor-Arbeit mit einer interkulturellen Fragestellung beschäftigen und dabei Untersuchungen in Kindergärten in Namibia durchführen.  Bei der Suche nach geeigneten Orten für unser Vorhaben, sind wir auf zwei Kindergärten gestoßen, die uns mit offenen Armen empfangen und unser Vorhaben unterstützen werden. Beide Kindergärten wurden von deutschen Auswanderern eröffnet, um sozial benachteiligten Familien unter die Arme zu greifen. Die Kindergärten nehmen Kinder auf, deren Familien sich eine Betreuung andernfalls nicht leisten könnten. Auch Waisen finden in den Kindergärten Zuflucht. Neben einer fürsorglichen Erziehung,  wird den Kindern eine geregelte Mahlzeit und Zugang zu Spielzeugen und Kleidung geboten - etwas, das für die meisten Kinder ansonsten keine Selbstverständlichkeit wäre.   Wir werden in beiden Kindergärten jeweils drei Wochen verbringen, um unsere Studie durchzuführen und die Verantwortlichen ein wenig beim alltäglichen Trubel zu unterstützen. Gerne würden wir dabei die Gelegenheit nutzen, den Kindergärten etwas unter die Arme zu greifen. Wir möchten uns vor Ort einen Einblick über die Lage machen und aufdecken, woran es in den Kindergärten besonders mangelt. Diese Mängel würden wir dann während unseres Aufenthaltes in Form von Sachspenden mit Hilfe von gesammelten Spendengeldern beheben. Die eingenommenen Spenden werden wir hierfür zu 100% in Sachspenden investieren und gleichermaßen auf beide Kindergärten aufteilen,  um sicherzustellen, dass das Geld da ankommt, wo es am meisten gebraucht wird.  Bei Interesse geben wir dir gerne weitere Informationen zu den beiden Kindergärten und unserem Vorhaben.  Außerdem können uns alle Spender einfach eine kurze Nachricht mit Ihrer Mail-Adresse hinterlassen - gerne halten wir euch dann mit Infos und Bildern vom genauen Einsatz der Spenden auf dem Laufenden.  Sofern du Lust hast, unser Vorhaben zu unterstützen, kannst du dich mit nur einem Klick beteiligen. Wichtig dabei ist: * Gib soviel du möchtest - auch über kleine Beträge freuen wir uns sehr* Alle Bezahlungen sind 100% sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig) - ansonsten kannst du uns das Geld natürlich auch gerne bar geben und wir zahlen es auf unser Spendenkonto ein.  Vielen Dank für deine / eure Hilfe!

930 €

4 T

The ten  Ruanda Priest

The ten Ruanda Priest

Huhu ihr Lieben,herzlich willkommen bei meiner besonderen Sammelaktion!Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig). * Ihr könnt entweder hier spenden  oder aber direkt bei  Dialog Femina e.V. http://www.dialog-femina.de/ überweisen:  IBAN: DE90585501300000489286  BIC: TRISDE55XXX Sparkasse Trier   Verwendungszweck “The ten Priest". Bitte gebt die vollständige Adresse für die Spendenbescheinigung an.Gerne könnt ihr mir kleinere Beträge auch persönlich geben Bitte dann eure E.Mail Adresse  und Namen mit angeben damit ich euch über den Fortschritt dieses Projektes informieren  kann.* Für alle Spenden können wir wenn gewünscht  eine Spendenbescheinigung ausstellen. * Da wir ein gemeinnütziger eingetragener Verein sind, ist die Spendenbescheinigung steuerlich  absetzbar!* Die Diözese Ruhengeri wird Dialog Femina e.V. auch eine Bescheinigung über das verwendete Geld ausstellen.Diese werde ich auch zur Ansicht hier hochladen.* Außerdem werde ich persönlich jeden Schritt zusammen mit Father J.F.Regis in  Bildern dokumentieren.  * Father J.F. Regis möchte vorraussichtlich im Mai diesen Jahres Trier  besuchen und würde sich sehr freuen, jeden der dieses Projekt unterstützt persönlich kennen zu lernen und Danke zu sagen und eure Fragen beantworten!Zu dem Projekt:Im Dezember 2016 flog ich nach Ruanda, um meine Tochter zu besuchen, die dort ein freiwilliges Friedensjahr im Ausland macht.Dort lebte ich die letzten 10 Tage zusammen mit 10 Priestern in der Diözese Ruhengeri.Sie nahmen mich wie selbstverständlich in Ihrer Wohngemeinschaft auf und ich lebte dort wie in einer Familie.Ich  hatte das Glück und konnte  durch die 10 Priester das Land und die Leute so kennenlernen wie es tatsächlich ist.Ein wirklich einmaliges Geschenk!!Vor allen Dingen die Provinz, da wo die 10 Priester überwiegend tätig sind um den armen Menschen dort Trost ,Beistand und Hilfe zu geben.Bei einem dieser Besuche durfte ich Father J.F. Regis begleiten.Und ich lernte eine tapfere ältere Witwe kennen, die mit ihren 4 Enkelkindern,in einem Haus lebt das jeden Tag einstürzen kann.Die Frau heißt Madame Leocadie NYIRAHUKU und ist 82 Jahre alt.Alle ihre Kinder bis auf die Eltern der 4 Enkelkinder, sind bei dem Genozid (Völkermord)  von 1994-1998 ums Leben gekommen.Die Enkelkinder sind Vollwaisen ihre Eltern sind beide an HIV gestorben.Für diese 4 Kinder im Alter von 11-16, ist die Frau nun allein verantwortlich.Um dieser Familie einen Wohnraum  zu geben, wo sie ohne Gefahren leben und schlafen können, möchte ich Spenden sammeln um ein kleines Haus für Sie zu errichten.Es ist für mich unfaßbar unter welchen schlimmen Bedingungen diese Familie dort lebt.Es dringt überall Wind und Regen ins Haus rein.Es gibt nur einen Schlafplatz für 5 Personen und wenn es regnet müssen alle aufstehen in die Mitte des Hauses gehen und warten bis der Regen aufhört.Wirklich unmenschlich so leben zu müssen.Es ist in Ruanda möglich für knapp 3200,00€ ein sicheres Haus zu bauen.Father J.F. Regis hat mir alle Unterlagen und eine Aufstellung darüber zu kommen lassen.Und es wäre doch einfach großartig wenn wir hier zusammen dieser Familie (vieleicht auch anderen?????) so ein Zu Hause finanzieren können!!!Ich würde mich sowieso freuen und wenn jeder ein wenig gibt, macht es keinen arm sondern alle werden reich beschenkt, mit einem wunderschönen Gefühl was wirklich Gutes gemacht zu haben .Herzallerliebste Grüße Andrea(Ritchie)

1.255 €

30 T

94 %
Verfassungsgemäße Alimentation für alle Berliner Beamte

Verfassungsgemäße Alimentation für alle Berliner Beamte

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Freunde, Familie, Bekannte und alle anderen Unterstützer (Bitte auch unten bei Neuigkeiten schauen...Danke!)herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion, die uns ALLE voran bringen soll!!!Wir brauchen DRINGEND Eure finanzielle Unterstützung zur Fortführung unserer Klage aufgrund der verfassungswidrigen Unteralimentation auch in Berlin!!!Mit einem gesamten Sammelbetrag in Höhe von etwa 35.000 € (zum Betrag siehe link:  https://www.bdk.de/lv/berlin/verfassungswidrige-alimentation-besoldungsklage/mitteilung-der-initiatoren) könnten wir unseren äußerst aktiven Rechtsanwalt weiterhin bezahlen, um für ALLE Beamtinnen und Beamten dieser Stadt den Kampf für eine gerechte Besoldung fortzuführen.Aus unserer Sicht bestehen gute Chancen, eine Direktvorlage zum BVerfG zu erlangen, doch gelingt uns das nur mit EURER / IHRER Unterstützung.Können wir unseren Rechtsanwalt nicht mehr weiter finanzieren, sehen wir den Erfolg unseres Kampfes gefährdet.Helft uns diesen Kampf zu gewinnen und unterstützt uns finanziell, denn im Ergebnis werden wir ALLE davon profitieren können! Wenn z.B. jede Polizeibeamtin, jeder Polizeibeamte nur 2 Euro (in Worten: ZWEI EURO) geben würde, wäre der weitere Kampf für ALLE finanziert (mehr zu geben, ist nicht verboten...).Qualitativ angemessene Bewerber stehen nicht mehr in ausreichender Anzahl für Berliner Behörden zur Verfügung. Immer mehr Berliner Beamte bewerben sich in anderen Bundesländern und beim Bund. Dieser Entwicklung kann durch eine tatsächlich angemessene Besoldung entgegen gewirkt werden. So gewinnen wir diese dringend benötigten Kräfte für Berlin zurück. Vielen Dank für Eure Hilfe!!! Für detaillierte Infos, bitte unten weiterlesen Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig). Detailinfos: Das OVG Berlin-Brandenburg befand im Dezember 2016 sowohl die Richterbesoldung als auch die A-Besoldung (zumindest für A 9 – A 12) in Berlin für verfassungsgemäß. Für das Land Brandenburg befanden dieselben Richter die R-Besoldung jedoch für verfassungswidrig. In Berlin wurde für die A- und R- Besoldung die Revision vor dem BVerwG zugelassen. Diese Entscheidung des OVG ist unserer Ansicht nach nur darauf zurückzuführen, dass verschiedene Aspekte des Urteils des BVerfG nicht hinreichend Berücksichtigung fanden und insbesondere die besondere Situation in Berlin nicht gewürdigt wurde. Nach Ansicht des zuständigen Richters des OVG ist es dringend erforderlich, die Rechtsprechung des BVerfG soweit zu konkretisieren, dass die unteren Gerichtsinstanzen deutlicher als bislang definiert bekommen, wie verschiedene Vorgaben des BVerfG auszulegen sind. Wir als Klägergruppe (A 4 – A 12) sind unter Berufung auf die von uns offenbar erstmals umfassend erstellten Gesamtberechnungen und vergleichenden Unterlagen mit Begründungen, die den Ablehnungen des OVG entgegentreten an das VG Berlin herangetreten und haben eine Direktvorlage beim BVerfG beantragt. Dazu wurde eine erste 64-seitige Klage eingereicht, die Anfang 2017 noch ergänzt werden muss, um alle Aspekte der komplexen Berechnungen aufzuzeigen. Gerade im Bereich des im BVerfG-Urteils geforderten Mindestabstandes der untersten A-Besoldung zur Sozialhilfe und des nachfolgenden Abstandsgebots innerhalb der Besoldungsgruppen sind wir absolut zuversichtlich, dass hier die Verfassungswidrigkeit in Berlin klar darzustellen ist. Unser Rechtsanwalt ist überaus aktiv und arbeitet mit einem Team eng mit uns Klägern zusammen. Dabei wendet er einen weitaus größeren zeitlichen Rahmen auf, um der Sache gerecht zu werden, als dies bislang Anwälte anderer Kläger getan haben / tun konnten. Daraus resultiert selbstverständlich auch ein wesentlich höherer Kostenrahmen. Da sich aber eine erfolgreiche Durchsetzung unseres Kampfes auf alle Beamten dieser Stadt auswirken wird, ist unserer Ansicht nach der erhöhte Kostenrahmen

8.034,50 €

91 T

Trauerfeier für ENRICO

Trauerfeier für ENRICO

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion! Leider musste ich gestern plötzlich unerwartet erfahren, dass mein Sohn Enrico tot in Spanien aufgefunden wurde. Für uns völlig unbegreiflich in der Blüte seines Lebens.Die Todesursache konnte noch nicht festgestellt werden, ich musste erst eine schriftliche Schweigepflichtsentbindung an die deutsche Botschaft faxen, um weitere Auskünfte von der spanischen Polizei zu bekommen. Man hat trotz Schmerz nicht wirklich Zeit zum trauern, da die gesetzlichen Bestimmungen der Formalitäten im Ausland mitunter strenger sind. Ich bin eine alleinerziehende Mutter und kann leider diese Kosten nicht aufbringen, möchte aber sehr gern meinem verstorbenen Sohn die letzte Ehre erweisen und ihn in meiner Nähe haben, ansonsten bleibt nur die letzte Option; anonymes Armenbegräbnis in Spanien.  Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* 10 € von mir ist ein Gutschein für die erste Sammelaktion von leetchi* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay              oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist. Herzlichen Dank Simone Schroth  Estimados amigos, familiares y conocidos, dan la bienvenida a esta campaña de recogida! Desafortunadamente, tuve ayer de repente se encuentran inesperado que mi hijo Enrico fue encontrado muerto en España. Para nosotros totalmente incomprensible en la plenitud de la vida. La causa de la muerte no pudo ser determinado aún, tuve que enviar por fax un comunicado de confidencialidad por escrito a la embajada alemana para obtener más información de la policía española. Tiene dolor a pesar de no tener tiempo para realmente llorar porque las disposiciones legales de los trámites en el extranjero están en la parte más estricto. Soy una madre soltera y no puede pagar estos costos, pero muchas ganas de probar mi difunto hijo últimos aspectos y tenerlo cerca de mí, de lo contrario sólo queda la última opción; entierro de pobre Anonymous en España.   Con un solo clic se puede participar usted. Dar tanto como usted desea. 10 € de mí será un vale para la primera campaña de recogida de leetchi Todos los pagos son seguros con Sofortuberweisung, Visa, MasterCard, PayPal o ELV (sin banca en línea es necesario). ¿Por Leetchi? Debido a que es claro, transparente y rápido. Gracias Simone Schroth

139

11 T

75 %
Unterstützung für die kleine Lenie Malin und deren Mama aus Oranienburg!

Unterstützung für die kleine Lenie Malin und deren Mama aus Oranienburg!

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und Mitfühlenden!herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion für Lenie Malin und deren Mama. Die junge Familie hat im letzten Monat einen großen Schicksalsschlag erleiden müssen. Denn der Vater ist nur wenige Stunden nach der Geburt seiner Tochter verunglückt. Den Vater von Lenie Malin kenne ich schon sehr lange, und bin zutiefst traurig darüber. Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch hier beteiligen und seiner Freundin,sowie seiner kleinen Tochter etwas Unterstützung geben in dieser unglaublich traurigen Zeit. Natürlich bin ich mir bewusst das man mit Geld den Verlust eines geliebten Menschen nicht aufwiegen kann, doch vielleicht können wir der kleinen Familie etwas Boden unter den Füßen anbieten. * Gebt soviel Ihr möchtet oder teilt den Link einfach in einem der vielen Netzwerke* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.*  Vielen lieben Dank an Alle die Lenie Malin und ihre Mama in dieser Zeit unterstützen möchten. *Dank Euch konnt ich vor einigen Tagen bereits einen großen Teil der Sammelaktion überweisen lassen*  ♡.. und in jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,der uns beschützt und der uns hilft zu leben♡ *Hermann Hesse* Ich bin unfassbar gerührt über die Anteilnahme Aller!  Ihr seid unglaublich ♡ Danke!!!

2.270 €

0 T

Erdrutschen in Peru! Peruaner brauchen deine Hilfe!!!

Erdrutschen in Peru! Peruaner brauchen deine Hilfe!!!

Liebe Freunde, Familie und Bekannte, herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion! Seit Mitte Januar gibt es an der Küste von Peru regelmäßig starke Regenfälle, die kontinuierliche Erdrütsche verursachen. Viele Familien haben ihre Häuser verloren, viele Straßen wurden zerstört, wie auch wichtige Verkehrsanbindung. Strom- und Wasserversorgung wurden unterbrochen. Personen und Tiere sind schon gestorben und bislang haben diese Menschen wenig Hilfe von der Stadt bekommen. Ich selber als Peruanerin will gerne meinen eigenen Leuten helfen aber das schaffe ich nicht allein! Deswegen brauche ich Eure Unterstützung! Bitte gebt soviel Ihr möchtet. Sogar mit 10 Euro kann man ein paar Lebensmittel für eine Familie kaufen!  Meine Mutter, die in einer der betroffenen Regionen wohnt, gehört zu einer kleinen privaten Hilfsorganisation, die Waylla heißt. Bis zum Ende der Aktion werde ich das Geld sammeln und es dann meiner Mutter überweisen. Waylla wird damit Lebensmittel und Kleidung für die betroffenen Familien in Chosica, Chaclacayo und Morón kaufen.  Ich werde später auf Facebook davon schreiben und Bilder posten! Damit Ihr ein bischen mehr über die Situatuon in Peru erfahren könnt, hier ein paar Links: https://www.youtube.com/watch?v=iaekF2fYO0U https://www.youtube.com/watch?v=LknYnmU7P-0 http://www.nachrichten.at/nachrichten/weltspiegel/Mehrere-Tote-bei-Erdrutschen-in-Peru;art17,2469366 Also ich bitte Euch um eure Hilfe!!!  Sichere Überweisungen könnt Ihr über das leetchi Portal tätigen, möglich sind SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig). Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.  Herzlichen Dank für ihre Spende! ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Queridos amigos, familia y conocidos, quizá alguno de ustedes ya esté enterado acerca de la situación que está pasando Perú! Desde mitades de enero han habido lluvias torrenciales y han causado la venida de huaicos en diferentes partes del país. Muchas familias han perdido sus casas, carreteras y calles han sido destruidas, los servivios de luz y de agua han sido suspendidos y lamentablemente aquellas personas no reciben tanto apoyo del gobierno. A pesar de que viva lejos de mi país, no puedo quedarme con los brazos cruzados y tengo la obligación de ayudar a mi gente! Lamentablemnte no puedo ayudar a todas las familias sola. Es por eso que necesito de su ayuda! Mi madre, que vive en una de las regiones afectadas, pertenece a una pequena organización privada de ayuda, llamada Waylla. Hasta el final de la recaudación de fondos (estará activa un mes), haré la transferencia a mi madre, para que ella y la organización Waylla se encarguen de comprar alimentos y ropa y sean distribuidas de la mejor manera a las familias de Chaclacayo, Chosica y Morón, que han sido afectadas. A través de este portal se pueden hacer transferencias seguras y les aseguro que el dinero recaudado llegará a las familias que lo necesiten!!! Pueden pagar con VISA, Mastercard o Giropay.   Para que se informen más de la situación que está pasando mi querido Perú, acá les dejo algunos links: https://www.youtube.com/watch?v=iaekF2fYO0U https://www.youtube.com/watch?v=LknYnmU7P-0 http://elcomercio.pe/sociedad/lima/desastre-lima-casi-3-mil-damnificados-lluvias-y-huaicos-noticia-1976723?flsm=1 Por favor los invito a todos a coloborar y apoyar a los miles de damnificados de los huaicos en Perú!!! Gracias por su apoyo!!!

940 €

31 T

Paris Rebelle - Ein DIY-Filmprojekt

Paris Rebelle - Ein DIY-Filmprojekt

+ + + CALL 4 DONATIONS in English & Français + + +INFO TEASER & CALL 4 DONATIONS on YouTube (GERMAN & ENGLISH SUBS)Im Frühjahr 2015 sind wir nach Paris gereist und haben Interviews mit den Genoss*innen vor Ort gedreht. Daraus entstand die Antifa-Doku "Une vie de lutte" über den von Faschisten ermordeten Aktivisten Clément Méric, den Rechtsruck in Frankreich und antifaschistische Kämpfe in Paris.Anfang Juni 2016 reisten wir erneut nach Paris und beteiligten uns an der Gedenkdemonstration für Clément. Im Rahmen der Reise trafen wir die Genoss*innen wieder und konnten zudem viele weitere Menschen kennenlernen und einige interessante Interviews zur aktuellen politischen Lage in Frankreich drehen.Nun wird ein weiterer Dokumentarfilm entstehen, in dem das Gedenken an Clément und die neue soziale Protestbewegung Nuit Debout und deren Potential bezüglich politischer Veränderungen thematisiert werden. Des Weiteren wird es um die Bedrohung, die von der französischen Rechten ausgeht, und die staatliche Repression und Polizeigewalt in einem Land, das sich nach den Anschlägen 2015 noch immer im Ausnahmezustand befindet, gehen.Einen Teil unserer Kosten für die Reise und Filmproduktion konnten wir durch die gesammelten Spendengelder schon begleichen. Um das Projekt jedoch ganz refinanzieren zu können, sind wir weiterhin auf Unterstützung in Form von Spendengeldern angewiesen.Unser Projekt ist unkommerziell und soll auf politische Entwicklungen hinweisen sowie Aktivist*innen und Interessierte international informieren und inspirieren.Clément Méric - à jamais dans nos luttes!Remembering means fighting!Infos: leftreport.blogsport.eu/film-project-2016& uneviedelutte.blogsport.eu | (deutsch & english)Film 2015 | UNE VIE DE LUTTE - DER KAMPF GEHT WEITER

590 €

188 T

59 %
Bürgerentscheid zur Bebauung des Packhofs in Brandenburg an der Havel

Bürgerentscheid zur Bebauung des Packhofs in Brandenburg an der Havel

Unterstützen Sie bitte die BI Packhofgebiet auf dem Weg zum BürgerentscheidDie Bebauung des Packhofs wird die ungelöste Verkehrs- und Umweltsituation in Brandenburgs Innenstadt dramatisch verschlechtern. Das Flair Brandenburgs mit seiner historisch geprägten Innenstadt im Grünen und am Wasser wird es mit Baubeginn nicht mehr geben. Das muss verhindert werden!Wem gehört die Stadt?Liebe Brandenburgerinnen und Brandenburger,4.500 Unterschriften ignoriert. Petition in den Mülleimer geworfen. Andersdenkende im Schwarzen Kanal Brandenburg diffamiert. Soll das Demokratie sein?Wir haben genug! Demokratie ist mehr als die Einheitsmeinung des CDU-Bündnisses in der Stadtverordnetenversammlung!Worum geht es?Die Stadtverordnetenversammlung Brandenburg an der Havel hat am 28.September2016 mit knapper Mehrheit der Abgeordneten der CDU, Bürger für Bürger, AfD und FDP beschlossen, dass die letzte große unbebaute Fläche in der historischen Innenstadt von Brandenburg an der Havel verkauft und großflächig bebaut werden soll.Es ist geplant, dass die Fläche, die 2015 für die Bundesgartenschau zu einem Park hergerichtet wurde, einem 4-Sterne-Hotel mit 122 Zimmern sowie Konferenz- und Wellnessbereich weichen soll. Außerdem sollen 173 Wohnungseinheiten und ein Parkhaus mit 234 Stellplätzen entstehen. Der Park würde damit auf einen schmalen Grünstreifen entlang von Wohnhäusern und einem Hotel reduziert werden. Der Ort, an dem zur BUGA Blumen blühten, würde über vier Jahre zu einer Großbaustelle und in das Herz des Packhofs würden hunderte Pfähle gebohrt. Für das Gelände gibt es alternative Nutzungsmöglichkeiten, die noch bis Dezember 2015 fraktionsübergreifender Konsens waren. Sie wurden vom Tisch gewischt, um den Kapitalinteressen des sogenannten „Investors“ gerecht zu werden.Was sind die Ziele der Spendensammlung?Mit der Spendenaktion unterstützen Sie uns, die Bürgerinitiative Packhofgebiet, in der Durchführung eines Bürgerbegehrens für einen Bürgerentscheid, der einen Stopp der völligen Bebauung des Packhofs erzwingen soll.Der Stadtspitze und ihrer bröckelnden Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung waren die vielen Hinweise der Bürgerinitiative bisher egal. Wir organisieren jetzt eine Kampagne, die die Brandenburgerinnen und Brandenburger in die Gestaltung der Zukunft ihrer Stadt einbezieht. Die Politik kann nicht weiterhin über die Köpfe der Betroffenen hinweg entscheiden.Die 15.000 EUR sind geplant für:* die Finanzierung unserer Öffentlichkeitsarbeit, die die Kampagne für die Durchführung des Bürgerbegehrens/Bürgerentscheids unterstützt (Veranstaltungen mit den Bürgerinnen und Bürgern, Informationsmaterialien, Plakate, Anzeigen usw.)* die juristische Beratung der Bürgerinitiative Packhofgebiet zur Durchführung des Bürgerbegehrens/entscheids Was passiert bei erfolgreicher Finanzierung?Wir nutzen unser Verfassungsrecht, die überdimensionierte Bebauung am Packhof mit einem Bürgerentscheid zu stoppen.Mit der Spende helfen Sie, dass die Brandenburgerinnen und Brandenburger selbst darüber abstimmen können, ob es die geplante Bebauung am Packhof geben soll oder nicht. Dafür ist notwendig, dass zunächst 10 Prozent der wahlberechtigten Brandenburgerinnen und Brandenburger ein Bürgerbegehren unterschreiben, damit ein Bürgerentscheid durchgeführt werden kann. Bisher haben 4.500 Menschen in wenigen Monaten die Forderungen der Bürgerinitiative mit ihrer Unterschrift unterstützt. Diese Stimmen wurden von der Stadtspitze und ihren Unterstützern in der Stadtverordnetenversammlung bisher ignoriert. Deshalb werden in Kürze rund 6.500 Unterschriften der wahlberechtigten Brandenburgerinnen und Brandenburger benötigt, damit ein Bürgerentscheid durchgeführt werden kann, der die überdimensionierte Bebauung am Packhof endgültig stoppt. Wir starten das Bürgerbegehren, sobald ein Beschluss der Stadtverordnetenversammlung für den Verkauf des Packhofs vorliegt (ein „kassierendes“ Bürgerbegehren richtet sich gegen einen konkreten Beschluss der Stadtverordnetenversammlung

893,33 €

0 T

5 %
Freiwilligendienst Flüchtlingshilfe

Freiwilligendienst Flüchtlingshilfe

Hallo, Ich bin Jana, 18 Jahre alt, wohnhaft in Köln und habe dieses Jahr mein Abitur gemacht. Schon seit langer Zeit weiß ich, wie ich die Zeit nach dem Abitur verbringen möchte: zum einen, wie die meisten, mit Reisen und zum anderen mit Helfen. Den 1. Teil habe ich größtenteils hinter mir und jetzt startet der 2., absolut aufregende Teil: ein Freiwilligendienst in der Flüchtlingsorganisation Centro Astalli in Rom ( http://centroastalli.it ). (Ein Bisschen Reisen bleibt demnach weiterhin erhalten.) Ich kenne die Stadt gut und spreche auch (so gut wie) fließend Italienisch. Die ehrenamtlichen Arbeiter im Centro Astalli wohnen in der Regel in Rom und üben diese Tätigkeit nebenberuflich aus. Das bedeutet für Leute wie mich, dass kein Lohn oder Unterkunft gestellt werden kann. Die Mietpreise in Rom sind ziemlich hoch und dazu kommt natürlich noch die Versorgung. Daraus liest sich mein Problem: die Finanzierung meines Aufenthalts. Ich habe mich vor einigen Monaten für Ausschreibungen, die vom CESV - Centro Servizi per il Volontariato del Lazio ( http://www.volontariato.lazio.it/cesv/default.asp ) - gestellt wurden, beworben. Wird man ausgewählt bekommt man für die Arbeit in der jeweiligen Organisation 450€ monatlich bei 30-35 Wochenstunden. Vor wenigen Wochen habe ich erfahren, dass ich leider nicht ausgewählt wurde, da ich aufgrund meines jungen Alters bisher weniger Arbeitserfahrung sammeln konnte als manch anderer Bewerber. Diese Tatsache bringt mich aber nicht davon ab, meinem Vorhaben weiterhin nachzugehen: Ich werde jetzt Anfang Oktober nach Rom fliegen und mit dem Geld, was mit zur Verfügung steht die ersten Monate durchkommen. Mir ist die Durchsetzung meines Vorhabens sehr wichtig, da ich es schon lange vorhabe und jetzt nach dem Abitur / vor dem Studium endlich die Möglichkeit und die Zeit habe, eine solche Arbeit mit großer Motivation zu leisten. Diese Menschen brauchen Hilfe und um diese wie geplant ein Jahr lang leisten zu können, brauche ich Eure Hilfe: ich bitte Euch um finanzielle Unterstützung. In welchem Umfang auch immer. Ich bedanke mich für jeden einzelnen Cent! Danke!

565 €

173 T

Wir brauchen euch

Wir brauchen euch

Am 22.02.17 verstarb mein vater im Alter von 55 Jahren nach langem Kampf friedlich in seinem Bett. Vor 30 Jahren holte er meine Mutter aus dem Heim und schenkte ihr das Gefühl von Glück. 24 Jahre lang lebten sie mit zwei Kindern glücklich und zufrieden.Sie machten sich selbstständig, doch leider erkrankte mein Vater kurz drauf und es ging schief. Mein Vater war seitdem Bettlegrig und ein Pflegefall aber meine Mutter hat nicht aufgegeben und ihn sowohl gepflegt als auch versucht ihren gemeinsamen traum der Selbständigkeit aufrecht zu halten.3 Jahre lange pflegte und arbeitete sie Tag und Nacht. Bis sie der last nicht mehr stand hielt und die Selbstständigkeit mit einem finanziellen Disaster endete. Leider wurde der Gesundheitszustand meines Vaters zu der zeit schlechter sodass er nurnoch von Maschinen beatmet werden konnte. Von da an kümmerte sich meine Mutter ausnahmslos tag ein tag aus um meinen Vater. Tat alles damit es ihm gut ging.Es hat ihr Leben erfüllt das sie dem Mann der sie aus dem Albtraum rausgeholt hat es zurück geben konnte. Und nun ist alles vorbei.... Nun ist es zuende uns sie zerbricht daran , das dieser tolle Mann der ihr alles gute geschenkt hat nicht mehr ist. Seelisch ist sie einfach nicht mehr in der Lage es allein zu stemmen. Ich tu alles um sie zu haltenLeider macht der Finanzielle Faktor der all überragend ist es unmöglich für sie irgendwie zu schaffen irgendwann ins Leben zurücken zu finden. Ich möchte nicht betteln oder jammern aber meine mutter seelisch zu halten verlangt mir alles ab. Finanziell schaff ichs leider einfach nicht.Es zerreißt mich zu wissen das sie vor dem nichts steht und ich machtlos bin. Beispiel:Wenn 5000 Leute 1€ spenden hat es keinen arm gemacht aber ihr uns eine Riesen last genommen. Spendet so viel ihr wollt und nicht mehr als das es euch fehlt. Wenn ihr jemanden kennt der weiß wo man gute psychische und Lebes Hilfe bekommen kann dem bin ich genauso dankbar. Wir brauchen jede hilfe wir schaffen es einfach nicht mehr. vielen Dank für eure Anteilnahme

275 €

9 T

Das Bollerwagen Cafe Hannover braucht einen Transporter!

Das Bollerwagen Cafe Hannover braucht einen Transporter!

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!Das Bollerwagen Cafe Hannover benötigt einen Transporter!Aus einem Bollerwagen wird ein Transporter,wenn ihr uns unterstützt.Es ist in den letzten Monaten so viel geworden, das wir ein Transportproblem haben. Mit einem einfachen Kombi schaffen wir es nicht mehr all die Lebensmittel und Spenden von A nach B zu transportieren. Unser Projekt Bollerwagen Cafe Hannover,hier findes du einige Informationen über unsere ehrenamtliche Arbeit.Das Bollerwagen Café wurde im Oktober 2015 ins Leben gerufen.Damit unterstützen wir wöchentlich zwischen 80 und 120 notleidende Menschen.1x in der Woche – Dienstags- teilen wir in Hannover, warmes Essen, heiße Getränke, Schlafsäcke und Isomatten, sowie Kleidung und Schuhwerk an obdachlose und mittellose Menschen aus.Ebenso bieten wir in konkreten Fällen Hilfestellung beim Beantragen von Leistungen oder bieten Hilfe beim Ausfüllen von Formularen an.Unsere Hilfe ist nur möglich in dem wir Spenden einsammeln und diese dann wöchentlich verteilen.Das Netzwerk was ich aufgebaut habe erreicht derzeit geschätzte 500-??? Menschen in diversen Facebook Gruppen, wo wir sehr aktiv sind.Außerhalb von Facebook werden alle möglichen und unmöglichen Quellen angesprochen um weiterhin wöchentlich Spenden zu bekommen.Kaffee, Tee und kalte Getränke (alkoholfrei) sowie Kekse, gibt es am Bollerwagen Café.Jede Woche werden 80- 120 Stück Kuchen gebackenJede Woche werden 80-120 Portionen Essen gekochtJede Woche werden 240 Klappstullen geschmiert und mit Wurst / Käse belegt und verpacktJede Wochen werden 40-60 große Klappboxen gefüllt mit Obst und Gemüse verteiltDes Weiteren gibt es sehr viele Helfer im Hintergrund, die uns durch ihre Arbeit unterstützen und es überhaupt möglich machen vor Ort so viel zu leisten.Was bieten wir an?Wir bieten verlässliche Hilfe, was bedeutet das wir bei Wind und Wetter und zu jeder Jahreszeit verlässlich regelmäßig vor Ort sind und Spenden an die Menschen verteilen die zu uns kommen.Wen unterstützen wir?Wir unterstützen obdachlose und mittellose Menschen egal welcher Nationalität und AlterWomit unterstützen wir?- Kleidung / Schuhe- warmes Essen- Kuchen / Süßigkeiten- Obst- heiße / kalte Getränke- Brotpakete *To Go* bestehend aus 2 Klappstullen mit Käse/Wurst belegt- Hygieneartikel, Verbandszeug- Schlafsäcke / Isomatten- Gespräche – das offene Ohr bei Problemen -Wir begleiten zu Behörden und helfen beim Ausfüllen von Formularen.Wann helfen wir?Jedem Dienstag in der Zeit von 17 Uhr bis ca. 18.30 UhrWo helfen wir?Wir stehen unten am Raschplatz 8, hinter dem Hauptbahnhof in HannoverUnsere Ziele:Unser Ziel ist es den Menschen zu helfen-die sich selbst oftmals nicht helfen können-die durch teilweise sehr schwere Schicksalsschläge alles verloren haben-die sich nur schwer an eine Gesellschaft anpassen können-aus welchem Grund auch immer--die einfach Hilfe benötigen, sei es durch ein Gespräch oder Sach- LebensmittelspendenWir sind nicht politisch oder religiös motiviert, wir sind neutral und autark in dem was wir leisten.Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.* Gebt soviel Ihr möchtet.* Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).* Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.Herzlichen Dank für eure Unterstützung

84 €

61 T

5 %
Help Peru!

Help Peru!

English version/Deutsch version unten Hello my name is Benjamin Nikolmann, I am from Germany and in a few months (middle of May) I am going to travel to Peru to visit my girlfriend for around 3 weeks. I will be going to Lima and also Arequipa where the fund will go to. I bought my ticket a long time ago but as you probably know, due to climate change, Peru is facing right now intense rains, causing the overflowing of rivers, mudslides and severe flooding. These are the worst seen in over two decades in Peru, causing until now 75 deaths. In total over 630.000 people have been affected, leaving them homeless and with nothing left. 20 out of the 25 regions of Peru have been affected by this natural disaster and it's still not over. The following weeks are expected to be the worst weeks of this natural disaster. So I thought of how I could help the people while I am in Peru and also make sure that the money and the things I wanna take, will arrive 100% safely to their destination and will be used for the most important things they need. This brought me up to the idea to start also a fund to collect money for the peruvian people that lost everything. My idea is it to buy with that money clothes, toys, food and other things for people, who lost mostly everything to make their lives a little bit better.I would like to collect the money until May 5th and I hope that you guys can help me a bit to raise as much money as we can. 5€ can already make the difference and more is welcome as well. It means a lot to me to be able to help those people knowing that everywhere in Peru this happened and it mostly affacted the poor areas which never had much and now lost everything. It would make me happy to make the people smile and give them hope, that things will get better.Thank you for taking your time to read my story and I would be even more thankful for a little donation for the peruvian people. 100% of the money that I receive will go to the people. Thank you so much. Here is a video, so you know how bad it actually is and under it a map of Peru, where you can see which parts are all affected:  (Video by ZDF)Affected places in Peru:http://rpp.pe/peru/actualidad/zonas-en-estado-de-emergencia-por-lluvias-y-huaicos-noticia-1026875  GERMAN VERSION/DEUTSCH VERSION:  Hallo, ich heiße Benjamin Nikolmann, komme aus Deutschland und fliege Mitte Mai nach Peru, um meine Freundin für 3 Wochen zu besuchen. Ich werde dort Lima, sowie Arequipa besuchen, wo dann auch das gespendete Geld hingehen soll. Mein Flugticket habe ich bereits vor langer Zeit gekauft, aber wie Sie sicher wissen, ist die Situation in Peru gerade sehr dramatisch. Durch den Klimawandel, regnet es seit Tagen so viel wie nie, was zur Folge hat, dass die Flüsse überflutet sind, Schlamm überall ist und ganze Dörfer und Städte unter Wasser stehen. Bisher gab es mind. 75 Tote und über 630.000 Menschen sind direkt von der Katastrophe betroffen und haben alles verloren. 20 von 25 Regionen in Peru sind betroffen und es ist noch nicht vorbei. Die kommenden Wochen sollen laut Vorhersagen wohl die schlimmsten dieser Naturkatastrophe werden. Also habe ich mir überlegt, wie ich den Menschen dort helfen kann, während ich in Peru bin und wie ich sicherstellen kann, dass das Geld auch wirklich zu 100% dort hin kommt, wo es am dringendsten benötigt wird. Dies hat mich zu der Idee gebracht, Geld für die peruanischen Menschen zu sammeln, die alles verloren haben. Ich möchte mit dem Geld Kleidung, Spielzeug, Essen und andere wichtige Dinge vor Ort kaufen, um den Menschen, die alles verloren haben, ein kleines bisschen Hoffnung zu schenken. Ich würde das Geld gerne bis zum 5. Mai sammeln und hoffe, dass Sie mir dabei helfen können, so viel wie möglich zusammen zu bekommen. Mit 5,- € kann man schon viel erreichen und mehr ist natürlich auch herzlich willkommen. Es bedeutet mir sehr viel, den Menschen vor Ort zu helfen, wenn man sieht, dass diese Katastrophe große Teile von Peru trifft und hierbei besonders d

90 €

35 T

9 %
TV Show "Taking Monaco" auf Youtube

TV Show "Taking Monaco" auf Youtube

Hallo an alle Fans guter Unterhaltung, Mein Team (Crew und Darsteller) und ich haben beschlossen langfristig die deutsche Filmindustrie zu beeinflussen, da ich glaube, dass dies der richtige Zeitpunkt dafür ist.Dazu müssen wir uns wir uns jedoch inhaltlich und visuell bei der Produktion der zweiten Episode unserer Show massiv steigern.Das Kreieren von Momenten, guten Dialogen und manchmal auch das Stiften von Konfusion sind für mich der Schlüssel zu einem Klassiker. Zu etwas, das man mehr als nur einmal ansehen möchte.Wir wollen wirkliche Unterhaltung zurückbringen, benötigen dafür aber finanzielle und kreative Unabhängigkeit. Auf dem Papier ist die zweite Episode grandios und der Dreh hat bereits begonnen. Allerdings liegen die kompliziertesten Szenen noch vor uns.Wir benötigen finanzielle Unterstützung, um weitermachen zu können. Bisher habe ich als Hauptverantwortlicher, Produzent, Regisseur, Autor und Darsteller, sämtliche kosten selbst gedeckt und alles alleine organisiert, aber diese Ressourcen sind nun in mehrfacher Hinsicht erschöpft.Ich arbeite professionell (Final Draft, Adobe premiere pro usw.) was screenwriting und editing angeht und wir kommen mit weniger Equipment aus, um etwas besseres anzubieten als manche Sender oder Studios mit weit höheren Budgets.Trotzdem sind die Kosten enorm, weshalb jeder einzelne Beitrag zu unserer Sache für mich von großer Bedeutung ist. Ich habe bereits weitere Konzepte für Shows entwickelt, und auch Drehbücher für Spielfilme verfasst. Es wäre tragisch, wenn wir jetzt scheitern, da die Sterne für uns am günstigsten stehen.

50 €

22 T

6 %
WIR BRAUCHEN IHRE HILFE // 7 LEBEN STEHEN AUF DEM SPIEL // HELFEN SIE DIE FAMILIE ZURÜCK ZU HOLEN

WIR BRAUCHEN IHRE HILFE // 7 LEBEN STEHEN AUF DEM SPIEL // HELFEN SIE DIE FAMILIE ZURÜCK ZU HOLEN

UNSERE FAMILIE BRAUCHT IHRE HILFE! Liebe Spender und Spenderinnen, ich hoffe von meinem ganzem Herzen, dass es Ihnen gut geht?!Ein großes Unglück ereignete sich bei meiner Familie. Ich weiß garnicht wo ich Anfagen soll. Kurzes zu meiner Familie: Wir ( Vater - Michael, 45 Jahre), ( Mutter - Regine, 43 Jahre ), ( Zwillingskinder - Natalia und Alina  21 Jahre), ( Kind 2 - Peter 15 Jahre), ( Kind 3 - Stefanie 12 Jahre ), ( Kind 4 - Franz 9 Jahre ), ( Kind 5 - Maria 7 Jahre ), ( Kind 6 - Sebastian 2,5 Jahre ) kommen aus 14641 Retzow bei Havelländisches Luch. Ich, Alina Stande schon früh auf eigenen Beinen und lebe schon längere Zeit nicht mehr bei meiner Familie, da ich bereits verheiratet bin. Momentan wohne ich in der nähe von Berlin. Zurzeit mache ich meine Ausbildung zur tiermedizinischen Fachangestellten. Meine Familie sparte schon seit ca. 10 Jahren um einen gemeinsamen Urlaub "was eigentlich kein Urlaub ist" mit insgesamt 8 Personen in die Mongolei zu ermöglichen. Dieser Urlaub sollte mehr einen Besuch meiner Großeltern zum kennenlernen sein, die meine Geschwister leider noch nie kennenlernen konnten.Für meine Eltern war es jedoch trotzdem ein Urlaub, da Sie so endlich aus dem Alltagsstress entfliehen konnten.  Leider ist alles schiefgelaufen, was schief laufen konnte. Es ist so schwer und traurig, diesen Text zu schreiben! Ich zittere immer noch am ganzen Körper - es nimmt einfach kein Ende.  Zum schrecklichen Ereignis: Nachdem meine ganze Familie am 02.02.2017 in die Mongolei reiste, und sich auf so eine schöne Auszeit vom Alltagsstress freuten - passierte am 08.02.2017 ein schreckliches Schicksal. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie schlimm es meinen kleinen Geschwistern geht. Und das Sie sich so was ansehen mussten - die sind doch noch so JUNG.  Von der Polizei habe ich schrecklicherweise momentan mitbekommen, dass mein Vater, Mutter und meine 12-jährige Schwester Stefanie gemeinsam unterwegs waren. Anscheinend kam es zum schwerwiegenden Unfall, wobei meine Mutter verstarb und momentan meine Schwester und Vater im Koma liegen. Ich kann es einfach nicht glauben!  Wenn mein Papa noch stirb, dann sind meine Geschwister weisen. Und keiner kann Sie versorgen. Es ist so schlimm sich sowas vorzustellen. Es kommt jedoch noch schlimmer.: Beim Unfall hatten meine Eltern anscheinend alle Personal Dokumente inkl Reisepässe bei sich. Wo diese Dokumente sind, weiß keiner. Ich denke, dass diese jemand geklaut hat. Da diese nicht so weit wegfliegen können - so wie ich meine Mutter kenne / befanden sich die Dokumente mit dem Geld zusammen. Das Resultat ist, dass keiner mehr aus dem Land kommt, und die Rücktickets gestern am 12.02.2017  abgelaufen sind. Zudem zählen meine ganzen Geschwister und Eltern momentan als illegal im Land, da Sie nichts vorweisen können. Die deutschen Pässe haben Sie auch nicht mehr. Die Sprache können Sie auch nicht! Die deutsche Botschaft ist auch sehr weit von denen entfernt. Ich habe es jedoch heute nach so viel Stress am 13.02.2017 hinbekommen, dass meiner Familie keine Konsiquenzen drohen um dort erstmal zu verweilen. Um jedoch aus dem Land zu kommen, brauchen Sie alle Dokumente. Es ist ein enormer Aufwand und kostet unsummen.  Es geht jedoch noch schlimmer: Mein Vater hatte sich vor der Reise auf seine Auslandsversicherung durch die Kreditkarte der Bank verlassen - jedoch kam es dazu, dass mein Vater nur 60% durch die Kreditkarte bezahlt hat. Den Rest hat er Bar im Reisebüro angezahlt. Anscheinend muss man den kompletten Preis über die Kreditkarte bezahlen, was von uns keiner wusste. Die Bank nahm Stellung und teilte mit, dass Sie weder für den Rücktransport des Leichnams meiner Mutter noch für die Behandlung meines Vaters und Schwester, die Kosten übernehmen werde. Im Resultat, bin ich einfach am Ende meiner Kräfte. Ich habe noch nicht mal mehr Geld dort richtig anzurufen, es ist extrem teuer. Momentan befinden sie sich im Krankenhaus in der Stadt Hentiy.  Als sei dies nicht schon alles schlimm genug, g

36 €

92 T

0 %
Lebensmittel, Medikamente und Wasser für Peschmerga(Spendenaufruf)

Lebensmittel, Medikamente und Wasser für Peschmerga(Spendenaufruf)

Kurdisch(unten auf Deutsch)Derman, Xwarin û Vexwarin ji bo Pêşmerge(Alîkarî)Evê Havînê ez sê Hefteyan li Kurdistanê bûm. Dibe hinek ji wê di hizira Karl May de bin.Ez çewa dikarim bi kurtî evê Rêwîtiyê "durchs wilde Kurdistan" bidim naskirin û şirovekirin? Geşbûnî! Erjengî! Çelengî! Li Aliyekî Çolistan, li Aliyê din Dîmenên herî ciwan yên Çiyayan!Li Aliyê dinê Herêma Kurdistan û Bajarên Nûjen berev avadaniyê Li wir kî dijî, ji xwe bipirse?Li wir Kî şerî dike, ji xwe bipirse?Li wir kî xelkê diparêse, ji xwe bipirse?Pêşmerge!!! Di dema gera xwe de ez li Aniya Şer, li pêşberî "Dewleta Îslamî" bûm. Rewşa Aniya Cengê, rewşeke kambax bû. Pêdiviyên Jiyanê, Xwarin û Av kêm bûn. Lê dîsa jî,  wan em bi mêvanperweriyeke mezin pêşewazî kirin. Li wê derê em hinekî bi hev re peyivîn.Encama sereke ew bû, Xelk bi Jiyana xwe Cîhanê bikin cihekî çêtir bo Jiyanê, tevî ko ew: Ji bo xebata xwe Pere nastînin! Û tevî wê yekê jî Pêşmerge:•  Bi Jiyana xwe, Jiyan 5.5 Millionen Mirovan diparêsin• 2 Milyon Penaberên li Herêma xweser ya Kurdistanê diparêsin• Kurd, Suryanî, Turkmen, Ermenî û Ereban..diparêsin• Êzîdî, Cihû, Misilman û Filehan diparêsin.  Sedem çi ye?Parêzerê Parêzgeha Kerkûkê, Nacmedîn Karim got:Desthilata Herêmê ji ber Qeyrana Darayî ko nuha derbas dike nikare Perê Karmendan û herwesa Pêşmergeyan bi diristî bidet. Wek balkêşiyeke piçûk, ez dixwazim spasiyekê bo wan Kesên ko li wir Jiyana xwe xistine talûkeyê, vegerînim.Bi alîkariya we em dikarin Pereyan ji bo wan Kesên ko li Aniya  Cengê ne ko min bi xwe seredana wan kiriye, kom bikin ji bo Xwarin û Vexwarin û Dermanan Ji  bo Pêşmerge. Ev Pere ji bo Xwarin û Av û Dermanan wê bêtin şandin.    Deutsch:PêşmergeDie dem Tod ins Auge Sehenden Diesen Sommer war ich drei Wochen in Kurdistan. Einige von euch denken nun wahrscheinlich an Karl Mays Werk"Durchs wilde Kurdistan"Wie kann ich diese Reise "durchs wilde Kurdistan" am besten zusammenfassen? Prachtvoll! Fabelhaft! Genial! Das Land der Widersprüche.Einerseits besteht das Land aus unwirklichen wundervollen Berglandschaften und auf der anderen Seite die autonome Region Kurdistan, mit immer moderner werdenden Städten.Wer lebt dort fragt Ihr euch?Wer kämpft dort fragt Ihr euch?Wer beschützt die Leute  fragt Ihr euch? Der Peschmerga!  Während meiner  Reise war ich an der Frontlinie, wo die Kurden auf den sog. "Islamischen  Staat" treffen. Gastfreundschaft und ein Platz am Tisch waren selbstverständlich, obwohl die wichtigen Verbrauchsgüter wie Lebensmittel und Wasser nur gering vorhanden waren. Im Ergebnis vieler Gespräche ist berührend, das die Menschen ohne finanzielle Entlohnung und unter Einsatz ihres Lebens diese Welt zu einem besseren Ort machen. Woran liegt das? Der Gouverneur der Provinz von Kirkuk, Nadschmeddin Karim,sagte, die kurdische Regierung sei mangels finanzieller Mittel nicht in der Lage, Staatsbedienstete – darunter auch die Peschmerga-Kämpfer – regelmäßig zu bezahlen.   Wie machen Sie die Welt zu eine besseren Ort ?Indem Sie 7,5  Millionen  Menschen mit Ihrem Leben beschützen.Darunter:* 2 Million Flüchtlinge * Kurden, Assyrer, Turkmenen, Armenier   und Araber* Jesiden, Juden, Christen und Muslime  Als kleine Geste der Dankbarkeit will Ich den Menschen,die dort Ihr Leben riskieren, etwas zurückgeben.Mit Ihrer Hilfe können wir Geld für die Menschen sammeln, die ich an der Front besuch habe:  der General, seine Basis und seine Peschmerga Dieses Geld soll dazu dienen Lebensmittel, Medikamente und Wasser zu finanzieren.Damit die  Menschen, die vor Ort ihr Leben riskieren, besser versorgt werden können.

2

8 T

0 %