Springe zum Hauptinhalt
Zurück ins Leben

Zurück ins Leben

Liebe Familie, Freunde, Bekannte und Liebe unbekannten Unterstützer.

Diese Sammelkasse hab ich für meinen 38 jährigen Bruder und für seine kleinen Familie eröffnet. Am 14.03 .2020 schlug das Schicksal zu. Mein Bruder Andy erlitt eine schwere Hirnblutung ausgelöst durch ein großes geplatztes Hirnaneurysma. Das er noch lebt grenzt nicht nur an ein Wunder sondern verdanken wir seiner Ehefrau die schnell reagiert und ihn bis zum eintreffen des Notarztes reanimiert hat. Nach der mehrstündigen OP erlitt er einen schweren Hirninfarkt in der rechte Gehirnhälfte. Nach Wochenlangem bangen und warten erwachte er aus dem Koma.

Durch die jetzige Situation mit dem Coronavirus wurden uns viele Steine in den Weg gelegt, sodass wir ihn so gut wie garnicht besuchen konnten um ihm zur Seite zu stehen und seiner Genesung zu helfen. Mittlerweile befindet er sich in der Reha, wir wissen das er eine halbseitige Lähmung und ein ausgeprägtes neglect hat. Er wird auf ein Rollstuhl angewiesen sein. Das alte Haus in dem er , seine Frau und seine 2 jährigen Tochter leben muss nun rollstuhlgerecht umgebaut und renoviert werden. Da die Kosten für den Umbau und renovierung nicht komplett von der Krankenkasse übernommen werden fehlen uns hierfür die finanziellen Mittel.

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

Herzlichen Dank

6.576 € von 7.000 € gesammelt

93%
0 Tag verbleibt
103 Beteiligungen

Organisator

Timmerbeil Helene

Profil verifiziert

Empfängers

Andy und Ronja