Springe zum Hauptinhalt

Unterstützung Wanderschäferei Klein

Organisiert für Frank & Gabriele Klein

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,

liebe Natur- u. Tierliebhaber,

liebe Besucher der Sonderausstellung "Wanderschäfer im Westerwald" entweder im Vogtländischen Freilichtmuseum Landwüst oder im Vogtländischen Freilichtmuseum Eubabrunn,

auf welchem Weg auch immer Sie auf diese Sammalaktion aufmerksam geworden sind - herzlich Willkommen und schön, dass Sie sich bis hierher "durchgeklickt" haben.

Auf dem Weg hierher sind Ihnen sicher auf facebook oder beim Besuch der vorgenannten Sonderaustellungen die beeindruckenden Bilder aus dem Leben des Wanderschäferehepaares Frank u. Gabi Klein begegnet. Nicht weniger beeindruckend sind das reale Leben und der 365-tägige Einsatz der beiden, die von einem 8-Stunden Tag nur träumen können.

In keinem Verhältnis zu diesem aufreibenden Dauereinsatz in der Natur mit all seinen Herausforderungen steht das Einkommen von Wanderschäfern, deren harter Einsatz in einem globalsierten Umfeld nicht durch Absatzpreise gewürdigt wird, die das Überleben solcher Betriebe sichern könnten.

Aus diesem Grund sind auch Wanderschäfer abhängig von Zuschüssen aus den Fördertöpfen der Gemeinsamen Europäischen Agrarpolitik.

Frank Klein und Gabi Klein erhalten seit 2015 keine solchen Zuwendungen mehr, was den Betrieb in große Schwierigkeiten gebracht hat. Wie es dazu kam, können Sie gerne auf der Internetseite der Schäferei Klein nachlesen.

Ein Freundeskreis hat deshalb diese Sammelaktion ins Leben gerufen und wir freuen uns über jede noch so geringe und natürlich auch über großzügige Unterstützungen!

Wir freuen uns auch sehr darüber, dass die Verantwortlichen der beiden eingangs erwähnten Vogtländischen Freilichtmuseen auf die Bilder der Schäferei Klein aufmerksam geworden sind und diese in einer Sonderausstellung an zwei Standorten vom 07.06.2020 bis zum 11.10.2020 der Öffentlichkeit präsentieren. Wer noch nicht dar war, sollte dies unbedingt in Kürze einplanen! Herzlichen Dank dafür!

https://www.museum-landwuest.de

http://www.freilichtmuseum-eubabrunn.de

Mit nur einem Klick können Sie sich beteiligen und die Schäferei Klein unterstützen:

  • Geben Sie, soviel Sie möchten
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

Herzlichen Dank sage ich Ihnen als Vertreter des Freundeskreises der Schäferei Klein und als Initiator der Sammelaktion

Christian Peter

Hinweis: Es gibt Menschen, die Unterstützung lieber mittels einer klassische Überweisung tätigen. Das ist auch kein Problem, hier findeen Sie eine direkte Bankverbindung.

Gerne können Sie mich kontaktieren.

Organisiert von

Christian Peter
Profil vérifié