Springe zum Hauptinhalt
Übersetzung Doktorarbeit über den Göttlichen Willen - Pater Dr.  J. Iannuzzi

Übersetzung Doktorarbeit über den Göttlichen Willen - Pater Dr. J. Iannuzzi

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

herzlich willkommen bei dieser Spendenaktion

für die Übersetzung der kirchlich anerkannten Doktorarbeit über die

"Gabe des Lebens im Göttlichen Willen" in den Schriften von Luisa Piccarreta

an der Päpstlichen Universität Gregoriana Rom, von Pater Dr. Joseph Iannuzzi.

 

Übersetzer wird sein: Dr. Jan Bentz - Alumnus des Päpstlichen Athenaeums Regina Apostolorum - Rom [internationale Hochschule päpstlichen Rechts], der auf Grund seiner außerordentlichen fachlichen Kompetenz für diese Aufgabe herangezogen wurde.

 

Angeregt durch Pater Dr. Joseph Iannuzzi persönlich, wendet sich die

Studiengruppe Hl. Hannibal di Francia an sie,

als Interessenten, die qualifizierte und theologisch fundierte  Informationen

über die Gabe und die Dienerin Gottes Luisa Piccarreta erhalten wollen.

 

Nicht zuletzt soll diese Übersetzung einen Beitrag leisten, dieses außerordenliche Werk, das bis jetzt das erste und umfangreichste seiner Art ist, und die "Gabe des Lebens im Göttlichen Willen, dem deutschsprachigen Klerus bekannt zu machen.

Die Spenden werden vollständig für die Deckung der Übersetzungskosten verwendet.

 

Radio Maria Vortrag zur Dissertation

 
Zusammenfassung der Dissertation auf Deutsch: hier
Dissertation zum download PDF Englisch: hier 

 

In den letzten Jahren hat die Kirche einen Appell an die Theologen erlassen, um das zu korrigieren, was als dürftige katechetische Anweisungen über den Göttlichen Willen bezeichnet wurde, die unangemessen mit der Dienerin Gottes Luisa Piccarreta verbunden waren. Im Jahr 2002 wurde von der Erzdiözese von Italien ein offizielles Schreiben erteilt, das der Ernennung von Pater Joseph L. Iannuzzi erlaubte, eine Dissertation an der Päpstlichen Universität Gregoriana zu schreiben.  

Im Jahr 2012 gab die Päpstliche Universität Gregoriana Rom, authorisiert durch den Heiligen Stuhl, ihre offizielle kirchliche Anerkennung zu P. Iannuzzis Dissertation über die Lehren von Luisa. Im Jahr 2013 erhielt diese Arbeit die schriftliche Anerkennung von mehr als 25 katholischen Bischöfen in den USA, die für die christlichen Gläubigen einen gesunden Lehrinhalt garantieren. Die von Iannuzzi sorgfältig dokumentierte und in breitem Ausmaß recherchierte Darstellung des Lebens von Piccarreta ist beispiellos in ihrem Umfang und ihrer Tiefe.       

 Geboren im Jahre 1865 in Corato, Italien, begann Luisa Piccarreta Offenbarungen im Alter von 12 Jahren zu empfangen und wurde von Gott gerufen, eine Opferseele zu werden. In einem sehr zarten Alter sprach Gott zu ihr von einer Gabe, die er der Welt geben wollte, die sie frei machen soll und eine Friedenszeit beginnt. Gott bezieht sich auf diese Gabe als das "Leben im göttlichen Willen".        

Dieses Buch ist in 7 Kapitel unterteilt. Kapitel 1 stellt eine Lebensbeschreibung von Luisa vor. Die Kapitel 2-4 erforschen die Bedeutung der "Gabe des Lebens im Göttlichen Willen". Die Kapitel 5-7 vergleichen diese Gabe mit den östlichen und westlichen theologischen Traditionen der Kirche.        

Luisas Schriften bestehen aus mehr als 8.500 Seiten. Weil nur wenige die Zeit finden, den theologischen Inhalt so vieler Seiten zu lesen und zu erfassen, hat Pater Dr. Iannuzzi in dieser Dissertation sämtliche Schriften Luisas auf 400 Seiten reduziert aber unverändert wiedergegeben und in eine theologische Ordnung geführt.

 

Offizielle Webseite von Pater Dr. Joseph Leo Iannuzzi: www.ltdw.org

Informationen der Studiengruppe Hl.Hannibaldi Francia in Deutsch: www.goettlicherwille.org

 

Geben soviel, wie sie für richtig halten: Es besteht eine weitere Spendenseite auf Englisch von der Studiengruppe Hl. Hannibal di Francia

Alle Einzahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).

Über das Spendenportal Leetchi: es übersichtlich, transparent und schnell; wir verwenden es, um den Spendern einen Überblick über den Spendenverlauf zu erlauben, und um ein öffentliches Profil abzugeben.

Diese Spendenseite ist in die Seite der Studiengruppe Hl. Hannibal di Francia eingebunden. www.goettlicherwille.org

 

110 € von 3.750 € gesammelt

2%
0 Tag verbleibt
4 Beteiligungen

Organisator

Ross Dipl. Ing. Arch. Patrick

Profil verifiziert

Empfängers

Studiengruppe Hl. Hannibal di Francia