Springe zum Hauptinhalt

!!! ÜBER 450 HUNDE BRAUCHEN DRINGEND HILFE !!!

Organisiert für Happy paws Romania e.V.

Liebe Tierschützer und Tierfreunde,

herzlich willkommen zu diesem Spendenaufruf!

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

Herzlichen Dank

 

⚠️ S.O.S. ⚠️

🌏 BITTE TEILEN 🌏

UND

🌏 HELFEN 🌏

 

!!! S.O.S. MIOVENIS HUNDE BRAUCHEN JEDE HILFE !!!

Im öffentlichen Shelter in Mioveni/Rumänien sitzen über 450 Hunde in derzeit 43 Gehegen. Der Bau eines weiteren Gehegebereichs wurde begonnen, doch geht der Bau nur Stück für Stück voran, denn finanzielle Unterstützung, beispielsweise einer Tierschutzorganisation, um den Bau schneller vorantreiben zu können, fehlt dem Shelter.

sad sad sad sad

 

 

Die Hunde sitzen viel zu dicht auf zu engem Raum zusammen und wie überall, wo das der Fall ist, kommt es zwangsläufig zu Agressionen und Beissereien. Die Kleinsten sind hierbei chancenlos. Die Hundefänger bringen regelmäßig Neuzugänge, die der Shelter aufnehmen muss, doch die wenigen monatlichen Adoptionen können dieses nicht ausgleichen, so dass sich die Situation stetig zuspitzt...

Auch hier hätte die Leitung wie in jedem anderen öffentlichen Shelter die Möglichkeit, die Hunde einfach zu töten. Doch sie tun es nicht. Im ganzen Umkreis gibt es keinen öffentlichen Shelter, in dem auch nur annähernd diese Zahl an Hunden sitzt. Üblicherweise wird die Anzahl der Hunde klein gehalten und regelmäßig getötet...

Nicht so in Mioveni...

Sie dürfen hier leben!!!

 

 

Klar ist jedoch, dass hier ganz ganz dringend Hilfe gebraucht wird!!! Die Leitung und die Arbeiter dort tun ihr Möglichstes und als wir am Mittwoch völlig unangemeldet vor dem Tor standen, war ich sehr positiv überrascht, wie sauber die Gehege waren. Doch es gibt so vieles, was fehlt oder verbessert werden müsste. Die Hunde bekommen dort die täglichen Essensreste vom Dacia-Werk gefüttert...

Richtiges Futter bekommen sie nur, wenn sie dieses als Spende erhalten, denn die Kosten sind bei täglich benötigten 250 kg Futter vom Shelter einfach nicht zu stemmen. Dringend notwendig wäre auch die Entwurmung und antiparasitäre Behandlung aller Hunde, dieses muss per Inhektion bei jedem Hund einzeln geschehen. Einige leiden an Hauterkrankungen und müssen dringendst behandelt werden, doch auch hierzu fehlt es an finanziellen Mitteln. Es fehlt einfach an allem und die derzeitige Situation ist aussichtslos.

crying crying crying crying

 

 

Wir, vom Team "Happy paws Romania e.V." haben in einer ersten kurzfristig angelegten Hilfsaktion 2200kg Futter, einige Medikamente gegen Hauterkrankungen und Blauspray zur Desinfektion von Bisswunden nach Mioveni gebracht. Doch leider ist auch unsere Hilfe nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, da dort einfach so viel mehr Hilfe benötigt wird. Des Weiteren haben wir 10 Hunde reservieren lassen, die wir in der kommenden Woche übernehmen dürfen, aber auch dies kann nur der Anfang sein, wenn sich die Situation dort wirklich bessern soll.

Wir bitten Dich von ganzem Herzen. heart

Bitte fass Dir ein Herz und hilf uns bei diesem Mammut-Projekt. Allein können wir nichts ausrichten, denn allein die Futterkosten liegen bei rund 2000 Euro monatlich, von medizinischer Versorgung ganz abgesehen.

ABER: VIELE TROPFEN BILDEN EIN MEER!!!

Die Leitung will nicht töten! Sie wollen diesen Hunden eine Chance zum Leben geben, eine Chance auf eine Zukunft, doch diese Masse der Hunde, die sie aufnehmen müssen, übersteigt ihre Möglichkeiten bei Weitem...

 

 

Wir bitten Euch von ganzem Herzen: Bitte lasst uns einen Wind der Hoffnung durch den Shelter schicken! Vielleicht kannst auch Du eine Kleinigkeit entbehren, um den Hunden Futter und bessere medizinische Versorgung zukommen lassen zu können. Die Sonne soll wieder scheinen über Miovenis Shelter!!! Diesen Hunden kann nur geholfen werden, wenn hier ganz viele Menschen zusammen für sie einstehen! Diese Hunde haben das große Glück, dort nicht getötet zu werden...

Aber sie brauchen unsere Hilfe!!! Wir werden in den kommenden Monaten dort unten jeden einzelnen Euro benötigen um zu helfen, wie immer es uns möglich ist!!!

Bitte schau nicht weg!

Bitte sei dabei und werde Teil einer großen Hilfsaktion!

Bitte lass uns gemeinsam zeigen, was möglich ist!

Für die Hunde des Mioveni-Shelter!

 

Unsere Bankverbindung lautet:

Happy paws Romania e.V.

IBAN: DE39 1005 0000 0190 8694 53

Sparkasse Berlin

Verwendungszweck: Hilfe für Miovenis Hunde

 

WIR DANKEN JEDEM EINZELNEN UNTERSTÜTZER VON GANZEM HERZEN!!!heart

 

Organisiert von

Manuela Geib