Springe zum Hauptinhalt

Unterstütze geflohene Frauen häuslicher Gewalt aus Kenia bei ihrer Ausbildung

Organisiert für Pauline Lamberg

Sponsore die Ausbildung von zwei Frauen in Kenia und gib ihnen die Chance, der Armut und der Abhängigkeit von Männern zu entfliehen! 

 

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,

herzlich willkommen zu diesem Spendenaufruf!

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

Herzlichen Dank

 

 

Momentan arbeite ich für eine Organisation in Kenia, die sich für Frauen und deren Kinder einsetzt, die häusliche Gewalt erfahren haben (Vergewaltigung, Gewalt in der Ehe, etc.). Diese Frauen und ihre Kinder wohnen gemeinsam in einem Frauenhaus, in dem gemeinschaftlich gekocht, gelernt und gearbeitet wird. Das Haus hat seine eigene kleine Farm, auf der ein Großteil des Essens angebaut wird und besitzt zwei Milchkühe und Hühner. Hier wird den jungen Frauen beigebracht, wie sie sich von der männlichen Abhängigkeit emanzipieren können und ihr eigenes Leben starten. Zwei dieser Frauen haben mehrere Monate im Frauenhaus verbracht und sind nun bereit, sich dem Leben zu stellen. Beide haben von klein auf den Traum, Frisöse zu werden (ein recht lukratives Geschäft in Kenia). Die Ausbildung kann ihnen ein neues Leben ermöglichen und sie über die Armutsgrenze befördern. Für die Ausbildung fehlen der Organisation jedoch die finanziellen Mittel. Es werden 960€ benötigt um ihnen die Ausbildung zu ermöglichen und ihren Unterhalt während der Ausbildung abzudecken. Es wäre super, wenn du etwas dazu beitragen könntest, diesen Frauen den Einstieg in ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Jeder Betrag ist willkommen und bringt uns unserem Ziel ein wenig näher. 

Fragen zur finanziellen Zusammensetzung der erforderten Spenden beantworte ich gerne auf Anfrage.

Vielen Dank für deine Hilfe! 

Organisiert von

Sunny