Springe zum Hauptinhalt
Spendenaufruf für das Berlin-Wilmersdorfer Nordseeheim

Spendenaufruf für das Berlin-Wilmersdorfer Nordseeheim

Liebe Freundinnen und Freunde des Berlin-Wilmersdorfer Nordseeheims,

herzlich willkommen zu diesem Spendenaufruf!

Uns als gemeinnütziger Träger trifft die Corona-Pandemie besonders hart, weil wir gesetzlich kaum Risikorücklagen bilden dürfen. Stattdessen sind wir verpflichtet alle Einnahmen für den guten Zweck sofort wieder auszugeben. Deshalb sind wir auf längere Schließungen oder Ausfallzeiten strukturell nicht vorbereitet. Kredite der Landes- bzw. Bundesregierung helfen uns nicht, da sie letztlich zu einer Überschuldung und damit ebenfalls zum Konkurs unserer Einrichtung führen wird. Anders als kommerzielle Unternehmen können wir nach der Krise keine Produktion wieder hochfahren oder unsere Betten doppelt belegen. Das Gegenteil ist der Fall, weil viele Bundesländer bereits jetzt, Klassenfahrten bis zu den Herbstferien untersagen. Unsere Stornierungen reichen mittlerweile bis in den August hinein und wir lassen keine Möglichkeit aus, unser beliebtes Schullandheim, das in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert, zu retten. Dieser Spendenaufruf ist einer davon.

Bitte helft uns!

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet, jeder Euro hilft uns.
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

Herzlichen Dank

101 Tage verbleiben
6 Beteiligungen

Organisator

Nestoroff Michael

Profil verifiziert

Empfängers

Verein für Erholungs- und Ferienstätten Berlin-Wilmersdorf eG.