Skip to main content
Kilometer vergolden mit Sandra & Rixta

Kilometer vergolden mit Sandra & Rixta


 

Am 23. und 24. September 2017 haben wir uns viel vorgenommen.

Wir starten beim Megamarsch Köln und versuchen, 100 Kilometer in 24 Stunden zu Fuß zu laufen, von Brühl bis nach Nettersheim.

Ob wir beide 100 Kilometer schaffen? Keine Ahnung. Wir geben Alles!

Jedenfalls möchten wir als Extra-Motivationshilfe Geld für einen guten Zweck sammeln.

Zum Einen würden wir gerne für Ärzte ohne Grenzen sammeln, die ohne Ansehen der Person rund um die Welt Kranke und Kriegsopfer behandeln und operieren.

Zum Zweiten würden wir gerne an die Tierhilfe Odena e.V. in Bonn spenden. Sandra selbst hat sehr gute Erfahrungen mit diesem tollen Verein gemacht.

Ihr könnt pro Kilometer einen Betrag zwischen 1 Cent und 1 Euro spenden.

Als Beispiel: Ihr spendet 10 Cent pro Kilometer. Wir laufen beide 100 km. 0,10 Euro x 200 = 20 Euro Spendenbetrag. Oder: Ihr spendet 0,01 Cent, dann wären es am Ende 2 Euro, die Ihr einzahlt, falls wir beide ins Ziel kommen.

So könnten aus kleinen Beträgen im Cent-Bereich ganz ordentliche Summen zusammen kommen!

Natürlich braucht ihr erst zahlen, wenn das Endergebnis unserer Bemühungen feststeht.

Falls ihr schon vor dem Megamarsch spenden wollt, finden wir das auch super, aber seid euch bewusst, dass wir nichts zurück zahlen 😉!

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr mit macht! Nach Abschluss der Sammlung werden die Beträge und Überweisungen natürlich offen gelegt, aber mal ganz ehrlich: wem sollte man noch trauen, wenn nicht uns? 

 

Liebe Grüße von Sandra und Rixta 

€658 Collected

0 Day left
19 Contributions

Organiser

Forster Rixta


Beneficiary

die Tierhilfe Odena e.V. & Ärzte ohne Grenzen