Springe zum Hauptinhalt

Evi braucht Hilfe

Organisiert für Evelyn Lautenbach

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,

herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!

ich sammel hier Geld für Evi.

 

Bei Evi wurde 2012 Morbus-Hodgkin (Lymphomeam Hals & unter der Achsel) diagnostiziert.

Sie hat verschiedene Behandlungen durchgeführt, leider ohne Besserung,

 

2014: Diagnose Endstadium

 

2015: Nach langem umgehen, hat sie sich doch für die Chemotherapie und anschließender Bestrahlung entschieden.

Die Chemo hat sie trotz hoher Dosis gut überstanden)

Bis dahin war es ein schwerer Weg. Hat mich viel Nerven und Tränen gekostet

Sie hat das alles erfolgreich abgeschlossen.

 

Ende 2015 kam der Krebs zurück, diesmal in der Lunge, dort breitet er sich stetig aus.

 

Die Empfohlene Vorgehensweise der Schulmedizin wäre:

1. Chemo- und Antikörpertherapie

2. Stammzellentransplantation(Hochdosis)

3. Chemotherapie

 

Um der lebensgefährlichen (tödlichen) Stammzelentransplatation zu um gehen,

suchten wir einen privat praktizierenden Arzt in München, für eine zweite Meinung auf.

 

Dieser empfiehlt:

- wöchentliche Kurkumin-Spritzen

- tägliche Vitamin C Gaben in hoher Dosis Intravenös

- andere erfolgreiche Methoden

mit sehr hohen Heilungschancen, die jedoch Privat zu finanzieren sind.

 

Diese werden sich laut Arzt auf ca. 15.000 Euro belaufen.

 

Daher bitte ich euch um Hilfe, damit Sie die lebensgefährliche Stammzellentransplantation umgehen kann.

 

Evi ist eine 32 jährige junge Mama von einem 6 jährigen Sohn und eine wundervolle Frau.

 

Bitte unterstütz uns auf diesem Weg, damit Sie endlich den fiesen Krebs zu besiegen. 

 

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet.
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

Ich Danke allen die sich beteiligen. Wir sind sehr Dankbar.  Dirk

Organisiert von

Dirk Kretzschmar