Springe zum Hauptinhalt

Futter für die 250 Hunde des Tierheimes in Cegléd/Ungarn

Organisiert für Die Hunde von Cegléd - Pfotenretter Ungarn

Herzlich Willkommen in unserem Futterspenden-Pool für die 250 Hunde des Tierheimes in Cegléd!

 

250 Hunde sind tagtäglich im Tierheim von Kata Bekene in Cegléd/Ungarn zu versorgen. Das nötige Futtervolumen für alle Hunde liegt im Monat bei 3750 kg!

Wir sammeln monatlich soviel wir können und alle Futterspenden gehen im 4 wöchigen Turnus mit unserem Transport nach Ungarn - direkt dahin, wo es so dringend benötigt wird.

Mit nur einem Klick können Sie sich mit einer kleinen Spende für Futter beteiligen.

  • Geben Sie soviel Sie möchten.
  • Alle Bezahlungen sind sicher.

Alle Spenden aus diesem Pool werden direkt in Futter über den Shop von AMAZON eingetauscht und ab einer bestimmten Spendenmenge an unsere Sammelstelle in Deutschland bei München geliefert. Von hier aus werden alle Futterspenden monatlich mit dem Transporter, der auf dem Hinweg unsere adoptierten Hunde nach Deutschland bringt, auf dem Rückweg direkt ins Tierheim gebracht. 250 Hunde freuen sich jeden Monat, wenn ihr Bäuchlein gefüllt wird und sie einmal kein trockenes Brot fressen müssen, um den Hunger zu stillen.

 

In Namen der Hunde von Cegléd bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Unterstützern!

 

Das Team der Pfotenretter Ungarn

www.pfotenretter-ungarn.de

1.763 €

gesammelt
183 Tage verbleiben
42 Beteiligungen
Teilnehmen

Neuigkeiten

Pfotenretter Ungarn schrieb am 18 Januar 2018:

Vielen herzlichen Dank an unsere lieben Spender hier ♥ Dank euch können wir das Futterlager immer wieder auffüllen ♥

Pfotenretter Ungarn schrieb am 16 April 2017:

200 kg Trockenfutter können im April dank vieler lieber Spender wieder direkt nach Ungarn "reisen" smiley Herzlichen Dank an euch alle!!!heart

Pfotenretter Ungarn schrieb am 24 Februar 2017:

Alle Kartons ausgepackt zum Umladen in den Transporter heut Nachtheart

Pfotenretter Ungarn schrieb am 18 Februar 2017:

Liebe Spender,

dank euch konnten wir heute erneut 22 grosse Trockenfutter-Säcke über unsere Einlösung bei AMAZON in Empfang nehmen. Dieses Futter geht am kommenden Wochenende wieder direkt zu Kata und den Hunden in die Station.

 

HERZLICHEN DANK für eure Hilfe!

Pfotenretter Ungarn schrieb am 12 Januar 2017:

Im Dezember 2016 konnten wir erneut ganz viel gespendetes Trockenfutter mit nach Ungarn in die Station schicken. Unseren herzlichsten Dank an alle Futter-Unterstützer hier auf leetchiheart

Pfotenretter Ungarn schrieb am 12 Oktober 2016:

Liebe Spenderinnen und Spender, bevor der Winter auch in Ungarn Einzug hält, wollen wir die Futtervorräte in Cegléd aufstocken. Hierfür haben wir heute noch einmal 210 Euro der Spendengelder als AMAZON-Gutschein abgerufen um diese dann wieder in das günstige BOSCH-Hundetrockenfutter (20 kg für 14,99 €) bei AMAZON einzutauschen. Es bleiben dann noch 10,-- € im Spendenpool. Das Futter geht am 22.10. mit unseren Transport wieder direkt in die Station zu Kata.

Ein herzliches Dankeschön im Namen unserer Hunde an alle Spender.

Pfotenretter Ungarn schrieb am 7 August 2016:

Wir haben heute, am 7.8.2016, 200 Euro Spenden abgerufen und tauschen diese in 266 kg Trockenfutter von Bosch über den AMAZON-Shop.

https://www.amazon.de/Bosch-Hundefutter-My-Friend-Kroketten/dp/B002TRH3M0/ref=sr_1_2?s=pet-supplies&ie=UTF8&qid=1470595216&sr=1-2&keywords=trockenfutter+hunde

Diese Futterspenden werden wir in 2 Wochen direkt nach Ungarn bringen und für alle Spender mit Bildern belegen. Herzlichen Dank an euch alle!

Organisiert von

Pfotenretter Ungarn

Sybille Klubkowski hat sich beteiligt 3 €

Peter van Polfliet hat sich beteiligt 10 €

Daniel Kunz hat sich beteiligt 10 €

Peter van Polfliet hat sich beteiligt 10 €

Bärbel Petz hat sich beteiligt 30 €

Karolina Ottenthaler hat sich beteiligt 5 €

Sabine Dowe hat sich beteiligt 25 €

Birgit Lauf hat sich beteiligt

Regina van Limbeek hat sich beteiligt 40 €

Peter Müller hat sich beteiligt 100 €

Hilla Sorge hat sich beteiligt

Ana Kettner hat sich beteiligt 25 €

Fr. Gstrein hat sich beteiligt 20 €

Celeste Von Rayon hat sich beteiligt 10 €

Ulrike Stenger hat sich beteiligt 50 €

Romina Brem hat sich beteiligt 100 €

Lisa Krämer hat sich beteiligt 30 €

Monika Knopp hat sich beteiligt 5 €

H. Reitschuler hat sich beteiligt 50 €

Petra Höllerich hat sich beteiligt 100 €

Anonym hat sich beteiligt 50 €

Marisa Wetzel hat sich beteiligt 50 €

Markus Reicher hat sich beteiligt 150 €

Katja Schlutius hat sich beteiligt 50 €

Am 10 Dezember 2017
Birgit Lauf
Hallo alle, danke für elles Rettung.Sie ist der Mittelpunkt unserer Familie. Danke für euren Einsatz. Wir wissen wie wichtig eure Arbeit ist ,deshalb unterstützten wir euch gerne.
Am 10 Dezember 2017
Regina van Limbeek
Habe Jeanette von Ihnen. Sie hat es sehr gut. Andere Hunde sollen es auch gut haben. Viele liebe Grüße!
Am 22 November 2017
Peter Müller
Am 14 Januar 2017
Markus Reicher
Ein herzlicher Neujahrsgruß an Kata und Kati!
Am 10 Januar 2017
Petra Römer
Ich danke Ihnen von Herzen, dass Sie den armen Fellnasen so helfen! Ich bin froh, dass es Sie gibt und hoffe, dass ich mit meiner Spende ein klein bisschen helfen konnte! 😘
Am 17 Oktober 2016
Eleanor Ruderer
Respekt für Ihr Engagement!
Am 12 August 2016
Fatima Dürst
Gestern ein lustiges SpassSport Training mit Siri (Morzsi) gehabt. Glücklich und voller Freude nach hause gegangen. Etwas Freude möchte ich darum weitergeben an die ehemaligen Kumpels von Siri.
Am 23 Juli 2016
Bjørn Pohling
Guten Appetit... von Luis und von Björn
Am 5 Juli 2016
C.B. Paul
bitte für die behinderten Hunde einsetzen
Am 29 Juni 2016
Markus Reicher
Unser Hund ist auch aus Ungarn und war in einem erbärmlichen Zustand. Es ist immer wieder eine Freude, wenn sich Menschen den armen Kreaturen annehmen! Ein wichtiger Beitrag zum Leben!