Springe zum Hauptinhalt

Solar Decathlon Africa - Team Afrikataterre

Organisiert für Team Afrikataterre

 

 

Dear donors, friends and sympathizers of our project,

 

we are AFRIKATATERRE and would like to introduce ourselves to you.


Who are we?

 

Our team participates in the interdisciplinary and worldwide awarded student competition Solar Decathlon Africa. We are an international community of about 40 students from the University of Applied Sciences Lübeck, the Université Internationale de Rabat and Academic Institutions of Dakar. Students from various courses like architecture, engineering, energy and building engineering, communication design, urban planning and IT are involved and work together.


What do we do?

 

The Solar Decathlon is a competition which focuses on architecture and energy. The main task is to develop a prototype of a zero-energy residential building, which produces the electrical energy only by the sun. Taking into account of African climate and culture the construction of a solar-powered house will be developed. The prototype should be very energy-efficient, sustainable and at the same time comfortable and affordable. To emphasize the importance of Solar Decathlon Africa, participants need to integrate regional, sustainable raw materials while working on the components of the building. In April 2018 we started planning our prototype which will be set up in September 2019 at the venue in Ben Guerir, Morocco. We are responsible for everything: design and planning, detailing and construction, communication and documentation and above all: financing!


What can you do?

 

- donate money

- tell others (because we also need materials, tools and equipment)

 

Not only the construction itself, but all the preparation and organization costs a lot of time and money. Even with small donations our work is supported. Broadcasting our idea is also very important. Please talk to friends and acquaintances about AFRIKATATERRE and spread our idea.


What do you get out of this?

 

With your donation you can support this trendsetting project and help to improve the quality of life on the African continent. Help us to make an active contribution to climate protection through sustainable energy systems and resource efficiency. You will become part of an international network for peace and sustainability. Climate protection affects us all, more and more! As gratitude for your support, you will receive a brochure of our project in which you are listed as a donor. You can download these at the end of the competition (probably September 2019) on our homepage http://www.afrikataterre.com.

 

Thank you for your time and help!

 

Your team AFRIKATATERRE

 

 

 

 

 

Liebe Spender, Freunde und Sympathisanten unseres Projektes,

 

wir sind AFRIKATATERRE und möchten uns bei euch kurz vorstellen.


Wer sind wir?

 

Unser Team nimmt am interdisziplinären und weltweit ausgelobten studentischen Wettbewerb Solar Decathlon Africa teil. Wir sind eine international Gemeinschaft aus ca. 40 Studenten der Fachhochschule Lübeck, der Université Internationale de Rabat und Academic Institutions of Dakar. Beteiligt sind Studenten aus den Fachbereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Energie- und Gebäudeingenieurwesen, Kommunikationsdesign, Städtebau und Informatik. Wir sind das einzige Team mit deutscher Beteiligung!


Was machen wir?

 

Der Solar Decathlon ist ein Wettbewerb mit den Schwerpunkten Architektur und Energie. Die Kernaufgabe besteht darin, einen Prototyp eines Nullenergie- Wohnhauses zu entwickeln, welcher seine elektische Energie ausschließlich aus der Sonne gewinnt.  Unter Berücksichtigung afrikanischer klimatischer und kultureller Besonderheiten wird der Bau eines solarbetriebenen Hauses, das sehr energieeffizient, nachhaltig, zugleich komfortabel und bezahlbar ist, durchgeführt. Um die Bedeutung vom Solar Decathlon in Afrika zu betonen, müssen die Teilnehmer regionale, nachhaltige Rohstoffe integrieren, während sie an den Komponenten des Gebäudes arbeiten. 

Seit April 2018 arbeiten wir an der Planung unseres Prototyps und werden diesen in Eigenarbeit im September 2019 am Austragungsort in Marokko aufbauen. Wir sind für alles selbst verantwortlich: Entwurf und Planung, Detailierung und Bau, Kommunikation und Dokumentation und vor allem: Finanzierung!


Was könnt ihr tun?

 

- Geld spenden

- weitererzählen (wir brauchen auch Baumaterialen, Ausrüstung und Werkzeuge)

 

Nicht nur der Bau selbst, sondern die ganze Vorarbeit und Organisation kostet viel Zeit und Geld. Auch durch kleine Geldspenden wird unsere Arbeit unterstützt. Das Weitertragen unserer Idee ist ebenfalls sehr wichtig. Bitte sprecht mit Freunden und Bekannten über AFRIKATATERRE und verbreitet unser Anliegen.


Was habt ihr davon?

 

Mit euerer Spende könnt ihr uns bei diesem großartigen Projekt unterstützen. Helft uns dabei aktiv einen Beitrag zum Klimaschutz durch nachhaltige Energiesysteme und Rohstoffeffizienz zu leisten. Helfen bei der Verbesserung der Lebensqualität auf dem afrikanischen Kontinent. 

Ihr werdet Teil eines internationalen Netzwerkes für Frieden und Nachhaltigkeit. Klimaschutz betrifft uns alle, mehr und mehr!

 

Zum Dank für eure Unterstützung bekommt ihr eine Broschüre unseres Projektes, in der ihr als Spender aufgelistet seid. Diese könnt ihr am Ende des Wettbewerbes (voraussichtlich September 2019) auf unserer Homepage www.afrikataterre.com runterladen. Schaut gerne jetzt schon vorbei.


 

Vielen Dank für eure Zeit und Hilfe!

 

Euer Team AFRIKATATERRE

 

 

P.S.: wenn ihr wissen wollt was unser Name bedeutet, schaut hier: www.afrikataterre.com

Organisiert von

Solar Decathlon Africa AFRIKATATERRE

Zineb El Mounhi hat sich beteiligt

Solar Decathlon Africa AFRIKATATERRE hat sich beteiligt 1 €