Springe zum Hauptinhalt

Gemeinsam jetzt den Schwerter Händler*innen helfen!

Organisiert für Schwerte.City

Hallo aus Schwerte!

 

Wir haben eine ganz große Bitte an Euch und brauchen Eure Solidarität. Bitte helft uns, damit wir den Händler*innen in Schwerte helfen können.

 

Durch die aktuelle Krisensituation ist besonders der Einzelhandel schwer getroffen. Gerade die Händler*innen, die Ihre Geschäfte schließen mussten, sind teilweise sogar in Ihrer Existenz bedroht. Dagegen möchten wir etwas tun.

 

Wir setzen seit einer Woche wirklich alles daran, um einen regionalen Onlinemarktplatz bereitzustellen, über den die Schwerter*innen bei Ihren regionalen Händler*innen Waren bestellen können und somit die Händler trotz geschlossener Geschäfte Umsätze generieren können. Wir hoffen so die Folgen der Coronavirus-Krise für die Händler mildern zu können.

 

Deshalb gilt unser Versprechen für die betroffenen Händler*innen:

– wir verzichten auf die kompletten Einrichtungsgebühren

– wir verzichten auf alle monatlichen Entgelte

- wir stellen unsere digitale Infrastruktur kostenfrei zur Verfügung

- wir arbeiten ohne Bezahlung, um das Projekt schnell bereitzustellen

– wir helfen kostenfrei bei der Einrichtung des jeweiligen Shops

– wir bieten kostenfreie(n) Support, Beratung und Hilfe

 

Doch ganz alleine können wir diese gewaltige Aufgabe nicht stemmen.

 

Um die Waren für die Händler auch direkt, meist noch am selben Tag der Bestellung, zu den Kunden*innen ausliefern zu können, möchten wir zwei E-Lastenräder anschaffen, die vor allem auch nachhaltig und umweltschonend die Auslieferung der Waren übernehmen können. Inklusive der Packsets und Transportbehälter liegt die Investition pro Fahrrad bei 3.500 EURO. Insgesamt müssen wir als 7.000 EURO zusammenzubekommen. Und dazu bitten wir Dich um Deine Hilfe.

 

Mit der aktuellen Crowdfunding-Aktion möchten wir versuchen genau das zu erreichen. Zusammen in einer gemeinsamen Aktion etwas auf die Beine zu stellen, was uns allen zugutekommt, aber in erster Linie unseren Händler*innen in Schwerte wirklich eine Hilfe in der Not ist. Es wäre großartige, wenn wir alle zusammenstehen und unser Ziel erreichen. Vielen, vielen Dank für jeden einzelnen Euro, der uns hilft helfen zu können!

 

Aktuell erfassen wir die Artikel zusammen mit den Händlern. Den Shop werden wir für Kuden am 01. April 2020 eröffnen. Ab dann kann jeder und jede im neuenb Schwerter Onlinemarktplatz online shoppen! 

 

UND BITTE TEILT DIESEN BEITRAG,
damit möglichst viele Menschen von unserem Aufruf erfahren.

 

Alle Infos findet Ihr auf der Seite der Crowdfunding-Aktion und auf unserer Fanpage hier auf Facebook: https://www.facebook.com/schwerte.city und auf https://schwerte.city/aktuell/

 

Habt vielen Dank für Eure Unterstützung!

Organisiert von

Schwerte.City
Profil verifiziert