Skip to main content
"Schizophrenia" - Der Comic

"Schizophrenia" - Der Comic


Ein Comic, der die Sicht verändert...

Der Comic "Schizophrenia"  setzt sich mit einem Thema auseinander, das in der Gesellschaft oft untergeht, verschwiegen oder schlichtweg ignoriert wird; Schizophrenie und die Auswirkungen auf das Leben!

Die junge Autorin ReptarCrane setzt sich mit diesem Thema intensiv auseinander. Persönliche Erfahrungen und Fiktion ergeben ein wunderbar unkonventielles Duo ab, welche durch den Atmosphärischen Zeichenstil unterstützt wird.Hierbei handelt es sich jedoch nicht nur um ein Herzensprojekt, in dem bereits mehrere Monate Arneit stecken, sondern um Aufklärung. Ein solch tot geschwiegenes Thema braucht im 21. Jahrhundert einen Namen und ein Gesicht - James Kelso!

Der Comic widmet sich fundiert recherchiert dem Thema, den Folgen und den Gefühlen betroffener. Sehr Sinnbildlich und nachvollziehbar wird das Leben des jungen James Kelso mit seinen oft belächelten Problemen aufgezeigt und nimmt den Leser mit in eine unbekannte Welt.

 

Eine kleine Leseprobe der ersten Kapitel finden Sie hier: 

 

Jedoch kostet der Druck des Comics weit mehr, als man mit einem Ausbildungsgehalt tragen kann und deswegen bitten wir um eure Hilfe! Mit einer kleinen Unterstützung kann der Comic gedruckt und veröffentlicht werden und sie kann ihren Beitrag zu einer offenen Gesellschaft mit mehr Akzeptanz beitragen!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

€0 Collected out of €550

0%
0 Day left
0 Contribution

Organiser

Dernedde Jacqueline


Beneficiary

ReptarCrane