Springe zum Hauptinhalt
Ruf der Trommeln

Ruf der Trommeln


Grundrechte: Wir sind laut, weil man unsere Freiheit raubt!

Unsere Demonstrationsaufzüge samstags durch die Stuttgarter Innenstadt zeigen "Wir sind viele und werden immer mehr". Wer glaubt, alles sei mit der jetzigen Corona-Verordnung schon wieder beim Alten, der täuscht sich. Wir wollen euch eine Stimme geben und sagen: Wir holen uns unsere Grundrechte zurück!

Die Aufzüge werden von Ehrenamtlichen organisiert, die bislang einen Großteil der Kosten (LKW-Miete, Tontechnik, Druck von Flyern, Blumen etc.) selbst getragen haben. Mit zunehmender Bekanntheit erweitern wir derzeit unseren Wirkungskreis. Neben Stuttgart sind "RufderTrommel-Aufzüge" in Ravensburg, Berlin und Mannheim geplant oder in der Durchführung. Wir wollen auch weiterhin den Menschen da draußen zeigen, dass sie mit ihren Zweifeln und ihrem Wunsch nach Freiheit nicht alleine sind. Wir sind da, wir sind laut, und zwar so lange, bis wir alle unsere Freiheit wieder zurück haben.

Damit wir auch weiterhin die "RufderTrommeln"-Aufzüge in Stuttgart und weiteren Städten durchführen können, brauchen wir eure Unterstützung!

Helft uns dabei! Helft uns mit eurer finanziellen Zuwendung! (Schenkungen bis max. 19.999€ in 10 Jahren sind möglich)

Jeder Euro zählt und hilft. Jetzt gilt es.

Wir sagen Euch von Herzen "Dankeschön" heart

P.S. Ihr wisst nicht wie ein Demoaufzug aussieht? Seht selbst...

https://www.youtube.com/watch?v=jgE28lTbF9s

https://www.youtube.com/watch?v=RsLFLWYvLH4

2.606,37 € gesammelt

0 Tag verbleibt
39 Beteiligungen

Organisator

Bäuerle Jeannette

Profil verifiziert

Empfängers

Demoaufzüge "Ruf der Trommeln"