Springe zum Hauptinhalt
Gemeinsam die Nischen erhalten ! Solidarität mit dem Jos !

Gemeinsam die Nischen erhalten ! Solidarität mit dem Jos !

Liebe alle,

schwere Zeiten stehen uns bevor - uns allen. Wie lange es dauern wird, bis wir unser geliebtes Café wieder öffnen dürfen, steht bislang in den Sternen. 

 

Momentan nutzen wir die Zwangspause, um Verschönerungsmaßnahmen durchzuführen : unsere Gartenstühle bekommen bunte Farben, und unsere Absorberlichter wollen wir endlich anschließen. 

Viele Ausgaben fallen weg oder können reduziert werden. Einige bleiben aber auch bei geschlossenem Café bestehen. Unterstützung vom Staat ist zwar in Aussicht gestellt, doch in welcher Höhe und wie lange wir damit dann überbrücken können, ist noch ungewiss. 

 

Kurz und gut: Vieles liegt im Argen, verunsicherte, unüberlegte und Nach-mir-die-Sintflut-Verhaltensweisen sind groß im Kommen, doch Solidarität auch! 

 

Es gibt viele Bereiche, in denen man* sich nachhaltig engagieren kann: ob es die Nachbarschaftshilfe ist oder eben eine Spende an dein Lieblingscafé. 

Vergammelt nicht auf dem Sofa, Leute! Arsch und Kopf hoch!  

 

Jeder Cent dieser Sammelaktion fließt natürlich ohne Umschweife in den Erhalt des Jos! 

 

 

Das Jos sagt Herzlichen Dank und Bleibt gesund!

 

(www.dasjos.de)

 


Und so geht es:

 

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

 

2.075 € gesammelt

0 Tag verbleibt
50 Beteiligungen

Organisator

Günther Caroline

Profil verifiziert

Empfängers

Das Jos / Jos Fritz Café