Skip to main content
eine Reise zu viert

eine Reise zu viert


Liebe Freunde,

 

Ende November 2016 hat Ina erfahren, dass Sie erneut an Krebs erkrankt ist.

Brustkrebs.

Zum dritten Mal – dieses Mal mit Metastasen im ganzen Körper.

Chemo- und Schmerztherapie schlagen zwar gut an, jedoch ist ihre Zeit begrenzt. Die Zeit für Ina, für die Familie.

Inas und Henners größter Wunsch ist es, Zeit zu haben, so lange es noch geht. Familienzeit.

Gemeinsam. Mit dem Wohnwagen. Daran haben alle vier viel Spaß!

In die Sonne. Spanien. Frankreich. Barcelona. Paris.

Im Juni zu den Drachenboot-Cups nach Witten. Die Großeltern kommen, um hier gemeinsam Lottas Geburtstag zu feiern. Danach noch einmal in die Sonne nach Kroatien. Dort hat es Matti und Lotta so gut gefallen.

Großartige gemeinsame Momente kommen auf die vier zu. Der Wohnwagen ist jederzeit abfahrbereit. Henners Mutter hat dafür gesorgt, dass sie nun ein neues Auto haben, welches sie gut & sicher durch die Lande bringen wird.

Stressfrei wird es trotzdem nicht zugehen: Zu den Chemobehandlungen wird Ina mit dem Flugzeug zurück nach Bremen fliegen müssen und im Anschluss zurück zu Henner und den Kids.

Alles ist darauf ausgerichtet, Zeit miteinander zu verbringen. Zeit, die höchstwahrscheinlich nie wieder kommt. Zeit, Erinnerungen zu schaffen – für Ina, für Henner, aber vor allem für Matti und Lotta!

Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass diese Reise ein bisschen sorgenfreier sein wird und Geld für Sprit…leckeres Essen…ein Gläschen Wein…Ausflüge…die Flüge zu den Behandlungen…etc. sammeln!

 

Als „Danke schön“ können wir diese Reise auf einem Blog verfolgen:

https://erinnerungen-schaffen.jimdo.com/

 

Danke für Eure Unterstützung!

 

Für alle Interessierten, hier der Link zu einem Artikel des Weser-Kurier, der unter anderem Ina zu dem Thema interviewt hat:

http://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-stadtreport_artikel,-Mama-hat-Krebs-_arid,1539353.html

€8,905 Collected

0 Day left
0 Contribution

Organiser

Knoop Daniela

Profile verified

Beneficiary

Ina, Henner & die Kids