Springe zum Hauptinhalt

ARTlantica-Künstlerdorf -ein Mehrgenerationenwohnen-Projekt

Organisiert für Jürgen Schmidt

Berlin, Sommer 2020

Liebe Freunde, Networker und Bekannte,

Wir möchten Ihnen das „ARTlantica-Umweltzentrum in Portugal“ vorstellen: ein standortneutrales, ökologisch und sozial ausgerichtetes Gemeinschaftsprojekt zum nachhaltigen Aufforsten,Bauen & Jugendausbildung

herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen:

 Dipl.-Ing.Jürgen Schmidt

Das Ziel:

Wir planen die Errichtung eines international ausgerichteten Jugend-WorkCamps in Süd-Portugal auf einem 2.5 ha großen dicht bewaldeten und unbebauten Grundstück mit Pinien-Monokultur-Baumbestand in Nähe einer 4 km entfernten Kleinstadt der West-Algarve und 4 km vom Meer entfernt.

Wir legen auf den zu rodenden Flächen Mischwald-Baumpflanzungen mit den Jugendlichen und ihren Ausbildern auf den geschaffenen Lichtungen an.

Mischwälder sind bei Waldbränden gegen Feuer mehr geschützt als die Monokultur-Wälder mit Pinien- und Eukalyptus-Bäumen.

  • Für die erste Phase der Projektbearbeitung, wie Partner-Akquise, Teambildung, Geschäftsplanerstellung, Akquise-Reisen zu den infrage kommenden Standorten benötigen wir € 5.000,00.

  • Wir können Ihnen gerne ein Projekt-Expose zuschicken.

ARTlantica-Umweltzenter-Investment

Unabhängig davon in welcher Phase sich das ARTlantica-Projekt gerade befindet, können sinnvolle Investitionen jederzeit das Projekt voran bringen, die Umwelt schonen, das Leben der Betroffenen erleichtern und vorbildhafte Wirkung auf Gesellschaft und Politik ausüben.

Welche Vorteile haben Sie von einer solchen Investition?

1. Sie unterstützen ein - einzigartiges und zukunftsweisendes Aufforstung- und Jugendausbildung-Projekt.

2. Sie investieren in innovative, umweltschonende und friedfertige Technologien.

3. Sie haben absolute Sicherheit, denn ARTlantica ist zu 100% transparent.

4. Stichwort Krisensicherheit: Gegenüber Investitionen auf den Finanzmärkten bieten unsere realwirtschaftlichen Investitions-Möglichkeiten eine langfristige und absolut krisenfeste Perspektive.

  • Hier einige Investment-Beispiele: Photovoltaik-Anlage, thermische Solaranlage, Pflanzenkläranlage, ökologisches Seminarhaus, Kinderhaus etc.

Wer Interesse an der Konkretisierung und Realisierung des Konzeptes hat, meldet sich bitte zu einem Kontaktgespräch an.

KONTAKT:

Dipl. Ing. Jürgen Schmidt, Stadt- und Regionalplanung

Christstrasse 32a, 14059 Berlin

Tel.: 030 60401600

Email:

web: http://artlanticajugendbildung.blogspot.com

  • Gebt soviel Ihr möchtet.
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

Die Finanzierung basiert auf einer Crowdfunding-, Betreiber- und Investoren-Finanzierung - möglichst auf Genossenschaftsbasis; jeder kann mitmachen.

  • Das Projekt soll 2020 zur Genehmigung eingereicht werden, nachdem die Investoren/ Betreiber, Projektentwickler sowie die zukünftige Siedlergemeinschaft die erforderlichen Standotkriterien und die Auswahl des Siedlungsgeländes in enger Kooperation mit der infrage kommenden Kommune festgelegt haben.

Herzlichen Dank

Jürgen Schmidt

copyright 2020 - Dipl.-Ing. Jürgen Schmidt (Stadt- u. Regionalplanung)

100 € von 5.000 € gesammelt

2%
0 Tag verbleibt
1 Beteiligung

Organisiert von

Paul Max Georg Jürgen Schmidt
Profil vérifié