Springe zum Hauptinhalt

Projekt Frostfeuernächte

Organisiert für Frostfeuernächte

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,

herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet.
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard, Giropay oder ELV (kein Online-Banking notwendig).
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

 

Meine lieben,

wie einige von euch sicherlich mitbekommen haben, stehen die Frostfeuernächte schon wieder vor dem Aus. Damit dieses großartige Projekt nicht verloren geht und Felix sich nicht noch mehr in den Ruin treibt, bin ich dafür das WIR als Freunde,Bekannte, Musiker und Veranstalter, IHM etwas zurück geben. Es ist immer ein großes finanzielles Risiko ein Festival zu starten, und was einst aus einer Geburtstagssausenidee enstand, ist großartig!

Hier geht es nicht darum Geld zu sammeln damit Felix sich einen bunten machen kann, NEIN, es geht darum ihn dabei Tatkräftig zu unterstützen die Kosten für eine Neuauflage des Festivals zu tragen. Er möchte UNS an seinem Herzstück teilhaben lassen, wieso ihm nicht etwas zurück geben?!

 

Vielen herzlichen Dank für jede Spende und jedes Teilen dieses Links

Auf das wir uns nächstes Jahr auf den Frostfeuernächten wiedersehen :)

 

 

Organisiert von

Ulrike Kramer

Jaqueline Altkrüger hat sich beteiligt

Ira Hayes hat sich beteiligt

Max Allmer hat sich beteiligt

Robert Brückner hat sich beteiligt

Rebecca Weber hat sich beteiligt

Philipp Henn hat sich beteiligt

Rita Rellermeier hat sich beteiligt

Andreas Friemel hat sich beteiligt

Jutta Kächelein hat sich beteiligt

Anonym hat sich beteiligt

Juliane Oetjen hat sich beteiligt

Marc Willms hat sich beteiligt

Anonym hat sich beteiligt

Philipp Lauwiner hat sich beteiligt

Manu K. hat sich beteiligt

Helm Britzger hat sich beteiligt

David Twers hat sich beteiligt

Björn Mira hat sich beteiligt

Anonym hat sich beteiligt

Sascha Beul hat sich beteiligt

Jannes Brostean-Kaiser hat sich beteiligt

Christian Hund hat sich beteiligt

Miriam Armbruster hat sich beteiligt

Florian Feilmeier hat sich beteiligt

Am 29 April 2017
Max Allmer
Ich hab nicht viel aber wenigstens das bisschen will ich gerne teilen. Ich war zwar noch nie bei auf den frostfeuernächten aber ich fände es trotzdem schade wenn wieder ein underground festival hopps gehen muss. Viel Glück noch. Max
Am 3 März 2017
Marc Willms
Hallo, ich hab erst durch Alex/Felix sein diesjähriges Video von dem Festival erfahren und da wars leider 4 Tage zu spät, Berlin ist leider auch nicht um die Ecke [Saarbrücken] Wäre schön wenns das kommende Jahr wieder stattfinden würde, aber ich kanns auch verstehen wenn es das nicht tun würde - kostet halt Geld Zeit und demotivierend ists auch wenn nur 300 Leute auftauchen statt 1000 ... We will see. Grüße an den Parabelritter, ohne ihn hätte ich von eurem Defizit nix erfahren :-/ Alles Gute !!!
Am 2 März 2017
Helm Britzger
ein Tropfen in einen großen Teich geschmissen,hoffe der kommt an!? Weiter so ♥
Am 1 März 2017
David Twers
Orphan Execution wünscht dir alles Gute!
Am 1 März 2017
Björn Mira
Da helfende Hände allein manchmal nicht ausreichen ;) Für die FFN 2018
Am 28 Februar 2017
Sascha Beul
Ich hoffe, diese Aktion bewirkt, was sie bewirken soll. Auf dass kleine Veranstaltungen und kleine Bands Fuß fassen in Deutschland und Felix nicht auf den Schulden sitzenbleibt. P.S.: Der Dunkle Parabelritter ist schuld daran!
Am 27 Februar 2017
Lex_Noctu
Habe spontan ein wenig nach dem YT-Aufruf vom Dunklen Parabelritter da gelassen. Hoffentlich machen das noch viele weitere - nach dem Motto: Kleinvieh macht auch Mist ;) Viel Glück euch für die Zukunft.
Am 24 Februar 2017
Simøn Meyer
Ich war leider nocht da, hatte es mir aber für nächstes Jahr vorgenommen :) Also hoffentlich wird es wieder stattfinden und weiter wachsen :)
Am 21 Februar 2017
Stephan Rosenthal
Stephan im Namen und für His Masters Descent! Mach so weiter Felix und gib nicht auf ;)
Am 20 Februar 2017
Steven Metalguru
Es muß unbedingt weitergehen mit den Frostfeuernächten in 2018!!! Aber erstmal die Lücke in 2017 schließen. 🤘🤘🤘