Springe zum Hauptinhalt
PROJEKT "GREEN FIELD" SV Vonderort 1949 e.V.

PROJEKT "GREEN FIELD" SV Vonderort 1949 e.V.

Unter dem Projektnamen "GREEN FIELD" möchten wir der SV Vonderort 1949 e.V. seine beliebte - aber nicht mehr den heutigen Ansprüchen genügende - Sportanlange "AM WIENBERG" im Ortsteil Vonderort, in erster Linie für den modernen Fußball ,,fit" machen.

Um unser Integrationsengagement in der Jugendarbeit, aber auch bei den Senioren erfolgreich, und zukunftsorientiert vorantragen zu können, ist es unser Ziel unseren geliebten ,,Aschebolzplatz" durch eine Kunstrasenfläche aufzuwerten.

Der SV Vonderort 1949 e.V. steht mehr denn je in direktem Wettbewerb mit den umliegenden Nachbarvereinen. Dieses allerdings nicht nur im sportlich fairen Wettkampf, sondern auch in der Überzeugungsarbeit, dass unser Verein trotz Ascheplatz der richtige Verein ist. Leider fällt diese Überzeugungsarbeit aufgrund der umliegenden modernen Spielstätten immer schwerer. Als einer der letzten Vereine können wir mit den ,,modernen" Sportanlagen nicht mehr konkurrieren.

Wir denken, dass ein Traditionsverein , der im letzten Jahr sein 70. Jubiläum gefeiert hat, der Integration, erfolgreiche Jugend- und Seniorenarbeit verkörpert, der auf ein hohes Maß an Engagement aller Mitglieder und Freunde des Vereines bauen kann, nicht an der Sprichwörtlichen "eigenen Asche ersticken" sollte.

Da unsere Sportanlage bereits über ein Drainagesystem und eine im Boden versenkbare Bewässerungsanlage verfügt, beschränkt sich der Umbau - unsere Einschätzung nach - auf das Abtragen der Asche und das errichten der nivellierten Kunstrasenfläche.

10 € von 300.000 € gesammelt

0%
71 Tage verbleiben
1 Beteiligung

Organisator

Immick Tobias


Empfängers

SV Vonderort Bottrop 1949 e.V.