Springe zum Hauptinhalt

Permakultur für die Zukunft- Spenden

Organisiert für Einen guten Freund

Hallo Ihr tollen Menschen!smiley

 

Unterstützung für einen guten Freund

Du und ich für eine grünere Zukunft.

Am Anfang schrieb ich:

Schön dass Du hier Einkaufen gehst. Jetzt sage ich "schön das Du hier reinschaust" Danke.

Seit vielen Jahren bin ich nun in Gemeinschaftsprojekten in verschiedenen Ländern unterwegs gewesen. Habe viel praktische Erfahrung gesammelt. Doch leider ist diese Geschichte ujnd Großzügigkeit auch der Grund warum das nötige Geld fehlt um den Kurs zubezahlen. Bitte unterstützen Sie !

Reicht, das was ich mache aus? Nein ich möchte mehr, mehr für mich, andere, den Planeten und die nächten Generationen. Ich möchte mehr von " Simply beeing"

Leider fehtl das nötige Geld für den Traum- können wir mit deiner Unterstützung rechnen?

Wissenschaftler sagen, das wir schon bald an dem Punkt sind, an dem wir die Erde, unser Zukunft nicht mehr ändern können.

Doch ich und viele der neuen Generation, vielleicht sogar deine Kinder, haben die Hoffnung und den Ehrgeiz noch in Ihren Herzen. Wie Fidays for Future es tun. Auch für mich ist es wichtig, Politikern und Zweiflern die Augen zu öffnnen. Oder für eine Sache zu kämpfen. Und auf der selben Seite denke ich, sollten wir nicht die großen Möglichkeiten außer Acht nehmen, die eine gesunde Erzeugung von Lebensmittels sichert. Wir können weniger Auto fahren, weniger Wasser nutzen, Veganer werden,auf unseren Stromverbrauch achten, aber was passiert, wenn wir nicht unsere Basis, nämlich unser Essen, verändern? Die Pyramide von gutem Gewissen, gutem Handeln zerfällt und wir kommen zurück zur Ursprungsfrage: Wie ernähren wir 7 Millionen Menschen auf eine gute Weise? und erhalten den Planeten.

Jemanmd sagte einmal zurmir

" WE need to came behind organis, need to come to sustainability"

Wie tun wir das, ohne unser ausgeschöftes " Know How"?

Wie können wir unsere Ideen und Visionen nachhaltig umsetzten? Wo fängt man an?

 

Genau diese Fragen heisst es zu beantworten, die Fähigkeiten zu erlernen, zu verstehen und zu verkörpern. Mein Freund packte lange an verschiedenen Hilfs- und Nachhaltigkeitsprojekten an. Und nun ist es an der Zeit das erfahrene durch einen dreimonatigen Permakultur Kurs wirklich zu studieren, um es an die Nächsten weiter geben zu können. Antworten auf die offenen Fragen zu finden.

Was ist Permakultur?

Das Wort Permakultur ist aus den Wörter "permanent" und "agriculture" entstanden. Ursprünglich beschreibt es eine Landwirtschaft, die nachhaltig und umweltverträglich ist.

Mittlerweile hat sich die Philosophie der Permakultur weiterentwickelt und beinhaltet z.B. auch die Gestaltung von wirtschaftlichen Systemen und des menschlichen Zusammenlebens, also eine komplette "Permanente Kultur". Ziel ist, unser Leben als Menschen so in die natürlichen Kreisläufe und Prozesse einzupassen, dass wir die Natur effizient nutzen können, ohne ihr dauerhaft zu schaden.

 

„Die Jungen Menschen haben die Energie, die Zukunft und Ihre Hoffnung an Veränderung,

die älteren haben die Kapazität Ihnen das zu ermöglichen“

 

Warum also nicht eine Gemeinschaft bilden?

Hiermit bitte ich Dich, dich mit einer kleinen (oder größeren) Spende zu beteiligen. Lass meinen Freund seinem Traum näher kommen. Es wäre das schönste Geburtstagsgeschenk für Ihn.

3 Schritte: nehme dir den Link mit! Oder notiere ihn Dir. Dann wenn du Zuhause bist : Gehe auf meine Anzeige und Spende:)

 

Teile diesen Link mit all deinen Freunden!

 

Du machst einen jungen Menschen mit Träumen für die Zukunft sehr glücklich.

 

DANKE

 

Es ist es wirklich wert. Schau doch mal hier vorbei und lasse auch dich Inspirieren.

https://www.edeglarisegg.info/

https://www.permaculture.org.uk/education/course-listings?page=1

 

0 € von 4.500 € gesammelt

0%
0 Tag verbleibt
0 Beteiligung

Organisiert von

niya van well