Springe zum Hauptinhalt

Finanzierung Nordkurvencup

Organisiert für Fanszene Jöhstadt

Wir die antifaschistische Fanszene Jöhstadt veranstalten jedes Jahr um die Sommerzeit unseren antirassistischen Nordkurvencup, der dieses Jahr in 4.Auflage stattfinden wird. Dies ist ein Freizeitturnier für alle die Bock auf kicken haben unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion oder Herkunft. Jedes Jahr spielen auch im Anschluss noch 3 Bands um dann gemeinsam feiern zu können und einen schönen Abend zu verbringen.

 

Leider ist dies für eine kleine Gruppe, wie wir sie nun mal sind, eine finanziell sehr aufwändige Geschichte. Trotz alldem sind wir immer bestrebt die Veranstaltung noch viele Jahre weiter fortzuführen, da wir es unheimlich wichtig finden Fahne zu zeigen gegen Alltagsrassismus und Diskriminierung aller Art. Stattdessen wollen wir  mit unserem Turnier für ein gemeinsames Miteinander und einen bunten Fussballsport einstehen.

 

Im übrigen sollen mit dem Turnier auch keine Gewinne erzielt werden. Lediglich unsere Unkosten sollten abgedeckt werden, da sie als Grundlage dienen das Turnier überhaupt zu ermöglichen. 

 

Daher hoffen wir auf die ein-oder andere Spende, die es uns ermöglicht unser zu 100% selbstverwaltetes Event noch viele Jahre weiterzuführen.

150 €

gesammelt
0 Tag verbleibt
1 Beteiligung
Teilnehmen

Organisiert von

Michael Schwarz

Steffen Gross hat sich beteiligt 150 €