Springe zum Hauptinhalt

Radeln gegen Krebs mit Opa Hans

Organisiert für Auszeit für die Seele e.V.

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,

 

herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion des Vereins Auszeit für die Seele e.V.!

Krebs kann jeden treffen, Krebs geht jeden an.

500 000 Neuerkrankungen gibt es in Deutschland jedes Jahr, denen stehen ca 240 000 Todesfälle gegenüber.

Derzeit leben ca 4 Millionen Menschen mit einer Krebserkrankung unter uns.

Krebskranke leben immer länger.

Bessere Medikamente, Therapien und Behandlungsmethoden tragen dazu bei.

Das führt aber auch bei sehr vielen Patienten in die soziale und finanzielle Armut.

Die Krankenkassen steuern diese Patienten nach 18 Monaten aus und schicken sie in die Frühverrentung.

Ein Urlaub sitzt da finanziell einfach nicht mehr dran.

 

Unser Verein hilft und informiert mit verschiedenen Projekten.

Eins davon ist das Projekt  "Opa Hans radelt"  -Radeln gegen Krebs-, unser Rad-Botschafter Hans Böge geht Jahr für Jahr auf Deutschland Tour und informiert über die Zusammenhänge zwichen Armut und Krebs.

 

Unser Verein finanziert mit den so erradelten Spendenmitteln kostenlose Ferienwochen für mittellose Krebspatienten und ihre Familien.

 

Hier kann Opa Hans unterstützt werden.

Ihr könnt, müsst aber nicht persönlich mitradeln.

Ihr könnt hier eine KM - Spende geben.

 

 

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet.
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

Herzlichen Dank

Annemarie Hunecke 

Organisiert von

Annemarie Hunecke