Ein Brand macht 100 Katzen obdachlos

Organisiert für Animalhelp Asenovgrad Bulgaria

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,

heute Nacht 24.10./25.10. hat es auf dem Grundstück unserer Tierschutzorganisation: Animalhelp Asenovgrad Bulgaria gebrannt und unser Katzenhaus sowie das angrenzende Lager wurde komplett zerstört. 100 Katzen sind obdachlos und voller Panik weggelaufen. Wir wissen noch nicht genau, ob sich alle Tiere retten konnten oder ob welche in der Feuerhölle gestorben sind. Das ganze Ausmaß der Katastrophe werden wir bei Tageslicht sehen können.

Es ist so ein Unglück, wir wissen nicht wie es weitergehen wird. Aktuell sind wir alle unter Schock, unsere Tierschützerinnen Kati und Mariya sind vor Ort und mussten die Katastrophe hautnah miterleben. Ich mache mich auch gleich auf den Weg zum Flughafen um mit meinen Freunden Katja und Kai beim Trümmer beseitigen und beim Neuaufbau zu helfen. Wir haben nur eine Woche, dann müssen die Tiere wieder einen Unterschlupf haben udn wir zurück an unserer Arbeitsplätze. Der kalte und schneereiche Winter steht bevor und es wird viel schneien und bei Temperaturen von Minus 20 Grad und mehr wird es sehr hart.

Wir bitten um eine finanzielle Unterstützung für Baumaterial, Futter und medizinische Versorgung, da alles vernichtet worden ist., damit wir eine Chance haben, unseren Tieren wieder ein Zuhause zu geben.  

Über Facebook halten wir Euch aktuell über alle Geschehnisse informiert.

 https://www.facebook.com/TierschutzvereinAsenovgrad/ (Animalhelp Asenovgrad Bulgaria)

Bitte bitte helft unseren Katzen und uns, wir sind total verzweifelt. Dankeschön!!!

 

Auf Facebook könnt ihr alles mitverfolgen

herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt bitte so viel wie ihr könnt.
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay.
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

Herzlichen Dank

701 €

von 3.000 € gesammelt
23%

17 Tage verbleiben

10 Beteiligungen

  • visa
  • mastercard
  • giropay
  • sofort

Die Sicherheit Ihrer Transaktionen wird von Crédit Mutuel mittels https und 3D-Secure gewährleistet.

Neuigkeiten

Bianca Zschammer schrieb am 29 Oktober 2017:

Wir möchten allen Spendern danken, dass sie für unsere Tiere spenden. Wir hoffen, so schnell wie möglich beginnen können, das Haus für die Katzen aufzubauen. Bald kommt der Winter mit viel Schnee und Temperaturen von -20 Grad und mehr. 

Bianca Zschammer schrieb am 29 Oktober 2017:

Der Ruß und die Asche haben wir in Säcke verpackt und entsorgt. Nun können wir nach vorne blicken. 

Bianca Zschammer schrieb am 29 Oktober 2017:

Wir haben fleißig aufgeräumt und das was uns der Brand übrig gelassen hat, weggeschafft. 

Bianca Zschammer schrieb am 25 Oktober 2017:

Bianca Zschammer schrieb am 25 Oktober 2017:

Hier die ersten Bilder nach der Brandkatastrophe. Wir vermissen 4 Katzen und eine wird mit Verbrennungen in der Klinik behandelt. 

Bianca Zschammer schrieb am 25 Oktober 2017:

https://www.facebook.com/TierschutzvereinAsenovgrad/

 

Bianca Zschammer schrieb am 25 Oktober 2017:

wir konnten nichts mehr retten, alles ist verbrannt.

Bianca Zschammer schrieb am 25 Oktober 2017:

Bianca Zschammer schrieb am 25 Oktober 2017:

Das Feuer vernichtet das Gelände der Katzen

Thomas Holste hat sich beteiligt 150 €

Gaby Büchs - Dreieichkatzen hat sich beteiligt 50 €

Monika Sohr hat sich beteiligt 50 €

Sandra Fischer hat sich beteiligt 50 €

Sabine Buhlmann hat sich beteiligt

Leonie Albers hat sich beteiligt

bianca völkl-brandt hat sich beteiligt 30 €

Anonym hat sich beteiligt 100 €

Luise Reul hat sich beteiligt 50 €

Iwon Blum hat sich beteiligt 200 €

Am 2 November 2017
Thomas Holste
Liebe Frau Zschammer, nachdem das mit SEPA nicht ging (meine Mail) habe ich durch Frau Büchs von den Dreieichkatzen leetchi gefunden. Alles Gute für Sie und Ihr Projekt. Thomas Holste
Am 28 Oktober 2017
Gaby Büchs - Dreieichkatzen
Alles Gute für den Wiederaufbau. Wir hoffen, dass alle Katzen zurückfinden!
Am 25 Oktober 2017
bianca völkl-brandt
alles hilft!!!!!!
Am 25 Oktober 2017
Iwon Blum
Die Zwerglis und ich wünschen euch viel Kraft und auch Zuversicht in dieser schweren Zeit - alles Gute für euch und eure Schützlinge! Herzlich, Iwon & die Zwerglis