Aller au contenu principal

Notwendige Umschulung für Freundin mit Multiple Sklerose

Organisé pour : Fabienne

Hallo Zusammen,

 

Die Sammelaktion ist nun vorbei und wir haben unser Ziel erreicht: Fabi hat ihre Ausbildung angefangen!

Ein großes Dankeschön von meinem Mann und mir für eure tolle Unterstützung.

Danke für die Spenden!

Danke für den Zuspruch!

Danke für das Teilen über soziale Medien!

Danke das ihr Fabi die Ausbildung ermöglicht habt!

Danke das euch gibt!

 

Fabi hat mich gebeten auch von ihr ein paar Worte an euch zu richten:

 

 

Liebe Helfende- Hände, 

 

ich bin noch immer überwältigt und zutiefst Dankbar für eure Unterstützung! 

Durch eurer Hilfe konnte ich den Grundstein für meinen Traum als Reittherapeutin legen. 

Dank euch habe ich im Oktober die Ausbildung starten können und würde euch gerne eine kurze Rückmeldung dazu geben. 

 

Das wichtigste vorweg: schon bei dem ersten Seminar habe ich in jeder Minute gespürt, wie richtig sich die Arbeit als Reittherapeutin für mich anfühlt! 

 

Sowohl die praktische Arbeit am Pferd, als auch die Theorie bestätigen und bestärken mich den Weg zu gehen, der mit der Arbeit als Therapeutin zusammen mit dem Pferd für den Klienten belohnt wird. 

 

Die Weiterbildung ist angefangen von den Dozenten und der grandiosen Ausbilderin, über die Pferde mit denen wir vor Ort arbeiten, bis hin zu der therapeutischen Theorie genau das wonach ich gesucht habe! 

Sie stellt die ideale Grundlage für alle noch kommenden Weiterbildungen und die von mir freudig erwarteten Herausforderungen dar. 

 

Auch meine lieben Einschränkungen die mit der MS einhergehen, lassen sich sehr gut mit der auf mich wartenden Arbeit verbinden. Bis jetzt konnte ich mich mit keinem Job so identifizieren und ihn vor allem mit der Erkrankung in Einklang bringen. Es ermutigt mich unglaublich weiterhin stark und positiv mit meinem Begleiter umzugehen! 

 

Ich danke euch von Herzen für die Hilfe, Unterstützung und lieben Worte. Ohne euch wäre mein Traum noch in weiter Ferne. Nun kann ich starten und viel positives, freudiges und stärkendes in mein Leben bringen. 

 

Dank euer Hilfe! Das Wort „Danke“ drückt für mich nicht genug aus wie dankbar ich bin. Es soll an dieser Stelle jedoch reichen, da es aus meinem tiefsten Herzen kommt!  

 

DANKE, Fabienne 

 

 

Es tut gut zu wissen, dass es s fantastische Menschen wie euch gibt!

 

Gina

 

***

 

 

Liebe Helfende-Hände,

 

ich sammele für meine langjährigste Freundin Fabienne (26), welche vor vier Jahren an Multiple Sklerose (MS)* erkrankt ist. Ich kenne sie seit der Geburt und sie bedeutet mir wirklich sehr viel.

Fabienne war gerade im ersten Semester Ihres Studiums „Wirtschaftswissenschaften mit der Spezialisierung Eventmanagement“, als im Dezember 2014 die ersten Schübe ihrer Krankheit einsetzten. Zu dem Zeitpunkt konnten die Ärzte noch nicht sagen, worum es sich handelt. 

Im Juni 2015 erhielt sie dann die gesicherte Diagnose MS. Nachdem sie sich von den ersten Schüben erholt hatte und sich über Ihre Krankheit informieren konnte, hat sie ihr Studium voller Ehrgeiz wieder aufgenommen. Meine Freundin war fest entschlossen, ihren Abschluss trotz Krankheit zu machen. Durch unterschiedliche Praktika während ihres Studiums bei verschiedenen Agenturen, musste sie jedoch feststellen, dass sie das Arbeitspensum, welches die Branche vorgibt, gesundheitlich nicht stemmen kann. Der hohe Stress führte dazu, dass sie durch ihr ohnehin schon geschwächtes Immunsystem oft krank wurde und weitere Schübe bekam. Anfang dieses Jahres hat Fabienne dennoch erfolgreich ihren Abschluss bestanden. 

Nun musste sie sich genau überlegen, wie es beruflich für sie weitergehen sollte. Da es für ihren gesundheitlichen Zustand wichtig ist, sich viel zu bewegen und draußen an der frischen Luft zu sein, beschloss sie, ihr Hobby Reiten zum Beruf zu machen und damit auch anderen zu helfen.

Nachdem sie sich reiflich informiert hatte, was sie dafür tun muss, entschied Fabienne sich, eine Umschulung zur Reittherapeutin zu machen. Die Arbeit mit Mensch und Pferd kann sie gesundheitlich stemmen. 

 

Warum Fabienne unsere Unterstützung braucht:

Die Ausbildung kostet insgesamt 4.000€. Für diesen Bildungsweg erhält Sie keine finanzielle Unterstützung, da Sie zum einen schon eine abgeschlossene Ausbildung hat und zum anderen ihr GdB (Grad der Behinderung) zu gering für einen Schwerbehindertenausweis ist.

Gemeinsam können wir Fabienne den Start in ein Berufsleben ermöglichen. Sie möchte trotz MS auf eigenen Beinen stehen.

Aus diesem Grund zähle ich auf euch alle! Bitte helft mit! 

 

* Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des Zentralen Nervensystems, die das Gehirn und das Rückenmark umfasst und meist im frühen Erwachsenenalter beginnt. Die Krankheit lässt noch viele Fragen unbeantwortet und ist in Verlauf, Beschwerdebild und Therapieerfolg von Patient zu Patient so unterschiedlich, dass sich allgemeingültige Aussagen nur bedingt machen lassen. Aus diesem Grund ist MS auch als "Krankheit mit den 1000 Gesichtern" bekannt. (Quelle: https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-infos/was-ist-ms/ )

3 090 €

Collectés sur 4 000 €
77%
0 Jour restant
46 Participations
Je participe

Organisé par

Gina M.
Le 11 octobre 2018
Karl Horst Hartmann
Mit Freude unterstütze ich die ambitionierte Tochter eines engagierten Vaters. Alles Gute, viel Kraft und viel Erfolg…
Le 10 octobre 2018
Andreas Drägestein
Eine großartige Idee einer tollen Freundin für meine starke Tochter. Viel Kraft und Erfolg.
Le 10 octobre 2018
Zoffl
Viel Erfolg!
Le 9 octobre 2018
York Schiller
Wünsche Dir viel Erfolg. Grüße von Daddy. LG York
Le 8 octobre 2018
Cordula Frotscher
Tolle Aktion, hab mich gerne beteiligt.
Le 5 octobre 2018
Judi Be
Die besten Freunde die sie sich wünschen kann !!!! Das macht fabienne stark !!!
Le 26 août 2018
Kim Noack
Fabi hat früher Pferde schon so sehr geliebt. Bestimmt ist der Job genau das Richtige. Ich wünsche ihr nur das Beste!
Le 24 juillet 2018
Manuel
Ich wünsche Fabienne alles Gute und hoffe, dass Sie bald auf ihrem neuen Weg starten kann und sich die gesundheitliche Situation deutlich verbessert!
Le 24 juillet 2018
Anonyme
Reittherapeuten sind ganz wichtig, unterstütze ich gerne! Alles Gute!
Le 22 juillet 2018
Kai Meding
Was für eine tolle Idee, das unterstützen wir sehr gerne 👍🏼 Und werden es weiter verbreiten. Annette&Kai