Springe zum Hauptinhalt

Milo braucht eine OP zum überleben

Organisiert für Milo der Kater

Liebe Freunde, Familie und Bekannte und Unbekannte,

Milo ist unser süßer Kater. Er ist 3 Jahre alt. Mit 4 Monaten kam er als Findelkind zu uns. Es ging ihm soweit prächtig.Er verstand sich gut mit unseren anderen Katzen Simba und Gracie.

 

Eines Tages, vergaß jemand das Badezimmerfenster zu schließen und wir fanden unseren lieben Milo im Fenster eingeklemmt. Wir hatten noch mal Glück gehabt, dass er ''nur'' mit seinen Beinen und nicht mit seinem Hals fest hing. Darauf hin benötigte er eine Operation, denn ein Knochen in seiner Hüfte fehlte und er humpelte.Seit diesem Tag ist Milo psychisch sehr belastet. Er steht ständig unter Stress und hat vor allem Angst. Aus einem schmusigen und lieben Kater ist nun ein überaus ängstlicher und scheuer Kater geworden. Er geht kaum noch raus und verkriecht sich.

 

Das ist aber scheinbar nicht genug Leid für einen Kater.

Vor ca. einem Jahr fing er an zu erbrechen. Erst selten, dann immer öfter. Er verlor stetig an Gewicht und ist mittlerweile nur noch Haut und Knochen. Obwohl er sehr viel frisst und auch ordentlich ausscheidet, nimmt er nicht zu, da das Erbrechen nun mal kontraproduktiv ist.Wir waren bereits mehr als 10 mal beim Tierarzt. Vergeblich. Wir haben jeden Test, jedes Futter und jede Behandlung versucht, die es gibt. Nichts hat geholfen. Der Tierarzt hat uns daraufhin an die Tierklinik verwiesen. Jetzt haben wir endlich Klarheit.Unser lieber Milo hat eine Magenverengung. Diese verursacht das Erbrechen und Folgeerscheinungen. Milo hat Schmerzen. Jeden Tag. Seine Speiseröhre ist durch die Magensäure bereits angegriffen. Milo braucht diese Operation um zu überleben. Wenn er sie nicht bekommt, wird er verhungern, denn die Op ist das einzige, das helfen wird. Es gibt keine andere Möglichkeit. Die Magenverengung wird Operativ entfernt und der Magen wieder zusammen gesetzt. Es gibt keine Garantie, ob die Operation erfolgreich wird, da sie sehr schwierig ist. Aber einschläfern ist für uns keine Option. Er muss LEBEN.

 

 Bitte spendet. Wir würden uns sehr freuen!!

heart

 

Gebt soviel Ihr möchtet

Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder GiropayWarum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

 

Herzlichen Dank für Ihre Zeit und die Spende

Milo dankt ebenfalls :)

Organisiert von

Sidney Alison Heaney
Profil verifiziert