Springe zum Hauptinhalt

Laurel & Hardy Kurzfilme [3 Kurzfilme] retten

Organisiert für Laurel & Hardy Archiv

Liebe Stan und Ollie-Fans,unser 6. Rettungsprojekt starten wir hiermit!!! Gerettet werden soll:

  • Dick und Doof: Spuk an Bord (Seltene Synchronfassung, 16mm), 20 Min.
  • Dick und Doof im Krankenhaus (Kurzfilm, Atlas Film, 35mm), ca. 19 Min.
  • Dick und Doof als Mustergatten (Kinofassung, 27 Min.)BONUS: Die letzte Oliver Hardy Privataufnahme, 1956 in restaurierter Bildqualität, ca. 4 Min.!!! & "The Tree In A Test Tube" in einer kompletten US Fassung, 15 Min.Jeder Spender erhält 2 DVDs mit dem besagten Filmmaterial in chronologischer Abfolge, 1x Kinoplakat A3 mit einem Dick und Doof Motiv zum Film "Dick und Doof als Mustergatten", 1x Postkarte mit dem Titel "... mit den besten Grüßen für 2020" (sehr seltenes Motiv!).. 

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!Euer Peter

280 €

von 280 € gesammelt
100%
0 Tag verbleibt
10 Beteiligungen
Teilnehmen

Organisiert von

Peter Aberle

Jürgen Bodemann hat sich beteiligt

Marco Deim hat sich beteiligt 15 €

Ralf Strobl hat sich beteiligt 25 €

Michael Ehret hat sich beteiligt 15 €

Dieter Gassner hat sich beteiligt 25 €

Roberto Weyda hat sich beteiligt 35 €

Christian Blees hat sich beteiligt 40 €

Gunnar Merkert hat sich beteiligt 30 €

Manfred Sennewald hat sich beteiligt 25 €

Ralf Kutzner hat sich beteiligt 50 €