Neue historische Landkarten und Stadtpläne

Organisiert für Landkartenarchiv.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!

Das landkartenarchiv.de informiert und hilft Menschen, kostenlos, seit über 13 Jahren, aus aller Welt, Ahnenforschung zu betreiben oder historische Gegebenheiten zu erkunden. - Hier können sie auf über 18.000 Landkarten, Stadtplänen, Weltatlanten, Autoatlanten, völlig kostenlos abgerufen werden. Die ganze Welt, Europa und Deutschland sind seit 1800 bis 1990 zu finden.

Mehr als 30.000 Besucher kommen pro Monat auf die Seiten des Landkartenarchiv. Auf Facebook freuen sich die Menschen über neue Landkarten. Ich habe das Glück zu sagen, dass ich einigen Menschen mit meinem Archiv ermöglicht habe, ihren verschollenen Geburtsort und den Ort ihrer Vorfahren, der aus Flucht und Krieg aus den Augen verloren ging, wieder entdecken konnten. Auch konnte das Landkartenarchiv einigen Film- und Fernsehproduktionen aus der ganzen Welt, Studenten für ihre Arbeiten, Institute für Bildung aus ganz Europa und Israel mit Kartenmaterial aushelfen.

Das Landkartenarchiv versucht dank dieser Sammelaktion wertvolle Stadtpläne, Landkarten, Weltatlanten zu beschaffen, die für mich alleine viel zu teuer wären wären.Dank Spenden (auf Betterplace und Privat) konnte ich 2016 den Pharus-Atlas (24 historische Stadtpläne von 1915 mit Straßenregister) für 302 EUR kaufen. Dieser wird dann MItte Dezember im Landkartenarchiv veröffentlicht.

Für 2017 plane ich Lücken einzelner Kartenserien und Stadtpläne von Großstädten, die noch nicht im Landkartenarchiv mit einem Plan von vor und nach dem 2. Weltkrieg vorhanden sind zu beschaffen.

Für eine Spende bin ich sehr dankbar und bringt den Landkartenarchiv weiter. 

440 €

von 500 € gesammelt
88%

222 Tage verbleiben

8 Beteiligungen

  • visa
  • mastercard
  • giropay
  • sofort
  • elv

Die Sicherheit Ihrer Transaktionen wird von Crédit Mutuel mittels https und 3D-Secure gewährleistet.

Frenesy Film Company Maurer hat sich beteiligt 30 €

Frenesy Film Company Maurer hat sich beteiligt 70 €

Markus Englert hat sich beteiligt 30 €

Martin Münzel hat sich beteiligt

Marco Bakker – Oes Olde Lu hat sich beteiligt 30 €

Alexander Schnapp hat sich beteiligt 10 €

Horst Fiedler hat sich beteiligt 10 €

Anonym hat sich beteiligt

440 €

von 500 € gesammelt
88%

222 Tage verbleiben

8 Beteiligungen

  • visa
  • mastercard
  • giropay
  • sofort
  • elv

Die Sicherheit Ihrer Transaktionen wird von Crédit Mutuel mittels https und 3D-Secure gewährleistet.

Organisiert von

Michael
Ritz