Aller au contenu principal

Hilfe für die verwaisten Katzen meiner Mutter

Organisé pour : Elisabeth Lesche

Am 28. Januar ist meine Mutter im Alter von 68 Jahren überraschend an einem Herzinfarkt verstorben. Der Tod trat ein, während sie das tat, wofür sie sich in den letzten 30 Jahren ihres Lebens mit Vehemenz eingesetzt hatte - die Versorgung und Kastration streunender Katzen. In ihrem Ruhestand widmete sich die frühere Radiologin mit enormer Energie ihrer Berufung und hat unzählige Katzen vor dem sicheren Tod bewahrt und in gute Lebensumstände vermittelt.

 

In ihrem Einfamilienhaus - gelegen in einem abgelegenen sächsischen Flecken inmitten von Wald und Wiesen - ermöglichte sie kranken, alten und unvermittelbaren Katzen ein ruhiges und in idyllischer Natur geborgenes Leben.

 

Ich selbst bin als Landschaftsarchitektin tätig und versuche auf meine Weise, die Lebensumwelt von Mensch, Tier und Pflanze wohltuend zu gestalten. Nun stehe ich vor der Doppelbelastung, mein eigenes kleines Planungsbüro in Berlin zu betreiben und parallel den Nachlass meiner Mutter in Form eines privaten Tierheims mit ca. 15 Einwohnern zu verwalten. Beide Orte liegen zudem ca. 350 km entfernt voneinander.

 

Ich möchte die Katzen bis zur einer Vermittelung in ihrer gewohnten Umgebung belassen.

Jedoch ist der Trinkwasserbrunnen  aufgrund des sinkenden Grundwasserspiegels trockengefallen und muss tiefer gebohrt werden, um überhaupt wieder Wasser entnehmen zu können.

 

Die beiden Kachelöfen im Haus schaffen es nicht, gegen die unisolierten Wände anzuheizen. So warten die Katzen nun frierend auf neue Menschen, die aber nur sehr schleppend zu finden sind.

 

Kurzfristig ist jede Spende für die Beschaffung von Katzenfutter, Katzentoiletten und Brennmaterialien sowie Treibstoff für die Helfer vor Ort sehnlichst erwartet.

Langfristig müssen auch bauliche Maßnahmen je nach Dringlichkeit sukzessive angegangen werden.

 

Für folgende Aufgaben werden dringend Helfer und Spenden gesucht:

 

- medizinische Versorgung der Katzen (Impfen, Chippen, Parasiten, Kastrationen)

- Fütterung der Katzen / Katzenfutter

- Heizen / Brennstoffe / Stromkosten für Ölradiatoren und Nachtspeicheröfen

- Reinigung der Katzentoiletten und generell des Hauses

- Beschaffen, Sägen, Spalten von Brennholz

- Beschaffung von Trinkwasser (der Brunnen ist trocken gefallen)

- dringende Reparaturen an Böden, Dach und Wänden

 

Jeder Cent hilft !

Helfende Hände ebenfalls.

 

 

Portraits der zu vermittelnden  5 (von 11)  Katzen gibt es hier (bitte teilen):

 

https://showcase.dropbox.com/s/Katzen-an-der-Krebsmuhle-rfbB6x6hvjM3vrnWrSOVI

 
 
G
M
T
 
 
 
 
 
 
 
 
ZuluYorubaYiddishWelshVietnameseUzbekUrduUkrainianTurkishThaiTeluguTamilTajikSwedishSwahiliSundaneseSpanishSomaliSlovenianSlovakSinhalaSesothoSerbianRussianRomanianPunjabiPortuguesePolishPersianNorwegianNepaliMyanmar (Burmese)MongolianMarathiMaoriMalteseMalayalamMalayMalagasyMacedonianLithuanianLatvianLatinLaoKoreanKhmerKazakhKannadaJavaneseJapaneseItalianIrishIndonesianIgboIcelandicHungarianHmongHindiHebrewHausaHaitian CreoleGujaratiGreekGermanGeorgianGalicianFrenchFinnishFilipinoEstonianEsperantoEnglishDutchDanishCzechCroatianChinese (Traditional)Chinese (Simplified)ChichewaCebuanoCatalanBulgarianBosnianBengaliBelarusianBasqueAzerbaijaniArmenianArabicAlbanianAfrikaans
 
ZuluYorubaYiddishWelshVietnameseUzbekUrduUkrainianTurkishThaiTeluguTamilTajikSwedishSwahiliSundaneseSpanishSomaliSlovenianSlovakSinhalaSesothoSerbianRussianRomanianPunjabiPortuguesePolishPersianNorwegianNepaliMyanmar (Burmese)MongolianMarathiMaoriMalteseMalayalamMalayMalagasyMacedonianLithuanianLatvianLatinLaoKoreanKhmerKazakhKannadaJavaneseJapaneseItalianIrishIndonesianIgboIcelandicHungarianHmongHindiHebrewHausaHaitian CreoleGujaratiGreekGermanGeorgianGalicianFrenchFinnishFilipinoEstonianEsperantoEnglishDutchDanishCzechCroatianChinese (Traditional)Chinese (Simplified)ChichewaCebuanoCatalanBulgarianBosnianBengaliBelarusianBasqueAzerbaijaniArmenianArabicAlbanianAfrikaansDetect language
 
 
 
Text-to-speech function is limited to 200 characters

0 Jour restant
21 Participations
Je participe

Actualités

Le 19 mars 2018 Elisabeth Lesche a écrit :

Otis und Mine haben eine neue Couch gefunden!

 

Derzeit suchen noch 5 Katzen ein neues Zuhause - diese haben leider alle Katzenschnupfen und müssen vor Vermittlung noch umfangreich therapiert werden.

Darum bitte weiter fleissig teilen und vielen Dank an alle, die gespendet haben - wir haben Kohlen gekauft, um die Miezen zu beheizen !!

Organisé par

Elisabeth Lesche
Le 16 avril 2018
Cornelia Drossart
Sie sind ein guter Mensch und ich wünsche Ihnen und den Tieren alles Gute. Danke für Ihre Arbeit, ich hoffe das alle Katzen vermittelt werden. Liebe Grüße C.D
Le 15 mars 2018
Romy Koehler
Leider kann ich nicht viel geben, aber ich habe meine Mama auch mit nur 69 Jahren gehen lassen müssen und wir beide haben/hatten immer ein Herz für Tiere. Alles Gute für Euch!
Le 15 mars 2018
Antje Fuhrmann
Es ist nur eine Kleinigkeit, aber ich hoffe, damit etwas helfen zu können. Ich drücke die Daumen, das noch viele mehr spenden und Sie das Geld zusammen bekommen. Liebe Grüße
Le 15 mars 2018
Julia Förster
Alles, alles Gute und viel Erfolg für eine liebevolle Vermittlung!!!!
Le 6 mars 2018
Stephanie Ott
Super Initiative, ich hoffe ihr bekommt genug zusammen ❤
Le 28 février 2018
Annett Farkas
toi, toi, toi
Le 27 février 2018
Kathrin Hansen
Ich hoffe, dass die kleinen Miezen bald ein liebevolles Zuhause finden können und derweil genug Geld zusammenkommt um sie versorgen zu können. Viel Glück weiterhin...