Springe zum Hauptinhalt

#gockeldileldugoesberlin - Ju und ihren Rollstuhl zur Blogfamilia nach Berlin bringen!

Organisiert für Ju Hahn

Ju hat sich so darauf gefreut und allen Widrigkeiten zum Trotz dafür gekämpft, dass sie es schafft, mit ihrer Familie auf die Blogfamilia nach Berlin zu fahren.

 

Und nachdem alle Hindernisse zunächst überwunden schienen, sollte es daran scheitern, dass die Deutsche Bahn es nicht schafft, am Berliner Hauptbahnhof ihren Rollstuhl aus dem Zug zu heben.

 

Sie hat die ganze Geschichte hier beschrieben: http://wheelymum.com/barrierefreiheit-und-die-deutsche-bahn-wie-ich-eine-reise-nach-berlin-absagen-musste-weil-man-meinen-rollstuhl-nicht-aus-dem-zug-bekam/

 

Aber sie hat nicht aufgegeben und andere Möglichkeiten gesucht. Sehr schwer, keine passenden Mietwagen verfügbar, Krankentransport unglaublich teuer, viele Fluggesellschaften sind auch ausgeschlossen. Aber am Ende die Zusage: Die Lufthansa will es möglich machen. 800€ kostet der Flug hin und zurück für ihre Familie. Viel mehr als die Bahnfahrt, die schon gebucht war.

 

Ju hat erst gesagt, das ist zuviel. Aber wir sagen: Integration muss das wert sein! Sie muss das wert sein! Und ihre Familie auch! Zu zeigen, dass Familien auch behinderte Menschen umfassen, muss das wert sein! Helft ihr uns, das möglich zu machen? jeder Euro zählt!

Organisiert von

Anna M.