Springe zum Hauptinhalt

Freiwilligenarbeit auf den Seychellen

Organisiert für Isabel Grosser

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,

herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse...

 

Ich möchte mich dem Klimaschutz engagieren und die Schönheit unserer Natur bewahren, da ich immermal wieder gefragt werde ob man mich unterstützen kann , habe ich dieses Konto eröffnet.

 

Ende 2020 werde ich als Volontariat 4 Wochen auf dei Seychellen fliegen um mich dort aktiv für den Arten- und Naturschutz einzusetzen, Müll aus dem Meer fischen und Hand in Hand mit den Einheimischen für den Erhalt der Naturräume der Seychellen arbeiten....

 

In einem Team werde ich mich dem Schutz der vom Aussterben bedrohten Meeres- und Landschildkröten widmen . Ich beobachte und kontrolliere den Bestand gefährdeter Arten, sorge für die Renaturierung des Areals und trage zum Erhalt des marinen Lebensraums bei...

Im Vordergrund dieses Projekts welches ich mir ausgesucht habe , steht die Beobachtung und Kontrolle der Population gefährdeter Arten, die Renaturierung des Areals und der Schutz des marinen Ökosystems. Dies beinhaltet tägliche und nächtliche Kontrollen der Schildkröten und ihrer Nester. Auch die Beseitigung ortsfremder Vegetation, das Pflanzen einheimischer Baumarten und die fotografische Bestandsaufnahme der Korallenriffe in einer ID-Datenbank gehören zu meinen Tätigkeiten auf North Island. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf dem Monitoring von See-, Sturm- und Tropikvögeln. Hierbei stehen ebenfalls Bewegungsmuster und Brutverhalten sowie die Etablierung einer flächendeckenden Datenbank im Vordergrund. 

 

Da man dieses Projekt aus " eigener Tasche " bezahlen muss würde ich mich sehr freuen wenn Ihr mich dabei unterstützt...

 

PAYPAL:   https://paypal.me/Freiwilligenarbeit?locale.x=de_DE

 

 

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

Herzlichen Dank

Organisiert von

Isabel Großer