Springe zum Hauptinhalt

Förderung einer Tänzerin, in der Ausbildung zur Bühnentänzerin und Tanzpädagogin

Organisiert für Lea Maria Birkhoff

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und Unbekannte 

 

 

Herzlich willkommen zu dieser Sammelkasse! 

 

Seit September 2018 habe ich die unglaubliche Möglichkeit an der Freiburger Akademie für Tanz "Dance Emotion" meine Ausbildung, und weiteren Werdegang als Tänzerin zu verfolgen. Jeden Tag starte ich voller Freude am Tanzen und mit viel Enthusiasmus und harter Arbeit an mir selbst in den Tag. Somit bin ich sehr dankbar, dass für mich dieser Traum einer professionellen Tanzausbildung zur staatlich anerkannten Bühnentänzerin und Tanzpädagogin jeden Tag ein Stückchen näher rückt.

Mit den täglichen Fächern in Ballett, Contemporary und Jazz, als auch den Nebenfächern in Hip Hop, Akrobatik, Choreographie als auch den theoretischen Ausbildungsfächern Pädagogik und Anatomie fühle ich mich auf einem sehr fokussierten und intensiven Trainingsweg in die Tanzwelt. 

 

Diese Tanzwelt wurde mir im Frühjahr 2019 bereits eröffnet, und ich wurde unter drei Mitschülern für die Opern Produktion "Don Giovanni" am Freiburger Stadttheater auserwählt. Unter der Regie von Katarzyna Borkowska und der Choreografie von Tomasz Wygoda hatte ich die Möglichkeit an der Produktion tänzerisch und schauspielerisch mitzuwirken. 

 

Im Schuljahr 2017/2018 bekam ich die einmalige Chance an dem "Liverpool Institute for Performing Arts" (LIPA) in dem Vorbereitungsjahr "Foundation Certificate in Commercial Dance" meinen professionellen Bildungsweg als Tänzerin zum ersten Mal zu vertiefen.

Mit vielen Mentoren aus der internationalen Tanzwelt, und Auftritten war es mir möglich ein umfangreiches Wissen und viele Erfahrungen zu sammeln, von denen ich auch heute in meiner Ausbildung bei Dance Emotion in Freiburg profitiere.

 

Da dieser Bildungsweg als Bühnentänzerin und Tanzpädagogin sehr kostenintensiv, als auch zeitintensiv ist, und mein tiefster Wunsch ist diesen Weg weiter zu verfolgen, brauche ich in meiner jetzigen Lebenssituation finanzielle Unterstützung. Da die Kosten für die Ausbildung in der Zwischenzeit die Möglichkeiten von mir selbst sowie auch meiner Eltern übersteigt, bin ich nun auf euch alle angewiesen! 

Die dreijährige Ausbildung verläuft noch bis September 2021. Das monatliche Schulgeld beträgt 446,00 € welches eine Gesamsumme von 9.366,00 € für die gesamte Ausbildung erfordert. 

 

Ich möchte all diejenigen, welche diese Finanzierung möglich gemacht haben, ganz herzlich zu meiner Abschlussaufführung am Ende dieses Semesters einladen. Für weitere Infos können Sie mich gerne persönlich kontaktieren. 

 

Als kleinen Vorgeschmack können Sie gerne einen ersten Eindruck meiner Tanzausbildung bei Dance Emotion durch den folgenden Link gewinnen. 

  • https://www.youtube.com/watch?v=FJqGZHqhSVs 

 

 

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt so viel Ihr möchtet, ich bin über jede Kleinigkeit sehr dankbar
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay möglich 

 

Ich bedanke mich ganz herzlich für jede Unterstützung. 

 

Lea Birkhoff

Organisiert von

Lea Birkhoff