Aller au contenu principal

Eine ziemlich löchrige Angelegenheit!

Organisé pour : Evangelisch Reformierte Kirche zu Leipzig

Eine ziemlich löchrige Angelegenheit!

 

---------------- GEWINNSPIEL ----------------

 

Bei der Spendenaktion teilnehmen und exklusiven Fairtrade Jutebeutel gewinnen!

(weitere Informationen und Bedingungen finden sie am Ende der Beschreibung)

 

Die Evangelisch Reformierte Kirche zu Leipzig ist das Gotteshaus der Reformierten Gemeinde, welche um 1700 von aus Frankreich geflohenen Hugenotten gegründet wurde.

In den Jahren 1896–1899 wurde die Kirche nach einem Entwurf von Georg Weidenbach und Richard Tschammer erbaut, allerdings während der schweren Luftangriffe am 4. Dezember 1943 stark beschädigt. Nach dem Wiederaufbau 1969 war nicht mehr viel der ursprünglichen Einrichtung vorhanden.

 

Aber der über Hundert Jahre alte hugenottische Teppich überlebte zum Glück das Massacker. Durch Bomben unzerstörlich, ist er mittlerweile aber trotzdem in die Jahre gekommen. Neben vielen kleinen Abnutzungsspuren, weist er aber auch einige große Löcher und Beschädigungen auf.

Der Teppich ist nicht nur aufgrund seiner historischen Geschichte, sondern auch durch seine dekorative Wirkung unter dem Abendmahlstisch sehr wichtig. Denn in einer  Reformierten Kirche sucht man prunkvolle Verzierungen und einen imposanten Altar vergeblich. Der Teppich unter dem Tisch bringt aber eine große Fülle an Farben mit sich, und bedeckt den sonst eintönig wirkenden Boden.

 

Da der Haushaltsplan durch zahlreiche andere Baustellen und Projekte aus allen Nähten platzt, wäre eine Restauration des Teppichs in den nächsten 50 Jahren undenkbar. Deshalb sind wir dringend auf Ihre Spende angewiesen.

 

Wie auch schon ein altes Sprichwort sagt: „Wo dein Teppich ist, da ist dein Heim.“, gibt dieser Vetrauen und Geborgenheit.

In diesem Sinne würden wir uns sehr über eine kleine Spende für unseren alten Teppich freuen und danken für alle Gäber und Gaben.

 

Evangelisch Reformierte Kirche zu Leipzig

 

Weitere Infos zu unserer Gemeinde finden Sie hier:

 

http://www.reformiert-leipzig.org/

 

Einige Problemstellen:

 

 

 

 

Der Abendmahlstisch mit Teppich (im Zentrum unserer Kirche):

 

http://www.reformiert-leipzig.org/was-macht-uns-aus/unser-leitbild/

 

Der Abendmahlstisch mit Teppich von vorn:

 

 

Informationen und Bedingungen des Gewinnspiels:

 

Nach Ablauf der Spendenkampangne verlosen wir 3 Fairtrade Jutebeutel unter allen   Teilnehmern. Die Beutel tragen zur Erneurung des Teppichs unter dem Abendmalstich bei und besitzen einen Sponsoring-Preis von 15,00€. Sie zeigen das Muster des Teppichs (siehe Titelbild!) und sind mit schadstofffreien, ökologischen Farben bedruckt.

 

Die Auswahl der Gewinner findet zufällig statt und ist nicht vom gespendeten Betrag abhängig. Allerdings muss erst eine Mindestspendensumme von 200€ erreicht werden. Ansonsten verliert das Gewinnspiel seine Gültigkeit. Der Rechtsfall ist ausgeschlossen. 

0 €

Collectés sur 2 000 €
0%
200 Jours restants
0 Participation
Je participe

Actualités

Le 3 juin 2018 Marc Schreier a écrit :

Hallo,

zu allem Übel ist jetzt auch noch das Mischpult für die Scheinwerfer kaputt gegangen. Somit sitzen die Vorsteher jetzt im Dunkeln.

Deshalb möchten wir Sie herzlichst um eine kleine Spende bitten.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Organisé par

Marc Schreier