Springe zum Hauptinhalt
Coronahilfe Uganda

Coronahilfe Uganda


Liebe Freunde und Bekannte,

Soeben habe ich die letzten Spenden nach Uganda überwiesen um dorten Lebensmittel an bedürftige Menschen zu verteilen.

Ca. 4180€ habe ich bisher Dank eurer großzügigen Spenden nach Uganda schicken können. Mein Freund Bosco kann hoffentlich ab Mitte Oktober sein Studium fortsetzen und kann selber nicht mehr so viele Lebensmittel verteilen. Er hat aber inzwischen Unterstützung von anderen engagierten jungen Männern, die ihm bei der Verteilung helfen. Außerdem hat er eine Art Verein gegründet mit dem er in seiner Gemeinde erst einmal alleinerziehende Mütter unterstützen will ihr Einkommen zu verbessern, indem die Frauen lernen ihre kleinen Gärten besser zu nutzen und durch Handarbeiten etwas dazu zuverdienen. Später sollen noch Projekte für junge Frauen und Männer dazukommen.

Leider hat sich die Situation für den Großteil der Familien noch immer nicht verbessert. Die Schulen öffnen jetzt zum Teil wieder aber die Eltern müssen ihre Kinder teilweise auf Corona testen lassen, bevor sie wieder in die Schule dürfen. Die Preise dafür liegen bei etwa 100€ und das ist, wie ihr euch denken könnt, für die meisten Menschen nicht erschwinglich.

Daher wollen wir weiter mit Lebensmitteln unterstützen. Das geht aber nur mit eurer Hilfe. Vielleicht kennt ihr ja jemanden, der sich auch beteiligen will, dann sendet den Link doch einfach weiter.

Die Familien bedanken sich sehr überschwänglich mit Segenswünschen an alle Spender. Dem schließen sich wir, Bosco, seine Familie und ich, uns an. Vielen herzlichen Dank.

Wer will, kann auch gerne in bar oder mit Überweisung auf mein Konto spenden.

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist

Herzlichen Dank

1.020 € gesammelt

39 Tage verbleiben
11 Beteiligungen

Organisator

Aeschbach Stefanie

Profil verifiziert

Empfängers

Gemeinde von Bugembe