Thomas died in a fatal accident - Help for Timo's and Caros formation

Organisiert für Thomas+Miriam, Timo& Caro

Dear friends,

 

our beloved friend Thomas passed away when competing a triathlon in cologne/ Germany. His family and friends where waiting for Thomas at the bikeracetrack but he never made it there. Under still uncertain circumstances Thomas drowned at the swimming stage and died 5 days later at the hospital. 

 

He leaves his wife and two small kids Timo (7y) and Caro (4y) with this big loss.

As the families financial situation is unstabel now, our community in Cologne started this fund to help the family have at least a financially stable future and use the collected money for Timo's and Caro's schooling and formation!

 

We really appreciate every single Euro of help and thank you all from the bottom of our hearts in their name!

 

God bless you all 

Have a good day

Benjamin

 

 

Liebe Freunde, Familie, Bekannte und Mitfühlende,

herzlich willkommen bei dieser Sammelaktion!

Unser Freund, Vater, Ehemann und  Sportskamerad Thomas ist leider viel zu früh von uns gegangen.

Am ersten Septemberwochenende ist Thomas beim Kölner Triathlon gestartet.

Freunde und Familie haben an der Radstrecke auf Ihn gewartet... Thomas ist leider nie dort angekommen. Unter bisher ungeklärten Umständen ist Thomas auf der Schwimmstrecke ums Leben gekommen. Er hinterlässt seine Frau Miriam und die Kinder Timo (7) und Caro (4).

Die finanzielle Absicherung der Familie ist leider nicht gut, da sie sich vor einigen Jahren für den idealistischen und mutigen Weg entschieden haben und Thomas eine Umschulung zum Lehrer gemacht hat, ein Studium und finanzielle Einbußen auf sich genommen hat, um seinen Traum mit Kindern zu arbeiten zu verwirklichen. Miriam stand in dieser Zeit immer hinter ihm und hat ihm den Rücken freigehalten.

Jede freie Minute hat Thomas mit seinen Kindern entweder auf dem Sportplatz oder Spielplatz verbracht und dabei noch die Kinder aus der Nachbarschaft und von Freunden mitgenommen und gehütet.

Es gibt viele Möglichkeiten etwas Gutes zu tuen, es gibt viele Schicksale und wir haben lange überlegt ob wir uns trauen diesen Weg der Spendenaktion zu gehen.

Wir sind überzeugt dass die Hilfe hier bei einem Menschen und seiner Famile ankommt der soviel gegeben hat und sovielen Mitmenschen Freude bereitet hat, dass jede Spende an seine Hinterbliebenen ein Zeichen für Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft und lokales soziales Engagement ist.

Genau für diese Werte stand kaum jemand mehr als Thomas!

Miriam, Timo und Caro danken Euch in dieser für sie schweren Zeit ganz herzlich für Eure Anteilnahme.

Das hier gesammelte Geld soll für Timo's und Caro's Ausbildung eingesetzt werden.

 

 

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet.
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Überweisung

Herzlichen Dank

Im Namen der Familie 

Benjamin Kugel

59.710 €

gesammelt

100 Tage verbleiben

889 Beteiligungen

  • visa
  • mastercard
  • giropay
  • sofort

Die Sicherheit Ihrer Transaktionen wird von Crédit Mutuel mittels https und 3D-Secure gewährleistet.

Neuigkeiten

Yann-Benjamin Kugel schrieb am 16 September 2017:

Hallo zusammen,

mittlerweile haben wir hier für Miri, Timo und Caro über 50.000€ gesammelt:)

Ich möchte, auch wenn ich mich hier wiederhole, einfach nur DANKE sagen!

DANKE für soviel Anteilnahme, DANKE für euer Mitgefühl, DANKE für Eure Generosität und DANKE dass Ihr diese Aktion mitgetragen, weitergetragen und möglich gemacht habt! Das was hier passiert ist, auch wenn der Anlaß unglaublich traurig ist, würde Thomas stolz machen und ich bin mir sicher, es macht ihn stolz! 

IHR SEID GROßARTIG!

Habt einen schönen Sonntag

Benjamin

Yann-Benjamin Kugel schrieb am 12 September 2017:

Es ist wunderschön zu sehen zu was wir gemeinsam in so kurzer Zeit in der Lage sind 🙏🏼"...mit dem Himmelreich sei es wie mit einem Senfkorn, das ein Mann auf seinen Acker säe. Obwohl es das kleinste von allen Samenkörnern sei, wachse es zu einem Baum heran, der alle anderen Gewächse überrage, und in dessen Zweige sich die Vögel des Himmels niederlassen könnten."

Wir werden die Sammelaktion weiter laufen lassen - Miriam, Timo und Caro können in Zukunft wirklich jede Unterstützung gebrauchen!

Yann-Benjamin Kugel schrieb am 10 September 2017:

Wir haben heute bereits mehr als die Hälfte von unserem Zielbetrag erreicht!

Jeder Einzelne hier hat dazu beigetragen - Ihr seid wunderbar!

Euch Allen einen guten Start in die Woche und teilt den Link weiter unter Freunden!

Benjamin

Yann-Benjamin Kugel schrieb am 9 September 2017:

Hallo zusammen!

Innerhalb von 24Std haben wir hier schon über 12.000€ gesammelt!

Das ist einfach überwältigend wieviele  Freunde und Bekannte, aber eben auch mitfühlende Menschen, die Thomas vielleicht garnicht kannten, einen Beitrag geleistet haben, daß Miriam und die Kids eine Absicherung für die Zukunft haben!

Teilt weiter den Link an Alle die ihr kennt und Tausend Mal Danke für Eure Spende, Euer Mitgefühl und Eure Anteilnahme!

einen schönen Abend!

LG

Benny

Yann-Benjamin Kugel schrieb am 9 September 2017:

Guten Morgen Ihr Lieben!

Wir sind wirklich überwältigt von der 

Resonanz auf die Spendenaktion!

Danke für Euer Zeichen der Anteilnahme,  jeder kleine Beitrag hilft :)!

habt einen schönen Tag!

Yann-Benjamin Kugel schrieb am 8 September 2017:

Danke an Alle die in so kurzer Zeit schon so einen beachtlichen Betrag möglich gemacht haben - keep going :)!

Anonym hat sich beteiligt

Kai Pörzgen hat sich beteiligt

Familie Stark hat sich beteiligt

Andreas Köpke hat sich beteiligt 500 €

Ralf Winkelmann hat sich beteiligt

Florian Thingo hat sich beteiligt

Andre Endler hat sich beteiligt

Gerrit Lüneborg hat sich beteiligt

Thomas Hiete hat sich beteiligt

Daniel Schloesser hat sich beteiligt 50 €

Sascha Förster hat sich beteiligt

Sayad El mahdi hat sich beteiligt

Daniel Jacob hat sich beteiligt

Anonym hat sich beteiligt 100 €

Katrin Laufs hat sich beteiligt

Mirko Schmidt hat sich beteiligt 20 €

Christoph Laufs hat sich beteiligt

Jan Soulas hat sich beteiligt 25 €

Guido Böttcher hat sich beteiligt 5 €

Christoph Homann hat sich beteiligt

Dirk Taschner hat sich beteiligt

Anonym hat sich beteiligt

Simone Von Itter hat sich beteiligt

Roja Chlechowitz hat sich beteiligt

Am 5 Oktober 2017
Kerstin Voigt
Wünsche euch weiterhin ganz viel Erfolg mit der Spendenaktion!! Bin eine Bekannte von früher aus München und habe vorhin erst von dem Schicksalsschlag erfahren, mir fehlen die Worte.... Mein aufrichtiges Beileid!
Am 26 September 2017
Renate Rong
ALLES LIEBE UND WEITERHIN VIEL ERFOLG BEI IHRER AKTION RENATE UND NINA RONG
Am 21 September 2017
Martin Niessner
Eine keine Hilfe von einer Familie eines Teilnehmers. Danke für das Engagement in der Spendenaktion.
Am 15 September 2017
Jürgen Huber
Bin 50 Jahre und den Tränen nahe. Mit Geld ist hier nichts zu verbessern aber noch Schlimmeres vielleicht zu verhindern. Die besten Wünsche und viel Kraft für die Familie. Danke für ihre tolle Aktion. So geht Menschlichkeit. Grüße Jürgen Huber
Am 15 September 2017
Frank Melz
Ich bin selber in 2009 verwitwet. Meine Tochter war damals 6. Wenn ich irgendwie anders helfen kann, melde Dich. Ich kann der Frau nur empfehlen eine Teauerbegleitung zu machen. Für Fragen stehe ich immer zur Verfügung. Ich würde auch im täglichen Alltag helfen oder mit den Dreien Unternehmungen machen. Liebe Grüße Frank Melz aus Hennef 0152 34131047
Am 14 September 2017
Norman Landré
Ich wünsche euch viel Kraft.
Am 14 September 2017
martina koch
toll Benjamin,das es solche tollen Menschen gibt.LG
Am 14 September 2017
Stefan Ungeheuer
Eine tolle Idee, dieser Spendenaufruf! Hoffentlich kommt noch mehr zusammen, damit die Zukunft der Kinder ein Stück weit gesichert ist. Ich wünsche der Familie von Thomas ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Am 14 September 2017
Jan Rolff
Tolle Idee! Sehr trauriger Hintergrund! Alles Liebe an die Familie! Jan
Am 14 September 2017
Claudia Koczy
Alles Gute für die Familie...das ist sooooo traurig...