Springe zum Hauptinhalt

Autoren schreiben für den guten Zweck

Organisiert für Blog Q5

Der Schreibwettbewerb ÜBER MUT. ÜBER LEBEN. Vom Opfer zum Helden” sammelt Spenden für sein Buchprojekt. Der Erlös des Buches geht zu einem großen Teil an gemeinnützige Projekte, die Opfer dabei unterstützen Helden zu werden:

 

  • Anunas. Selbsthilfe Verein für Angehörige von Opfern von Mord, Suzid, Vermissten- und Tötungsfällen
  • re-empowerment. Verein für Hilfe für Frauen in gewalttätigen Beziehungen
  • Quarteera. Deutsch-russischer Verein für schwule, lesbische, bisexueller und Trans* Menschen

 

Alle Informationen über den Wettbewerb und die Teilnahmebedingungen findet ihr im Blog Q5.

 

 

 

 

 

Nach dem Erfolg von "Du fehlst" ist dies das zweite Projekt des Q5 Verlags für einen guten Zweck.

 

Damit möglichst viele Bücher verkauft werden und die Spendensumme möglichst hoch ist, brauchen wir Unterstützung bei den Produktions- und Vertriebskosten. Außerdem soll den AutorInnen bei der Ausrichtung und Planung von Lesungen, unter die Arme gegriffen werden.

 

Hierzu benötigen wir Unterstützung in den folgenden Bereichen:

 

  • 500€ um auf das Buchprojekt aufmerksam zu machen. Ein Buch muss schließlich an die Frau/den Mann gebracht werden. Hierfür schalten wir facebook Anzeigen, bringen Pressemitteilungen heraus und drucken/versenden Belegexemplare. Ein Beispiel: Druck, Verpackung und Porto von 50 Belegexemplare im Digitaldruck kostet bereits 360€.

 

  • 500€ für Lesungen. Für eine Lesung braucht man Plakate, Flyer, Postkarten etc., um diese auch bewerben zu können. So kostet eine Lesung im Durchschnitt etwa 50€. Unser Ziel ist es mindestens zehn Lesungen finanziell unterstützen zu können.

 

Ein kleiner Beitrag macht einen großen Unterschied! Wir freuen uns über jede Unterstützung und natürlich auch über zahlreiche Teilnahme am Wettbewerb selbst!

 

 

Organisiert von

Kristin Dose