Skip to main content
Assistenzhund

Assistenzhund


Hallo, ich bin Eleonore.

Mein Frauchen kam schon mit einer Sehschwäche auf die Welt. Damit kommt sie aber gut zurecht. Durch mehrere, sehr traumatische Erlebnisse, schaffte es mein Frauchen irgendwann nicht mehr im Alltag. Es begann eine Odyssee durch verschiedene Psychiatrische Kliniken. Eine Ärztin machte den Versuch mit der gut erzogenen Hündin Sina - und mein Frauchen wurde sicherer und selbständiger!

Nach Sina kam Hund Chakra. Meinem Frauchen gelang es, in Begleitung von Chakra diverse Alltagsaktivitäten wieder weitgehend selbständig zu verrichten. Wenige Monate durfte ich (vor Chakras Tod) noch einiges von ihr abschauen und lernen. Ich bin nun die dritte Hündin, welche mein Leben an der Seite von meinem Frauchen verbringen darf. Nur durch die Unterstützung eines Helferteams und mir kann Frauchen weiterhin alleine wohnen.

Vorher war ich 15 Monate in einer Patenfamilie mit Kindern. Danach hat mich Frauchen ein Jahr selber sozialisiert, mit Hilfe von Chakra. Ein bisschen fehlt es mir aber noch an Training, um eine geprüfte Assistenzhündin zu werden. Nun habe ich die anspruchsvolle Ausbildung zur PTBS-Assistenzhündin angefangen und trainiere schon fleissig.

Frauchen hat 100% IV. Wir würden uns freuen, wenn wir unterstützt werden. Jeder kleinste Betrag an meine Ausbildung wird dankend angenommen. Spenden gehen direkt an den gemeinnützigen Assistenzhundeverein Paws & You - Hunde im Einsatz und werden dann ohne Umweg an meine Ausbildung angerechnet.

Vielen Dank!

Eleonore

Eleonore im Coop - Lebensmittelladen

Eleonore am Üben im Kleiderladen

€180 Collected out of €2,900

6%
0 Day left
4 Contributions

Organiser

Göldi Rahel

Profile verified

Beneficiary

Paws & You - Hunde im Einsatz