Aller au contenu principal

ALLES geben statt aufgeben

Organisé pour : Ev. Jugendhilfe Iserlohn-Hagen gGmbH

Liebe Freunde, Familie und Bekannte,

liebe Sportbegeisterte,

 

herzlich willkommen zu dieser Spendenaktion!

 

 

Für wen möchte ich eigentlich Spenden sammeln?

Die Evangelische Jugendhilfe Iserlohn-Hagen gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der Diakonie Mark-Ruhr. Sie hat sich über eine lange Tradition (1776 Gründung eines Waisenhauses in Iserlohn) bis heute zu einem Komplexträger im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe entwickelt. Die Evangelische Jugendhilfe ist in den unterschiedlichen Handlungsfeldern der Erziehungshilfen, der offenen Kinder- und Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit / Jugendberufshilfe, der Schulsozialarbeit, des offenen Ganztags und der Tageseinrichtungen für Kinder mit ca. 450 Beschäftigten tätig.

Unser Anliegen ist es, Menschen zu stärken ihr Leben zu gestalten, Ressourcen zu entdecken und Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Wir fördern junge Menschen in ihrer Entwicklung zur selbstständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

 

Wir stärken, unterstützen und entlasten Eltern bei der Erziehung. Wir organisieren sichere Orte für Kinder und Jugendliche, die einen besonderen Schutzbedarf haben. Wir setzen uns für verbesserte Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien in unserer Gesellschaft ein.

 

Was ist das Projekt?

In diesem Jahr stellen wir uns gemeinsam mit den durch uns betreuten Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und natürlich auch mit unseren Mitarbeitenden einer neuen Herausforderung. Dieses Jahr steht für uns alle ganz im Zeichen des Deutschen Sportabzeichens. Dieses wollen wir mit so vielen Teilnehmern unserer Einrichtung wie möglich erlangen.

 

Unser Ziel ist es hier, im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements einen möglichst großen Personenkreis nachhaltig für Sport zu begeistern, als aktives Unternehmen aufzutreten und unsere Begeisterung stetig weiterzutragen.

 

Im September dieses Jahres wollen wir die Leistungen eines jeden Einzelnen mit einem Sommerfest und einer Ehrung würdigen und hierzu auch allen engagierten Teilnehmenden einen unvergesslichen Tag bescheren.

Hier werden wir verschiedene Spiel- und Aktionsstationen für Jung und Alt vorhalten und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Den Abschluss des Festes soll dann eine Tombola mit vielen attraktiven Preisen krönen.

 

Da wir mit einer ungefähren Besucherzahl von 500 Menschen rechnen und ebenso Vertreter der Politik und der Presse vor Ort sind, könnt ihr euch sicherlich vorstellen, dass dieses Vorhaben mit einigem organisatorischen Aufwand und entsprechend auch mit hohen Kosten verbunden ist.

 

Als zuständiger Mitarbeiter bei diesem Projekt bitte ich euch, mich und uns bei diesem Vorhaben mit einer Spende zu unterstützen und an diesem Erlebnis teilzuhaben.

 

Als gemeinnützige Gesellschaft sind wir natürlich generell für jede Spende dankbar. Diese Spenden sollen und werden auch immer und in vollem Umfang an unsere Schutzbefohlenen weitergegeben. 

 

Meine Idee ist in diesem Fall einfach auch mal herausragende und nicht alltägliche Leistungen mit ebenso nicht alltäglichen Geschenken zu honorieren.

 

Die Einnahmen der Spenden werden ausnahmslos dazu verwendet, den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Preise zu finanzieren. Die Nachweise hierfür werde ich natürlich erbringen.

 

Im Namen aller Teilnehmer unseres Projektes, insbesondere aber unserer Betreuten, bedanke ich mich für eure Aufmerksamkeit und Unterstützung.

 

Es ist völlig egal, wieviel ihr gebt, ihr seid in jedem Fall ein Teil unserer Idee.

 

Natürlich könnt ihr mir auch gerne Ideen für Geschenke, Gutscheine oder finanzierbare Aktionen für unsere Teilnehmenden schreiben – auch hier bin ich für jeden Hinweis dankbar.

 

 

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

  • Gebt soviel Ihr möchtet
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay

 

Bei einer Teilnahme über Smartphone oder Tablet erscheint die Seite auf Französisch, hier kann man rechts die Einstellungen klicken und darin die Sprache auf Deutsch ändern.

 

Herzlichen Dank

 

Sascha

30 €

Collectés
0 Jour restant
1 Participation

Organisé par

Sascha Herfurth

Sascha Herfurth a participé 30 €