Springe zum Hauptinhalt

2. Jahrestag des Diebstahls

Organisiert für Podologie-Praxis "Ihrefelder-Fööss"

Liebe Freunde, Patienten und Bekannte,

herzlich willkommen zu diesem Crowdfunding!

Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.

 

Am Gründonnerstag vor 2 Jahren (24.März 2016) betrat ein Dieb

die Podologie-Praxis "Ihrefelder-Fööss"

und entwendete meinen damaligen hellgrauen Dakine Rucksack.

 

Leider befand sich bereits das Bargeld in Höhe von  4.500€ für den Kauf

eines Gebrauchtwagens um Hausbesuche auch außerhalb von Ehrenfeld

anbieten zu können dort drin.

 

Kinder fanden einige Tage später in der Nähe des Hürther Gymnasiums

verbrannte Überreste meiner Ausweisdokumente.

 


Danach wechselte die Spur und führte nach Leverkusen in die Robert-Blum-Str. 5,

wo nach mehreren Monaten erst die Polizei, welche ich schon informiert hatte, 

ein Sofa in der 3.Etage bei Frau Thelen sicher stellen konnte.

Die Dame hatte mit meinem Nachnamen nicht nur ein Sofa bestellt, zu sich nach Hause 

liefern und aufbauen lassen, sondern auch Handys mit meinem 2.Nachnamen "gekauft", Handyvertäge abgeschlossen und Kleidung bestellt.

Leider glaubt die Polzei bis heute nicht, das ein Zusammenhang besteht zwischen Ihren (Frau Thelens) Untermieter (Name wird bei Anfrage genannt!) und meinem Diebstahl.

Liebe Polizisten, mein Rucksack ist nicht alleine aus der Praxis in der Hansemannstraße spaziert, sondern wurde höchst wahrscheinlich von diesem Mitbewohner aus der Robert-Blum-Str.5 in Leverkusen entwendet. Leider hat sich die Polizei nicht die Mühe gemacht die Verbindungsnachweise der "gekauften" Handyverträge nachzugehen.

Vielleicht hätte man so die Spur weiter verfolgen können.

 

Daher bitte ich jeden, der dies liest etwas zu Spenden, egal wie klein der Betrag.

 

  • Gebt soviel Ihr möchtet
  • Alle Bezahlungen sind sicher mit SofortÜberweisung, VISA, Mastercard oder Giropay
  • Warum Leetchi? Weil es übersichtlich, transparent und schnell ist.

Natürlich wird nie wieder alles so sein wie vor diesem Gründonnerstag, vor dem Diebstahl, aber Ihr könnt meinen Schmerz, der mich nun seit 2 Jahren quält, mindern.

 

Herzlichen Dank

Podologin 

Silvia MELLET TELLERS

15 €

von 4.500 € gesammelt
0%
9 Tage verbleiben
2 Beteiligungen
Teilnehmen

Neuigkeiten

Silvia Mellet Tellers schrieb am 27 Mai 2018:

Frau Thelen in der Robert-Blum-Straße 5 in Leverkusen-Kuppersteg

konnte von der Polizei des Sofa-Diebstahls überführt werden.

 

Strafe? Keine Ahnung

Verhör bezüglich des Dakine-Rucksacks? Nicht bekannt.

 

Hat die Polizei überhaupt noch ein Interesse den Diebstahl auf zuklären?

Organisiert von

Silvia Mellet Tellers

Anonym hat sich beteiligt

Colin Mitzkus hat sich beteiligt